Skip to main content

Astrid Lindgren (Text von), Jens Wawrczeck (Gelesen von), Jan-Peter Pflug (Musik von), Ilon Wikland (Illustriert von), Anna-Liese Kornitzky (Übersetzt von) | weitere

Die Brüder Löwenherz

Ungekürzte Lesung

„Wir sehen uns wieder in Nangijala!“

Jeden Abend lauscht der schwerkranke Krümel den Geschichten seines älteren Bruders Jonathan - über Nangijala, dem Land der Sagen und Märchen, in das die Menschen nach ihrem Tod gehen. Als Jonathan durch ein Unglück ums Leben kommt und Krümel kurz darauf an seiner Krankheit stirbt, treffen sie sich an jenem geheimnisvollen Ort. Und so beginnt das Abenteuer der Brüder Löwenherz.

Einer der bekanntesten Titel Astrid Lindgrens erstmals als ungekürzte Lesung. Meisterhaft gelesen von Jens Wawrczeck („Die Drei ???“) als Krümel.

Text von
©Roine Karlsson

Astrid Lindgren

Astrid Lindgren (1907 - 2002) hat so unvergessliche Figuren wie Pippi Langstrumpf oder Michel aus Lönneberga geschaffen. Sie wurde u.a. mit dem Friedenspreis des Deutschen Buchhandels ausgezeichnet.

mehr lesen
mehr zur Person
Gelesen von
©Uwe Tölle

Jens Wawrczeck

Jens Wawrczeck lieh schon als Kind Peter Shaw in "Die drei ???" und Krümel in Astrid Lindgrens "Die Brüder Löwenherz" seine Stimme. Heute ist er auch als Synchronbuchautor und Dialogregisseur tätig.

mehr lesen
mehr zur Person
Musik von
Copyright Oetinger-audio-Archiv

Jan-Peter Pflug

Jan-Peter Pflug, 1968 in Schleswig geboren, war lange Jahre bei einer Produktionsfirma für Werbemusik angestellt. Seit 1997 ist er freiberuflicher Komponist, Arrangeur, Audio Engineer und Music Editor. Er komponiert und produziert Musik für Hörspiele, Kurzfilme, Theater und Werbung, u.a. für den Rundfunk und verschiedene Hörbuchverlage. Seine besondere Vorliebe gilt orchestralen Werken ebenso...

mehr lesen
mehr zur Person
Illustriert von
©Leif Hansen

Ilon Wikland

Ilon Wikland, 1930 in Estland geboren, studierte Kunst in Stockholm und London und arbeitete als freie Illustratorin. Ab 1954 illustrierte sie insgesamt mehr als 30 Bücher von Astrid Lindgren.

mehr lesen
mehr zur Person
Übersetzt von

Anna-Liese Kornitzky

mehr lesen
mehr zur Person