Skip to main content

Verlag Friedrich Oetinger

Verlag Friedrich Oetinger

Profil Verlag Friedrich Oetinger

Hej, Friedrich Oetinger!

Ein Mädchen, das ohne Mama und Papa, dafür aber mit Affe und Pferd allein in einem kunterbunten Haus wohnt und den ganzen Tag macht, was ihr gefällt? So etwas dürfen unsere Kinder auf keinen Fall lesen! Kaum zu glauben: Aber die Geschichte von PIPPI LANGSTRUMPF ist bereits von fünf deutschen Verlagen abgelehnt worden, als der junge Friedrich Oetinger in Schweden deren Autorin Astrid Lindgren kennenlernte.

Vom Mut zum Erfolg.

Zu diesem Zeitpunkt war das Buch im Originalland schon erschienen, stieß jedoch bei Eltern und Pädagogen auf wenig Begeisterung. Die Kinder aber liebten das stärkste Mädchen der Welt und so wagte es Friedrich Oetinger 1949, das Werk in Deutschland zu veröffentlichen. Mit diesem mutigen Schritt begann die einmalige Erfolgsgeschichte seines Verlagshauses.

Kreative Inhalte mit hohem Qualitätsanspruch.

Gegründet hatte der Buchhändler und Antiquar Friedrich Oetinger den nach ihm benannten Verlag im Jahr 1946. Nur ein Jahr nach dem Zweiten Weltkrieg war er einer der Ersten, die wieder publizieren durften.  Konzentrierte er sich zunächst auf pädagogische sowie sozial- und wirtschaftswissenschaftliche Schriften, so verschob sich der Fokus mit Pippi Langstrumpf ganz klar auf die kreative und qualitätsvolle Kinder- und Jugendliteratur.

Eine klare Vision für die Zukunft.

Friedrich Oetinger strebte eine neue Kinderliteratur an und war offen für junge Autoren und für Schriftsteller aus dem Ausland. „Auf den Flügeln der Fantasie alle Grenzen zu überwinden“ war seine Vision, die sich ab 1961 auch im Verlagslogo mit zwei Kindern auf dem Rücken einer fliegenden Wildgans zeigte. Als sich Friedrich Oetinger Ende der 1960er aus dem Verlag zurückzog, übernahm seine Frau Heidi Oetinger die Geschäftsführung. Mit ihr prägten Tochter Silke Weitendorf und ihr Mann Uwe Weitendorf sowie ab dem neuen Jahrhundert die Enkelkinder Jan Weitendorf, Julia Bielenberg und Till Weitendorf die Verlagsgeschichte. Heute führt Friedrich Oetingers zweitjüngste Enkelin Julia Bielenberg das Familienunternehmen in dritter Generation. Im Laufe der Jahre ist das Portfolio des Verlags stetig gewachsen und umfasst Angebote vom Kleinkind- bis ins frühe Erwachsenenalter. Neben Astrid Lindgren werden weltweit bekannte und angesehene Autoren wie Paul Maar, Kirsten Boie, Erhard Dietl, Christine Nöstlinger, Sven Nordqvist, Tanya Stewner, Peter Wohlleben und viele weitere im Verlag Friedrich Oetinger veröffentlicht.

IHRE AUSWAHL:

Autor

Erscheinungstermin

Reihen / Figuren

zur Brügge, Anne-Kristin (Autor) Henze, Dagmar (Illustrator)

So macht Farbenlernen Spaß!
In diesem toll gestanzten Bildwörterbuch finden Kleinkinder über 130 Sachen, die sie aus ihrem Alltag kennen. Tuuut, tuut!, macht das Feuerwehrauto. Aber welche Farbe hat es? Und wie heißt nochmal die Farbe, die eine Möhre hat? Und der starke Löwe: Hat der nicht auch eine starke Farbe? Mit viel Freude haben die Kinder die vielen Farben des Regenbogens ruckzuck gelernt. … | ab 1 Jahren

Ambach, Jule (Autor) Wegner, Stefanie (Illustrator) Müller-Wegner, Timo (Illustrator)

Der unheimliche Nebel

Werde Teil der Escape School!
Das gibt’s doch nicht: Im Schulgebäude sind alle Kinder und Lehrer erstarrt – als ob sie in einen Dornröschenschlaf gefallen wären. Was ist passiert? Hat jemand etwas ins Frühstück gemischt? Und kann der Lügende Spiegel den entscheidenden Hinweis geben? Mithilfe verschiedener Rätsel liegt es an dir als Leser herauszufinden, was passiert ist. Denn nur du kannst du Schule retten!… | ab 7 Jahren

Dietl, Erhard (Autor) Dietl, Erhard (Illustrator)

