Skip to main content

Sachbücher

 Sachbücher
SORTIEREN
NACH
ANSICHT
ANSICHT
FILTER

IHRE FILTER:

Alter

Autor

Erscheinungstermin

Anwenden
hehh
Hofmann, Laura (Text von) Ewert, Felicia (Text von) Sand, Fabienne (Text von)

Argumente für eine gleichberechtigte Gesellschaft

Steh auf für ein gleichberechtigtes Miteinander! Verstecke niemals deine eigene Identität! Setz dich dafür ein, dass niemand diskriminiert wird! Die Autorinnen machen sich (und dich) stark für die Gleichberechtigung von Männern und Frauen, von Menschen mit Migrationshintergrund, von trans-, nicht binären und intergeschlechtlichen Menschen. Denn dass hier keine Unterschiede gemacht werden dürfen, sollte selbstverständlich sein. Und wenn beim Diskutieren darüber doch mal die Argumente fehlen, hier sind sie. | ab 12 Jahren

Paul-Roncalli, Lili (Text von) Schwarz, Rosa (Text von)

Spätestens seit ihrem Sieg bei Let’s Dance 2020 kennt fast jeder die Artistin Lili Paul-Roncalli. In ihrer beeindruckenden Autobiografie erzählt die 23-Jährige, wie sie zum Star in der Manege geworden ist. Von der Kindheit im Circus Roncalli über erste Auftritte als Rollschuhakrobatin bis zu ihrem Erfolg als „Schlangenmensch“ im Zirkus ihres Vaters und auf anderen Bühnen in Europa. Ein aufregendes Buch, extra für Kinder geschrieben, mit vielen privaten Fotos und Hintergrundinfos. | ab 10 Jahren

Schüer, Melanie (Text von) ElternLeben.de (Herausgegeben von)

Ruhige Nächte für dein Baby und dich

Einschlafschwierigkeiten oder gar Schlafstörungen? Wenn ein Baby nicht gleich einschläft oder mehrmals während der Nacht aufwacht, befürchten Eltern oft, dass irgendetwas mit ihrem Baby vielleicht nicht stimmt. In den allermeisten Fällen jedoch, ist häufiges Aufwachen Ausdruck der ganz normalen Schlafentwicklung eines Babys. Mit den aktuellen Erkenntnissen rund um das Thema Babyschlaf können Eltern ihr Wissen in ihrem Alltag mit Kind leicht umsetzen. Sie lernen: Wie Sie die richtige Schlafmethode für Ihr Baby finden – Warum die Angel-Schlafmethode besonders empfehlenswert ist –… | ab 14 Jahren

Büttner, Nadine (Text von) ElternLeben.de (Herausgegeben von)

Deinen Alltag mit Kleinkind meistern

Das Leben mit Kleinkindern ist ereignisreich und bunt. Als Mutter oder Vater haben wir uns gerade an einen Alltag gewöhnt, da ist schon wieder alles anders. Durch das rasante Wachstum unserer Kleinkinder wird der Alltag in der Familie immer wieder verändert. Dies ist für viele Eltern eine Herausforderung und stellt sie oft vor neue Fragen: Warum nur beginnt jeder Morgen so stressig? Ab wann können sich Kinder eigentlich alleine anziehen? Warum ist mein Kind so schüchtern? Und die zentrale Frage, die sich Mütter und Väter täglich stellen: Was kann ich konkret tun, um mein Kind gut zu… | ab 14 Jahren

Schüer, Melanie (Text von) ElternLeben.de (Herausgegeben von)

Liebevoll Grenzen setzen

Brauchen Kinder Grenzen? Im Alltag sind Eltern oft hin- und hergerissen zwischen den Meinungen der Erziehungsratgeber, die unterschiedliche Ansätze vertreten. Zwischen den beiden Extremen Lass dein Kind doch machen, lass es sich frei entfalten und Kinder brauchen klare Strukturen und Strafe muss sein gilt es als Eltern einen gangbaren, gesunden Weg zu finden. Was bedeutet der eigene Wille für ein Kind? Und welchen Herausforderungen müssen sich Eltern in dieser Entwicklungsphase oft stellen? Dieser kompakte Ratgeber findet Antworten, bietet Orientierung und… | ab 14 Jahren

Böse, Malena (Text von) ElternLeben.de (Herausgegeben von)

Das Einschul-Abc für dich und dein Kind

Der Schulanfang ist für Kinder und ihre Eltern eine aufwühlende, neue Zeit. Sie wirft auch gerade bei Erwachsenen, besonders am Anfang, viele Fragen auf: Wie wird der Unterricht gestaltet? Gibt es Hausaufgaben? Wie ist die Klasse, die Lehrerin oder der Lehrer? Wird mein Kind sich gut zurechtfinden? Mütter oder Väter sind somit auch Schulanfänger, wenn es ums erste Kind geht, das eingeschult wird. Dieser neue Lebensabschnitt ist meist für alle Familienmitglieder sehr aufregend. Ein Schulalltag ist bunt, vielfältig und hält einige Herausforderungen bereit. Mit diesem Ratgeber… | ab 14 Jahren

Wohlleben, Peter (Text von) Reich, Stefanie (Illustriert von)

Lass uns forschen, spielen und entdecken!

