Skip to main content

Pippi findet einen Spunk, 9783789110405
Astrid Lindgren (Autor), Katrin Engelking (Illustrator)

Pippi findet einen Spunk

Pippi Langstrumpf: der Bilderbuch-Klassiker jetzt für Leseanfänger

Pippi hat ein nagelneues Wort gefunden: Spunk. Aber was bedeutet es bloß? Zusammen mit Tommy und Annika macht sie sich auf in die Stadt, um das Rätsel zu lösen. Vielleicht hat hier schon mal jemand von einem Spunk gehört? Aber weder in der Konditorei noch im Eisenwarenladen oder beim Doktor kann man Pippi sagen, wer oder was ein Spunk ist. Können die Freunde das Rätsel lösen?

Die Lesestarter von Oetinger motivieren auch leseschwache Kinder zum Lesen. Wie? Mit bekannten Autoren, starken Charakteren und populären Themen, die Kinder im Alter von fünf bis zehn Jahren begeistern. Und mit vielen Bildern, Spielen und Leserätseln.

Jedes Kind kennt das Rätselraten um ein unbekanntes Wort, was diese Geschichte mit Pippi Langstrumpf gerade für Leseanfänger besonders interessant macht. Wunderschön illustriert von Katrin Engelking.

  • Lieferbar
  • Altersempfehlung: ab 7 Jahren
  • ISBN: 978-3-7891-1040-5
  • Erscheinungstermin: 15.04.2019
  • Seiten: 48
  • Abbildungen: 30
  • Ausstattung: 30 Abbildungen, 30 farbig
  • Verlag: Verlag Friedrich Oetinger

Weitere Titel der Reihe

Hardcover
Hardcover
Hardcover
Hardcover
Hardcover
Hardcover
Hardcover
Hardcover
Hardcover
Hardcover
Hardcover
Hardcover
Hardcover
Hardcover
Hardcover
Hardcover
Hardcover
Hardcover
Hardcover
Autor
Foto: Roine Karlsson

Astrid Lindgren

Astrid Lindgren wurde am 14. November 1907 als Astrid Anna Emilia Ericsson auf dem Hof Näs nahe der Kleinstadt Vimmerby in Småland geboren. Mit ihren drei Geschwistern Gunnar (1906-1974), Stina (1911-2002) und Ingegerd (1916-1997) verlebte sie eine glückliche Kindheit auf dem Bauernhof ihrer Eltern Hanna und Samuel August Ericsson. Nach ihrem Schulabschluss 1924 begann sie ein Volontariat bei...

mehr zur Person
Illustrator
Copyright dpa

Katrin Engelking

Katrin Engelking, 1970 in Bückeburg geboren, studierte an der Fachhochschule für Gestaltung in Hamburg Illustration und arbeitet seit 1994 als freie Künstlerin. 1995 veröffentlichte sie bei Oetinger ihr erstes Buch, heute gehört sie zu den wichtigsten Illustratorinnen des Verlages. In Bildern voller Farben- und Lebensfreude interpretiert sie Klassiker von Astrid Lindgren neu, macht Kirsten Bo...

mehr zur Person