Skip to main content

Kirsten Boie (Text von), Barbara Scholz (Illustriert von)

Leinen los, Seeräubermoses

Band 2

Nase im Wind! Moses möchte wieder Seeräuber sein.

Sticken und Knicksen ist nicht ihre Sache. Immer wieder denkt Moses sehnsüchtig an die Zeit zurück, als sie noch ein Seeräubermädchen auf der „Wüsten Walli“ und keine vornehme Prinzessin war. Wie gern würde sie sich auf die Jagd nach dem gestohlenen Blutrubin machen, aber Prinzessinnen dürfen das nicht. Da trifft es sich fast günstig, dass gleich zwei Fremde behaupten, nicht Moses, sondern ihre Töchter seien die wahre Prinzessin. Mast- und Schotbruch! Da kann Moses doch gleich wieder Seeräuber werden!

Das zweite Abenteuer von Kirsten Boies "Seeräubermoses": Eine seeräuberstarke, super spannende und unwiderstehlich lustige Schatzsuche mit wilden Bösewichtern und echten und falschen Prinzessinnen. Mit wunderbaren farbigen Bildern von Barbara Scholz.

  • lieferbar
  • Altersempfehlung: ab 6 Jahren
  • ISBN: 978-3-7891-2020-6
  • Erscheinungstermin: 20.01.2014
  • Umfang: 320 Seiten
  • Verlag: Oetinger

Weitere Titel der Reihe

Band 1, gebundenes Buch
Band 1, Unterrichtsmaterial
Band 1, E-Book
Band 2, E-Book
Text von
©Indra Ohlemütz

Kirsten Boie

Kirsten Boie ist eine der renommiertesten deutschen Kinder- und Jugendbuchautorinnen. Sie erhielt zahlreiche Auszeichnungen, darunter den Deutschen Jugendliteraturpreis und das Bundesverdienstkreuz.

mehr lesen
mehr zur Person
Illustriert von
Copyright privat

Barbara Scholz

Barbara Scholz, 1969 geboren, studierte Grafikdesign in Münster. Sie illustriert mit großem Erfolg Bilder- und Kinderbücher, darunter auch Bestseller wie „Der kleine Ritter Trenk“ von Kirsten Boie.

mehr lesen
mehr zur Person