Skip to main content

Jan Saße

Jan Saße rätselt heute noch immer, wie er dort hingefunden hat, wo er nun steht. Labyrinthisch hat ihn sein Weg durch das Kunstabitur zur Tischlerlehre geführt. Dann ist er ins Grafikstudium abgebogen, um aber schon bei nächster Gelegenheit die Abkürzung zum Kino-Storyboarder zu wählen. Während sich ihm auf seinem Weg durch den Irrgarten des Lebens eine große und einige kleine Miträtsler*innen dazugesellten, fand er den einen coolen Pfad der Buchillustration, auf dem er nun schon eine gute Weile fröhlich entlang hüpft. Die Wände, die er hinter sich lässt, hat er mit Detektiven, Fußballern, Dinosauriern und Kobolden vollgekritzelt. Mal schauen, wohin ihn das Labyrinth des Lebens noch führt.

mehr lesen

Titel von Jan Saße

gebundenes Buch