Skip to main content

E-Books für Kinder

E-Books

E-Books von Kinderbüchern

mehr lesen
SORTIEREN
NACH
ANSICHT
ANSICHT
FILTER

IHRE FILTER:

Alter

Autor

Erscheinungstermin

Anwenden

Preis

Produktform

Reihen / Figuren

hehh
Fix, Patrick (Text von) Fix, Patrick (Illustriert von)

Band 2

Die Roboter sind los!

Auf Proxima Centauri steht die alljährliche Klassenfahrt an: Sammy Supernova düst mit seiner Klasse zum Zelten auf einen Waldplaneten. Auf dem Weg dorthin wird das Schulraumschiff in ein Schwarzes Loch gezogen und am anderen Ende des Universums kaputt wieder ausgespuckt. Die Kinder können den SPACE-BUS gerade noch rechtzeitig mit Rettungskapseln verlassen. Sammy und seine Freunde landen auf einem scheinbar unbewohnten Planeten. Dort türmt sich der Weltraumschrott haushoch. Inmitten der Müllberge finden sie einen kleinen Roboter. Mit seiner Hilfe finden und reparieren sie den SPACE-BUS. Doch kaum ist er wieder startklar, gibt es eine Explosion. Das kann doch kein Zufall sein! Wer treibt auf dem Schrottplaneten ein Unwesen?

Der zweite Band von Space Alarm ist ein interaktives Weltraumabenteuer für Lesemuffel ab 8 Jahren, mit wenig Text und vielen lustigen Illustrationen. Eine coole Geschichte voller Humor, Freundschaft und Action!

Space Alarm: Spaß, Spannung und Freundschaft im Weltall

  • Galaktisches Lesevergnügen: Ein rasantes Weltraumabenteuer voller Humor und Freundschaft für Kinder ab 8 Jahren.
  • Hochaktuelles Thema: Sind Roboter cool, gefährlich – oder beides?
  • Ideal für leseungeübte Kinder: Mit kurzen Kapiteln und überschaubarer Textmenge.
  • Riesenspaß für Lesemuffel: Interaktives Buch mit vielen Rätseln und witzigen Illustrationen.
  • Abenteuer, Action, Freundschaft und Weltall: Der SPLASH-Score auf der Rückseite zeigt, wie viel davon im Buch steckt.
Das rasante Weltraumabenteuer Space Alarm ist ein riesengroßer, interaktiver Lesespaß für Leseanfänger und Lesemuffel ab 8 Jahren. Eine geniale Geschenkidee für Eltern und Großeltern, die nach dem richtigen Lesestoff für ihre Kinder und Enkel, besonders für Jungs, suchen.

| ab 8 Jahren

Nguyen-Kim, Mai Thi (Text von) Meimberg, Marie (Text von) Meimberg, Marie (Illustriert von)

Dr. Mai Thi Nguyen-Kim & Marie Meimberg wissen, warum Dinos noch leben und die Stärksten nicht immer gewinnen

In diesem Sach-Bilderbuch haben Mai Thi Nguyen-Kim und Marie Meimberg auf über 100 Seiten all ihr Wissen in Antworten und Bildern vereint. Wenn Du dieses Buch liest, wirst Du verstehen, warum Dinos noch leben und was das mit der Geschichte der Erde zu tun hat. Mit Evolutionstheorie, dem Wettbewerb der Tiere und der Tatsache, dass wir besser überleben, wenn wir sehr, sehr unterschiedlich sind. Du wirst verstehen: Diese scheinbar kleine Frage ist mit der Klimakatastrophe, der Gut-Schlecht-Gleichzeitigkeit, Massensterben, T-rex-Klettergerüsten und Insel-Kiwis verbunden. Und mit uns. Mit der Frage, wie wir leben wollen. Und wie wir mit unserer Menschen-Magie die Welt verändern.

Wissenschaft spannend erzählt, überraschend und lyrisch zugleich.

  • Erfahre in diesem Kindersachbuch, warum wir immer noch täglich Dinos sehen – und viele andere ganz erstaunliche Fakten.
  • Von den beiden Autorinnen Marie Meimberg, Kulturwissenschaftlerin und preisgekrönte interdisziplinäre Künstlerin, und Mai Thi Nguyen-Kim, Chemikerin und vielfach ausgezeichnete Wissenschaftsjournalistin.
  • Wissenschaft wie Poesie: Selten war fundiertes Allgemeinwissen so unterhaltsam und spannend.
  • Genial als Geschenk für Kinder ab 7 Jahren und alle Erwachsenen, die „maiLab“ auf YouTube lieben.
| ab 7 Jahren

Nguyen-Kim, Mai Thi (Text von) Meimberg, Marie (Text von) Meimberg, Marie (Illustriert von)

Dr. Mai Thi Nguyen-Kim & Marie Meimberg wissen, warum Teilchen im Universum tanzen und wir alle Sternenstaub sind.

