Skip to main content

E-Books

e-books
SORTIEREN
NACH
ANSICHT
ANSICHT
FILTER

IHRE FILTER:

Alter

Autor

Erscheinungstermin

Anwenden

Produktform

Produktform

Reihen / Figuren

hehh
Collins, Suzanne (Text von) Hachmeister, Sylke (Übersetzt von) Klöss, Peter (Übersetzt von)

Der Weltbestseller von Suzanne Collins als Gesamtausgabe!
Alle Bände der Bestsellertrilogie um Katniss, die gegen das Kapitol und um ihre Liebe kämpft, und dabei niemals ihre Ideale verrät. Große Gefühle in großartigen Büchern! Die Gesamtausgabe umfasst die drei Einzelbände: Die Tribute von Panem 1. Tödliche Spiele; Die Tribute von Panem 2. Gefährliche Liebe; Die Tribute von Panem 3. Flammender Zorn. | ab 14 Jahren

Maar, Paul (Text von) Maar, Paul (Illustriert von)

Band 9

Für das Sams ist es das erste Weihnachten bei Herrn Taschenbier. Um genau zu sein: Es ist sogar sein allererstes Weihnachten überhaupt! Kein Wunder, dass es sich mächtig wundert: Wer sind diese kleinen Flügelwesen, die angeblich im Himmel herumschweben? Weshalb muss Papa Taschenbier ständig Geheimnisse haben, obwohl das Sams ganz fürchterlich neugierig ist? Und warum stellt man sich plötzlich Bäume ins Wohnzimmer, wenn sie doch sonst das ganze Jahr über draußen bleiben müssen? Wie gut, dass an Weihnachten so viel gesungen und gereimt wird, damit kennt das Sams sich aus! | ab 7 Jahren

Fickel, Florian (Text von) Seipelt, Johanna (Illustriert von)

Komm, Tiger, lass uns neue Abenteuer erleben!

Tiger und Bär machen sich einen Spaß und tauschen ihre Rollen: Tiger muss jetzt kochen und den Haushalt machen und Bär geht mit den Freunden schwimmen und um die Wette rennen. Dumm nur, dass Tiger so schlecht kocht wie Bär schwimmt. Ob sie nicht doch besser wieder tauschen?

In diesem Abenteuer mit Tiger und Bär aus der Janosch-Welt erleben die kleinen Leser kleines Glück und großes Herz. | ab 4 Jahren

Fickel, Florian (Text von) Seipelt, Johanna (Illustriert von)

Das kleine Glück ist das größte Geschenk.
Als Weihnachten vor der Tür steht, steht auch bei Tiger und Bär jemand vor der Tür: der Reiseesel Mallorca. Der kennt sich aus in der Welt und erzählt den beiden vom wunderschönen Weihnachtsfest, das in 24 Tagen stattfindet. Also erfinden Tiger und Bär flugs einen Countdown-Abreißkalender und bauen einen Wunschzettelbriefkasten.
Eine warmherzige Geschichten von Freundschaft, Freiheit und dem kleinen Glück. Ein großer Vorlesespaß in 24 Kapiteln. | ab 4 Jahren

Funke, Cornelia (Text von) Prechtel, Florentine (Illustriert von)

Band 1

Deutschlands beliebteste Mädchen-Bande jetzt neu illustriert.

„Abenteuer kann man doch nicht planen wie Ballett oder so was. Die warten um die Ecke und zack!, plötzlich sind sie da!“, erklärt Sprotte ihren Freundinnen. Stimmt! Denn kaum haben die Mädchen ihre Bande gegründet, können sie sich vor Abenteuern kaum noch retten. Bis heute sind die Wilden Hühner die beliebteste Mädchenbande Deutschlands, mit Erkennungsmerkmal, Bandenschwur und natürlich: der feindlichen Jungsbande, den „Pygmäen“. Über 3 Millionen verkaufte Exemplare der Reihe.

„Die… | ab 9 Jahren

Funke, Cornelia (Text von) Prechtel, Florentine (Illustriert von)

Band 2

Deutschlands beliebteste Mädchen-Bande jetzt neu illustriert.

„Abenteuer kann man doch nicht planen wie Ballett oder so was. Die warten um die Ecke und zack!, plötzlich sind sie da!“, erklärt Sprotte ihren Freundinnen. Stimmt! Denn kaum haben die Mädchen ihre Bande gegründet, können sie sich vor Abenteuern kaum noch retten. Bis heute sind die Wilden Hühner die beliebteste Mädchenbande Deutschlands, mit Erkennungsmerkmal, Bandenschwur und natürlich: der feindlichen Jungsbande, den „Pygmäen“. Über 3 Millionen verkaufte Exemplare der Reihe.

