Skip to main content

Lesen oder Chatten? Oder beides?

Vielleicht geht Ihr Kind ja bereits in die dritte oder vierte Grundschulklasse und kann auch schon ganz gut lesen. Sein Interesse an Medien wächst. Online-Spiele und der Klassen-Chat stehen womöglich hoch im Kurs, Handy oder Tablet PC sind im Dauereinsatz. Achten Sie jetzt darauf, dass Ihr Kind das Lesen nicht vernachlässigt. Am besten legen Sie gemeinsam mit ihm tägliche Zeiten für Online-Medien fest und Zeiten, die fürs Lesen reserviert sind.
Besuchen Sie mit Ihrem Kind die öffentliche Bibliothek, den Bücher-Bus oder eine Buchhandlung in Ihrer Nähe. Zeigen Sie ihm, wo und wie es Bücher findet, die ihm gefallen. Damit die Lust am Lesen, genau wie Ihr Kind, jeden Tag ein kleines bisschen wächst.

Unsere Lesestarter der 3. Lesestufe sind darauf ausgelegt, Ihrem Kind den Übergang in die weite Welt der Kinder- und Jugendbücher zu erleichtern. Längere zusammenhängende Abschnitte und etwas anspruchsvollere Texte kennzeichnen die Geschichten, die für fortgeschrittene Leseanfänger gut geeignet sind.


Lesestarter-TippLesestarter-Tipp Alea

Hinten auf jedem LESESTARTER finden Sie Informationen zur Lesestufe. So erkennen Sie auf einen Blick, ob das Buch dem Lese-Niveau Ihres Kindes entspricht. Insgesamt gibt es unsere LESESTARTER für vier Lesestufen.

 

3. Lesestufe

Hardcover
Hardcover
Band 1, Hardcover
Hardcover
Hardcover
Hardcover
Hardcover
Hardcover
Hardcover
Hardcover
Hardcover
Hardcover
Hardcover
Hardcover
Hardcover
Hardcover
Hardcover
Hardcover
Hardcover
Hardcover
Hardcover
Hardcover
Hardcover
Hardcover
Band 2, Hardcover
Hardcover
Band 3, Hardcover