In diesem Sach-Bilderbuch haben Mai Thi Nguyen-Kim und Marie Meimberg auf über 100 Seiten all ihr Wissen in Antworten und Bildern vereint. Wenn Du dieses Buch liest, wirst Du verstehen, warum Sterne leuchten und was das mit tanzenden Teilchen, Luftdruck und Wärme zu tun hat. Mit dem Kohlenstoff-Kreislauf des Lebens, CO2 und Pflanzen. Mit der Entstehung des Universums, der Milchstraße und unserer Welt. Du wirst verstehen: Bei dieser kleinen Frage geht es um Leben und Tod. Und um Bausteine, die in Sternen entstehen. Bausteine, aus denen alles auf dieser Erde gebaut ist. Auch wir. Denn wir alle sind aus Sternenstaub. Wir schauen nicht nur in den Sternenhimmel. Wir sind ein Teil davon.

Reise mit Marie und Mai zum Ursprung des Universums – und erlebe Erstaunliches!

  • Wusstes du, dass wir alle Sternenstaub sind? Lüfte dieses und weitere überraschende Geheimnisse und staune, wie viele Wunder im Weltall stecken.
  • Die promovierte Chemikerin Mai Thi Nguyen-Kim und die Kulturwissenschaftlerin Marie Meimberg haben ein Sachbuch für Kinder geschaffen, so großartig und vielfältig wie der Sternenhimmel.
  • Wissenschaftlich fundiert und zugleich anrührend poetisch.
  • Weckt den Forschergeist und die Freude an Wissenschaft bei Kindern ab 7 Jahren und begeistert auch erwachsene Fans des beliebten YouTube-Kanals „maiLab“.
| ab 7 Jahren

Tatlisu, Anja (Text von) Moon Notes (Herausgegeben von)


Was, wenn die Vergangenheit dich einholt und zu beenden droht, was gerade erst beginnt?

Für ihr Studium an der Yale University zieht Mila nach New Haven und trifft dort gleich am ersten Tag auf den charmanten, aber mysteriösen Easton. Sofort spüren die beiden eine Verbindung zueinander. Gleichzeitig trennen sie Welten, denn während Mila wohlbehütet als Polizistentochter aufgewachsen ist, scheint Eastons Familie in der ganzen Stadt gefürchtet zu sein. Trotz aller Warnsignale schafft Mila es nicht, sich von Easton fernzuhalten. Der versucht unterdessen mit aller Kraft, seine dunkle Vergangenheit endlich hinter sich zu lassen. Bis sie ihn eines Tages einholt – und auch Mila mitreißt.

No Romeo: Gegensätze, die sich anziehen und eine Liebe gegen jede Vernunft.

  • Erlebe die prickelnde College-Romance zwischen Mila und Easton, die einen dunklen Twist birgt, der den Atem stocken lässt.
  • Wenn du zu den New Adults gehörst und dir die Tropes „Forbidden Love“ und „Morally Grey Characters“ am liebsten sind, dann – Vorsicht! – könntest du dich unsterblich in „No Romeo“ verlieben.
  • Bester Schmökerstoff von Anja Tatlisu um eine verbotene Liebe mit einer Prise Shakespeare – ab 16 Jahren.
  • Für alle jungen Erwachsenen, die den gefühlvollen Liebesromanen von Lena Kiefer, dem federleichten Stil von Mona Kasten und den Dark-Romance-Stories von Nikola Hotel verfallen sind.
  • Genial ausgestattet in der Erstauflage: Softcover mit Klappen, trendig illustriertem Buchschnitt und coolem Lesezeichen zum Abtrennen.

| ab 16 Jahren

Taschinski, Stefanie (Text von) Christians, Julia (Illustriert von)

Band 2

Was kann es Schöneres geben, als Mittsommer im Glockenblumental? Das Wichtelmädchen, Tuuli, und Jonte – ihr Dackelfreund – sind ganz aus dem Häuschen, als sie erfahren, dass bei ihnen der große Elfenzauber stattfinden soll!  Doch dann fällt die Zauberschere der Elfen durch ein Missgeschick in den See und ist verschwunden! Steckt der fiese Niffel dahinter? Oder gibt es noch jemanden, der es auf die Zauberschere abgesehen hat? Tuuli und Jonte machen sich auf die Suche nach der magischen Schere! Denn was in der Mittsommernacht mit dieser Schere ausgeschnitten wird, ist lebendig!… | ab 6 Jahren

Hammond, Ryan (Text von) Hammond, Ryan (Illustriert von) Zettner, Maria (Übersetzt von)

Band 2

Böse zu sein, war noch nie so lustig – die neuen Abenteuer von Werwolf Bram und seinen Freund*innen

Es ist der Beginn des Winterhalbjahrs und es gibt einen neuen Lehrer an der Schule der Bösewichte – den berüchtigten Drachenreiter Felix Frostbeule. Die Klasse Z hat großen Respekt vor ihm und seinen Lektionen über giftige Bestien und Fabelwesen. Doch Werwolf Bram ist misstrauisch. Ein Glück, denn bald decken Bram und seine Freund*innen Frostbeules bösen Plan auf, alle Drachen aus dem Wald des Wahnsinns zu stehlen und die Schule der Bösewichte schutzlos zurückzulassen.

Hat die Bande genug gelernt, um ihren fiesen Lehrer auszutricksen oder wird Felix Frostbeules Überfall in die Schurkengeschichte eingehen?

