Skip to main content

E-Books

e-books
SORTIEREN
NACH
ANSICHT
ANSICHT
FILTER

IHRE FILTER:

Alter

Autor

Erscheinungstermin

Anwenden

Produktform

Produktform

Reihen / Figuren

hehh
Poppe, Grit (Text von) Seiler, Beatrix (Illustriert von)

Band 1

DDR 1988: Als ihre Mutter einen Ausreiseantrag stellt und verhaftet wird, steckt man Anja in einen der berüchtigten Jugendwerkhöfe. Von jetzt auf gleich ist die 14-Jährige allein, gefangen zwischen hohen Mauern, schweren Eisentoren und vergitterten Fenstern. Das war’s also, ja? Sie wurde weggesperrt. In den Knast. Einfach so. Ohne Urteil, ohne Verhandlung und ohne, dass ein Richter sie angehört hätte. Es gibt nur einen Weg, der Willkür, dem gnadenlosen Drill und der Gewalt im Werkhof zu entkommen: Flucht! | ab 14 Jahren

Menger, Jette (Text von)

Kian & June

Sein Leben in Sydney hinter sich lassen: Das war alles, was Kian wollte, als er zurück nach Bath und zu June kam. Doch schon bald wird ihm klar, dass er vor seiner Vergangenheit nicht fliehen kann und dass June sich ihm nicht geöffnet hat, nur damit er sich vor ihr verschließt. Denn ganz gleich, wie verschieden June und er sich entwickelt haben: Die Liebe zu ihr ist das Wichtigste für ihn, wichtiger als aller Ruhm dieser Welt. | ab 16 Jahren

Ludwig, Sabine (Text von) Stegmaier, Andrea (Illustriert von)

Band 5

Franz und Aki haben es tatsächlich in die fünfte Klasse geschafft! Doch es gibt da noch eine Geschichte der chaotischen Klasse 4a, die bislang nicht erzählt worden ist: die Geschichte von ihrer Klassenfahrt! Mit Miss Braitwhistle auf Reisen? Wen wundert es, dass das zu einem großen lustigen Durcheinander gerät. Mit Charme und feiner Ironie erzählt Sabine Ludwig wunderbare Schulgeschichten zum Schieflachen und vermittelt Werte ganz ohne erhobenen Zeigefinger. | ab 8 Jahren

Santos de Lima, Gabriella (Text von)

Die 19-jährige Audrey will unbedingt Schauspielerin werden. Für ein Studium an der renommierten Juilliard School of Performing Arts war sie sogar bereit, ihr geliebtes Zuhause in Florida zu verlassen. Dabei hasst sie New York – schon deshalb, weil ihre Mutter hier lebt, die für ihre Karriere die Familie verlassen hat. Doch dann lernt Audrey den rätselhaften Bennett29 in dem anonymen Mailprogramm NewInYork kennen. Obwohl er anfangs fast abweisend ist, wird ihr Nachrichtenaustausch schnell intensiver. Und viel zu persönlich. Schon bald ist Audrey sich sicher, dass sie nicht die Einzige ist,… | ab 16 Jahren

Carter, Aimée (Text von) Layer, Ilse (Übersetzt von)

Band 3

Nachdem Simon und seine Freunde erfahren haben, dass der geheimnisvolle X Suki und Kai verschleppt hat, folgen sie seiner Spur nach Afrika, um die beiden zu befreien. Und natürlich hoffen sie, dort auch endlich den verschwundenen Raubstein zu finden. Auf die Hilfe seines Bruders Nolan braucht Simon dabei nicht zu hoffen, denn der wird mehr und mehr zu seinem Feind … Auch der neue Teil der zweiten Animox-Reihe verspricht Hochspannung pur und steckt voller aufregender Überraschungen! | ab 10 Jahren

Schaudinn, Jasmin (Text von) Gstalter, Angela (Illustriert von)

Kinder machen Sport um Spaß zu haben. Erwachsene wollen immer nur abnehmen oder mit Muskeln zunehmen. Das ist echt komisch findet Tilly. Und als Ihr Papa Zuhause auch noch so einen Heimtrainer ohne Räder anschafft, mit dem er nicht mal vorwärts kommt und ihm eine Frau immer sagt, was er machen soll, ist Tilly froh, dass Sie beim Schulturnen einfach so hüpfen und laufen kann wie sie will. Und dann ist da ja noch die Sache mit der Autohöhle, in der Tilly mit ihrem Kindergartenfreund Luan auf Fantasieurlaub geht und am Abend mit ihrem Bruder Bruno ein Auto-Picknick macht. Ja so ist… | ab 4 Jahren

