Skip to main content

Astrid Lindgren (Autor), Katrin Engelking (Illustrator)

Pippi geht in die Schule

Lesestarter. 2. Lesestufe

So etwas Ungerechtes! Tommy und Annika bekommen tatsächlich Ferien und die arme Pippi nicht! Und das nur, weil sie nicht in die Schule geht. Das muss sich natürlich ändern. Deshalb reitet Pippi am nächsten Tag in die Schule und bringt den Unterricht ganz schön durcheinander. Lesen und Schreiben und sogar die Plutimikation machen mit Pippi einfach doppelt so viel Spaß. In der Lesestarter-Reihe wird Pippis bekannte Geschichte in großen Buchstaben dargestellt, damit sie auch leseschwache Kinder begeistert.

  • vorbestellbar
  • Altersempfehlung: ab 7 Jahren
  • ISBN: 978-3-7512-0202-2
  • Erscheinungstermin: 08.02.2022
  • Seiten: 64
  • Abbildungen: 30
  • Ausstattung: 30 Abbildungen
  • Verlag: Oetinger

Weitere Titel der Reihe

Bilderbuch
Audio-CD, Ungekürzte Lesung
Bilderbuch
gebundenes Buch
Audio-CD, Ungekürzte Lesung
gebundenes Buch
Bilderbuch
Spielzeug
gebundenes Buch
Bilderbuch
Spielzeug
E-Book epub
Bilderbuch
Spielzeug
Audio-CD, Lieder
gebundenes Buch
Bilderbuch
Spielzeug
gebundenes Buch
Autor
Foto: Roine Karlsson

Astrid Lindgren

Astrid Lindgren (1907 - 2002), in Südschweden geboren und aufgewachsen, hat so unvergessliche Figuren wie Pippi Langstrumpf, Michel aus Lönneberga, Ronja Räubertochter und viele andere mehr geschaffen. Die "wunderbarste Kinderbuchautorin aller Zeiten" (DIE ZEIT) wurde u.a. mit dem Friedenspreis des Deutschen Buchhandels und dem Alternativen Nobelpreis ausgezeichnet.

mehr zur Person
Illustrator
©dpa

Katrin Engelking

Katrin Engelking, 1970 geboren, arbeitet als freie Illustratorin. Für Oetinger gab sie unter anderem Pippi Langstrumpf ein neues Gesicht. Sie lebt mit ihrer Familie in Hamburg.

mehr zur Person