Die zweite Lektion in der Schule der Bösewichte: Wie man einen Drachen klaut.

  • In der Schule der Bösewichte wartet ein neues, herausforderndes Abenteuer auf Werwolf Bram und seine Freunde. Böse zu sein, war noch nie so gut!
  • Ein Kinderbuch für kleine Fantasy-Fans: urkomischer Gruselspaß mit Hexen, Werwölfen und schrägen Fabelwesen.  
  • Spannung beim Lesen, Spaß beim Blättern: liebevoll gestaltet, mit vielen witzigen Illustrationen.
  • Lustiger Kinderroman in leichter Sprache für Lesemuffel ab 8 Jahren. 
Wer bereits Ryan Hammonds ersten Teil der lustigen Schule der Bösewichte (Der Werwolf war’s!) verschlungen hat, für den ist der zweite Teil der Fantasy-Kinderbuchreihe ein absolutes Lese-Muss!

| ab 8 Jahren

Carter, Aimée (Text von) Schneider, Frauke (Illustriert von) Illinger, Maren (Übersetzt von)

Band 2

Tier-Fantasy der Spitzenklasse, das Abenteuer geht weiter! Simon ist ein Animox, ein Mensch, der sich in Tiere verwandeln kann. Er steckt mittendrin im Kampf der Tierreiche. Zusammen mit seinen Freunden begibt er sich auf die gefährliche Suche nach den verschollenen Stücken der Waffe des legendären Bestienkönigs. Diese Suche führt Simon mitten hinein in eine bedrohliche Schlangengrube. Zum Glück gelingt es ihm, hier das gesuchte Stück der Waffe zu bergen. Doch damit ist das Abenteuer noch nicht beendet. Packender Schmöker mit Warrior-Cats-Appeal! | ab 10 Jahren

Bleckmann, Daniel (Text von) Hussung, Thomas (Illustriert von)

Band 3

Kobold-krasse Klassenfahrt

Im dritten Band der KoboldKroniken fahren Dario, Lennard und Clara-mit-C mit der Schule an die Nordsee. Entspannung nach den anstrengenden Missionen in der Koboldwelt Kwertz ist angesagt! Rumpel ist natürlich auch mit von der Partie, obwohl ihm Wasser gar nicht geheuer ist. Die Freunde treffen auf einen Kobold vom Klan der Klabauter und ahnen, dass es für sie bald wieder nach Kwertz gehen wird. Dort warten Klabauterprüfungen, Drakkball-Spiele und eine finstere Bedrohung auf Dario und seine Freunde …

Die ultimative Koboldwelt

  • Kurze Texthappen: Perfekt für Kinder ab 9 Jahren, die Abenteuer lieben und nicht so viel lesen möchten oder können.
  • Cool erzählt: Im trendigen Tagebuchstil geschrieben von Daniel Bleckmann
  • Geniale Optik: Monstermäßig illustriert von Thomas Hussung („Das Kleine Böse Buch“).
  • Große Koboldwelt: Zu den KoboldKroniken gibt es viele tolle Produkte wie Beschäftigungsbücher, Exit-Abenteuer, Spiele und eine coole App.

Die KoboldKroniken sind lässige Bücher mit coolen Illus, wenig Text und einer genialen App für Kinder ab 9 Jahren. Die Geschichten sind in Tagebuchform geschrieben und superleicht zu lesen. Sie verbinden die Themen Schule, Freundschaft, Social Media und Gaming mit Fantasy. Für alle Fans dieser interaktiven Buchreihe gibt es ein gigantisches Kobold-Universum mit Hörbüchern, Rätseln, Puzzles, Quest-Büchern und vielem mehr.

| ab 9 Jahren

Humpert, Rebecca (Text von) Moon Notes (Herausgegeben von)

Eine uralte Fehde verbietet ihnen, zusammen zu sein. Trotzdem erliegen sie einander.

Einst von den Göttern verflucht, kann die 24-jährige Elena die Toten sehen – eine Bürde, die schwer auf ihr lastet. Die Seelen der Verstorbenen sind völlig entfesselt. Elena befürchtet, dass sie etwas mit den mysteriösen Todesfällen zu tun haben, von denen ihr Dorf heimgesucht wird.
Als der attraktive, aztektische Gott Nan Elena erscheint, schließt sie widerwillig einen Pakt mit ihm, um ihre Gemeinde zu retten. So reist sie an seiner Seite…

| ab 16 Jahren

Lippa, Henrike (Text von) Staar, Katharina (Illustriert von)

Der Frühling ist da! Und im Wald ist einiges los…

Schau mal: Im Wald kommt der Frühling! Mit den ersten warmen Sonnenstrahlen strecken nicht nur die Blumen wieder ihre Köpfe heraus, auch viele Tiere kommen aus ihrem Winterversteck hervor. Und es ist einiges los: Familie Fuchs hat süßen Nachwuchs bekommen, die Meisen bauen ein Nest, das Reh genießt die leckeren Knospen und die Bienen summen herum. Es gibt richtig was zu entdecken im Wald!

Es wird Frühling hier im Wald und es gibt eine Menge zu sehen. Ein Bilderbuch für kleine Naturentdecker*innen!