Abidi, Heike (Text von)

Band 3

Einmal Gefühle entwirren, bitte! Wie lange hat sich Henriette darauf gefreut, endlich 15 zu sein, doch jetzt stürzt sie kopfüber ins Gefühlschaos! Ihr Freund Nick ist plötzlich richtig unromantisch und hat kaum noch Zeit für sie. Und Henriettes Blog hat sich in eine Art Kummerkasten verwandelt. Kein Wunder, dass sie sich wie eine Hochstaplerin fühlt. Denn wie soll sie anderen Liebestipps geben, wenn in ihrer eigenen Beziehung alles drunter und drüber geht? Höchste Zeit, dass sich Henriettes Leben ändert! Da kommt ihr der Schreibwettbewerb gerade recht! "Endlich 15" von Heike… | ab 14 Jahren

Schüer, Melanie (Text von) ElternLeben.de (Herausgegeben von)

Liebevoll Grenzen setzen

Brauchen Kinder Grenzen? Im Alltag sind Eltern oft hin- und hergerissen zwischen den Meinungen der Erziehungsratgeber, die unterschiedliche Ansätze vertreten. Zwischen den beiden Extremen Lass dein Kind doch machen, lass es sich frei entfalten und Kinder brauchen klare Strukturen und Strafe muss sein gilt es als Eltern einen gangbaren, gesunden Weg zu finden.
Was bedeutet der eigene Wille für ein Kind? Und welchen Herausforderungen müssen sich Eltern in dieser Entwicklungsphase oft stellen?

Dieser kompakte Ratgeber findet Antworten, bietet…

| ab 14 Jahren

Böse, Malena (Text von) ElternLeben.de (Herausgegeben von)

Das Einschul-Abc für dich und dein Kind

Der Schulanfang ist für Kinder und ihre Eltern eine aufwühlende, neue Zeit. Sie wirft auch gerade bei Erwachsenen, besonders am Anfang, viele Fragen auf: Wie wird der Unterricht gestaltet? Gibt es Hausaufgaben? Wie ist die Klasse, die Lehrerin oder der Lehrer? Wird mein Kind sich gut zurechtfinden?
Mütter oder Väter sind somit auch Schulanfänger, wenn es ums erste Kind geht, das eingeschult wird. Dieser neue Lebensabschnitt ist meist für alle Familienmitglieder sehr aufregend. Ein Schulalltag ist bunt, vielfältig und hält einige Herausforderungen bereit.

| ab 14 Jahren

Rothenberg, Jess (Text von) Pfleiderer, Reiner (Übersetzt von)

Das Erwachen der Seele

Du siehst aus wie ein Mensch. Du sprichst wie ein Mensch. Aber kannst du auch fühlen wie ein Mensch?
Verborgen hinter einem großen Tor liegt The Kingdom, ein atemberaubender Fantasy-Erlebnispark mit biotechnischen Lebewesen voller Schönheit und Einzigartigkeit. Unter ihnen sieben makellose Prinzessinnen, die dir jeden Wunsch erfüllen. Szenenwechsel – Gerichtssaal: Prinzessin Ana soll den Parkangestellten Owen ermordet haben, für den sie Gefühle hatte. Doch sind künstliche Intelligenzen wirklich in der Lage, Emotionen und eine eigene Moral zu entwickeln? Ein Jahrhundertprozess… | ab 14 Jahren

Lindgren, Astrid (Text von) Wikland, Ilon (Illustriert von) Dohrenburg, Thyra (Übersetzt von)

Band 1

Keiner ist so wie Karlsson: Er wohnt auf dem Dach und hat einen kleinen Motor auf dem Rücken, mit dem er durch die Luft fliegen kann. Er ist wild auf Bonbons und Fleischklößchen und unglaublich eingebildet. Und er ist der beste Freund von Lillebror. Seit Karlsson regelmäßig an das Kinderzimmerfenster klopft und ihn besucht, gibt es für Lillebror keine Langeweile mehr!
Mehr von Karlsson und Lillebror gibt es in "Karlsson fliegt wieder" und "Der beste Karlsson der Welt". | ab 8 Jahren

Lindgren, Astrid (Text von) Wikland, Ilon (Illustriert von) Kornitzky, Anna-Liese (Übersetzt von)

