Skip to main content

Steven Kellogg (Autor, Illustrator), Nele Maar (Übersetzer)

Malwine in der Badewanne

Jedes Jahr zum Geburtstag bekommt Ulli von seinem Onkel Mac Allister aus Schottland etwas Neues für seine Naturkunde-Sammlung. Diesmal ist es eine Kaulquappe, und wie sich bald herausstellt, eine ganz besondere Kaulquappe. Malwine, so heißt das seltsame Tier, frisst nämlich ein Käsebrötchen nach dem anderen und wächst munter drauflos. Zuerst muss sie vom Glas ins Spülbecken umziehen, dann in die Badewanne. Doch als sie auch aus der Badewanne rausgewachsen und immer noch kein Frosch geworden ist, beschließen die ratlosen Eltern: Malwine muss in den Zoo.
Zum Glück kann Ulli das mit der Hilfe einer pfiffigen Freundin verhindern. Malwine hebt nämlich einen alten Piratenschatz aus dem tiefen Hafenwasser und ermöglicht damit den Bau eines neuen Zuhauses...

  • Lieferbar
  • Altersempfehlung: ab 4 Jahren
  • ISBN: 978-3-7891-6182-7
  • Erscheinungstermin: 01.02.1979
  • Seiten: 32
  • Verlag: Verlag Friedrich Oetinger
Autor, Illustrator
Copyright Verlag Friedrich Oetinger

Steven Kellogg

Steven Kellog, geboren 1941 in Connecticut/USA, studierte an der Rhode Island School of Design Illustration und erhielt ein Stipendium für einen Studienaufenthalt in Florenz. Er lehrte als Dozent an einer amerikanischen Universität und begann, Ideen für eigene Bilderbücher zu entwickeln. Aus den Ideen wurde Wirklichkeit und bis heute hat er mehr als neunzig Bilder- und Kinderbücher veröffentlicht,...

mehr zur Person
Übersetzer