  • Ein zauberhaft illustriertes Pappbilderbuch mit liebevollen Reimen für Kinder ab 18 Monaten.
  • Den Wald entdecken: Mit allerersten, einfachen Sachinfos über die Themen Jahreszeiten und Tiere.
  • Das Reimbuch bietet spielerische Wissensvermittlung auf Augenhöhe, die vielen niedlichen Details auf den Seiten laden die kleinen Naturfreund*innen zur Interaktion ein.
  • Das wunderschöne Bilderbuch über den Frühling ist auch eine tolle Geschenkidee zu Ostern.
Natur und Jahreszeiten spielerisch entdecken: In diesem hochwertigen Pappbilderbuch dreht sich alles um das Frühlingserwachen der Tiere und Pflanzen im Wald. Mit gereimtem Sachwissen und wunderschönen Illustrationen ist das Pappbilderbuch für Kinder ab 18 Monaten geeignet. Es ist ein wunderbares Kinderbuch, um den Kleinsten schon jetzt die Faszination der Natur näherzubringen.

| ab 18 Monaten

Boie, Kirsten (Text von) Körting, Verena (Illustriert von)

Band 4

Frühling in Sommerby

Mats, Martha und Mikkel fahren in den Osterferien viel lieber nach Sommerby als mit Mama und Papa nach Mallorca. Mikkel kann es kaum abwarten, bei Oma Inge anzukommen: Sie hat ihm eine Überraschung versprochen! Eine, die immer größer wird, je länger man darauf wartet. Mats hat ein Geheimnis: Er hat eine Prinzessin im Schuppen versteckt! Die ist zwar nicht besonders nett, aber eben eine echte Prinzessin, die sich dringend vor ihrem bösen Stiefvater verstecken muss. Natürlich ist Mats noch zu klein, um die Nachricht, dass ein weggelaufenes Mädchen gesucht wird, mit der vermeintlichen Prinzessin im Schuppen in Verbindung zu bringen. Martha hilft im Café Schnasselbude aus, weil ihr Freund Enes zum Schüleraustausch in den USA ist. Doch leider antwortet Enes so selten auf ihre Nachrichten. Und dann schickt er seiner Mutter auch noch ein Foto von sich mit einem anderen Mädchen. Erstaunlich, dass sie alle bei dem Trubel überhaupt Zeit finden, Ostereier zu suchen …

Band 4 der Sommerby-Reihe von Bestsellerautorin Kirsten Boie ist eine wunderbare Frühlingsgeschichte für Kinder ab 10 Jahren. Ein hyggeliges Abenteuer für die ganze Familie!

Am schönsten ist es in Sommerby: Ein Ferienabenteuer an der Ostsee

  • Lieblingsthemen Freundschaft, Familie und Ferien: Eine wunderbare Abenteuergeschichte für Kinder ab 10 Jahren.
  • Zum Vor- und Selberlesen: Ein Mehrgenerationenbuch für gemütliche, gemeinsame Vorlesestunden in der Familie.
  • Lang ersehnt und endlich da: Der vierte Band der Erfolgsreihe von Bestsellerautorin Kirsten Boie mit über 300.000 verkauften Exemplaren.
  • Stimmungsvoll illustriert: Die zauberhaften Bilder von Verena Körting erwecken die Geschichte zum Leben.

Sehnsucht nach Sommerby. In der Erfolgsreihe sind bisher folgende Titel erschienen:

  • Band 1: Ein Sommer in Sommerby
  • Band 2: Zurück in Sommerby
  • Band 3: Für immer Sommerby

| ab 10 Jahren

Etzel, Viktoria (Text von) Glieneke, Vanessa (Illustriert von)

Band 2

Ein mysteriöses Familiengeheimnis

In Tobys Leben kehrt einfach keine Ruhe ein! Nachdem die gefürchtete Verbrecherin La Primera Bonfire Bay verlassen hat, erhält er einen geheimnisvollen Brief von der rätselhaften Gilde. Wer steckt hinter dieser mysteriösen Organisation und was wollen sie von ihm? Zusammen mit seinem treuen Drachen Lou und seinen Freunden Ellie und Mango begibt sich Toby auf eine abenteuerliche Reise, die ihn tief in die Geheimnisse seiner Familie und seiner Heimatstadt führt …

Der zweite Band der Calidragos ist ein magisches Tierwandler-Abenteuer für Kinder ab 10 Jahren, das ganz nebenbei wichtige Werte wie Tierschutz vermittelt. Eine actiongeladene Geschichte voller Spannung, Freundschaft und Magie!

Calidragos: Spannende Tierwandler-Fantasy

  • Die geniale Reihe für Tierfans: Magische Tierabenteuer für Kinder ab 10 Jahren.
  • Spannender Lesespaß: Eine actionreiche Geschichte mit Gestaltwandlern, einer wichtigen Tierschutzbotschaft und einer Prise Magie.
  • Voller magischer Tiere: Die Reihe „Calidragos“ entführt in eine fantastische und abenteuerliche Welt voller Tierwandler, Drachen und Magie.
  • Starke Themen: Freundschaft, Magie und Tierschutz.
Calidragos – die spannende Gestaltwandler-Fantasy-Reihe macht tierisch Spaß. Toby und seine Freund*innen erleben actionreiche Abenteuer, kombiniert mit den Themen Magie, Freundschaft und Tierschutz. Ein großes Leseabenteuer und ein tolles Geschenk für Kinder ab 10 Jahren, die gerne Bücher wie „Animox“ und „Die Schule der magischen Tiere“ lesen.

| ab 10 Jahren

Wohlleben, Peter (Text von) Kohne, Diana (Illustriert von)

Alle Tiere wachsen anders: So werden die Waldkinder groß!

