Skip to main content

Cornelia Funke (Autor), Florentine Prechtel (Illustrator)

Die Wilden Hühner 2. Die Wilden Hühner auf Klassenfahrt

Band 2

Deutschlands beliebteste Mädchen-Bande in Farbe.


Sprotte und ihre drei Freundinnen von den WILDEN HÜHNERN freuen sich: Es geht auf Klassenfahrt ans Meer! Nervig ist nur, dass DIE PYGMÄEN auch mitfahren – vier Jungs, die dauernd versuchen der Mädchenbande eins auszuwischen. Und das mit so albernem "Stinkbombenjuckpulversonstwaskram". Aber das unheimliche Gelächter nachts auf dem Flur und die rätselhaften Fußspuren im Zimmer – damit haben DIE PYGMÄEN ausnahmsweise mal nichts zu tun. Stimmt es am Ende tatsächlich, was sich die Leute auf der Insel vom Geist des alten Strandräubers Jap Lornsen erzählen? Und schon sind DIE WILDEN HÜHNER wieder mitten in einem Abenteuer ... Über 3 Millionen verkaufte Exemplare der Buch-Reihe. Die Wilden Hühner von Cornelia Funke jetzt in Farbe für eine jüngere Zielgruppe ab 9 Jahren.

  • lieferbar
  • Altersempfehlung: ab 9 Jahren
  • ISBN: 978-3-7915-0081-2
  • Erscheinungstermin: 23.07.2018
  • Seiten: 192
  • Verlag: Dressler

Weitere Titel der Reihe

Tagebuch
Band 1, gebundenes Buch
Band 1, E-Book epub
Band 1, Taschenbuch
Band 2, E-Book epub
Band 3, gebundenes Buch
Band 3, E-Book epub
Band 3, Taschenbuch
Band 4, E-Book epub
Band 4, Taschenbuch
Band 4, gebundenes Buch
Band 5, Taschenbuch
Band 5, E-Book epub
Band 5, gebundenes Buch
Band 6, gebundenes Buch
Band 6, E-Book epub
Autor
©Michael Orth

Cornelia Funke

Cornelia Funke ist die international erfolgreichste deutsche Kinder- und Jugendbuchautorin. Viele ihrer Werke wurden ausgezeichnet und auch verfilmt. Cornelia Funke lebt in Volterra, Italien.

mehr zur Person
Illustrator
Copyright Florentine Prechtel

Florentine Prechtel

Florentine Prechtel studierte in Mönchengladbach, Karlsruhe und Freiburg klassische Malerei und Bildhauerei. Nach künstlerisch spannenden und anregenden Stationen in Berlin, Barcelona und Rom illustriert sie heute Kinderbücher. Sie lebt mit ihrer Familie in Freiburg im Breisgau.

mehr zur Person