Skip to main content

E-Books

e-books
SORTIEREN
NACH
ANSICHT
ANSICHT
FILTER

IHRE FILTER:

Alter

Autor

Erscheinungstermin

Anwenden

Produktform

Produktform

Reihen / Figuren

hehh
Zöller, Elisabeth (Text von) Kolloch, Brigitte (Text von) Czerwenka, Eva (Illustriert von) Paehl, Nora (Illustriert von) | weitere

Im Schwimmbad will Jonas sich endlich einmal trauen, die große Rutsche hinunterzurutschen. Aber als er oben steht, bekommt er doch Muffensausen. Gut, dass sein bester Freund ihm beisteht – und so traut sich Jonas schließlich doch! Lotte geht das erste Mal alleine zum Bäcker, Leo ist mutig und übernachtet ganz ohne Mama und Papa bei seiner Freundin Paula. Jana fragt ihre Oma, wie eigentlich Mut wächst. Wie gut, dass Oma eine Antwort hat ... | ab 4 Jahren

Teusen, Gertrud (Text von) Karim, Yasmin (Illustriert von)

50 neu entdeckte Spiele-Klassiker für die ganze Familie

Das Spielebuch für die gemeinsame Familienzeit. Um mit Kindern ins Spiel zu kommen, braucht es nicht viel! Ein Blatt Papier, ein Stift, ein Ball oder ein bisschen Kreide – und schon kann es losgehen.
Dieses Buch stellt mehr als 50 einfache Spieleideen für drinnen und draußen vor, mit denen Kinder und Erwachsene gemeinsam spielend Zeit verbringen können: vom einfachen Käsekästchen bis hin zum Gummitwist. Wenn Kinder spielen, lernen sie gleichzeitig wichtige Dinge wie Frustrationstoleranz, soziale Kompetenz, Impulskontrolle und – ganz wichtig – Empathie.
Im Mittelpunkt… | ab 4 Jahren

Lindgren, Astrid (Text von) Engelking, Katrin (Illustriert von) Heinig, Cäcilie (Übersetzt von)

Lang ersehnt: die farbig illustrierten Pippi-Geschichten als Sammelband
Als Pippilotta Viktualia Rollgardina Pfefferminz Efraimstochter Langstrumpf in die Villa Kunterbunt einzieht, staunen Tommy und Annika nicht schlecht. Denn Pippi hat nicht nur einen ganzen Koffer voller Goldstücke, ein Pferd und einen Affen - sie ist auch das stärkste Mädchen der Welt und macht, was sie will. Ziemlich schnell hat sie Tommys und Annikas Leben ganz schön auf den Kopf gestellt. | ab 6 Jahren

Littler, Jamie (Text von) Littler, Jamie (Illustriert von) Mannchen, Nadine (Übersetzt von)

Band 1

Brillante Charaktere, spannende Abenteuer, magische Welten: Weit draußen, in den fernsten Regionen der Welt, liegt Feura, eine kleine Siedlung, die vom Rest der Menschheit abgeschnitten ist. Als der junge Ash seine verbotene magische Fähigkeit, das „Klangweben“, einsetzt, wird er verbannt und macht sich mit dem wortkargen Yeti Tobu auf eine abenteuerliche Reise an Bord der „Frostherz“. Dabei trifft er auf viele neue Verbündete – und ebenso viele Gefahren. | ab 9 Jahren

Dietl, Erhard (Text von) Wunderwerk/Verlag Friedrich Oetinger/LEONINE Distr./ZDF (Illustriert von)

Das muffelfurzteuflische Buch zum großen Olchi-Kinofilm!
Als die Olchis mit ihrem Drachen Feuerstuhl auf dem Müllberg von Schmuddelfing einziehen, fühlen sie sich sofort muffelwohl. Wie herrlich faulig es hier duftet! Und so viel krötiges Essen überall! Nur leider möchte die Frau Bürgermeister, dass der Müllberg so schnell wie möglich aus ihrem Städtchen verschwindet. Mit dem Bauunternehmer Hammer schmiedet sie einen gemeinen Plan. Und schon rücken die Bagger an! Ob die Olchis zusammen mit ihren Freunden Max und Lotta ihr neues Zuhause retten können? | ab 8 Jahren

Thiele-Eich, Insa (Text von) Randall, Suzanna (Text von) Eimer, Petra (Illustriert von)

Lesestarter. 2. Lesestufe

Der große Tag steht kurz bevor: Ihr faszinierendes Weltraumtraining haben die beiden ersten deutschen Astronautinnen in ihrem Buch „Unser Weg ins Weltall“ vorgestellt, nun brechen sie in Kürze zur Raumstation ISS auf. Wie das funktioniert, erklären sie in diesem Erstleserbuch. Wie startet eine Rakete? Welche Gefahren kann es beim Flug geben? Wie könnte die Raumfahrt in Zukunft aussehen? Auf kindgerechte Art und Weise werden hier Antworten auf spannende Fragen gegeben und spielerisch wird das Interesse an Naturwissenschaft und Technik geweckt. | ab 7 Jahren

