Skip to main content

ab 10 Jahren
Fantasy

Der Fluch des Phönix

Aimée Carter (Text von), Maren Illinger (Übersetzt von)

Ausgezeichnet mit dem Leipziger Lesekompass 2021

Bist du bereit für die Reise deines Lebens? Nach dem plötzlichen Tod ihrer Mutter werden die zwölfjährigen Zwillinge Zac und Lu zu ihren Großeltern nach England geschickt. Dort entdecken sie hinter einem Torbogen eine Welt voller Fabelwesen. Was sie nicht wissen: Wer diesen Fabelzoo betritt, wird mit dem Fluch des Phönix belegt: Er muss für immer hinter den Toren der Fabelwelt bleiben. Nur wenn der Verfluchte bereit ist, alles für den Phönix zu riskieren, kann er in sein normales Leben zurückkehren.

Von Aimée Carter sind darüber hinaus die beiden spannenden Tierwandler-Reihen "Animox" und "Die Erben der Animox" erschienen:

Animox

  1. Das Heulen der Wölfe
  2. Das Auge der Schlange
  3. Die Stadt der Haie
  4. Der Biss der Schwarzen Witwe
  5. Der Flug des Adlers

Die Erben der Animox

  1. Die Beute des Fuchses
  2. Das Gift des Oktopus
  3. Der Kampf des Elefanten
  4. Die Täuschung des Kaimans
  5. Die Rache des Tigers

mehr lesen
ab 10 Jahren
Fantasy

Das könnte dich auch interessieren

Band 2, Taschenbuch
Band 5, E-Book
Band 5, gebundenes Buch
Band 5, Audio-Download, Ungekürzte Lesung
Band 1, Taschenbuch
Band 4, Audio-CD, Gekürzte Lesung
Band 4, E-Book
Band 4, gebundenes Buch
gebundenes Buch
Taschenbuch
Band 3, gebundenes Buch
Band 3, Audio-CD, Gekürzte Lesung
Band 3, E-Book
Band 3, Audio-Download, Gekürzte Lesung
Band 3, Audio-Download, Ungekürzte Lesung
Band 2, Audio-Download, Autorisierte Lesefassung, Gekürzte Lesung
Band 2, Audio-Download, Ungekürzte Lesung
Band 2, Audio-CD, Autorisierte Lesefassung, Gekürzte Lesung
Band 2, gebundenes Buch

Produktdetails

  • ISBN: 978-3-7891-1516-5
  • Erscheinungstermin: 09.05.2020
  • Umfang: 352 Seiten
  • Verlag: Oetinger

Kreative

Text von

Aimée Carter
©Taylor Lee

Aimée Carter

Aimée Carter schreibt leidenschaftlich gern Bücher für Kinder und Jugendliche. Animox war ihre erste Reihe für Kinder, an die Die Erben der Animox nahtlos anknüpft.

mehr lesen
mehr zur Person

Übersetzt von

Maren Illinger

Maren Illinger hat in Frankfurt und Bordeaux Literaturwissenschaften studiert und in verschiedenen Verlagen gearbeitet. Seit 2007 übersetzt sie Bücher aus dem Englischen und Französischen.

mehr lesen
mehr zur Person