Bei einem Spaziergang durch den Wald fällt dem kleinen Wildschweinmädchen Fritzi etwas Spannendes auf: Fritzis Mama sieht ganz anders aus als sie selbst! Fritzi hat Streifen, ihre Mama nicht und Mamas Fell ist auch viel dunkler. Ob das bei anderen Tieren auch so ist? Verändern die sich auch, wenn sie groß werden? Das muss Fritzi herausfinden und tapst voller Neugier los. Auf ihrem Abenteuer bemerkt sie, dass es noch viele Tierkinder gibt, die ganz anders aussehen als ihr Eltern: Das Meisenbaby ist fast nackig, das Rehkitz hat Pünktchen und Schmetterlinge waren mal Raupen. Fritzi staunt: So viele Tierkinder, die sich verwandeln! Als das kleine Wildschweinmädchen zurück nach Hause kommt, hat es seiner Mama ganz schön viel zu erzählen.

Wie werden kleine Tiere groß? – Komm mit Wildschwein Fritzi auf eine spannende Entdeckungsreise in die Welt der Tierkinder.

  • Ein süß illustriertes Pappbilderbuch zum Entdecken und Staunen für die Kleinsten. Wissenschaftlich fundiert und wundervoll erzählt, mit vielen Details.
  • Die niedlichen Tiergeschichten von dem Wildschwein Fritzi machen Lust auf einen Waldbesuch.
  • "Wie kleine Tiere groß werden" ist das zweite Pappbilderbuch von Bestsellerautor Peter Wohlleben und Diana Kohne aus der liebenswerten und frechen Welt von Fritzi Wildschwein.
  • Ein schönes Vorlesebuch für kleine Waldentdecker*innen, Naturfreunde und alle, die schon Fans von „Wie schläft der Wald?“ sind.
Peter Wohlleben weiß, wovon er schreibt: Er selbst bewirtschaftet einen ökologisch orientierten Forstbetrieb in der Eifel und gibt sein Wissen nicht nur in Waldführungen weiter, sondern auch in liebevoll gestalteten und kindgerechten Bilderbüchern. Die Geschichte von Fritzi Wildschwein ist das perfekte Kinderbuch ab 2 Jahren und ein schöner Einstieg in die Welt des Waldes.

| ab 2 Jahren

Dietl, Erhard (Text von) Dietl, Erhard (Illustriert von)

Ein neuer Fall für die Olchis: Die Drachen sind außer Kontrolle!

Auf einer Insel, weit weg im Ozean, lebt Helene, eine Freundin von Professor Brausewein. In einem versteckten Bergwerk erforscht sie dort Drachen. Doch jetzt machen ihr zwei ihrer Schützlinge Ärger und sie bittet den Professor um Hilfe. Mit der Zeitmaschine sausen Brausewein und die Olchi-Kinder zu Helene. Denn warum hat sich der kleine Albert in Helenes Labor verschanzt und was treibt er da? Und warum ist Drago auf einmal so böse geworden und lässt niemanden in die Nähe des Labors? Ein schwieriger Fall für die Olchis und Brausewein. Aber wer weiß, vielleicht dürfen sie am Ende zur Belohnung einen von Helenes kleinen Drachen mit nach Schmuddelfing nehmen?

Die Olchis im Land der Drachen – Eine knifflig-feurige Mission für die Olchi-Kinder und Professor Brausewein.

  • Was ist nur mit den Drachen los? Genau das versuchen die Olchis in ihrem neuesten Abenteuer herauszufinden. Natürlich auf genauso lustige und liebenswürdige Weise, wofür die erfolgreiche Olchi-Reihe so beliebt ist.
  • Ein Muss für Olchi-Fans: Nach „Die Olchis im Land der Mammuts“, „Die Olchis im Land der Dinos“ und „Die Olchis im Land der Riesenkraken“ machen sich die Olchis dieses Mal auf ins spannende Land der Drachen.
  • Leichter Lesespaß: Ob zum Vorlesen oder zum Selberlesen, die Olchis-Bücher sind auch für ungeübte Leser*innen und Leseeinsteiger*innen wunderbar geeignet.
  • Alle lieben die Olchis: Die schmuddelig-fröhlichen Olchis muss man einfach gernhaben. Sie sind das perfekte Buchgeschenk zum Geburtstag, zur Vorschule oder zur Einschulung.
Das neueste Olchis-Buch von Autor und Illustrator Erhard Dietl ist ein weiteres aufregendes Abenteuer mit den kleinen grünen Wesen aus Schmuddelfing. Wer auf der Suche nach einem lustigen Kinderbuch für Leseeinsteiger*innen ist, kommt an den Olchis nicht vorbei. Perfekt für Kinder ab 6 Jahren.

| ab 6 Jahren

Maar, Paul (Text von) Maar, Hannes (Illustriert von)

Von sprechenden Koffern, Trollen und Sägenagern – Fizzis magische Abenteuer in der Zauberwelt.

