Skip to main content

Das Sams darf sich was wünschen, 9783789113970
Paul Maar (Illustrator)

Das Sams darf sich was wünschen

Sehnsüchtig sieht Herr Taschenbier der nächsten Vollmondnacht entgegen, in der das Sams neue Wunschpunkte bekommen kann. Als es endlich soweit ist, klettern beide aufs Dach, wo das Sams dreimal nacheinander das Wort "Gatsmas" sagen soll. Doch Herr Taschenbier ist ungeduldig, drängt das Sams und nennt dabei versehentlich selbst dreimal das Zauberwort. Die Folge: Herr Taschenbier hat blaue Punkte im Gesicht und das Sams ist hocherfreut, weil es sich jetzt endlich auch mal was wünschen darf.

Die Lesestarter von Oetinger motivieren auch leseschwache Kinder zum Lesen. Wie? Mit bekannten Autoren, starken Charakteren und populären Themen, die Kinder im Alter von fünf bis zehn Jahren begeistern. Und mit vielen Bildern, Spielen und Leserätseln.

  • nicht lieferbar
  • Altersempfehlung: ab 7 Jahren
  • ISBN: 978-3-7891-1397-0
  • Erscheinungstermin: 23.09.2019
  • Seiten: 64
  • Verlag: Verlag Friedrich Oetinger

Weitere Titel der Reihe

Hardcover
Hardcover
Hardcover
Hardcover
Hardcover
Hardcover
Hardcover
Hardcover
Band 1, Hardcover
Band 1, Hardcover
Band 2, Hardcover
Band 2, Hardcover
Band 3, Hardcover
Band 3, Hardcover
Band 4, Hardcover
Band 4, Hardcover
Band 5, Hardcover
Band 5, Hardcover
Band 6, Hardcover
Band 6, Hardcover
Band 7, Hardcover
Band 8, Hardcover
Band 9, Hardcover
Illustrator
© Oetinger / Joerg Schwalfenberg

Paul Maar

Am 25. März 2008 beginnen im marokkanischen Ouarzazate die Dreharbeiten zu dem Film "Lippels Traum" nach dem gleichnamigen Kinderbuchklassiker von Paul Maar (erschienen im Verlag Friedrich Oetinger). Paul Maar hat gemeinsam mit Ulrich Limmer auch das Drehbuch geschrieben. Unter der Regie von Lars Büchel ("Bis zum Ellenbogen", "Erbsen auf halb sechs") stehen Anke Engelke, Moritz Bleibtreu und Chr...

mehr zur Person