Skip to main content

Sachbücher

 Sachbücher
IHRE AUSWAHL:

Radikal höflich gegen Rechtspopulismus argumentieren

Klare Ansage: Sag was gegen rechts!

Rechtspopulismus nimmt immer mehr zu. Doch wie identifiziert man rechtes Gedankengut und vor allem: Wie geht man damit um? Diesen Fragen widmen sich der hoch gelobte junge Verein „Tadel verpflichtet! e.V.“ mit seiner Bildungsinitiative "diskursiv", die dieses praxisnahe Bändchen mit Gesprächstaktiken, Tipps und Lösungsvorschlägen herausbringt.… | ab 14 Jahren

Auf ins Grüne! Eine neue Geschichte von Peter Wohlleben.

Als Piet, das kleine Eichhörnchen, den Förster Peter eines Morgens besucht, gehen die beiden auf eine abenteuerliche Wanderung durch den Wald. Unterwegs übernachten sie im Wald, beobachten, wie Nadelbäume gerodet werden, und sehen so gar einen Wolf! Doch wo wohnen wohl die Baumkinder mit ihren Eltern? Das möchte Piet so gerne wissen.… | ab 3 Jahren

Ein Plädoyer gegen Massentierhaltung

Astrid Lindgren erhebt ihre Stimme gegen Tierquälerei: Beendet die katastrophalen Zustände in der Massentierhaltung! Gebt den Tieren ihr Recht auf eine natürliche Lebensweise zurück! Das forderte Astrid Lindgren von Schwedens Politikern. Mit Erfolg: Ende der 1980er Jahre wurde das schwedische Tierschutzgesetz geändert.
Das Buch enthält Astrid Lindgrens Artikel, die 1985 bis 1989 im „Expressen“ erschienen.… | ab 12 Jahren

Eine kleine Entdeckungsreise durch den Wald (2 CD)

Den Wald erleben, staunen und Spaß haben mit Peter Wohlleben! Haben Bäume eine eigene Sprache? Müssen Baumkinder in die Schule gehen? Warum haben Waldtiere Angst vor Menschen? Peter Wohlleben beantwortet Fragen, die ungewöhnlich, originell und oft sehr lustig sind. Seine leicht verständlichen und fast immer überraschenden Antworten lassen Kinder das Leben im Wald mit ganz anderen Augen sehen. Der begnadete Erzähler… | ab 6 Jahren

Ein Briefwechsel 1971 - 2002

Ein Blick in die Seele von Astrid Lindgren!

Am 15.4.1971 schreibt die zwölfjährige Sara an die von ihr so bewunderte Autorin Astrid Lindgren und bittet sie um eine Filmrolle. Die Rolle erhält sie nicht, aber der Brief markiert den Beginn einer engen Brieffreundschaft, die bis zum Tod von Astrid Lindgren 2002 anhält. 50 Jahren Altersunterschied zum Trotz schreiben die beiden sich rund 80… | ab 17 Jahren

Für alle, die jemanden verloren haben

Was mache ich, wenn jemand geht? Ein Buch über die Trauer.

Jedes Jahr verlieren viele Tausende Kinder bei uns ihren Vater, ihre Mutter, ihre Großeltern oder eine andere Person, die sie sehr lieb gehabt haben. Maria Farm, eine erfahrene Kinderpsychologin, kennt die Gefühle, die Kinder in einer solchen Situation bewegen, ihre Ängste, ihre Wut und ihren Kummer. Sensibel setzt sie sich mit allen… | ab 9 Jahren

Cooler Kochen mit Ben

Kochen kann so cool sein! Die Geheimrezepte des TV-Moderators und Chartstürmers Ben: kreativ, einfallsreich und absolut jungstauglich!

Wer glaubt, dass Kochen nur der Nahrungsaufnahme dient, irrt! Ben, selbst ein begeisterter Hobbykoch, zeigt seinen jungen Fans, wie man mit einfachen Mitteln die tollsten, leckersten und immer ausgefallenen Speisen zubereitet. Man nehme gute Ideen, Rezepte,… | ab 11 Jahren

Das große Astrid-Lindgren-Liederbuch

Singen mit Pippi, Michel & Co.!
Das große Astrid-Lindgren-Liederbuch enthält alle Ohrwürmer aus den weltberühmten Kinderfilmen, darunter „Hej, Pippi Langstrumpf“, „Michel war ein Lausejunge“ oder das Lied vom schlauen Kalle Blomqvist. Zu den 15 Liedern gibt es Originalillustrationen, den kompletten Text, Noten und Gitarrengriffe. Perfekt auch für Kindergärten und Grundschulen! Mit Gitarrengriff-Tabelle…

148 Pillen gegen das Großwerden

Niemals groß werden? Allerliebste Astrid-Lindgren-Schätze.

