Skip to main content

Oetinger Media

Oetinger Media Verlag

Hörbar innovativ und immer gut aufgelegt

Mit dem Imprint Oetinger audio bietet die Oetinger Media GmbH anspruchsvolle Unterhaltung und Kindermusik für Hörer*innen ab zwei Jahren. Unter den Lesungen und Hörspielen finden sich viele Kinderbuchklassiker von Astrid Lindgren, Paul Maar und Erhard Dietl. Bei der Kindermusik haben Singer-Songwriter einen besonderen Stellenwert: Mit der modernen Kinderlieder-Reihe Unter meinem Bett hat sich Oetinger audio über die Kindermusikbranche hinweg einen Namen gemacht und begeistert kleine wie große Ohren gleichermaßen. Oetinger audio arbeitet mit vielen renommierten Sprecherinnen und Sprechern zusammen, zum Beispiel mit Martin Baltscheit, Laura Maire, Ulrich Noethen, Josefine Preuß, Oliver Rohrbeck, Katharina Thalbach, Jens Wawrczeck und Natalia Wörner. Das Unternehmen hat sich unter den Top Ten der Hörbuchverlage etabliert, und die Produktionen werden regelmäßig ausgezeichnet – so erhielt etwa Die Tribute von Panem mit Sprecherin Maria Koschny die Goldene Schallplatte.

SORTIEREN
NACH
ANSICHT
ANSICHT
FILTER

IHRE FILTER:

Alter

Autor

Erscheinungstermin

Anwenden
hehh
Dietl, Erhard (Text von) Faber, Dieter (Musik von) Arnold, Monty (Gelesen von) Frass, Wolf (Gelesen von) Schreier, Nadine (Gelesen von) Michaelis, Eva (Gelesen von) Wendland, Jens (Gelesen von) Dreke, Dagmar (Gelesen von) Grobe, Tim (Gelesen von) Ahlborn, Jodie (Gelesen von) | weitere

Zeit für eine Zeitreise: Professor Brausewein will unbedingt einen Pulli aus Mammutwolle und beamt sich mit den Olchis nach Sibirien. Dort ist es nicht nur lausig kalt, sie müssen auch noch ein Mammutbaby vor stinkigen Steinzeitjägern in ihre Gegenwart retten. Zu dumm nur, dass das kleine Mammut im Schmuddelfinger-Sommer immer die Eisdiele und Kühltheken sucht. Da muss wohl Hundefrisör Schnippel ran. Doch Mammut hat Heimweh, also beamt Professor Brausewein es, sobald die Wolle nachgewachsen ist, zurück nach Hause. Aber muffelfurzteufel: Hat er jetzt nicht einen coolen Pullover?! | ab 5 Jahren

Funke, Cornelia (Text von) Unterberg, Tobias (Musik von) Weyl, David (Gelesen von) Krauss, Helmut (Gelesen von) Missler, Robert (Gelesen von) Icks, Sascha (Gelesen von) Wameling, Gerd (Gelesen von) Wawrczeck, Jens (Gelesen von) Konarek, Ernst (Gelesen von) | weitere

Das Hörspiel

Band 1

Der Bestseller von Cornelia Funke als spannendes Hörspiel: Für den silbernen Drachen Lung und seine Artgenossen scheint es in der Menschenwelt keinen sicheren Platz mehr zu geben. So begibt er sich mit dem Koboldmädchen Schwefelfell und dem Waisenjungen Ben auf die abenteuerliche Reise zum „Saum des Himmels“. Denn dort, verborgen zwischen den Gipfeln des Himalayas, soll die ursprüngliche Heimat der Drachen liegen. Doch ihr gefährlichster Feind, Nesselbrand der Goldene, ist ihnen bereits auf der Spur.

Aufwendige Rundfunkproduktion des SWR mit vielen bekannten… | ab 10 Jahren

Lindgren, Astrid (Text von) Dohrenburg, Thyra (Übersetzt von) Illert, Ursula (Gelesen von)

Schärenglück, Freundschaft und Abenteuer, das sind Ferien auf Saltkrokan mit Tjorven und Pelle. Aber als Tjorven diesen Morgen aufwacht, sind ihre Schwestern Teddy und Freddy mit Johan und Niklas in aller Frühe aufs Meer hinausgefahren und haben Tjorvens Hund Bootsmann mitgenommen – ohne zu fragen! Tjorven ist fuchsteufelswild. Dann zieht auch noch dicker Nebel auf … Ob Pelles Wunschstein helfen kann, die vier heil nach Hause zu bringen? | ab 4 Jahren