Band 1

Madita heißt eigentlich Margareta, aber als sie noch klein war, nannte sie sich selbst Madita. Jetzt ist sie fast sieben und heißt immer noch so. Nur wenn sie etwas angestellt hat, wird sie Margareta genannt. Und sie wird ziemlich oft so genannt, denn auf Birkenlund kann man jeden Tag neue Abenteuer erleben und dabei eine ganze Menge anstellen … | ab 8 Jahren

Lindgren, Astrid (Text von) Berg, Björn (Illustriert von) Peters, Karl Kurt (Übersetzt von)

Band 1

Frech wie eh und je.
Michel, fünf Jahre alt und stark wie ein kleiner Ochse, lebt auf dem Hof Katthult in Lönneberga, das ist ein Dorf in Småland in Südschweden. Mit seinen runden blauen Augen und dem hellen wolligen Haar könnte man ihn fast für einen Engel halten – wenn er schläft. Aber wenn er nicht schläft, dann hat er mehr Unsinn im Kopf, als irgendein anderer Junge in ganz Lönneberga oder ganz Småland oder ganz Schweden oder vielleicht sogar auf der ganzen Welt.
Mit den Original-lllustrationen von Björn Berg, aufwändig nachkoloriert.
| ab 5 Jahren

Dickreiter, Lisa-Marie (Text von) Oelsner, Winfried (Text von) Krause, Ute (Illustriert von)

Band 2

Max ist der größte Held der Welt!

Alle Mitschüler in seiner neuen Klasse feiern ihn als Meisterdetektiv! Tja, so hatte Max sich das jedenfalls vorgestellt. Denn gemeinsam mit Vera, Horst und Kilian, den wilden Senioren vom Tisch Nr. 7, hat er die Diebstähle im Altenheim Burg Geroldseck aufgeklärt. Aber statt Lob hört Max nur neue fiese Opa-Sprüche. Und dann kommt Horst auch noch auf die Idee, zu einem Fußball-Duell gegen die Schulmannschaft anzutreten, mit einer Auswahl aus alten Knackern plus Max! Doch was noch viel schlimmer ist:…

| ab 8 Jahren

Ludwig, Sabine (Text von) Stegmaier, Andrea (Illustriert von)

Band 4

A wie Albtraum, so wurde die ehemalige 4a genannt. Doch nun gehen alle auf verschiedene Schulen. Was für ein Glück, dass ein Klassentreffen ansteht, bei dem sich Franz, Aki, Pauline und die anderen endlich wiedersehen. So richtig klasse wird es allerdings erst, als Miss Braitwhistle, ihre zauberhafte Ex-Lehrerin, auftaucht und die Kinder zu sich einlädt. Eine „littleuberraschung“ hat sie natürlich auch parat: Knallbonbons, die „Wunsche erfullen“. Und plötzlich stehen alle mitten in der Nacht im Zoo. | ab 8 Jahren

Doyle, Catherine (Text von) Hachmeister, Sylke (Übersetzt von)

Band 1

Ein magischer Sommer auf der Insel, die niemals vergisst. Die irische Insel Arranmore ist durchdrungen von Magie. Als der 11-jährige Fionn Boyle zusammen mit seiner Schwester Tara dort den Sommer bei seinem Großvater verbringt, erfährt er, dass er, genau wie seine Vorfahren, ein Sturmwächter ist. Er lernt, Magie in der Flamme einer Kerze einzufangen und so in die Vergangenheit zu reisen. Als sich ein heftiger Sturm zusammenbraut, gilt es die Inselbewohner vor der dunklen Macht jener Zauberin schützen, die in den Tiefen Arranmores schläft. Wird Fionn dieser Herausforderung gewachsen sein? „… | ab 10 Jahren

Doyle, Catherine (Text von) Haas, Cornelia (Illustriert von)

Band 2

In den Tiefen der irischen Insel Arranmore beginnt sich die böse Zauberin Morrigan zu regen. Spätestens jetzt muss Fionn lernen, seine Magie zu kontrollieren. Bevor es zu spät ist! Doch das ist schwerer als erwartet, denn sein Großvater Malachy wird immer schwächer und mit jedem Tag kommen mehr Besucher mit seelenlosen Augen und bösen Absichten auf die Insel. Band 2 der Sturmwächter-Reihe von Catherine Doyle. | ab 10 Jahren