„Die… | ab 9 Jahren

Fickel, Florian (Text von) Seipelt, Johanna (Illustriert von)

Freundschaft ist das Größte im Leben.

Der beste Freund vom kleinen Tiger ist der kleine Bär, na klar! Aber eines Tages wünscht sich der kleine Tiger einen Freund, der genauso ist wie er selbst, einen Tiger eben. Mit dem wird dann alles bestimmt viel spannender. Prompt liegt am nächsten Morgen statt dem Bären ein Tiger neben ihm im Bett. Und statt der Gans und dem Hasen trifft er einen Tiger mit Federn und einen mit langen Ohren. Aber irgendwie fehlen ihm seine Freunde. Wo stecken sie nur?

Oh, was für ein Vorlesespaß! Endlich gibt es neue… | ab 4 Jahren

Fickel, Florian (Text von) Seipelt, Johanna (Illustriert von)

Freundschaft ist das Größte im Leben.

Tiger und Bär möchten nichts verpassen, was ihre Freunde machen. Deshalb bauen sie sich eine Nachrichtenmaschine. Natürlich wollen nun alle Tiere im Wald so eine Maschine haben: Jetzt können sie sich den ganzen Tag hin und her schreiben und müssen gar nicht mehr rausgehen, um sich zu treffen. Da kann man ja nie mehr was verpassen! Oder verpassen sie vielleicht gerade das Beste? Den Wind um die Nase, das Lachen der Freunde. Gut, dass der Reiseesel Mallorca vorbeikommt und die Freunde ordentlich wachrüttelt.

… | ab 4 Jahren

Stewner, Tanya (Text von) Hennig, Simone (Text von) Carls, Claudia (Illustriert von)

Endlich gibt es Alea Aquarius auch für Erstleser!

Sammy wird vermisst! Ben, Alea und Lennox machen sich in der magischen Unterwasserwelt sofort auf die Suche nach ihm. Als sie seine Kamera zwischen umhertreibendem Plastikmüll finden, machen sie sich große Sorgen.
Wo steckt Sammy nur, und was ist passiert?

Mit „Alea Aquarius. Die Magie der Nixen“ von Tanya Stewner und Simone Hennig gibt es die spannenden Meermädchen-Abenteuer rund um Alea, Sammy und Lennox nun auch für Leseanfänger ab acht Jahren. | ab 8 Jahren

Fickel, Florian (Text von) Seipelt, Johanna (Illustriert von)

Komm, Tiger, lass uns neue Abenteuer erleben! Eines Nachts wacht der kleine Tiger von einem unheimlichen Geräusch auf. Ist da ein gefährliches Tier im Garten? Doch dann hört er – nachts, wie komisch! – einen wunderschönen Vogelgesang. Hach, ist Tiger neugierig! Aber ist er auch mutig genug nachzuschauen? Dieses Abenteuer mit Tiger und Bär aus der Janosch-Welt handelt von kleinem Glück und großem Herz. | ab 4 Jahren

Stewner, Tanya (Text von) Hennig, Simone (Text von) Carls, Claudia (Illustriert von)

Die Alpha Cru schreibt ein Lied für die Wasserwelt! Alea möchte damit den Gilfen eine Freude machen, denn ohne Musik ist das magische Meervolk furchtbar traurig. Doch wie soll die Cru das Lied zur Gilfen-Stadt unter dem Meeresgrund bringen? Ob die Lauscher-Schnecke La-Uschi eine Idee hat?

„Alea Aquarius“ vermittelt Mut, steht für Freundschaft und setzt sich für die Umwelt und ihre Mitmenschen ein: Beste Voraussetzungen für ausgiebige Schmökerstunden mit ihr und der Alpha Cru. | ab 8 Jahren

Fickel, Florian (Text von) Seipelt, Johanna (Illustriert von)

Gutenachtgeschichten mit Tiger und Bär

"Jetzt wird geschlafen, Freunde!". Aber eines Abends kann der kleine Tiger leider nicht einschlafen. Was tun? Schnell greift der kleine Bär zum Gartenschlauchtelefon, ruft die Freunde herbei, und kaum haben sich die zum kleinen Tiger ins Bett gekuschelt, erzählt die Tante Gans eine Gänse-Gutenachtgeschichte. Am nächsten Tag kann die Ameise nicht schlafen. Jetzt muss der Hase ran! Es folgen eine Maulwurf-Gutenachtgeschichte und, und, und – bis alle reihum ihre Gutenachtgeschichte erzählt haben. Die Gutenachtgeschichten mit Tiger und Bär basieren auf der Figurenwelt von Janosch.… | ab 4 Jahren

