Skip to main content

Rolf Rettich

Rolf Rettich (1929 – 2009), in Erfurt geboren, Grafiker und Kinderbuchautor, war einer der bekanntesten Künstler seiner Zeit. Er illlustrierte Geschichten von James Krüss, Michael Ende und Christine Nöstlinger und prägte über Generationen das Bild von Astrid Lindgrens Pippi Langstrumpf und ihrer Villa Kunterbunt. Gemeinsam mit seiner Frau Margret schrieb und zeichnete er Geschichten für die beliebte »Sendung mit der Maus«. Rolf Rettich wurde mehrfach von der Stiftung Buchkunst ausgezeichnet. Für ihr Lebenswerk erhielten Margret und Rolf Rettich 1997 den Großen Preis der Deutschen Akademie für Kinder- und Jugendliteratur.