Hofmann, Laura (Text von) Ewert, Felicia (Text von) Sand, Fabienne (Text von)

Argumente für eine gleichberechtigte Gesellschaft

Steh auf für ein gleichberechtigtes Miteinander! Verstecke niemals deine eigene Identität! Setz dich dafür ein, dass niemand diskriminiert wird! Die Autorinnen machen sich (und dich) stark für die Gleichberechtigung von Männern und Frauen, von Menschen mit Migrationshintergrund, von trans- und intersexuellen Menschen. Denn dass hier keine Unterschiede gemacht werden dürfen, sollte selbstverständlich sein. Und wenn beim Diskutieren darüber doch mal die Argumente fehlen, hier sind sie. | ab 12 Jahren

Mallon, Lina (Text von)

Von Girlpower, starken Frauen, schwachen Momenten und der Reise zu dir selbst

In ihrem neuen Buch schreibt Lina Mallon über die Freundinnen und Frauen, die ihr Leben geprägt haben. Sie erzählt offen und sehr persönlich über echten Support, unerwarteten Gegenwind, über Enttäuschungen in Freundschaften, über die Kraft und Stärke von Girlpower und über den Zwiespalt, in dem jede Frau von Zeit zu Zeit steckt: die Erwartungen unserer Gesellschaft auf der einen Seite – die eigenen Träume und Sehnsüchte auf der anderen. Dass Frauen sich gegenseitig unterstützen, aufrichtig zueinander sind und auch Kritik aneinander üben dürfen, um gemeinsam zu wachsen, statt sich als… | ab 14 Jahren

Köllinger, Maja (Text von)

Triff deine Wahl

Sie waren immer eine perfekte Clique: Brianna, Yves, Xenia und Kian. Doch gegen Ende der Schulzeit driften sie auseinander. Um ihre Freundschaft zu retten, unternehmen die Jugendlichen einen gemeinsamen Ausflug, der mit einem Alkoholgelage und dem riskanten Spiel von Wahrheit oder Pflicht endet. Und schließlich mit Kians Tod. Doch keiner der drei Freunde kann sich erinnern, was genau passiert ist. Neben den Ermittlungen setzen ihnen auch anonyme Nachrichten zu: Irgendjemand weiß, was geschehen ist. Es gibt nur eine Möglichkeit: Die Freunde müssen zusammenarbeiten, um den wahren Täter zu… | ab 15 Jahren

Menger, Jette (Text von)

Ella & Dilan & Simon

Band 3

Ella stellt der Clique ihren neuen Freund Dilan vor. Simon, der schon länger in Ella verknallt ist, fühlt sich sofort zu Dilan hingezogen. Irgendwoher kennt er ihn. Und auch Dilan scheint einiges über Simon zu wissen. Wer ist der Fremde, woher kommt diese Vertrautheit zwischen ihnen? Und warum musste Ella sich ausgerechnet in ihn verlieben, obwohl Simon sich seit Wochen um sie bemüht? Nur zufällig kommt Simon hinter Dilans Geheimnis und muss daraufhin alles infrage stellen, was er je über die Liebe zu wissen glaubte. | ab 16 Jahren

Schaudinn, Jasmin (Text von) Gstalter, Angela (Illustriert von)

Tilly mag den Erzieher im Kindergarten richtig gern. Er heißt Devin und ist Vegetarier. Aber was ist eigentlich so ein Vegetarianer? Tilly stellt mit Entsetzen fest, dass ihre Salami nicht aus Salami, sondern aus Fleisch ist. Und nicht mal aus so unnützen Tieren wie Wespen. Mit ihrer Freundin Azra bespricht sie ihr neues Vorhaben, jetzt Vegetarierin zu werden. Aber die Mädchen haben natürlich noch anderes im Kopf, außer sich über Essen Gedanken zu machen. Mit künstlichen Nägeln aus dem Mensch-ärgere-Dich-Nicht-Spielkasten, selbstgebastelten Handys und den Klackerschuhen Ihrer Mütter… | ab 4 Jahren

Schüer, Melanie (Text von) ElternLeben.de (Herausgegeben von)

Ruhige Nächte für dein Baby und dich

Einschlafschwierigkeiten oder gar Schlafstörungen? Wenn ein Baby nicht gleich einschläft oder mehrmals während der Nacht aufwacht, befürchten Eltern oft, dass irgendetwas mit ihrem Baby vielleicht nicht stimmt. In den allermeisten Fällen jedoch, ist häufiges Aufwachen Ausdruck der ganz normalen Schlafentwicklung eines Babys.

