Skip to main content

Cornelia Funke (Autor), Ina Hattenhauer (Illustrator)

Hände weg von Mississippi

Hier duftet es nach Ferien und frischem Heu: Wiedersehen mit Mississippi!
Emma kann es kaum fassen: Ein echtes Pferd ganz für sie allein. Es heißt „Mississippi“ und ist die treue Stute vom verstorbenen Klipperbusch. So ein supertolles Geschenk kann nur von Emmas Großmutter Dolly kommen. Merkwürdig nur, dass Klipperbuschs Neffe, den alle den „Alligator“ nennen, das Tier plötzlich unbedingt zurück will. Hängt das etwa mit Klipperbuschs geheimnisvollem Testament zusammen? Als auch noch Dollys Hunde spurlos verschwinden und ein Erpresserbrief auftaucht, beginnt ein spannender Wettlauf gegen die Zeit. Cornelia Funkes berühmtes Pferdeabenteuer mit neuem Cover und neuen Illustrationen.

  • vorbestellbar
  • Altersempfehlung: ab 9 Jahren
  • ISBN: 978-3-86272-127-6
  • Erscheinungstermin: 16.04.2020
  • Seiten: 192
  • Verlag: Dressler e-book
Autor
Copyright Dressler / Joerg Schwalfenberg

Cornelia Funke

Cornelia Funke, eine der bekanntesten deutschen Autorinnen von Kinder- und Jugendliteratur, hat erst nach einer Ausbildung zur Diplom-Pädagogin und einem anschließenden Grafikstudium angefangen zu schreiben. Texte zu Bilderbüchern, Bücher zum Vorlesen, für Leseanfänger und Leseratten entstanden und wurden zum größten Teil auch von ihr selbst illustriert; einige ihrer Romane sind Familienbücher...

mehr zur Person
Illustrator

Ina Hattenhauer

Ina Hattenhauer ist in Berlin geboren und aufgewachsen. Sie studierte an der Bauhaus-Universität Weimar und am Minneapolis College of Art and Design in den USA, schloss ihr Studium 2009 als Diplom-Designerin ab und arbeitet seitdem als selbstständige Illustratorin in Weimar.

mehr zur Person