Boie, Kirsten (Text von) Körting, Verena (Illustriert von)

Band 3

Bei Oma Inge ist es einfach am schönsten! Deshalb verbringen Martha, Mikkel und Mats ihre Weihnachtsferien in Sommerby. Alle freuen sich auf ein gemütliches Fest. Doch dann hat es ein Marder auf Omas Hühner abgesehen. Und die Steuermannsinsel soll verkauft werden, wogegen natürlich ganz Sommerby demonstriert. Als der Ort kurz vor Heiligabend auch noch eingeschneit wird, ist das Chaos perfekt. Aber eines ist klar: Die Kinder lassen sich ihr Weihnachten durch nichts und niemanden vermiesen! | ab 10 Jahren

Fickel, Florian (Text von) Seipelt, Johanna (Illustriert von)

Es ist soooo schön, wenn wir zusammen sind! Die Welt ist riesengroß und es gibt so viel Neues zu entdecken. Hier ist dein kleiner Vorlese-Wegbegleiter zum Erkennen und Erleben auf jedem Schritt. Wir schließen überraschend Freundschaft mit einem Monster. Wir spielen auch mal Polizei. Oder stehen mutig zu unserer Angst. Zusammensein ist einfach schön. Also – wollen wir lesen? Ja, achte mal drauf: Du, ich und mein kleines Vorleseglück, das bringt „acht“ mal mehr Spaß!

Sammelband enthält:
Der kleine Tiger und der große Mut
Als der Tiger einmal der… | ab 4 Jahren

Taschinski, Stefanie (Text von) Behl, Anne-Kathrin (Illustriert von)

Band 4

Weihnachten steht vor der Türe und auch bei den Flickenteppichs wird gebacken und gesungen. Emma und Aylin bereiten eine ganz besondere Überraschung vor und auch Ben ist schon ganz aufgeregt: Ob er wohl die megacoole Spielekonsole bekommt, die auch sein neuer Schulfreund Lasse hat? Doch dafür fehlt Papa und Selda das Geld, denn natürlich sollen alle Kinder tolle Geschenke bekommen – auch das neue Baby, das Doris und Stella erwarten. Aber wer weiß, vielleicht kommt ja tatsächlich der Weihnachtsengel in der Nummer 11 vorbei? | ab 8 Jahren

Scheller, Anne (Text von) Heger, Lena (Illustriert von)

Vorlesegeschichten für neugierige Kinder

Hier können nicht nur Kinder etwas lernen! In ganz unterschiedlichen Vorlesegeschichten beantwortet das Buch spielerisch alle Fragen rund um das Thema Weihnachten: Warum feiern wir Weihnachten? Was bedeutet Advent? Und wer war eigentlich dieser Nikolaus? Ohne den zeitlichen Druck eines „Kalenderbuchs“ mit 24 Kapiteln kann man sich mit diesem Buch auf altersgerechte und unterhaltsame Weise nicht nur auf die Weihnachtszeit einstimmen und sie wunderbar begleiten, sondern hat auch am Ende der festlichen Tage noch viel Spaß damit.
| ab 4 Jahren

Martin, Peer (Text von)

Als die 18-jährige Manal auf der Suche nach ihren Wurzeln an die Elfenbeinküste reist, ändert sich ihr Leben auf einen Schlag: Hinter einem von Hunden bewachten Zaun steht Issa, mitten im Urwald. Und braucht ihre Hilfe. Er will seinen kleinen Bruder nach Hause holen, der, wie viele andere Kinder, zum Arbeiten auf die Kakaoplantage verschleppt wurde. Doch so einfach ist das nicht, denn in der Welt hinter dem Zaun herrschen eigene Regeln, und viele der Kinder haben Angst vor der Freiheit. Schließlich gelingt ihnen jedoch mit Manals Hilfe die Flucht. Und eine gnadenlose Verfolgungsjagd durch… | ab 14 Jahren

Praml, Sabine (Text von) Hansen, Christiane (Illustriert von)

Gar nicht müde! Sieben kleine Hasen machen Mama munter. Schnell ins Bett? Von wegen! Die Hasenkinder haben noch so viel vor: Es wird getobt und gegessen, es werden Zähne geschrubbt, und linkes und rechtes Bein müssen in die Schlafanzughose. Endlich ist alles geschafft, doch wo ist eigentlich das Kuscheltier? Bei so viel Aufregung fallen dann doch einem Hasenkind nach dem anderen die Augen zu. Ein humorvoller Blick in den abendlichen Familientrubel, von Bestsellerillustratorin Christiane Hansen.Großes Format und farbenfrohe Bilder voller Details. | ab 2 Jahren

