Skip to main content

Sonja Kaiblinger (Autor), Nikolai Renger (Illustrator)

Und täglich grüßt der Weihnachtsmann/kobold

Von wegen frohe Weihnachten! Mama und Papa sind gestresst, Oma ewig im Bad und Onkel Rolf sitzt wie der Grinch im Keller, während Mark sich um seine vier jüngeren Geschwister kümmern soll. Aber nicht mit ihm! Dann versinkt Weihnachten eben im Chaos, Mark ist es egal. Doch am nächsten Morgen sitzt ein Kobold auf seiner Bettkante und verkündet, Mark müsse Weihnachten noch mal feiern. Und zwar so oft, bis es richtig weihnachtlich ist. Mark versteht nur Bahnhof. Seit wann hat ein Kobold an Weihnachten was zu melden? Und was hat es mit dieser verflixten Zeitschleife auf sich?

  • nicht lieferbar
  • Altersempfehlung: ab 8 Jahren
  • ISBN: 978-3-7513-0060-5
  • Erscheinungstermin: 07.09.2022
  • Seiten: 208
  • Verlag: Dressler
Autor

Sonja Kaiblinger

Sonja Kaiblinger, Jahrgang 1985, ist Theaterwissenschaftlerin und ausgebildete Sprecherin. Die vielseitige Autorin hat unter anderem als Werbetexterin, Redaktionsleiterin und Lehrerin gearbeitet.

mehr zur Person
Illustrator

Nikolai Renger

Nikolai Renger studierte Visuelle Kommunikation an der HfG in Pforzheim. Er ist als freiberuflicher Illustrator für verschiedene Verlage tätig und arbeitet seit 2013 im Atelier Remise in Karlsruhe.

mehr zur Person