Lindgren, Astrid (Text von) Heinig, Cäcilie (Übersetzt von) Illert, Ursula (Gelesen von)

Pippi geht in die Schule, schließlich ist es doch ungerecht, dass Annika und Tommy Ferien bekommen und Pippi nicht! Aber erst einmal muss die Lehrerin testen, was Pippi denn so kann – da kommt Schwung in den Unterricht. Und: Pippi arrangiert einen Ausflug. Denn auch wenn gerade keine Schule ist, muss man sich das Leben doch schön machen. Also organisiert sie einen Ferienausflug für Annika und Tommy, Picknick auf der Kuhwiese inklusive. | ab 4 Jahren

Lindgren, Astrid (Text von) Kornitzky, Anna-Liese (Übersetzt von) Dohrenburg, Thyra (Übersetzt von) Landa, Leonie (Gelesen von) Fontanges, Céline (Gelesen von) Moll, Anne (Gelesen von) | weitere

Hier geht’s laut und lustig zu. Seit die Geschwister Lotta, Jonas und Mia-Maria auf der Welt sind, ist es aus mit der Ruhe in der Krugmacherstraße. Darum taufte der Vater sie in Krachmacherstraße um. Die Kinder hingegen finden es lustig hier. Man kann so viel machen - im Baumhaus picknicken oder das Zimmer in ein Piratennest verwandeln.


Enthält die Geschichten:




  • Die Kinder aus der Krachmacherstraße


  • Lotta zieht…
| ab 4 Jahren

Lindgren, Astrid (Text von) Roselius, Ludwig Wilhelm (Musik von) Peters, Karl Kurt (Übersetzt von) Lechtenbrink, Volker (Gelesen von) Ungerer, Holger (Gelesen von) Daniel, Trudik (Gelesen von) Rottluff, Ernst (Gelesen von) Teichen, Deli-Maria (Gelesen von) Strehlen, Kurt (Gelesen von) | weitere

Der Waisenjunge Bo Vilhelm Olsson, der bei Pflegeeltern in liebloser Umgebung aufwächst und sich nach Verständnis und Geborgenheit sehnt, findet auf geheimnisvolle Weise das "Land der Ferne", in dem sein Vater, den er noch nie gesehen hat, König ist und er selbst als Prinz Mio ein vom Kampf gegen das Böse erfülltes Leben führt. Hörspiel von Radio Bremen. | ab 6 Jahren

Grimm, Sandra (Text von) Horeyseck, Julian (Gelesen von)

Band 1

Flohling gehört zum Wichtelvolk der Littels und hat, so klein er auch ist, ein großes Herz für Tiere. Kein Wunder, wohnt er doch mit seiner Familie im Wald. Als Flohling in die Schule kommt, gilt es, sein Talent herauszufinden. Handwerk? Musik? Doch Flohling hat für alles zwei linke Hände. Plötzlich herrscht helle Aufregung im Littelwald: Die winzigen Lichtwesen Lumini sind krank und niemand weiß, wie man ihnen helfen kann. Doch Flohling hat die rettende Idee – und vielleicht die Begabung zum Tierdoktor? | ab 5 Jahren

Dietl, Erhard (Text von) Brosch, Robin (Gelesen von)

Schlammiger Urzeitfurz! Professor Brausewein hat eine Zeitmaschine gebaut! Und die katapultiert die Olchi-Kinder geradewegs in die Urzeit. Dort treffen sie einen kleinen Dinosaurier, der seine Mama sucht. Klar, dass die Olchis ihm helfen! Doch schnell merken sie, dass das Leben in der Urzeit ganz schön gefährlich ist. Werden die Olchi-Kinder den Kleinen in Sicherheit bringen können, bevor Brausewein sie zurück nach Schmuddelfing holt? | ab 4 Jahren

Boie, Kirsten (Text von) Ahlborn, Jodie (Gelesen von)

Hamburg, Juni 1945, die Stadt liegt in Trümmern … Ausgebrannte Häuser, Schutt und Ruinen, britische Soldaten, dazwischen die drei vierzehnjährigen Jugendlichen Jakob, Hermann und Traute. Jakob verschweigt, dass er Jude ist, und gibt sich vor den anderen als Friedrich aus. Als Hermann dies herausfindet, will er nichts mehr mit Jakob zu tun haben … Es geht um schuldig sein und sich schuldig machen, um Wahrheit und Lüge, Freundschaft und Hoffnungen in einer schwierigen Zeit. | ab 13 Jahren

