Skip to main content

Lisa-Marie Dickreiter (Text von), Winfried Oelsner (Text von)

Max und die wilde 7 2. Die Geister-Oma

Band 2

Es spukt! Ein neuer Fall für Meisterdetektiv Max!
Statt als Meisterdetektiv gefeiert zu werden, erntet Max in der Schule neue fiese Opa-Sprüche. Und dann will Horst auch noch mit ihm und dem FC-Alte-Knacker gegen die Schulmannschaft antreten. Doch erst muss der neue Fall um die gruselige Geister-Oma gelöst werden. Die spukt nämlich recht aufdringlich auf Burg Geroldseck umher. Für Max und die wilden Senioren von Tisch Nr. 7 beginnt ein Wettlauf gegen die Zeit!

Band 2 des originellen Kinderkrimis mit dem liebenswerten Helden und der urkomischen Rentner-Gang!

  • vorbestellbar
  • Altersempfehlung: ab 8 Jahren
  • ISBN: 978-3-7512-0274-9
  • Erscheinungstermin: 10.06.2022
  • Umfang: 272 Seiten
  • Verlag: Oetinger

Weitere Titel der Reihe

Band 1, gebundenes Buch
Band 1, Taschenbuch
Band 1, E-Book
Band 2, gebundenes Buch
Band 2, Taschenbuch
Band 2, E-Book
Band 3, Taschenbuch
Band 3, gebundenes Buch
Band 3, E-Book
Text von
©Frederik Walker

Lisa-Marie Dickreiter

Lisa-Marie Dickreiter lebt in Berlin. Sie arbeitet als Dramaturgin und Autorin. Mit ihrem Debütroman „Vom Atmen unter Wasser“ wurde sie 2012 von der Frankfurter Allgemeinen Sonntagszeitung in den Kanon der 20 besten deutschsprachigen Autoren unter 40 Jahren aufgenommen. Zusammen mit Winfried Oelsner veröffentlicht sie bei Oetinger die Kinderbuchreihe „Max und die Wilde Sieben“. Sie erhielt...

mehr lesen
mehr zur Person
Text von
Copyright Frederik Walker

Winfried Oelsner

Winfried Oelsner, geboren 1972, hat Film- und Fernsehwissenschaften, Geschichte und Politik in Bochum und Köln studiert. Anschließend absolvierte er an der Filmakademie Baden-Württemberg in Ludwigsburg ein Regie-Studium für Spielfilm und Dokumentarfilm. Er lebt und arbeitet als Autor und Regisseur in Berlin. Zu seinen Regie-Projekten zählen u.a. „Tsunami“ (ProSieben) und „Vom Atmen unter...

mehr lesen
mehr zur Person