Skip to main content

ab 4 Jahren
Erste Geschichten

Mama Muh braucht ein Pflaster

Jujja Wieslander (Text von), Sven Nordqvist (Illustriert von), Angelika Kutsch (Übersetzt von)

Mama Muh braucht Hilfe! Ein Pflaster und etwas Eis für die neugierigste Kuh der Welt
Aua, das tut weh! Mama Muh ist böse ausgerutscht. Zum Glück hat der Bauer ein extra großes Pflaster für sie. Aber was ist mit der Beule an ihrem Kopf? Ganz einfach: Mama Muh braucht etwas zum Kühlen. Und so macht sich die Krähe auf, um Eis zu besorgen. Doch als sie zurückkommt, hat sie kein Eis dabei - dafür aber schreckliche Bauchschmerzen. Was da wohl passiert ist? Eine Mama Muh-Geschichte zum Mitfühlen - und zum Lachen, denn lustig ist es bei Mama Muh immer!
Auch als Trostbuch geeignet!

mehr lesen
ab 4 Jahren
Erste Geschichten

Das könnte dich auch interessieren

gebundenes Buch
Audio-CD, Hörspiel
gebundenes Buch
gebundenes Buch
Audio-CD, Hörspiel
gebundenes Buch
gebundenes Buch
Pappbilderbuch
gebundenes Buch
gebundenes Buch
gebundenes Buch
gebundenes Buch
gebundenes Buch
gebundenes Buch
gebundenes Buch
gebundenes Buch
gebundenes Buch
gebundenes Buch
Pappbilderbuch
Audio-CD, Hörspiel

Produktdetails

  • ISBN: 978-3-7891-7319-6
  • Erscheinungstermin: 01.02.2006
  • Umfang: 32 Seiten
  • Verlag: Oetinger

Kreative

Text von

©privat

Jujja Wieslander

Juija Wieslander, 1944 geboren, erdachte gemeinsam mit ihrem Mann Tomas Wieslander (1940 – 1996) die Geschichten von Mama Muh und Krähe. Sie lebt in einem kleinen Ort in Mittelschweden.

mehr lesen
mehr zur Person

Illustriert von

©Alexander Lagergren

Sven Nordqvist

Sven Nordqvist, geboren 1946 in Südschweden, studierte ursprünglich Architektur. 1984 erschien sein erstes Bilderbuch über Pettersson und Findus.

mehr lesen
mehr zur Person

Übersetzt von

Foto: Jutta Radel

Angelika Kutsch

Angelika Kutsch wurde 1941 geboren, war viele Jahre Lektorin im Verlag Friedrich Oetinger und arbeitet heute als freie Übersetzerin überwiegend aus dem Schwedischen. Angelika Kutsch hat mit ihren einfühlsamen Übersetzungen erheblich zum Erfolg der schwedischen Kinder- und Jugendliteratur in Deutschland beigetragen. Allein 150 von Angelika Kutsch übersetzte Titel sind zur Zeit lieferbar, darunter...

mehr lesen
mehr zur Person