Böhm, Anna (Text von) Wultschner, Ramona (Illustriert von)

Band 3

Oh nein! Das Flüsschen, an dem die Otterfamilie lebt, ist ganz und gar vertrocknet. Durstig machen sie sich auf den Weg zur Tierpolizei und bitten diese um Hilfe. Natürlich starten die vier tierischen Kommissare mit Fell und Feder sofort die Ermittlungen: Wo ist das Flusswasser nur hin? Kann man es irgendwie zurückholen? Und steckt vielleicht der Gangster Tortellini mit seiner Bande dahinter? Der ist nämlich nicht nur mit allen Wassern gewaschen, er bestimmt auch über die letzten Wasservorräte … | ab 8 Jahren

Anker, Nicola (Text von) Orso, Kathrin Lena (Text von) Opheys, Caroline (Illustriert von)

Timmy Tiger liebt seinen Schnuller heiß und innig. Deshalb nimmt er ihn auch überall mit. Doch irgendwie stört dieses Ding auch ganz schön, zum Beispiel beim Singen, beim Schminken oder beim Geschichtenerzählen mit seinen Freunden. Die wissen auch gleich einen Rat, und am Abend gibt Timmy seinen Schnuller einfach an sein Kuscheltier ab.
Das pädagogische Bedarfsthema „Schnuller abgeben“ wird in diesem Bilderbuch von „Fachfrau“ Kathrin Lena Orso in einer kurzen Geschichte behandelt. | ab 18 Monaten

Anker, Nicola (Text von) Orso, Kathrin Lena (Text von) Opheys, Caroline (Illustriert von)

Endlich. Timmy braucht keine lästige Windel mehr. Denn er ist jetzt schon groß und geht ganz alleine aufs Töpfchen. Aber was ist das? Warum will denn kein Tröpfchen Pipi darin landen? Timmy Tiger wundert sich und fragt seine Freunde um Rat. Und natürlich haben die eine tolle Idee! Timmy richtet sich einfach eine gemütliche Töpfchen-Ecke im Badezimmer ein. Und schon klappt es mit dem Pipimachen. Wer hätte gedacht, dass das mit dem „sauber werden“ so einfach sein kann! | ab 18 Monaten

Fawcett, Heather (Text von) Hoffmann, Martina (Illustriert von) Illinger, Maren (Übersetzt von)

Die drei Geschwister Julian, Noa und Maite leben auf der wandernden Zauberinsel Astra. Nur knapp sind sie dem Mann entkommen, der ihre Familie vom Thron gestürzt hat. Nun sucht Julian einen Weg, seinen rechtmäßigen Platz zurückzuerobern – und stößt dabei auf eine vergessene Magie. Doch die dreizehnjährige Noa befürchtet, dass diese Julian böse werden lässt. Bereits jetzt wird er als dunkler Magier gefürchtet. Aber nicht er, sondern Noa kann den Zauber sprechen. Wird sie sich die Magie des Todes zunutze machen? | ab 10 Jahren

Orso, Kathrin Lena (Text von) Lohß, Sandy (Illustriert von)

Auch die kleinen Tiere im Wald müssen irgendwann einmal schlafen. Doch bevor dies so weit ist, muss jedes es sich noch auf seine Weise bequem machen: Das Mäuschen baut sich eine Höhle, der kleine Fuchs hüpft noch einmal im Bett herum und die Eule liest noch in einem Buch. Mit eingängigen Reimen wird in diesem Bilderbuch eine Geschichte rund ums Einschlafen erzählt. Das besondere Highlight: Außergewöhnliche Illustrationen von Sandy Lohß geben dem Buch einen unverwechselbaren, neuen Look. | ab 18 Monaten

Wohlleben, Peter (Text von) Wohlleben, Carina (Text von) Reich, Stefanie (Illustriert von)

Mein Jahreszeitenbuch

Es ist Frühling im Wald und die Sonne lacht, doch Eichhörnchen Piet ist traurig: Die Nadeln der alten Kiefer piksen so sehr. Da schlägt ihm Förster Peter vor, in der alten Buche zu wohnen. Piet zieht um und lernt seine neue Wohnstätte kennen – durch alle Jahreszeiten hindurch. Auf kindgerechte und liebevolle Art erklärt Förster und Naturschützer Peter Wohlleben, wie sich ein Laubbaum im Laufe eines Jahres verändert. Wissenschaftlich fundiert und dennoch wundervoll erzählt. | ab 2 Jahren

Strubelt, Marita (Text von)

