Skip to main content

Kjell Bohlund (Text von), Nora Pröfrock (Übersetzt von)

Die unbekannte Astrid Lindgren

Ihre Zeit als Verlegerin

So leicht, wie sich ihre Kinderbücher lesen, so arbeitsreich war ihr Leben: In diesem spannenden Buch erzählt Kjell Bohlund, ehemaliger Verleger des schwedischen Kinderbuchverlags Rabén & Sjögren, in dem die Werke Astrid Lindgrens bis heute erscheinen, von den unbekannten Seiten der großen Autorin. Denn während sie morgens an ihren eigenen Geschichten schrieb, war die "Pippi Langstrumpf"-Autorin am Nachmittag Verlegerin und Lektorin, reiste durchs Land, traf sich mit Buchhändlern, Autoren, Illustratoren oder Journalisten und rettete ihren Verlag aus einer Krise. Eine Astrid Lindgren, die wir bislang so nicht kannten.

  • lieferbar
  • Altersempfehlung: ab 14 Jahren
  • ISBN: 978-3-7512-0006-6
  • Erscheinungstermin: 09.09.2021
  • Umfang: 224 Seiten
  • Verlag: Oetinger
Text von

Kjell Bohlund

Kjell Bohlund war viele Jahre Verleger des schwedischen Verlags Rabén & Sjögren, in dem die Werke Astrid Lindgrens erscheinen. Er lebt in Stockholm.

mehr lesen
mehr zur Person
Übersetzt von

Nora Pröfrock

mehr lesen
mehr zur Person