Skip to main content

Astrid Lindgren (Text), Marit Törnqvist (Illustration), Senta Kapoun (Übersetzung)

Als Johann ein kleines Kälbchen bekam

Johann und seine Familie sind traurig. Denn Embla, ihre einzige Kuh, ist gestorben. Und das auch noch kurz vor Weihnachten. Doch dann, beim Schneeschippen, findet Johann am Straßenrand ein kleines Kalb. Ob es vielleicht vom Himmel gefallen ist? Nur für Johann? Astrid Lindgrens weihnachtliches Märchen über Hoffnung, Mitgefühl und Nächstenliebe in einer neuen Ausgabe. Mit stimmungsvollen Illustrationen von Marit Törnqvist.

  • nicht lieferbar
  • Altersempfehlung: ab 4 Jahren
  • ISBN: 978-3-7512-0074-5
  • Erscheinungstermin: 07.09.2022
  • Seiten: 40
  • Ausstattung: 20 farbig
  • Verlag: Oetinger
Text
Foto: Roine Karlsson

Astrid Lindgren

Astrid Lindgren (1907 - 2002), in Südschweden geboren und aufgewachsen, hat so unvergessliche Figuren wie Pippi Langstrumpf, Michel aus Lönneberga, Ronja Räubertochter und viele andere mehr geschaffen. Die "wunderbarste Kinderbuchautorin aller Zeiten" (DIE ZEIT) wurde u.a. mit dem Friedenspreis des Deutschen Buchhandels und dem Alternativen Nobelpreis ausgezeichnet.

mehr zur Person
Illustration
Foto: Bert Nienhuis

Marit Törnqvist

Marit Törnqvist, 1964 geboren, ist eine schwedisch-niederländische Illustratorin. Sie lebt in Amsterdam und engagiert sich neben ihrer Arbeit für geflüchtete Kinder in Schweden und den Niederlanden.

mehr zur Person
Übersetzung

Senta Kapoun

mehr zur Person