Frau Schmitt ist eine böse Zauberin, wie sie im Buche steht: Sie ist übellaunig und gemein und zaubert am allerliebsten so schlimme Dinge wie Überschwemmungen, Waldbrände oder Radiergummis, die Löcher in Hefte reißen. Ihre 11-jährige Tochter Fizzi ist da ganz anders. Vor allem aber hat Fizzi mit Zauberei nichts am Hut. „Das kann nicht sein!“, ruft da Frau Schmitt und zaubert Fizzi kurzerhand in die Zwischenwelt – und ihren ewig nörgelnden Ehemann gleich mit. Doch die Zwischenwelt ist gar nicht so gruselig und Fizzi entdeckt bald, dass auch in ihr kleine Zauberkräfte schlummern.

„Die Tochter der Zauberin“ ist ein Kinderbuch von Paul Maar voller Humor und mit allerhand kuriosen Kreaturen.

  • Ein zauberhaftes, modernes Märchen von einem der beliebtesten und erfolgreichsten deutschen Kinder- und Jugendbuchautoren.
  • Mit vielen liebevollen Illustrationen von Paul Maars Enkel: Hannes Maar.
  • Kindermärchen, aber in lustig: Die Tochter der Zauberin von Paul Maar bringt große wie kleine Leser*innen zum Schmunzeln.
  • Ein tolles Geschenk für kleine Magier*innen und alle, die sich für Zauberei und spannende Fantasiewelten interessieren.
Paul Maars neues Fantasy-Buch nimmt junge Leseanfänger*innen mit in eine bunte Welt voller Zauberei, magischen Kreaturen und spannenden Abenteuern. Das moderne Märchen ist eine inspirierende Lesereise voller Humor und Witz – für Mädchen und Jungen ab 8 Jahren.

| ab 8 Jahren

Marcinkevicius, Marius (Text von) Dagilė, Inga (Illustriert von) Drude, Saskia (Übersetzt von)

Eine feinfühlige Geschichte über Hoffnung und Freundschaft in Zeiten des Nationalsozialismus.

Alon isst gern Bagels, die es aber leider viel zu selten gibt. Er spielt Geige und sitzt mit seiner Freundin Riwka auf dem Dach ihres Hauses, lässt seinen Drachen steigen und schaut über die Stadt. Aber das Leben ist schwierig, denn es ist das Jahr 1943, und Alon und Riwka wohnen im Getto und tragen einen gelben Stern. Niemand darf das Getto verlassen. Und wer doch durch das Tor hinausgeht, kehrt nicht zurück.

Zart und…

| ab 8 Jahren

Tienti, Benjamin (Text von) Davies, Beatrice (Illustriert von)

Kopfgeld auf ein Chamäleon

Ronaldo, wo bist du? Die spannende Suche nach einem entlaufenen Chamäleon – und dem ganz großen Finderlohn.

Nivin und Linus träumen beide vom großen Geld – allerdings aus sehr unterschiedlichen Gründen. Nivin lebt mit ihrer Familie in einer viel zu kleinen Wohnung und sie braucht das Geld für ein eigenes Zimmer. Der wohlhabende Linus hingegen möchte sich seinen Wunsch nach einem Pony erfüllen. Als die beiden Kinder Suchplakate für ein entlaufenes Chamäleon mit einem hohen Finderlohn entdecken, ist ihnen klar: Sie müssen das Tier finden. Auch wenn sie erst Konkurrenten sind, Nivin und Linus merken schnell, dass sie kooperieren müssen, um das kleine Tier im Berliner Großstadtdschungel aufzuspüren. Die Suche entwickelt sich zu einem spannenden Sommer-Abenteuer, bei dem die zwei nicht nur spannende Orte entdecken und auf schräge Charaktere treffen, sondern bei dem sich – trotz unterschiedlicher sozialer Herkünfte – eine wahre Freundschaft entwickelt.

Wer schnappt Ronaldo? Ein lustig-leichter Kinderkrimi über ein verlorenes Chamäleon mitten in Berlin.

  • Unterhaltsame Suche: Der lustig-leichte Kinderkrimi verspricht eine aufregende Jagd durch den sommerlichen Großstadtdschungel.
  • Von der Hochhaussiedlung bis zum Schrebergarten: Begleite Nivin und Linus auf ihrer Abenteuerreise durch Berlin, triff schräge Charaktere und entdecke spannende Orte.
  • Besonders gut geeignet für Lesemuffel: Der Kinderroman ist leicht zu lesen und mit anschaulichen Comics illustriert. Es ist der perfekte Lesestoff für Jungs und Mädchen zwischen 9 und 11 Jahren.
  • Unterhaltung mit ernstem Hintergrund: Buchautor Benjamin Tienti schafft es, durch eine humorvolle und leicht verständliche Sprache Themen wie finanzielle und soziale Ungleichheit auf kindgerechte Weise zu transportieren, ohne dass dabei der Spaß verloren geht.
„Wer schnappt Ronaldo?“ ist nicht nur ein unterhaltsamer Kinderkrimi über die abenteuerliche Suche nach einem verschwundenen Chamäleon, es ist gleichzeitig ein Kinderbuch über die Großstadt Berlin, über Unterschiede und Gemeinsamkeiten und vor allem über das Thema Freundschaft. Das leicht lesbare Kinderbuch mit Comic-Illustrationen eignet sich besonders für Kinder ab 9 Jahren.