Astrid Lindgren war eine Meisterin der brillanten Dialoge, lustigen Wortschöpfungen, augenzwinkernden Überlegungen und nachdenklich machenden Gedanken. Margareta Krantz versammelt in elf Kapiteln 148 Perlen aus Astrid Lindgrens erzählerischem Werk. Zitate, an die man sich gern erinnert, Worte zum Lachen, Weinen und Träumen. Mit… | ab 10 Jahren

Zum Festschmaus nach Katthult! Das Lindgren-Kochbuch für alle Feinschmecker
Oh, wie lecker! Wer von Pippis Pfefferkuchen und Karlssons Zimtwecken nascht, sich am Sommergeschmack der Blaubeersuppe von Michels Mama freut oder gedämpften Barsch nach Saltkrokan-Art genießt, fühlt sich, als wäre er mitten in einer Lindgren-Geschichte gelandet! Mehr als 80 Rezepte rund ums Jahr, für Picknicke, Kinderfeste… | ab 1 Jahren

Bilder ihres Lebens

Auf Entdeckungsreise durch ein Jahrhundert: Astrid Lindgrens Leben in Fotografien
Die Geschichte von Astrid Lindgrens Leben ist fantastisch wie ihre Erzählungen: Das Mädchen vom Lande verlässt das Paradies der Kindheit, bekommt ein uneheliches Kind, hungert in der Großstadt, heiratet, beginnt zu schreiben - und wird die berühmteste Kinderbuchautorin der Welt. Sie wird mit Preisen überhäuft, stürzt eine… | ab 1 Jahren

Mit den schönsten Rezepten von Pettersson und Findus durchs Jahr - mmhh, soo lecker!
Am liebsten würde Findus jeden Tag Fleischklößchen essen. Aber er liebt auch Pfannkuchentorte, Zimtwecken, Nudeln, Stockbrot oder knusprigen Weihnachtsschinken. Sogar Petterssons Gemüsetaler sind nicht zu verachten! 29 Lieblingsrezepte von Pettersson und Findus führen alle Leckermäuler durch das Jahr: Im Frühling gibt es… | ab 1 Jahren

Das erste Liederbuch von Findus und Petterson.Randvoll mit hinreißenden Kinderliedern zum Singen, Hören und Tanzen. Mit CD.
Pettersson und Findus machen Musik! Und wie - mit Klavier, Gitarre und Mundharmonika, mit Nägeln, Dübeln und einem alten Ölfass. Mit allem, was der alte Pettersson in seinem unerschöpflichen Tischlerschuppen findet. Mit ihnen musizieren Caruso, der Hahn, die… | ab 5 Jahren

Poster 70 x 100 cm
Vollständiger Text der Rede Astrid Lindgrens anlässlich der Verleihung des FRIEDENSPREISES DES DEUTSCHEN BUCHHANDELS
am 22. Oktober 1978 in Frankfurt/Main





Die Kinder aus Bullerbü pflücken Kirschen, Pippi Langstrumpf spielt "Nicht den Boden berühren" und Michel kuschelt sich in der Kutsche in eine Wolldecke, während am kalten Winterhimmel die Sterne funkeln. Astrid Lindgren nimmt uns mit auf eine Reise in ihre Kindheit und zeigt die Plätze, an denen ihre weltberühmten Kinderbuchfiguren spielen, lachen und die Natur entdecken - wie Astrid Lindgren selbst, als… | ab 8 Jahren

Kindersachbücher wecken den Forschergeist

Die Welt ist groß, vor allem für die Kleinsten unter uns. Kindersachbücher schaffen eine Übersicht über die wichtigsten Themen des Lebens und bereiten auch komplexe Fachgebiete kindgerecht und spannend auf. Dass Wissenschaft wunderbar farbenfroh sein kann, das zeigen bei Oetinger zum Beispiel die Sachbücher von Peter Wohlleben, etwa seine Entdeckungsreise durch den Wald in Hörst du, wie die Bäume sprechen. Die erklärenden Texte werden in jedem Sachbuch liebevoll illustriert, um das vermittelte Wissen noch eindrucksvoller zu gestalten. So auch in Wo geht der Astronaut aufs Klo? Hier werden die häufigsten Kinderfragen beantwortet. Kritisch darf es auch mal werden, das Buch  Meine Kuh will auch Spaß haben beispielsweise hält ein Plädoyer gegen Massentierhaltung.

Sachbücher mit Ritterschlag und leuchtenden Effekten
Eine ganz besonderes Sachbuch gibt es aus der erfolgreichen Reihe von Autorin Kirsten Boie. In Der kleine Ritter Trenk und fast das ganze Leben im Mittelalter gehen leselustige Knappen auf Abenteuer- und Entdeckungsreise ins Land der Drachen und Schwertkämpfe. Hier wird ein umfangreicher Sachteil mit einer spannenden Erzählung verwoben, in der Kinder einiges darüber erfahren, wie es im Leben der Menschen im Mittelalter zuging.

Nicht nur leuchtende Augen, sondern blinkende Lichter – In der Sachbuchreihe Wenn's blinkt, dann stimmt's von Kerstin M. Schuld werden Kindern Fragen zu bestimmten Themen aus ihrem Alltag gestellt. Wer mit seiner Antwort richtig liegt, für den leuchtet eine kleines eingebautes Lämpchen auf.

Über diesen kleinen Einblick in das Sachbuchprogramm für Kinder hinaus, hat Oetinger noch viele weitere Bücher und Themen für kleine Forscher und große Entdecker im Alter von eins bis 16 Jahren auf Lager.