Skip to main content

Astrid Lindgren (Autor), Horst Lemke (Illustrator), Thyra Dohrenburg (Übersetzer)

Rasmus und der Landstreicher / Rasmus, Pontus und der Schwertschlucker

Zwei Kinderkrimis der schwedischen Kult-Autorin in einem Taschenbuch: Die Geschichte „Rasmus und der Landstreicher“, in der der kleine Rasmus Oskarsson aus dem Waisenhaus ausreißt und mitten in einen Kriminalfall gerät. Und die Geschichte von Rasmus Persson, der gemeinsam mit seinem Freund Pontus beschlossen hat, niemals 16 Jahre alt zu werden! Beide Romane von Astrid Lindgren erzählen von Mut, Freundschaft, Freiheit und dem Sommer in Schweden. Dabei sind sie mal urkomisch und mal tieftraurig – so wie das Leben sein kann.

  • nicht lieferbar
  • Altersempfehlung: ab 10 Jahren
  • ISBN: 978-3-7512-0231-2
  • Erscheinungstermin: 10.05.2022
  • Seiten: 400
  • Verlag: Oetinger
Autor
Foto: Roine Karlsson

Astrid Lindgren

Astrid Lindgren (1907 - 2002), in Südschweden geboren und aufgewachsen, hat so unvergessliche Figuren wie Pippi Langstrumpf, Michel aus Lönneberga, Ronja Räubertochter und viele andere mehr geschaffen. Die "wunderbarste Kinderbuchautorin aller Zeiten" (DIE ZEIT) wurde u.a. mit dem Friedenspreis des Deutschen Buchhandels und dem Alternativen Nobelpreis ausgezeichnet.

mehr zur Person
Illustrator
©privat

Horst Lemke

Horst Lemke (1922 – 1985), wurde in Berlin geboren. Kurz vor dem Abitur musste er die Schule wegen einer Goebbels-Karikatur verlassen. Dennoch konnte er von 1939 bis 1941 an der Staatlichen Hochschule für Bildende Künste in Berlin bei dem Grafiker Gerhard Ulrich studieren. Danach holten ihn erneut die politischen Verhältnisse ein und er wurde Soldat. Nach dem Krieg arbeitete er in Heidelberg als...

mehr zur Person
Übersetzer

Thyra Dohrenburg

mehr zur Person