Weber, Susanne (Text von) Auffarth, Thomas (Musik von) Weber, Alexander (Musik von) Teichmüller, Ilka (Gelesen von) Illert, Ursula (Gelesen von) | weitere

„Wie schön, dass ich dich seh', es tut gar nicht mehr weh!“ … Die beliebten Hörbücher und Lieder der kleinen Trost-Eule endlich in einer Sammelausgabe, inklusive der neuen Lesung „Pssst! Die kleine Eule will schlafen“ und zwei neuer Songs. Wir hören die Abenteuer der kleinen Eule mit der Beule auf ihrem Weg zu den Sternen, wie sie einen Freund findet und versucht einzuschlafen. Mit dabei sind alle beliebten Hits vom Hummer, dem Fuchs, dem Bär, der Maus und dem Einhorn und zwei ganz neue Lieder. Zum Mitsingen, Mittanzen und Immer-wieder-Hören. | ab 3 Jahren

Schwarz, Regina (Text von) Reider, Katja (Text von) Orso, Kathrin Lena (Text von) Cuno, Sabine (Text von) Ahlborn, Jodie (Gelesen von) | weitere

In „Wir sind jetzt vier“ bekommt Moritz ein kleines Schwesterchen. Das ist aufregend, aber auch ziemlich verwirrend. „Ein Geschwisterchen für Anna“ erzählt ebenfalls, wie behutsam Mama und Papa die „Großen“ auf den Familienzuwachs vorbereiten müssen. Ganz aufgeregt flattert es im Nest in „Du bekommst ein Geschwisterchen, kleiner Spatz“ und in „Hurra, ein Baby!“ hören wir, wie groß die Vorfreude ist, aber ebenso groß ist auch die Veränderung für die großen Brüder und Schwestern. Ganz schön aufregend! | ab 2 Jahren

Lindgren, Astrid (Text von) Poppe, Kay (Musik von) Peters, Karl Kurt (Übersetzt von) von Hacht, Silke (Übersetzt von) Dohrenburg, Thyra (Übersetzt von) Kapoun, Senta (Übersetzt von) Illert, Ursula (Gelesen von) Louisan, Annett (Gelesen von) Landa, Leonie (Gelesen von) Gawlich, Cathlen (Gelesen von) | weitere

Astrid Lindgren für Kleine

Die hyggelige Hörbuch-Box für kleine Astrid-Lindgren-Fans und solche, die es werden wollen. Vom Schwedendorf Bullerbü zu Lotta in der Krachmacherstraße und weiter aufs Dach zum blitzgescheiten, genau richtig dicken Karlsson – lustig und ereignisreich wird es allemal. Die drei CDs enthalten die Geschichten „Lustiges Bullerbü“, „Lotta zieht um“, „Karlsson geht zur Geburtstagsfeier“, „Der Drache mit den roten Augen“ und „Die Puppe Mirabell“, vorgelesen von Ursula Illert, Annett Louisan, Leonie Landa und Cathlen Gawlich. Da strahlen nicht nur die Kleinsten. | ab 4 Jahren

Ludwig, Sabine (Text von) Göhlich, Susanne (Illustriert von) Wawrczeck, Jens (Gelesen von)

Band 1

Diese Lehrerin schickt der Himmel!

Wie bändigt man die berüchtigte 4a (A wie Albtraum)? Indem man Miss Braitwhistle heißt und den Unterricht kurzerhand auf den Kopf stellt.
Eine temporeiche Geschichte voller verrückter Einfälle, die mit ihren pfiffigen Wortspielereien sogar Lust auf Englisch macht. Wonderful!