50 Mitmachideen, Entdeckungen, Mikroabenteuer, Survivaltipps, Spiele und Rätsel für Outdoor-Kinder! Ob im Wald, im Garten oder auf der Straße vor deiner Haustür: Peter Wohlleben hat jede Menge Ideen, was du draußen erleben kannst und welche Geheimnisse es zu entdecken gibt. Hast du Lust, draußen zu übernachten, Steine über den See zu flitschen oder nach besonderen Käfern zu suchen? Nimm deine Freunde oder deine Familie mit und ab geht’s ins Abenteuer unter freiem Himmel. Und auch wenn es kalt ist oder regnet, ist das kein Grund, zu Hause zu bleiben: Nach dem Schneckenkönig suchst du am… | ab 6 Jahren

Teusen, Gertrud (Text von)

Welches Haustier passt zu uns?

Ein Haustier soll angeschafft werden und schon steht die gesamte Familie vor vielen Entscheidungen: Papa träumt von einem Aquarium, Mama wünscht sich eine Katze, die Kinder wollen einen Hund. Die Debatten rund ums passende Haustier werden in (fast) allen Familien regelmäßig geführt. Das Zusammenleben mit Tieren tut den Menschen gut, das steht außer Frage. Insbesondere Kinder profitieren davon. Haustiere stärken das Selbstbewusstsein, bauen Stress ab und sind die besten Seelentröster überhaupt. Wissenschaftliche Untersuchungen bestätigen das. Doch welches Haustier ist das Richtige…

| ab 8 Jahren

Dulleck, Nina (Text von) Dulleck, Nina (Illustriert von)

Das große (Spinnen-) Angst-weg-Buch

Iiiiieh! Eine Spinne!

Diesen Schrei hast du bestimmt schon mal gehört, oder?

Spinnen kann man nämlich an allen möglichen Orten finden, und es gibt sie in vielen verschiedenen Formen und Farben.

Aber was tust du, wenn du ein solches Tierchen bei dir zu Hause entdeckst und gerade keinen krabbeligen Mitbewohner gebrauchen kannst?
Keine Spinnenverschwinde-Maschine zur Hand? Macht nix!

Dieses Buch verrät Dir, neben jeder Menge Spannendem und Lustigem über Spinnen auch den ultimativen Spinnen… | ab 4 Jahren

Lindgren, Astrid (Text von) Kornitzky, Anna-Liese (Übersetzt von)

Das entschwundene Land, von dem Astrid Lindgren erzählt, ist das glückliche Land ihrer Kindheit. Sie erinnert sich an die Kinderspiele und daran, wie sie mit ihren Eltern und Geschwistern auf dem Hof nahe der schwedischen Kleinstadt Vimmerby in Småland aufwuchs. Sie schreibt von Mägden und Knechten, von Armenhäuslern und Landstreichern - und von der Liebesgeschichte ihrer Eltern, die irgendwann im Jahr 1888 begann und ein ganzes Leben lang dauerte ..."Eine bezaubernde Liebesgeschichte"(Süddeutsche Zeitung)"Astrid Lindgrens Jugendzeit ist von… | ab 14 Jahren

Wockenfuß, Benjamin (Text von) Messing, Stefanie (Illustriert von) Kowalski, Stephanie A. (Illustriert von)

Erziehen ist (auch) Männersache

Mit diesem innovativen und kurzweiligen Ratgeber im Bullet-Journal- und Planner-Stil zeigt Vater, Social-Media-Manager und Sozialpädagoge Benjamin Wockenfuß den Vätern von heute neue Werkzeuge für ein gelungenes und einfühlsames Da(bei)sein in der Welt und im Leben ihrer Kinder. Jedes Kapitel schließt mit einfachen und erprobten Wissens-Sprints, die sich praktisch in den Familienalltag integrieren lassen. In Zeiten von Digitalisierung und New Work ist das Vatersein komplexer denn je. Es braucht neue Rollenentwürfe für die Väter von heute und die väterliche Kultur der Erziehung. „#…

| ab 14 Jahren

Schütt, Caren (Text von)

77 Erziehungstipps für entspannte Eltern

Heulende Kinder, verschmierte Wände, streitende ­Geschwister – so sieht Familienleben oft „in echt“ aus.
Entspannt zu bleiben, ist eine große Aufgabe, die Eltern mal mehr, mal weniger schwer fällt. Wie das gelingt, hat ­Autorin Caren Schütt in diesem (etwas anderen) Erziehungs­ratgeber persönlich und vor allem praxistauglich auf den Punkt gebracht. Dieser wichtige Ratgeber schließt eine Lücke: er bietet eine ­witzige Mischung aus Unterhaltung und Information.

