Skip to main content

Philipp Steffan (Autor)

Sag was!

Radikal höflich gegen Rechtspopulismus argumentieren

Klare Ansage: Sag was gegen rechts!

Rechtspopulismus nimmt immer mehr zu. Doch wie identifiziert man rechtes Gedankengut und vor allem: Wie geht man damit um? Diesen Fragen widmen sich der hoch gelobte junge Verein „Tadel verpflichtet! e.V.“ mit seiner Bildungsinitiative "diskursiv", die dieses praxisnahe Bändchen mit Gesprächstaktiken, Tipps und Lösungsvorschlägen herausbringt.

„Sag was“ bietet starke Argumentationshilfen gegen Rechtspopulismus, gezielt für junge Menschen.

  • Lieferbar
  • Altersempfehlung: ab 14 Jahren
  • ISBN: 978-3-8415-0606-1
  • Erscheinungstermin: 15.04.2019
  • Seiten: 80
  • Verlag: Taschenbuch (Imprint)
Autor

Philipp Steffan

Philipp Steffan studierte Philosophie und Volkswirtschaftslehre, hospitierte in den Politikredaktionen der FAZ und FAS und widmet sich seit 2017 der politischen Bildungsarbeit zu Rechtspopulismus und demokratischer Teilhabe. Hauptberuflich arbeitet er für polidia, konzipiert als Beteiligungsexperte Dialogprozesse, berät bei deren Umsetzung und moderiert Veranstaltungen und Workshops.

mehr zur Person