Skip to main content
Annett Louisan

Annett Louisan

Annett Louisan, geboren 1977 in Havelberg, studierte in den 90ern an der Kunstakademie Hamburg Malerei und finanzierte ihr Studium u.a. als Backgroundsängerin für Popsongs oder Werbejingles. Mit Frank Ramond verfeinerte sie ein eigenes musikalisches Konzept, das 2004 unter dem Titel "Bohème" als ihr erstes Album erschien. Gleich die erste Single "Das Spiel" erreichte Platz 5 der Charts. Für Annett war dies der Beginn eines neuen Lebens. Seither folgten Album- und DVD-Veröffentlichungen, ausverkaufte Tourneen, Gold- und Platinauszeichnungen, der Deutsche Musikpreis ECHO und zahlreiche weitere Auszeichnungen. Und jetzt: „Zu viel Information“, Album Nummer sechs. 15 Songs, die zeigen: Zehn Jahre nach ihrem Debüt gehört sie zu den prägenden Persönlichkeiten der deutschen Popmusik und gibt mit ihren Liedern immer wieder neue Impulse.

Titel von Annett Louisan

Audio-CD, Ungekürzte Lesung
Audio-CD, Ungekürzte Lesung
Audio-CD, Ungekürzte Lesung