Carter, Aimée (Text von) Layer, Ilse (Übersetzt von)

Band 2

Eine mysteriöse Nachricht von „X“ führt Simon Thorn und seine Freunde nach Australien. Dort müssen sie den verschwundenen Raubstein finden, der den Erben der Animox ihre Kräfte nimmt. Doch Simons Bruder Nolan, der sich in der Zwischenzeit dem Imperium angeschlossen hat, versucht mit allen Mitteln, sie aufzuhalten. Kann Simon Thorn die Welt der Animox auch dieses Mal retten und den abtrünnigen Nolan davon überzeugen, ihnen zu helfen? | ab 10 Jahren

Mather, Adriana (Text von) Klein, Susanne (Übersetzt von) Brauner, Anne (Übersetzt von)

Band 2

Nachdem November die erste Zeit an der Academy Absconditi überlebt hat, erfährt sie, dass ihr Vater spurlos verschwunden ist. Sie muss ihn finden und folgt zusammen mit Ash seinen Spuren. Eine tödliche Schnitzeljagd beginnt, die sie zunächst in ihre alte Heimat führt, dann nach Europa, wo sie in ein dichtes Netz aus Lug und Betrug geraten. Die letzte Fährte endet für November und Ash auf feindlichem Gebiet, umgeben von Strategen und Attentätern, die nur ein Ziel verfolgen: Sie wollen November und ihren Vater tot sehen. | ab 14 Jahren

Schütze, Andrea (Text von) Sieverding, Carola (Illustriert von)

Im Honigkuchenwald regnet und regnet es ohne Unterlass. Die vier kleinen Waldhelden nehmen sich vor, den Schatz am Ende des Regenbogens zu finden. Als der Versuch fehlschlägt, basteln sie sich eben ihren eigenen – beginnend mit einer echten Schatzkarte. Doch dann fällt diese Karte in die Hände ihrer Freunde aus dem Waldkindergarten. Und plötzlich müssen sich die heldenhaften Vier ordentlich was einfallen lassen, damit die Schatzsuche der kleinen Kindergartenkinder auch wirklich von Erfolg gekrönt ist. | ab 4 Jahren

Dammer, Daniela (Text von) Klaßen, Stefanie (Illustriert von)

Keine Panik ist auch keine Lösung

Nicht nur, dass die falsche Marmelade auf dem Tisch steht: Die Grundschulzeit steht auch kurz vor ihrem Ende. Für Yann gleicht das dem Weltuntergang, denn er hasst nichts mehr als Veränderungen. Steht mit dem Schulwechsel vielleicht sogar die Freundschaft zu Kalle und Ben auf dem Spiel? Die drei sind sich einig: Nur die härteste aller Mutproben kann ihre Freundschaft besiegeln. Als es damit nicht allzu gut läuft, treffen sie Kiki, die Enkelin des Friedhofsgärtners, die einen außergewöhnlichen Vorschlag hat. Jeder soll seine eigene Beerdigung besuchen – aber wie? | ab 8 Jahren

Frixe, Katja (Text von) Ceccarelli, Simona M. (Illustriert von)

In Fuchsland ist das Glück zu Hause, finden Juna und ihr bester Freund Ilo. Jeder hier besitzt einen Magieling – einen ganz persönlichen magischen Gegenstand mit einem sehr eigenen Willen. Doch plötzlich taucht ein fremder Junge auf und das beschauliche Leben der Fuchsländer gerät ordentlich aus den Fugen. Fion wird verdächtigt, den mächtigsten Magieling zerstört und damit alle Magie aus Fuchsland verbannt zu haben. Als dann auch noch die geheimnisvollen Goldfüchse gesichtet werden, sind die Fuchsländer außer sich. Juna ist die Einzige, die zu Fion hält. Um seine Unschuld zu beweisen,… | ab 9 Jahren

Blesken, Julia (Text von) Jung, Barbara (Illustriert von)

Vor einem Supermarkt, am Anfang der Herbstferien, treffen sechs Kinder zufällig aufeinander: Katja, die sich mit ihren Vätern gestritten hat. Polina, die nur eben Backpulver kaufen wollte, Fridi, Mustafa und Zeck sowie Jennifer mit Rehpinscher Püppi und der Asche ihres Opas in einer Plastiktüte. Als Mustafa einen Rocker auf dem Parkplatz reinlegt, müssen die Kinder schnellstens abhauen. Ohne Handys und fast ohne Geld. Aber mit einer wichtigen Mission: Jennifers Opa soll seine letzte Ruhe in Kolomoro finden. Nur: Wie geht das, wenn man keine Ahnung hat, wo Kolomoro liegt? | ab 9 Jahren