So wird die Sache mit der Bonusfamilie zum echten Bonus

Die Begriffe „Stiefeltern“ und „Stiefkinder“ sind von vorvorgestern und längst durch „Bonuseltern“ und „Bonuskinder“ ersetzt worden. Doch dass diese Konstellation nicht immer nur ein Bonus ist, weiß Autorin Marita Strubelt aus eigener Erfahrung und aus ihrem Arbeitsalltag als erfolgreiche Patchwork-Familien-Expertin. Sie erzählt von echten Fällen und wie man es schafft, Patchwork-Probleme in Patchwork-Power zu verwandeln.
Strubelt führt ihre Leser:innen Schritt für Schritt durch das Familien-Wirrwarr und fördert das Verständnis dafür, dass es völlig in Ordnung ist, nicht perfekt… | ab 14 Jahren

Templar, Michael (Text von) Kopainski, Alexander (Illustriert von) Mannchen, Nadine (Übersetzt von)

Die Hüter der Zukunft

Band 3

Spannend, mysteriös, actiongeladen: Das packende Finale der „Sternen-Saga“
Nachdem es dem Eris-Kult gelungen ist, den Supercomputer Scorpio fertigzustellen, breiten sich Anarchie und Chaos aus. Im Aither trifft Natalie auf ihren Vorfahr Idris Khalil, der ihr von den Hütern der Zukunft erzählt, die vier mächtige Waffen bewachen. Schaffen es Natalie und Giles, die vier Waffen zu finden und werden sie mit ihrer Hilfe Anath und den Eris-Kult endgültig besiegen? | ab 10 Jahren

McGinley, Patrick (Text von)

Wem kannst du trauen?

Wem kannst du trauen, wenn deine Welt aus den Fugen gerät?
Adam Cassel ist 16 Jahre alt, Sohn eines reichen Diplomaten und der totale Snob. Er wird von allen Seiten bewundert, und die Mädchen stehen bei ihm Schlange. Scheinbar führt er das perfekte Leben, voller Abenteuer und Luxus. Doch dann findet er seine Eltern tot in einem Hotelzimmer vor, und es stellt sich heraus, dass sein Vater ein Agent des Bundesnachrichtendiensts war. Nun ist auch Adam in Lebensgefahr. Er muss eine neue Identität annehmen und kann niemandem mehr trauen. Trotzdem beschließt er, seine toten Eltern zu… | ab 14 Jahren

Schreiber, Chantal (Text von) Pricken, Stephan (Illustriert von)

Band 3

Kurt auf Ninja-Kurs: Neues vom Einhorn-Held wider Willen. Freundschaft? Verpflichtungen? Eigentlich gar nichts für Kurt. Aber als Fred, Anführer der mutigen Ninjagoldfische, Hilfe braucht, ist das Grummel-Einhorn am Start. Aus Freds Kompanie verschwinden nämlich die Ninja-Goldfische. Kurt mutiert kurzerhand zum ersten Ninja-Einhorn der Welt. Heldenhaft machen sich die zwei auf eine turbulente Suche. Brenzlig wird’s, und sie bekommen Veilchenduft pupsende Hilfe eines gewissen Zweihorns. Kurzum: Kurt – grummeliger und witziger denn je! | ab 5 Jahren

Janotta, Anja (Text von) Leuchtenberg, Stefan (Illustriert von)

Band 1

Aufregende Pfingstferien für die vier Freunde Elias, Flo, Balu und Metti: Im Maximilianeum wird bei einem Feueralarm ein wertvolles Gemälde geklaut. Genau der richtige Fall für die Isar-Detektive!
Auf den Spuren ihres Streunerkaters Max führen ihre Nachforschungen sie bis in die Katakomben des Bayerischen Landtags. Dort stoßen sie auf das vermisste Gemälde, das sich aber als Fälschung herausstellt. Der Fall wird immer verzwickter – und ganz schön brenzlig, denn auf einmal geraten Metti und Balu in höchste Gefahr! | ab 9 Jahren

Lindgren, Astrid (Text von) Dohrenburg, Thyra (Übersetzt von)

Ferien auf Saltkrokan! Pelle, seine große Schwester Malin und seine beiden Brüder entdecken auf der kleinen Insel die unberührte Natur der schwedischen Schären. Sie baden im Meer, fangen Fische, sammeln Pfifferlinge und feiern Mittsommer. Nichts aber ist schöner für Pelle, als gemeinsam mit Tjorven, dem Inselmädchen, und ihrem großen Bernhardinerhund Bootsmann über die Felsen und durch den Wald zu streifen und dabei von einem Abenteuer ins nächste zu stolpern …

| ab 9 Jahren

Lindgren, Astrid (Text von) Wikland, Ilon (Illustriert von) Kornitzky, Anna-Liese (Übersetzt von)

