Skip to main content

Autoren und Illustratoren von A-Z

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
Jan David Talleur
Jan David Talleur wuchs in Hamburg auf und studierte in Karlsruhe. Als er nach dem Studium in seine Heimatstadt zurückkehrte, musste er seine Ultimate-Mannschaft zurücklassen, mit der er internationale Erfolge erzielt hatte. Aber ohne Frisbeescheibe in den Händen fiel ihm das Schreiben einfach leichter!
Nynke Mare Talsma wurde 1975 in der niederländischen Provinz Groningen geboren. Mit 18 Jahren zog sie mit Ihren Eltern nach Kampen, wo sie auch ihr Studium der Illustration begann und abschloss. Heute lebt und arbeitet sie in Rotterdam.
Stefanie Taschinski
Stefanie Taschinski, 1969 geboren, studierte Geschichte, Soziologie und Drehbuch in Hamburg und Berlin. Sie schreibt Kinderbücher voller Wärme, Witz und Poesie, die zu Leseabenteuern einladen. Ob Lumi versucht, für Rus im Funklerwald mit seiner Familie ein neues Zuhause zu finden oder Die kleine Dame chamäleonisiert – die Schriftstellerin, deren Bücher mehrfach ausgezeichnet wurden und in zahlreiche Sprachen übersetzt sind, nimmt ihre Zuhörer mit in Welten voller Fantasie. Die Autorin ist Mitbegründerin der „Elbautoren Kinder-und Jugendbuch“ und Schreibcoach für das Projekt „Schulhau...
Michael Templar
Michael Templar lebt mit seiner Familie in Nordengland. Er hat klassische Altertumswissenschaften studiert und ist ein begeisterter Hobby-Astronom und -Historiker – beste Voraussetzungen um die Sternen-Saga zu schreiben. Nur wie man in die Zukunft schaut, hat er noch nicht herausgefunden.
Gregor Tessnow
Gregor Tessnow, 1969 in Berlin geboren, machte zunächst eine Maurerlehre und studierte Bauingenieurswesen. Er brach das Studium ab, um Schriftsteller zu werden, fuhr Taxi, erhielt einen Werkvertrag von der Künstlerförderung Berlin und hat bisher einige Kinder- und Jugendbücher veröffentlicht.
Eve Tharlet
Eve Tharlet wurde 1956 in Frankreich geboren und wuchs in Deutschland auf. Sie absolvierte ihre Studien an der Ecole des Arts Décoratifs in Strasbourg. Seit 1981 illustriert sie Bücher, für die sie diverse Auszeichnungen erhielt. Die Künstlerin lebt heute in Priziac, Frankreich.
Christine Thau
Christine Thau wuchs in der Nähe von Stuttgart auf und studierte Visuelle Kommunikation an der Hochschule für Gestaltung in Pforzheim. Nach ihrem Abschluss fand sie ihr Glück in den Niederlanden, wo sie mit ihrem Mann und ihren zwei Töchtern lebt. Seit 2004 arbeitet sie als freie Illustratorin und Graphikdesignerin unter dem Namen Légumes Internationales. Sie zeichnet leidenschaftlich gerne lustige Figuren (oft mit großen Nasen).
Martina Theisen
Martina Theisen, geboren Heiligabend 1968 in Fulda, studierte in Mainz Kommunikations-Design mit den Schwerpunkten Fotografie und Illustration. Danach war sie mehrere Jahre beim SWR Mainz in der Fernsehgrafik tätig. Heute lebt sie als freie Illustratorin im Rheinhessischen.
Benjamin Tienti
Benjamin Tienti wurde 1981 in Esslingen geboren. Er arbeitete als Erzieher in Wohngruppen und Schulen und veröffentliche unter Pseudonym Kurzgeschichten in Punkmagazinen. Gegenwärtig lebt der Autor in Berlin und arbeitet neben seiner schriftstellerischen Tätigkeit an einer Schule in Neukölln. „Salon Salami“ ist seine erste Veröffentlichung in einem Kinderbuchverlag.
Jutta Timm
Jutta Timm, 1945 in Cuxhaven geboren, wuchs in Karlsruhe auf, wo sie auch ein Grafikstudium absolvierte. Sie arbeitete zunächst einige Jahre als Werbegrafikerin, bevor sie sich ab 1983 als freie Illustratorin in Hamburg etablierte. Ihre Darstellung von Kirsten Boies kleiner Fee, die einfach mal Nee! sagt, verzaubert seit mehr als zehn Jahren kleine und große Leser und wurde u.a. auch in der Kindersendung »Siebenstein« des ZDF gezeigt. Für Ihre Arbeit wurde Jutta Timm mit dem Unicef-Preis und dem amerikanischen Kinderbuchpreis North South Books ausgezeichnet.
Brynjulf Jung Tjonn
Brynjulf Jung Tjønn wurde 1980 in Seoul geboren und 1982 von einer norwegischen Familie adoptiert. Aufgewachsen ist er in Feios, im Bezirk Sogn og Fjordane. Er debütierte 2002 und hat seitdem sechs Romane für Erwachsene und Jugendliche geschrieben. Er ist ausgebildeter Journalist und hat den Jung Verlag gegründet, der junge und anspruchsvolle Literatur ausschließlich im Internet publiziert.
Marit Törnqvist
Marit Törnqvist, 1964 in Uppsala/Schweden geboren, studierte Buchillustration an der Rietveld Akademie in Amsterdam und arbeitet heute als freie Illustratorin. Für JUNIBACKEN, einen Märchenpark in Stockholm, gestaltete sie den Astrid Lindgren-Themenbereich, wofür sie mehrfach ausgezeichnet wurde. Bei Oetinger sind neben Sonnenau die Astrid-Lindgren-Bilderbücher "Im Land der Dämmerung" und "Als Adam Engelbrecht so richtig wütend wurde" mit den atmosphärisch dichten Illustrationen von Marit Törnqvist erschienen; außerdem "Wie sehr ich dich mag" (Text: Hans...
Joëlle Tourlonias
Joëlle Tourlonias, geboren 1985 in Hanau, hat Visuelle Kommunikation mit Schwerpunkt Illustration und Malerei an der Bauhaus Universität Weimar studiert. 2009 machte sie sich selbständig und zeichnet, malt, lebt und liebt seitdem in Essen.
Jessica Townsend
Jessica Townsend lebt an der Sunshine Coast in Australien, hat jedoch immer wieder in London gewohnt. London ist ihr liebster Ort auf der Welt und hat sie zu vielen Details von »Nevermoor«, ihrem Debütroman, inspiriert.
Pamela L. Travers
Pamela Lyndon Travers wurde 1899 in Queensland, Australien, geboren. 1923 wanderte sie nach England aus und begann in George W. Russells THE IRISH STATESMAN ihre ersten Arbeiten zu veröffentlichen. Berühmtheit erlangte sie durch ihre MARY-POPPINS-Bände, deren erster 1934 erschien. Der Erfolg der Bücher über das wohl wundersamste Kindermädchen der Welt war so groß, dass Pamela Travers bis 1975 insgesamt fünf Fortsetzungen schrieb. 1964 wurde ihr Bestseller mit Julie Andrews, der bis heute einzig wahren MARY POPPINS, verfilmt. Pamela Travers starb 1996.