Diee leichtfüßig und witzig erzählte, moderne Mary-Poppins-Geschichte macht Spaß! | ab 8 Jahren

Ludwig, Sabine (Text von) Göhlich, Susanne (Illustriert von) Wawrczeck, Jens (Gelesen von)

Band 2

Schulausflug im Golfplatz-Mobil, Fahrradprüfung mit Links-Verkehr oder ein Besuch bei den Schildkröten Harry und Willy? Das kann nur eins heißen: Miss Braitwhistle ist zurück! Diesmal rettet die wahrhaft zauberhafte Lehrerin nicht nur den Wandertag der 4a, sondern ist auch sonst für einige Überraschungen gut. | ab 8 Jahren

Gorny, Nicolas (Text von) Baltscheit, Martin (Gelesen von)

Eigentlich wollten die Zwillinge Greta und Malte nur mit Papa zum Kindergarten gehen, aber weil Papa zu spät dran ist, will er eine Abkürzung nehmen – und schwupp! werden die drei in ein UFO gesogen. Und das ist erst der Anfang: Mit einem Zeitverschieber geht es zu sehr hungrigen Dinosauriern, auf ein wildes Piratenschiff und in eine ziemlich schmutzige Zukunft. Und alles nur, weil Papa unbedingt auf einen Knopf drücken musste ... | ab 5 Jahren

Maar, Paul (Text von) Noethen, Ulrich (Gelesen von)

Eines Samstags läuft dem ängstlichen Herrn Taschenbier das Sams über den Weg. Ein respektloses Wesen, das Wünsche erfüllen kann und Herrn Taschenbier einfach zu seinem Papa erklärt. Erst ist ihm das Benehmen dieses Frechdachs’ peinlich, doch je länger das Sams bleibt, desto lieber gewinnt er es. Und vielleicht kann es ihm ja helfen, Onkel Alwin aus Australien loszuwerden, der sich bei Familie Taschenbier einquartiert hat und allen auf die Nerven geht!


Die große Sams-Hörspielbox enthält die Geschichten "Eine Woche voller Samstage" und "…

| ab 6 Jahren

Dietl, Erhard (Text von) Faber, Dieter (Musik von) Oberpichler, Frank (Musik von) Wulkop, Nils (Musik von) Missler, Robert (Gelesen von) Mank, Maritna (Gelesen von) Kirchberger, Stephanie (Gelesen von) Michaelis, Eva (Gelesen von) Schmitt, Rainer (Gelesen von) Dittmann, Klaus (Gelesen von) Wendland, Jens (Gelesen von) Nickel, Torvi (Gelesen von) Saß-Kömpe, Ines (Gelesen von) Hübner, Karla Marie (Gelesen von) Weitendorf, Niklas (Gelesen von) | weitere

Schleime-Schlamm und Käsefuß, die Olchis sind schon wieder umgezogen. Auf der neuen Müllhalde gibt es alles, was das Olchi- Herz begehrt: leere Bierdosen, gammelige Matratzen, rostige Schirmgestelle und ausrangierte Badewannen. Wäre da nur nicht der blaue Nachbar, der ist nämlich gar nicht olchig! Und was passiert, wenn die Olchis das Fußballfieber packt und sie gegen den 1. FC Schmuddelfing antreten? Oder wenn der Bürgermeister sie als Müllvertilger engagiert? Na klar: Die Olchis sind einfach nicht zu bremsen.


Enthält die Hörbücher:


| ab 5 Jahren

Funke, Cornelia (Text von) Pflug, Jan-Peter (Musik von) Schad, Stephan (Gelesen von) Brosch, Robin (Gelesen von) Landa, Leonie (Gelesen von) Strecker, Rainer (Gelesen von) Dillge, Gerlinde (Gelesen von) Gawlich, Cathlen (Gelesen von) Wawrczeck, Jens (Gelesen von) Jordan, Frank (Gelesen von) Rudolph, Lars (Gelesen von) Michaelis, Eva (Gelesen von) Kirchberger, Daniel (Gelesen von) Nüsse, Barbara (Gelesen von) Tasbilek, Ugur (Gelesen von) Weis, Peter (Gelesen von) Ziesmer, Santiago (Gelesen von) Wunder, Dietmar (Gelesen von) Kreibich, Mirco (Gelesen von) Danielewicz, Rudolf (Gelesen von) Prelle, Michael (Gelesen von) Großmann, Mechthild (Gelesen von) Mölleken, Patrick (Gelesen von) Lieven, Heinz (Gelesen von) Hanisch, Volker (Gelesen von) Rotermund, Sascha (Gelesen von) Graudus, Konstantin (Gelesen von) Franke, Peter (Gelesen von) Geke, Tanja (Gelesen von) | weitere

Band 3

Es sind erst wenige Wochen vergangen, seit die Weißen Frauen Staubfinger mit sich genommen haben. Meggie und ihre Eltern leben auf einem verlassenen Hof in den Hügeln östlich von Ombra. An diesem friedlichen Ort lässt sich fast vergessen, was auf der Nachtburg geschehen ist. Doch in der Dunkelheit, wenn Meggie am Fenster steht und auf Farid wartet, hört sie den Eichelhäher schreien. Und dann verschwindet ihr Vater mit dem Schwarzen Prinzen im Wald, denn es muss alles getan werden, damit die Schatten über Ombra weichen …

Hörspiel von Frank Gustavus mit Musik von Jan-… | ab 12 Jahren

Taschinski, Stefanie (Text von) Thalbach, Katharina (Gelesen von)

Du kannst alles schaffen, wenn ein Freund dir die Pfote reicht!


