Skip to main content

Peter Wohlleben (Autor), Stefanie Reich (Illustrator), Dagmar Herrmann (Illustrator)

Weißt du, wo die Tiere wohnen?

Eine Entdeckungsreise durch Wiese und Wald

Wie schlau sind Mistkäfer? Welche Tiere leben in der Regentonne? Warum hat ein Rehkitz Punkte auf dem Rücken?
Peter Wohlleben begleitet dich zu den Tieren ganz in deiner Nähe: im Wald, im Garten, am Wasser und im Haus. Du bist dabei, wenn Igel und Mücken Junge bekommen, fressen, sich verteidigen und auch mal krank werden. Vom Gewitterwürmchen bis zum Wolf – du wirst eine Menge über sie alle erfahren, was du noch nicht wusstest!
Für alle Kinder und Neugierigen ab 6 Jahren – zum Vorlesenlassen und Selberlesen.

  • Lieferbar
  • Altersempfehlung: ab 6 Jahren
  • ISBN: 978-3-7891-0941-6
  • Erscheinungstermin: 23.09.2019
  • Seiten: 128
  • Abbildungen: 200
  • Ausstattung: 200 Abbildungen, 200 farbig
  • Verlag: Verlag Friedrich Oetinger


„Dieses Buch ist wirklich fantastisch! Es wird Kinder jeden Alters – und Erwachsene auch – faszinieren und sie motivieren, nach draußen zu gehen und die Wunder des Tierreichs zu erforschen. Jede Familie und jede Schulbibliothek sollten dieses Buch besitzen. Mehr noch, „Weißt du, wo die Tiere wohnen“ gehört auf die Lehrpläne! Peter, im Namen der Tiere und der Zukunft unserer Erde danke ich Dir dafür, dass Du dieses Buch geschrieben hast."

Dr. Jane Goodall, DBE
Gründerin des Jane Goodall Institute und UN-Friedensbotschafterin.
www.janegoodall.de

Weitere Titel der Reihe

Autor

Peter Wohlleben

Peter Wohlleben, geboren 1964, bewirtschaftet einen ökologisch orientierten Forstbetrieb in der Eifel. Er gibt sein Wissen in Büchern und Seminaren, aber auch durch ungewöhnliche Waldführungen weiter.

mehr zur Person
Illustrator
Copyright Studioline Leipzig

Stefanie Reich

Stefanie Reich, geboren 1984, studierte Visuelle Kommunikation an der Bauhaus-Universität Weimar und arbeitet heute als selbstständige Illustratorin. Sie lebt mit ihrer Familie in Leipzig.

mehr zur Person
Illustrator

Dagmar Herrmann

mehr zur Person