| ab 9 Jahren

Dorne, Juli (Text von) Moon Notes (Herausgegeben von)

Band 2

Können sie ihre Geschichte neu schreiben?
Nach den Enthüllungen von Pandora weiß Rio nicht mehr, wo ihr der Kopf steht. Sie soll eine Schicksalsgöttin sein? Trost erhofft sie sich von Taru, der jedoch in seiner eigenen Finsternis zu versinken droht und nicht in der Lage zu sein scheint, sie aufzufangen. Bitterlich enttäuscht von ihm, begibt Rio sich schließlich auf den Olymp – das Epizentrum der Götterwelt. Hier findet sie eine zweite Familie und endlich erste Antworten. Niemand Geringeres als Zeus nimmt sich ihrer an und treibt ihre Ernennung als… | ab 16 Jahren

Clivia, Isabel (Text von) Moon Notes (Herausgegeben von)

Band 2

In einem Netz aus Lügen …

Obwohl Reva einer Verschwörung innerhalb der Elite von New London auf die Spur gekommen ist, konnte sie den wahren Verantwortlichen für die Mordserie in der Menschenwelt nicht finden. Weil die Unruhen in der Hexengesellschaft immer größer werden, kehrt sie auf der Suche nach Antworten in ihre magische Heimat zurück. Inmitten rauschender Feste muss sie erkennen, wer Freund und wer Feind ist. Dabei sind ihre heimlichen Gefühle für Gabriel alles andere als hilfreich. Insbesondere, da er fest davon überzeugt ist, seine Pflichten als Frühlingserbe erfüllen zu müssen. Doch nicht nur ihre verbotene Sehnsucht erschwert die Ermittlungen, sondern auch die wachsende Dunkelheit in ihr selbst. Ein Wettlauf mit der Zeit beginnt, bei dem sie alles verlieren könnte …

Moonblessed: Eine New-Adult-Romantasy mit einer Prise Crime

  • Einzigartig: Eine fesselnde Kombination aus Urban Romantasy und Crime, die Leser*innen ab 16 Jahren in ihren Bann zieht.
  • Spannend und magisch: Band 2 der erfolgreichen „Witches of New London“-Reihe von Bestsellerautorin Isabel Clivia.
  • Gegen alle Widerstände: Die junge Hexe Reva kämpft in dieser einzigartigen Second Chance-Liebesgeschichte gegen alle Regeln und für ihre Liebe zu Gabriel.
  • Voll im Trend: Moonblessed vereint meisterhaft die faszinierenden Themen Hexen, Crime und Liebe in einer packenden Geschichte, die ihre Leser*innen nicht mehr loslassen wird.
  • Genial ausgestattet: Softcover mit Klappen, einem trendig illustrierten Farbschnitt in der Erstauflage und einem abtrennbaren Lesezeichen.
Band 2 der „Witches of New London“-Reihe von Bestsellerautorin Isabel Clivia ist eine Urban Romantasy, die die Trendthemen Hexen und Crime vereint. Eine mitreißende Second-Chance-Liebesgeschichte für New-Adult-Leser*innen ab 16 Jahren!

| ab 16 Jahren

Mallon, Lina (Text von) Moon Notes (Herausgegeben von)

Von besonderen Begegnungen, schwierigen Entscheidungen und den kleinen und großen Momenten dazwischen

Welche Entscheidungen sind richtungsweisend für unser Leben? Welche Begegnungen ändern unsere Art zu denken? Und was lässt uns zu dem Menschen werden, der wir sind? All diesen Fragen geht Lina Mallon für sich auf den Grund und erzählt vom Lieben, vom Scheitern, von den kleinen und großen Momenten, die die Reise zu sich selbst bereit hält – ganz persönlich und intim. | ab 16 Jahren

Lindgren, Astrid (Text von) Heinig, Cäcilie (Übersetzt von)

Band 1

Warum hat Kalle Blomquist, der Meisterdetektiv, nur nicht das Glück gehabt, in London oder Chicago zur Welt zu kommen, wo Verbrechen an der Tagesordnung sind? Stattdessen lebt er in diesem langweiligen Kleinköping in Schweden! Doch dann findet Kalle Blomquist in einer alten Schlossruine eine auffällig schimmernde Perle und kurz darauf hört er von einem großen Juwelendiebstahl …
Der erste spannende Fall von Kalle Blomquist, dem Meisterdetektiv! Mehr von ihm gibt es in den Büchern "Kalle Blomquist lebt gefährlich" und "Kalle Blomquist, Eva-Lotta und Rasmus".… | ab 9 Jahren

Krüss, James (Text von)

Das Lachen von James Krüss' Timm Thaler steckt alle an. Bis er einen Vertrag mit dem geheimnisvollen Baron Lefuet schließt: Der Baron erhält Timms Lachen, und Timm gewinnt ab jetzt jede Wette. Doch bald merkt Timm, dass ein Mensch ohne Lachen kein richtiger Mensch ist und so macht er sich auf, sein Lachen zurück zu erobern. Das Buch zum Kinofilm mit Justus von Dohnányi und Axel Prahl. Mit Filmcover und 16 Seiten farbigen Filmbildern im Innenteil. | ab 10 Jahren

Carter, Aimée (Text von) Illinger, Maren (Übersetzt von)

Band 5

Wieder zurück in der Welt der Tierwandler, bei den Erben der Animox!