Das Luchsmädchen Lumi kennt jeden Baum und jedes Tier rund um ihren Bau im Funklerwald. Der Waschbärenjunge Rus kommt ganz neu in den Wald und sucht mit seiner Familie eine Heimat. Als Lumi in eine Felsspalte fällt, hilft Rus ihr aus der Patsche. Aber die anderen Funklerwald-Tiere mögen keine Neulinge. Und sie beschließen: Die Waschbären sollen verschwinden! Lumi und Rus müssen schnell einen Weg finden, damit die Waschbären bleiben dürfen. Und dieser Weg…

| ab 7 Jahren

Lindgren, Astrid (Text von) Riedel, Georg (Musik von) Peters, Karl Kurt (Übersetzt von) Kornitzky, Anna-Liese (Übersetzt von) Pappert, Christine (Gelesen von) Weis, Peter (Gelesen von) Draeger, Kerstin (Gelesen von) Hanisch, Volker (Gelesen von) Schäffler, Erik (Gelesen von) Graudus, Konstantin (Gelesen von) Gustavus, Frank (Gelesen von) Mahler, Regine (Gelesen von) Schön, Margarethe (Gelesen von) Steffen, Manfred (Gelesen von) Doerk, Alexandra (Gelesen von) Gerlach, Christine (Gelesen von) Stolze, Madeleine (Gelesen von) Rabe, Heinz (Gelesen von) Stolze-Schwarze, Christine (Gelesen von) Heinrich, Karl (Gelesen von) Zimram, Gerhard (Gelesen von) Dinesen, Margarethe (Gelesen von) Brumby, Eva (Gelesen von) Schaffrath, Heidi (Gelesen von) Orloff, Wolf (Gelesen von) Schnell, Lutz (Gelesen von) Weitner, Renate (Gelesen von) Vogel, Ursula (Gelesen von) Marnitz, Claudia (Gelesen von) Marnitz, Rolf (Gelesen von) Doerk, Katharina (Gelesen von) | weitere

Ob in Bullerbü, Lönneberga oder auf Birkenlund, hier ist immer etwas los!


In Bullerbü werden Kirschen gepflückt und Krebse geangelt oder ein kleines Lamm aufgezogen, in Lönneberga macht Michel mindestens genauso viel Blödsinn wie Madita auf Birkenlund. Jeder Tag bedeutet ein neues Abenteuer!


Enthält die Hörspiele:



  • Immer lustig in Bullerbü

  • Madita
| ab 4 Jahren

Abidi, Heike (Text von) Hauptmann, David B. (Illustriert von) Herold, Heike (Illustriert von)

Wie überlebe ich bloß die Pubertät? Ganz schön tricky, wenn der Körper auf einmal verrückt spielt, das Leben zur einzigen Gefühlsachterbahn mutiert und sich die Sache mit der Liebe als furchtbar kompliziert herausstellt! Henriette hat dies alles einmal gründlich untersucht und trägt ihre Ergebnisse in diesem Buch als Blogeinträge, Checklisten und kleine Interviews zusammen – mit vielen Tipps und Tricks für alle Mädchen, die bald 13 werden. | ab 11 Jahren

Pohlmann (Text von) Pohlmann (Musik von)

Ja, „Wenn wir Kinder wär´n ...“, dann würden wir alle das brandneue, allererste Kinderlieder-Album von Pohlmann wollen. Und wenn wir Eltern wären, auch. Denn wer, Groß oder Klein, kennt nicht seinen Hit „Wenn jetzt Sommer wär“? Nachdem Pohlmann schon mehrfach bei „Unter meinem Bett“ mit Songs vertreten war, erscheint nun ein komplettes eigenes Kinderlieder-Album des sympathischen Singer-Songwriters.

| ab 6 Jahren