Skip to main content

Kim Liggett (Autor), Birgit Salzmann (Übersetzer)

Das dunkle Schweigen der Mädchen

In Garner County heißt es, junge Frauen hätten die Macht, Ehemänner aus ihren Betten zu locken und Jungen in den Wahnsinn zu treiben. Um ihnen diese Kräfte auszutreiben, werden sie für ein Jahr aus ihrem Dorf verbannt. Wer zurückkommt, wird verheiratet oder landet im Arbeitshaus. Doch es kommen nie alle lebend zurück. Und so ist Tierney nur in ihren Träumen frei, umgeben von Rebellinnen. Als ihr eigenes Gnadenjahr beginnt, spürt sie, wie tief der Hass verwurzelt ist. Ihr wird klar, dass nicht die brutalen Wilderer, die ihnen auflauern, die größte Gefahr darstellen. Es sind die Mädchen, die mit ihr im Lager sind.

  • vorbestellbar
  • Altersempfehlung: ab 14 Jahren
  • ISBN: 978-3-7513-0042-1
  • Erscheinungstermin: 08.02.2022
  • Seiten: 416
  • Verlag: Dressler
Autor

Kim Liggett

Mit 16 Jahren verließ Kim Liggett ihre ländliche Heimat, um in New York Sängerin zu werden. Sie war Backgroundsängerin für einige der größten Rockbands der 80er Jahre, bevor sie Autorin wurde.

mehr zur Person
Übersetzer

Birgit Salzmann

mehr zur Person