"In der Nacht, als Ronja geboren wurde, rollte der Donner über die Berge. Ja, es war eine Gewitternacht, dass sich selbst alle Unholde, die im Mattiswald hausten, erschrocken verkrochen …"
Mitten im Wald, zwischen Räubern, Graugnomen und Wilddruden, wächst Ronja, die Tochter des Räuberhauptmanns Mattis, auf. Eines Tages trifft sie auf ihren Streifzügen Birk, den Räubersohn aus der verfeindeten Sippe von Borka. Und als die Eltern den beiden verbieten, Freunde zu sein, fliehen Ronja und Birk in die Wälder … | ab 9 Jahren

Townsend, Jessica (Text von) Schöffmann-Davidov, Eva (Illustriert von) Fritz, Franca (Übersetzt von) Koop, Heinrich (Übersetzt von) | weitere

Band 1

Willkommen in der Welt grenzenloser Magie! Morrigan Crow ist verflucht, an ihrem 11. Geburtstag zu sterben. Doch als die Zeiger auf Mitternacht zulaufen, wird sie vom wunderbar seltsamen Jupiter North gerettet und in sein Hotel in der geheimen Stadt Nevermoor gebracht. Dort gibt es riesenhafte, sprechende Katzen, Vampirzwerge und echte Freunde für Morrigan. Doch sie muss schwierige Prüfungen bestehen, um in ihrem neuen Zuhause bleiben zu dürfen, und außer ihr scheint hier jeder ein besonderes Talent zu haben. Oder kann Morrigan vielleicht mehr, als sie ahnt? Bildgewaltig und fantasievoll:… | ab 10 Jahren

Steffan, Philipp (Text von)

Radikal höflich gegen Rechtspopulismus argumentieren

Klare Ansage: Sag was gegen rechts!

Rechtspopulismus nimmt immer mehr zu. Doch wie identifiziert man rechtes Gedankengut und vor allem: Wie geht man damit um? Diesen Fragen widmen sich der hoch gelobte junge Verein „Tadel verpflichtet! e.V.“ mit seiner Bildungsinitiative "diskursiv", die dieses praxisnahe Bändchen mit Gesprächstaktiken, Tipps und Lösungsvorschlägen herausbringt.

„Sag was“ bietet starke Argumentationshilfen gegen Rechtspopulismus, gezielt für junge Menschen. | ab 14 Jahren

Lund, Silja (Text von)

Die Liebe ist (k)eine Challenge

Top oder Flop? Schein oder Sein? Leonie im Liebeschaos.
Leonie (14) geht völlig in ihrem YouTube-Kanal „Glamourama“ auf. Dort top gestylt zu sein, ist für sie das Wichtigste. Deshalb würde ihr Schwarm Niklas auch perfekt zu ihr passen. Er sieht einfach unglaublich gut aus, aber ist leider mit der perfekten Laura zusammen. Das möchte Leonie ändern! Sie verwandelt den zurückhaltenden neuen Schüler Frederic in einen umwerfenden Herzensbrecher. Wird Laura anbeißen und Niklas verlassen? Doch für wen schlägt Leonies Herz eingentlich wirklich? Zählen die inneren Werte doch mehr, als… | ab 11 Jahren

Dahlgren, Helena (Text von) Gravert, Rita (Übersetzt von)

Band 3

Die Soul Riders stellen sich erneut Mr Sands und seinen Dark Riders. Um ihre Liebsten zu retten und gegen die drohende Dunkelheit anzukämpfen, müssen Lisa, Alex, Linda und Anne die Dinge in die eigene Hand nehmen. Immerhin erkennen die vier Reiterinnen, was es wirklich heißt, ein Soul Rider zu sein. Doch haben sie noch genug Zeit, um die dunkle Macht und den Untergang Jorviks zu stoppen?

Das große Finale der Fantasytrilogie „Soul Riders“ mit dem Geheimrezept für gelungenes Lesevergnügen: Magie, Freundschaft und Pferde! | ab 8 Jahren

Maar, Paul (Text von) Maar, Paul (Illustriert von)

Eine märchenhafte Welt – erzählt vom großen Geschichtenerzähler Paul Maar.
Der kleine Troll Tojok lebt mit seinen Eltern in einem Haus am Hang eines Berges. Obwohl das Haus etwas wild aussieht, ist es eingerichtet wie ein Menschenhaus. Nur dass alles etwas kleiner ist. Die Sessel im Wohnzimmer bestehen z. B. aus Weidenzweigen, mit einem Baumstumpf als Tisch. Tojok spielt am liebsten draußen im Wald vor dem Haus mit seinem besten Freund, dem Wildkater. Zusammen erleben sie immer wieder kleine Abenteuer.
Der kleine Troll Tojok ist die ideale Identifikationsfigur für… | ab 5 Jahren