Skip to main content

Die spannendsten griechischen Sagen, 9783770728237
Dimiter Inkiow (Autor), Wilfried Gebhard (Illustrator)

Die spannendsten griechischen Sagen

Neu erzählt von Dimiter Inkiow

Vom sagenhaften Gold des König Midas
Wer war der Minotaurus? Wie ist die Welt der griechischen Götter entstanden? Und warum konnten Daedalus und Ikaros fliegen? Dimiter Inkiow erzählt meisterhaft von Sisyphos, von Kadmos und seinem Kampf gegen den Drachen und vom sagenhaften König Midas, dessen Berührung alles zu Gold verwandelte. 20 altersgerecht und mit viel Humor erzählte Sagen aus der griechischen Antike, mit zahlreichen witzigen Illustrationen von Wilfried Gebhardt. Ein Wissens- und Geschichtenschatz für Eltern und Kinder!
Das Vorlesebuch aus der Welt der griechischen Antike vermittelt Wissen spielerisch.

Tipps rund ums Vorlesen: www.ellermann.de/vorlesen

Der ellermann Vorlese-Blog: blog.ellermann.de

  • Lieferbar
  • Altersempfehlung: ab 5 Jahren
  • ISBN: 978-3-7707-2823-7
  • Erscheinungstermin: 01.02.2007
  • Seiten: 128
  • Verlag: Ellermann Verlag

Weitere Titel der Reihe

Hardcover
Hardcover
Hardcover
Hardcover
Hardcover
Hardcover
Hardcover
Hardcover
Hardcover
Hardcover
Hardcover
Hardcover
Hardcover
Hardcover
Hardcover
Hardcover
Hardcover
Hardcover
Hardcover
Hardcover
Hardcover
Hardcover
Hardcover
Hardcover
Hardcover
Hardcover
Hardcover
Hardcover
Hardcover
Hardcover
Hardcover
Hardcover
Autor

Dimiter Inkiow

Dimiter Inkiow ist gebürtiger Bulgare, besuchte das Gymnasium, machte sein Abitur und wurde Bergwerksingenieur. In dieser Zeit entdeckte er seine schriftstellerische Begabung, schrieb seine ersten Märchen und wurde freier Mitarbeiter an einer großen Zeitung. Beruflich sattelte er um und begann an der Akademie für Schauspielkunst und Theaterwissenschaften in Sofia ein Studium, das er 1958 mit d...

mehr zur Person
Illustrator

Wilfried Gebhard

1944 in Crailsheim geboren, und in Stuttgart aufgewachsen - lebt heute im schwäbischen Maulbronn. Nach dem Grafikstudium in Stuttgart an der grafischen Fachschule und der Staatlichen Akademie der bildenden Künste arbeitete er zunächst als Artdirector in einer Werbeagentur. Später kam er zum Cartoon und zur Illustration und hat als Freelancer für nationale und internationale Werbeagenturen g...

mehr zur Person