Skip to main content

Julia Blesken

Julia Blesken, 1976 in Berlin geboren, wuchs im Elternhaus und bei der Großmutter auf.
Nach dem Abitur studierte sie Geschichte. 2009 eschien ihr Debütroman Ich bin ein Rudel Wölfe. 2020 erhielt sie für Mission Kolomoro den Kirsten-Boie-Preis der Hamburger Literaturstiftung.
Sie lebt mit ihrem Mann und ihren fünf Kindern in Berlin.

Veranstaltungen mit Julia Blesken

DETAILS
Julia Blesken liest aus ihrem Buch "Mission Kolomoro. Oder Opa in der Plastiktüte" und lässt die Helden ihrer Geschichte, die unterschiedlicher nicht sein könnten, lebendig werden: Katja Pfeiffer, Musti, Jennifer, Fridi, Polina und Zeck.
Sie kommt sehr gerne mit Kindern ins Gespräch und macht sich gemeinsam mit ihnen auf den Weg den Spuren der sechs Freunde ein Stück zu folgen und sich dabei auch immer wieder zu fragen "darf man das überhaupt?", "ist das so richtig?", "würde ich mich das auch trauen?"
Kinder werden dazu ermutigt Fragen zu stellen, von Erlebtem zu erzählen, von Erfahrungen zu berichten und in dieser Begegnung das Eigene und das Fremde zu entdecken.
Die Autorin freut sich auf Kinderstimmen.
INFO
Veranstaltungsart
Digitale Veranstaltung, Lesung
Publikumsalter
ab 9 Jahren, ab 10 Jahren
Themen
Anderssein, Freundschaft, Geschwister, Mut, Selbstbewusstsein, Toleranz und Diversität
Technik
Mikrofonanlage bei größeren Gruppen
Wohnsitz
Berlin
KONTAKT