Skip to main content

Snuffi Hartenstein und sein ziemlich dicker Freund, 9783789108174
Paul Maar (Autor), Sabine Büchner (Illustrator)

Snuffi Hartenstein und sein ziemlich dicker Freund

Eine neue Geschichte von Paul Maar: Unsichtbare Hunde gibt es wirklich - und echte Freunde auch!
Bevor Niko und Ole sich kannten, hatte jeder der beiden einen unsichtbaren Freund: Hund Snuffi gehörte zu Niko, Mops Mucki zu Ole. Doch jetzt sind auf einmal Niko und Ole beste Freunde, haben jede Menge Spaß und brauchen ihre unsichtbaren Begleiter nicht mehr. Die Hunde wollen nicht glauben, was mit ihnen passiert: Heißt das etwa, nur weil sie unsichtbar sind, gibt es sie nicht? Das kann doch nicht sein! Und so machen sich Snuffi und Mucki gemeinsam auf die Suche nach einem neuen menschlichen Freund.

Paul Maar hat mittels dieses spielerischen Konzepts auch das Buch als Raum ganz neu genutzt, indem er mit der Erzählrichtung spielt und seine Figur Snuffi sogar aus dem Buch hinausspazieren lässt. Mit viel Charme, Witz und Fantasie das ideale Buch fürs erste Selberlesen - liebevoll illustriert von SaBine Büchner

  • Lieferbar
  • Altersempfehlung: ab 6 Jahren
  • ISBN: 978-3-7891-0817-4
  • Erscheinungstermin: 24.09.2018
  • Seiten: 80
  • Abbildungen: 60
  • Ausstattung: 60 Abbildungen, 60 farbig
  • Verlag: Verlag Friedrich Oetinger
Autor
© Oetinger / Joerg Schwalfenberg

Paul Maar

Am 25. März 2008 beginnen im marokkanischen Ouarzazate die Dreharbeiten zu dem Film "Lippels Traum" nach dem gleichnamigen Kinderbuchklassiker von Paul Maar (erschienen im Verlag Friedrich Oetinger). Paul Maar hat gemeinsam mit Ulrich Limmer auch das Drehbuch geschrieben. Unter der Regie von Lars Büchel ("Bis zum Ellenbogen", "Erbsen auf halb sechs") stehen Anke Engelke, Moritz Bleibtreu und Chr...

mehr zur Person
Illustrator
© privat

Sabine Büchner

SaBine Büchner, 1964 geboren, studierte Kommunikationsdesign in Wuppertal und Animation an der Hochschule für Film und Fernsehen in Babelsberg. Sie hat an zahlreichen Trickfilmproduktionen für die beliebte "Sendung mit der Maus" mitgearbeitet. 2006 erhielt sie das Troisdorfer Bilderbuch-Stipendium für ihr Bilderbuch "Für immer sieben", für das sie Text und Bilder kreiert hat. Seitdem ist SaB...

mehr zur Person