Mit den aktuellen Erkenntnissen rund um das Thema Babyschlaf können Eltern ihr Wissen in ihrem Alltag mit Kind leicht umsetzen. Sie lernen: Wie Sie die richtige Schlafmethode für Ihr Baby finden – Warum die Angel-Schlafmethode besonders…

| ab 14 Jahren

Büttner, Nadine (Text von) ElternLeben.de (Herausgegeben von)

Deinen Alltag mit Kleinkind meistern

Das Leben mit Kleinkindern ist ereignisreich und bunt. Als Mutter oder Vater haben wir uns gerade an einen Alltag gewöhnt, da ist schon wieder alles anders. Durch das rasante Wachstum unserer Kleinkinder wird der Alltag in der Familie immer wieder verändert. Dies ist für viele Eltern eine Herausforderung und stellt sie oft vor neue Fragen: Warum nur beginnt jeder Morgen so stressig? Ab wann können sich Kinder eigentlich alleine anziehen? Warum ist mein Kind so schüchtern?
Und die zentrale Frage, die sich Mütter und Väter täglich stellen: Was kann ich konkret tun, um…

| ab 14 Jahren

Boie, Kirsten (Text von) Höhn, Kristina (Illustriert von)

Abschied vom Paradies. Ein Meisterwerk von Kirsten Boie Sommer 1961. Karin spürt die Wärme bis in ihre Zehenspitzen. Tagsüber baden in der Elbe, abends fernsehen mit dem neuen Fernsehgerät. Das muss das Paradies sein! Doch als ihre Freundin ihr ein Buch über jüdische Kinder im Nationalsozialismus leiht, wird sie nachdenklich. Haben ihre Eltern davon wirklich nichts gewusst, genauso wie alle anderen Erwachsenen in ihrer Umgebung? Karins Welt wird brüchig – und endet abrupt, als ein halbes Jahr später die Deiche brechen und die Siedlung, in der sie lebt, überflutet wird. Die Flutkatastrophe…

Orosz, Susanne (Text von) Vogel, Heike (Illustriert von)

Vorlesegeschichten für neugierige Kinder

Antworten zum Vorlesen auf all die schlauen Kinderfragen.

Warum ist es nachts dunkel? Warum schlafen wir nachts? Warum sind Kinder gleichzeitig fasziniert von der Nacht und haben doch Angst im Dunkeln? Und überhaupt: Was macht man, wenn Kinder einem mal wieder ein Loch in den Bauch fragen? Dieses Buch beantwortet die meist gestellten Kinderfragen rund um das Thema Nacht und Dunkelheit in kindgerechten Vorlesegeschichten, bei denen auch die Großen noch etwas lernen können.

„Wo ist die Sonne in der Nacht? Vorlesegeschichten für neugierige Kinder… | ab 4 Jahren

Fischer, Rena (Text von)

Band 1

Sis und ihr Bruder Finn leben bei ihrer Großmutter, seit ihre Eltern vor vielen Jahren plötzlich mit Finns Zwillingsbruder verschwanden. Als die Großmutter einen Schlaganfall erleidet und ins Krankenhaus muss, hinterlässt sie ihnen einen Auftrag: Sie sollen nach Spanien reisen und einen Freund ihres Vaters aufsuchen. Der Freund zeigt ihnen das Einzige, was ihnen von ihrer Familie geblieben ist: eine Gewandfibel, d. h. einen magischen Schmuck, der sie zur Überquerung der Weltengrenzen befähigen soll. Sie kommen einem großen Geheimnis auf die Spur – einem Geheimnis, das sie alle töten oder… | ab 16 Jahren

Prinz, Johanna (Text von) Opheys, Caroline (Illustriert von)

Vorlesegeschichten mit Aha!-Effekt

Ist der Oktopus ein Tintenfisch? Was fressen eigentlich Schmetterlinge und warum müssen Vögel nicht pinkeln? Die Antworten auf diese Fragen hat Dr. Johanna Prinz, Biologin und Expertin für Tiere. Im Vorlesebuch erklärt sie knifflige Zusammenhänge auf einfache und unterhaltsame Weise und löst Rätsel, die auch für Erwachsene noch Aha-Effekte bieten. Kinder werden hier zu Forschern und Entdeckern, entlang fröhlicher und frecher Illustrationen. | ab 4 Jahren