Orso, Kathrin Lena (Text von) Kellner, Nima (Illustriert von) Sieverding, Carola (Illustriert von)

Tauche ein in bunte Wasserwelten

Der kleine Fuchs lädt Zuhörer:innen ab fünf Jahren in seine behagliche Höhle ein und liest ihnen vor: von Polly und Theo, die mit ihren Eltern Urlaub im U-Boot machen – das ist noch besser als im Wohnmobil! Im Ozean gibt es schließlich Tiere und Pflanzen, einen Unterwasservulkan und sogar eine versunkene Stadt zu entdecken. In einer anderen Geschichte treffen die Zuhörer:innen das Piratenmädchen Kiana, das sich in eine Meerjungfrau verwandelt. Sie feuern die kleine Schildkröte und ihre Freundin, die Krabbe, im Wettrennen gegen zwei Schwertfische an und bewundern Basti, der von einem… | ab 5 Jahren

Sprater, Florian (Text von) Kaiser, Nataša (Illustriert von)

Eine Mitmachsafari für Kleine

Das neugierige Erdmännchen Govinda nimmt kleine und große Kinder an die Hand und entdeckt mit ihnen die Tierwelt Afrikas. Kinderleicht ergeben sich aus den Bewegungen der Tiere Yogaübungen zum Mitmachen. Am Ende laden Atemübungen und eine Fantasiereise zum Entspannen ein. Es sind keine Vorkenntnisse nötig. Dieser leichte und spielerische Zugang zum Thema knüpft an die natürliche Kreativität, Fantasie und den Bewegungsdrang von Kindern an. So lernen sie, Stress abzubauen, und fühlen sich stark und besser im Leben verwurzelt. Ein Kinderyoga-Mitmachbuch für Kinder ab drei Jahren und deren… | ab 3 Jahren

Arold, Marliese (Text von) Schröder, Gerhard (Illustriert von) Paehl, Nora (Illustriert von)

Denn gute Freunde sind das Allerwichtigste!

Mia macht mit ihren Eltern Urlaub am Strand. Sie kennt dort niemanden. Doch dann taucht Kai auf und schnell werden die beiden beste Freunde. Sandra findet mit ihrem Opa im Wald eine Schildkröte. Theodor soll sie heißen und schon bald wird Theodor ein echter Freund für Sarah. Jan und Lars sind beste Freunde, aber eines Tages streiten sich die beiden wegen eines Fußballs. Ob sie sich wieder vertragen können? Denn eines ist klar: Freunde machen das Leben einfach schöner!

| ab 4 Jahren

Zöller, Elisabeth (Text von) Kolloch, Brigitte (Text von) Wechdorn, Susanne (Illustriert von) Paehl, Nora (Illustriert von) | weitere

Zwei Mäuse streiten sich, wer denn nun im Apfel wohnen darf. Dann aber stellen sie fest, dass der Apfel groß genug für beide ist – und eigentlich ist es auch viel netter, wenn man nicht alleine wohnt! Prinzessin Priscilla soll sich einen Bräutigam aussuchen. Aber die großen, starken Ritter, die sich um sie streiten, gefallen ihr nicht. Sie entscheidet sich lieber für den freundlichen Ritter Ronald mit dem großen Herzen. Lukas interessiert gerade eine Frage am allermeisten: Wie geht eigentlich Vertragen? | ab 4 Jahren

Gieseler, Corinna (Text von) Paule, Irmgard (Illustriert von) Paehl, Nora (Illustriert von)

Milla und Paul lieben es, sonntags nach dem Aufwachen erstmal ausgiebig mit Mama und Papa zu kuscheln. Molly, das Warzenschwein, hat im Zoo gar keine Freunde, aber dann trifft sie ein zweites Warzenschwein. Die beiden verstehen sich so gut, dass sie sich gleich ausgiebig mit Schlamm bespritzen. Tristan von Bärenklau – der Sohn von Eckart von Bärenklau – soll einen Drachen finden, findet aber nur Dracheneier. Doch dann schlüpft aus einem der Eier ein kleiner Drache und Tristan hat einen besonders treuen Freund gefunden. Wie schön es ist, jemanden zum Liebhaben und Kuscheln zu haben! | ab 4 Jahren