Skip to main content

ab 6 Jahren

Krähe und Bär

oder Die Sonne scheint für uns alle!

Martin Baltscheit (Text von), Wiebke Rauers (Illustriert von)

In "Krähe und Bär" von Martin Baltscheit sehnt sich der Bär, der ein behagliches, aber monoton geprägtes Leben im Zoo führt, nach der Freiheit, die er in der lebenslustigen Krähe bewundert. Eine unerwartete Gelegenheit ermöglicht es den beiden, ihre Körper zu tauschen, was sie auf eine Reise der Selbstentdeckung und unvorhergesehenen Herausforderungen führt. Der Bär, nun im Körper der Krähe, erlebt die Schwierigkeiten eines Lebens in Freiheit, während die Krähe im Bärenkörper die Einschränkungen eines Lebens ohne Freiheit zu spüren bekommt.

Durch ihre Abenteuer erkennen beide, dass wahres Glück nicht allein in der Freiheit oder Sicherheit zu finden ist, sondern in der Akzeptanz und Wertschätzung der eigenen Situation. Am Ende wählen Krähe und Bär bewusst ein Leben im Zoo, nicht aus Resignation, sondern aus einem tieferen Verständnis ihrer selbst und dem Wunsch, gemeinsam zu sein. "Krähe und Bär" ist eine humorvolle, doch tiefgründige Erzählung, die kindgerecht philosophische Fragen über Freiheit, Zufriedenheit und Freundschaft behandelt.

  • Martin Baltscheit verpackt tiefgründige, philosophische Fragen zu Freiheit und Zufriedenheit in eine kindgerechte und humorvolle Erzählung.
  • Begleite die ungleichen Freunde – den nachdenklichen Bären und die abenteuerlustige Krähe – auf ihrer Suche nach dem wahren Glück.
  • Wiebke Rauers' kunstvolle Bilder verleihen der Geschichte Farbe und Tiefe, und fangen die Emotionen der Charaktere eindrucksvoll ein.
  • Unterhält nicht nur mit Wortwitz und schlagfertigen Dialogen, sondern regt auch zum Nachdenken an.
  • Durch ihren Körpertausch lernen Krähe und Bär, die Welt aus einer neuen Perspektive zu sehen und dabei den Wert der eigenen Identität erkennen.
  • Ein Buch, das jedes Kinderzimmer bereichert und sowohl zum Vorlesen als auch zum gemeinsamen Entdecken einlädt und dabei die Themen Freundschaft, Akzeptanz und Selbstwert spielerisch vermittelt.
  • Beweist, dass große Themen wie Freiheit und das Wertschätzen von dem, was man hat, auch in einer leichtfüßigen und amüsanten Geschichte Platz finden.

„Krähe und Bär“ ist nicht nur eine Geschichte über zwei tierische Freunde, sondern ein Fenster zu den großen Fragen des Lebens, verpackt in ein farbenfrohes und unterhaltsames Abenteuer, das Generationen verbindet. Ein wahrer Schatz in jeder Buchsammlung, der zeigt, dass die Sonne für uns alle scheint.

mehr lesen
ab 6 Jahren

Das könnte dich auch interessieren

gebundenes Buch
Audio-CD, Ungekürzte Lesung
Audio-Download, Ungekürzte Lesung
gebundenes Buch
Non-Book
Non-Book
Farben und Stifte
Unterrichtsmaterial
Audio-Download, Hörspiel
gebundenes Buch

Produktdetails

  • ISBN: 978-3-7915-0025-6
  • Erscheinungstermin: 23.01.2017
  • Umfang: 128 Seiten
  • Verlag: Dressler

Kreative

Text von

Martin Baltscheit
©Stephanie Weiler

Martin Baltscheit

Martin Baltscheit, geboren 1965, erhielt zahlreiche Preise, u. a. alle deutschen Staatspreise, wie den Deutschen Jugendliteraturpreis, den Deutschen Kurzfilmpreis und den Deutschen Jugendtheaterpreis.

mehr lesen
mehr zur Person

Illustriert von

Wiebke Rauers
©privat

Wiebke Rauers

Wiebke Rauers, geboren 1986, studierte Kommunikationsdesign mit dem Schwerpunkt Illustration in Düsseldorf. Sie arbeitete u.a. als Charakterdesignerin in einem Animationsfilmstudio.

mehr lesen
mehr zur Person