Das große Abenteuer, das Simon Thorn bestehen muss, nähert sich seinem Ende. Auf vier Kontinente hat es ihn und seine Freund*innen bereits geführt. Und es waren zweifellos schwierige Aufgaben zu lösen in Europa, Australien, Afrika und Südamerika. Im fünften und letzten Band „Die Rache des Tigers“ verschlägt es sie ins geheimnisvolle Asien. Wird es Simon Thorn gelingen, die Welt der Animox und ihrer Erben zu retten? Und kann er den gefürchteten Krieg zwischen dem Imperium und den Erben der Animox verhindern? Das grandiose Ende der zweiten Reihe aus dieser einzigartigen Fantasywelt der Gestaltwandler ist ein unvergleichlich spannendes Leseabenteuer.

Die Erben der Animox Band 5: Die Rache des Tigers – actionreich und hochspannend.

  • Der fünfte und letzte Band ist das fulminante Finale der zweiten Reihe aus dem Animox-Kosmos.
  • Mitreißende Tierwandler-Fantasy, die dich ins faszinierende Asien entführt, wo diesmal der Tiger im Fokus steht.
  • Atmosphärisch dicht und superspannend erzählter Roman für Kinder ab 10 Jahren.

In der zweiten Anomix-Reihe „Die Erben der Animox“ sind bisher erschienen:

  • „Die Beute des Fuchses“ (Band 1)
  • „Das Gift des Oktopus“ (Band 2)
  • „Der Kampf des Elefanten“ (Band 3)
  • „Der Verrat des Kaimans“ (Band 4)

Entdecke auch die fünf Bände der ersten Animox-Reihe von Aimée Carter:

  • „Das Heulen der Wölfe“ (Band 1)
  • „Das Auge der Schlange“ (Band 2)
  • „Die Stadt der Haie“ (Band 3)
  • „Der Biss der Schwarzen Witwe“ (Band 4)
  • „Der Flug des Adlers“ (Band 5)
| ab 10 Jahren

Pauss, Julia (Text von) Moon Notes (Herausgegeben von)

Fake Dating vom Feinsten!

Sie ist die Erbin einer der größten Hoteldynastien Amerikas, er ist ein Kleinkrimineller. Noelle will ihrem Vater ihren neuen Freund vorstellen, Memphis will die Reichen um ihren Schmuck erleichtern. In einer schicksalhaften Nacht auf einer Wohltätigkeitsveranstaltung prallen ihre Welten aufeinander. Alles, was schiefgehen kann, geht schief – und auf der Tanzfläche landet Noelle in den Armen von Memphis. Schon wenige Stunden später kursieren Fotos der beiden in der Boulevardpresse. Unter dem Druck ihres strengen Vaters behauptet Noelle, Memphis sei ihr neuer Partner. Wie soll sie ihrem Vater erklären, dass sie ihren echten Freund auf der Gala beim Fremdgehen erwischt hat, nur um kurz darauf mit einem Gangster zu tanzen? Doch ihre Notlüge schlägt höhere Wellen als gedacht: Ihr Vater besteht darauf, dass ihr vermeintlicher Freund mit auf den Familiensitz nach Colorado kommt, um ihn auf Herz und Nieren zu prüfen. Noelle bleibt nichts anderes übrig, als Memphis einen Deal vorzuschlagen …

The Truth In Your Lies: Gegensätze ziehen sich an

  • New Adult at it's best: Die aufregende Liebesgeschichte zwischen der reichen Hotelerbin Noelle und dem charmanten Gauner Memphis.
  • Große Emotionen: Ein mitreißender Roman über Liebe, Selbstfindung und die Kraft, den eigenen Weg zu gehen – für Mädchen ab 16 Jahren.
  • Voll im Trend: Mit den angesagten Tropes Fake Dating und Opposites attract.
  • Young Adult mit feministischem Twist: Eine starke Protagonistin auf der Reise zu sich selbst.
The Truth In Your Lies entführt seine Leser*innen ab 16 Jahren in eine Welt der ganz großen Gefühle. Neben den beliebten Tropes „Fake Dating“ und „Opposites attract“ sorgt ein feministischer Twist für Tiefgang: Die Hotelerbin Noelle entwickelt sich von einer Frau, die ihre eigenen Bedürfnisse zurückstellt, zu einer selbstbewussten Persönlichkeit. Das perfekte Buch für Fans von New-Adult-Romanen!

| ab 16 Jahren