Skip to main content

Anne-Kristin zur Brügge (Autor), Marina Rachner (Illustrator)

Wie kleine Kinder schlafen gehen

Sanftes Schlummern und süße Träume! Wie sagt man sich eigentlich in anderen Familien „gute Nacht“? Das erfahren wir in diesem wunderbar warmherzigen Pappbilderbuch. Und die lieb gewonnenen Gewohnheiten sind keineswegs in jeder Familie die gleichen: Mal wird gekuschelt, mal gesungen, es wird gekrault und geküsst. Und am Ende fallen allen Kindern die müden Äuglein zu. Das Buch liefert viele Anregungen für Rituale zur Guten Nacht und animiert zum Nachmachen.

Liebevoll gereimt, mit leisem Humor illustriert, regt zum Nachahmen an: Sanfte Einschlafhilfe für unsere Kleinen!

  • Lieferbar
  • Altersempfehlung: ab 2 Jahren
  • ISBN: 978-3-7891-0560-9
  • Erscheinungstermin: 25.09.2017
  • Seiten: 16
  • Verlag: Verlag Friedrich Oetinger
Autor

Anne-Kristin zur Brügge

Anne-Kristin zur Brügge, geboren 1983 in Westerstede, arbeitet als Lektorin in einem Hamburger Kinderbuchverlag und greift auch gern mal selbst zur Feder.

mehr zur Person
Illustrator
Copyright privat

Marina Rachner

Marina Rachner, geboren 1971, studierte an der Fachhochschule für Gestaltung in Hamburg mit dem Schwerpunkt Kinderbuchillustration. Seither arbeitet sie freiberuflich als Illustratorin.

mehr zur Person