Besser geht immer, perfekt geht nicht!
Die Autorin…

| ab 14 Jahren

Scheller, Anne (Text von) Heger, Lena (Illustriert von)

Vorlesegeschichten für neugierige Kinder

Hier können nicht nur Kinder etwas lernen! In ganz unterschiedlichen Vorlesegeschichten beantwortet das Buch spielerisch alle Fragen rund um das Thema Weihnachten: Warum feiern wir Weihnachten? Was bedeutet Advent? Und wer war eigentlich dieser Nikolaus? Ohne den zeitlichen Druck eines „Kalenderbuchs“ mit 24 Kapiteln kann man sich mit diesem Buch auf altersgerechte und unterhaltsame Weise nicht nur auf die Weihnachtszeit einstimmen und sie wunderbar begleiten, sondern hat auch am Ende der festlichen Tage noch viel Spaß damit.

In der Reihe ebenfalls erschienen:…

| ab 4 Jahren

Teusen, Gertrud (Text von) Karim, Yasmin (Illustriert von)

50 neu entdeckte Spiele-Klassiker für die ganze Familie

Das Spielebuch für die gemeinsame Familienzeit. Um mit Kindern ins Spiel zu kommen, braucht es nicht viel! Ein Blatt Papier, ein Stift, ein Ball oder ein bisschen Kreide – und schon kann es losgehen.
Dieses Buch stellt mehr als 50 einfache Spieleideen für drinnen und draußen vor, mit denen Kinder und Erwachsene gemeinsam spielend Zeit verbringen können: vom einfachen Käsekästchen bis hin zum Gummitwist. Wenn Kinder spielen, lernen sie gleichzeitig wichtige Dinge wie Frustrationstoleranz, soziale Kompetenz, Impulskontrolle und – ganz wichtig – Empathie.
Im Mittelpunkt… | ab 4 Jahren

Strubelt, Marita (Text von)

So wird die Sache mit der Bonusfamilie zum echten Bonus

Die Begriffe „Stiefeltern“ und „Stiefkinder“ sind von vorvorgestern und längst durch „Bonuseltern“ und „Bonuskinder“ ersetzt worden. Doch dass diese Konstellation nicht immer nur ein Bonus ist, weiß Autorin Marita Strubelt aus eigener Erfahrung und aus ihrem Arbeitsalltag als erfolgreiche Patchwork-Familien-Expertin. Sie erzählt von echten Fällen und wie man es schafft, Patchwork-Probleme in Patchwork-Power zu verwandeln.
Strubelt führt ihre Leser:innen Schritt für Schritt durch das Familien-Wirrwarr und fördert das Verständnis dafür, dass es völlig in Ordnung ist, nicht perfekt… | ab 14 Jahren

Kindersachbücher wecken den Forschergeist

Die Welt ist groß, vor allem für die Kleinsten unter uns. Kindersachbücher schaffen eine Übersicht über die wichtigsten Themen des Lebens und bereiten auch komplexe Fachgebiete kindgerecht und spannend auf. Dass Wissenschaft wunderbar farbenfroh sein kann, das zeigen bei Oetinger zum Beispiel die Sachbücher von Peter Wohlleben, etwa seine Entdeckungsreise durch den Wald in Hörst du, wie die Bäume sprechen. Die erklärenden Texte werden in jedem Sachbuch liebevoll illustriert, um das vermittelte Wissen noch eindrucksvoller zu gestalten. So auch in Wo geht der Astronaut aufs Klo? Hier werden die häufigsten Kinderfragen beantwortet. Kritisch darf es auch mal werden, das Buch  Meine Kuh will auch Spaß haben beispielsweise hält ein Plädoyer gegen Massentierhaltung.

Sachbücher mit Ritterschlag und leuchtenden Effekten
Eine ganz besonderes Sachbuch gibt es aus der erfolgreichen Reihe von Autorin Kirsten Boie. In Der kleine Ritter Trenk und fast das ganze Leben im Mittelalter gehen leselustige Knappen auf Abenteuer- und Entdeckungsreise ins Land der Drachen und Schwertkämpfe. Hier wird ein umfangreicher Sachteil mit einer spannenden Erzählung verwoben, in der Kinder einiges darüber erfahren, wie es im Leben der Menschen im Mittelalter zuging.

Nicht nur leuchtende Augen, sondern blinkende Lichter – In der Sachbuchreihe Wenn's blinkt, dann stimmt's von Kerstin M. Schuld werden Kindern Fragen zu bestimmten Themen aus ihrem Alltag gestellt. Wer mit seiner Antwort richtig liegt, für den leuchtet eine kleines eingebautes Lämpchen auf.

Über diesen kleinen Einblick in das Sachbuchprogramm für Kinder hinaus, hat Oetinger noch viele weitere Bücher und Themen für kleine Forscher und große Entdecker im Alter von eins bis 16 Jahren auf Lager.

mehr lesen