Schlammiger Urzeitfurz! Die Olchis zum Lesenlernen für Dino-Fans.
Professor Brausewein hat eine Zeitmaschine gebaut! Und die katapultiert die Olchi-Kinder geradewegs in die Urzeit. Dort treffen sie einen kleinen Dinosaurier, der seine Mama sucht. Klar, dass die Olchis ihm helfen! Doch schnell merken die Olchis, dass das Leben in der Urzeit ganz schön gefährlich ist. Nicht nur finstere Echsen, auch ein… | ab 8 Jahren

Boie, Kirsten (Autor) Scholz, Barbara (Illustrator)

Leselern-Abenteuer mit Kirsten Boies Ritter Trenk.
Trenk ist glücklich, denn gerade hat der Herr Fürst verkündet, dass er demjenigen, der den Stein der Weisen findet, jeden Wunsch erfüllt. Das ist doch die Gelegenheit, Trenks Familie aus der Leibeigenschaft zu befreien! Aber auch der böse Ritter Wertold ist hinter dem Stein her. Doch als Ferkelchen ihm durch Zufall in die Hände fällt, erscheint alles andere… | ab 7 Jahren

Böhm, Anna (Autor) Göhlich, Susanne (Illustrator)

Hoppla, eine Hochzeit!

Leseanfänger feiern Hochzeit mit Emmi und Einschwein!
Antonia möchte so gern Heiraten spielen. Sie beschließt, dass Moritz und Emmi das perfekte Brautpaar sind. Doch Moritz ist schon vergeben. Und Emmi will lieber schaukeln. Dafür möchte Einschwein sein Emmilein liebend gern heiraten. Das wird ein Fest! Wenn auch etwas anders, als Antonia sich das vorgestellt hatte … | ab 6 Jahren

Dietl, Erhard (Autor) Dietl, Erhard (Illustrator)

Lesen und Stickern

Spotz-Rotz – die Olchis als Stickerbuch!
Was für ein grätig klebriges Olchi-Abenteuer! Bunte Stickerwelten und eine tolle Olchi-Geschichte motivieren die Kinder, das eigenständige Lesen zu üben. Denn erst mit den Stickern erwacht die Geschichte zum Leben. Basiert auf dem Olchi-Buch „Wenn der Babysitter kommt“. | ab 5 Jahren

Henze, Dagmar (Autor)

Die schönsten Gutenachtlieder

Mit einem Gutenachtlied fällt das Einschlafen viel leichter.
Diese Sammlung bietet eine Auswahl an vielen traditionellen und neuen Liedern, die besonders Kleine lieben werden. Mit dabei sind Klassiker wie „Schlaf, Kindlein, schlaf“, „Guten Abend, gute Nacht“ und „La-le-lu“. Ein Buch, das Kinder und Eltern lange Zeit lieben werden! | ab 18 Monaten

Felgentreff, Carla (Autor) Kohne, Diana (Illustrator)

Hallo, kleiner Koala!

So einen Tierfreund wünscht sich jedes Kind!
Mjam! Der kleine Koala hat einen Bärenhunger. Ob ihm die anderen Tiere bei der Futtersuche helfen können? Beeren, Früchte? Nichts für kleine Koalas! Wie gut, dass Mama weiß, was ihrem kleinen Schatz schmeckt. | ab 1 Jahren

Felgentreff, Carla (Autor) Kohne, Diana (Illustrator)

Hallo, kleines Nilpferd!

So einen Tierfreund wünscht sich jedes Kind!
Laaangweilig! Das kleine Nilpferd braucht dringend jemanden zum Spielen. Die anderen Tiere machen die tollsten Vorschläge, doch Klettern, Verstecken und Wettlaufen sind nicht das Richtige. Na, was macht ein kleines Nilpferd wohl am liebsten? | ab 1 Jahren

Felgentreff, Carla (Autor) Kohne, Diana (Illustrator)

Hallo, kleiner Pinguin!

So einen Tierfreund wünscht sich jedes Kind!
Bibber! Dem kleinen Pinguin ist so kalt. Wo kann er sich nur aufwärmen? Bei den anderen Tieren ist kein Platz. Zum Glück ist es bei Mama schön mollig warm! | ab 1 Jahren

Felgentreff, Carla (Autor) Kohne, Diana (Illustrator)

Hallo, kleiner Wal!

So einen Tierfreund wünscht sich jedes Kind!
Blubb! Der kleine Wal atmet tief ein und taucht unter. Doch irgendwann muss die Luft wieder raus. Aber wie? Die anderen Unterwassertiere zeigen ihm, wie sie es machen. Aber für den kleinen Wal gibt es nur eine Lösung. | ab 1 Jahren

Weber, Susanne (Autor) Jacobs, Tanja (Illustrator)

Auwei, was ist das für ein Ei?

Neugierige kleine Eule: Was versteckt sich im großen Ei?
Die kleine Eule ruft: „Auwei, im Nachbarnest liegt ja ein Ei!“ Woher kommt es? Und was ist zu tun? Der Hase, der Bär und die Schmetterlinge haben die verschiedensten Ideen, aber nur der Spatz weiß: Man muss das Ei wärmen. Und, knack – da passiert es: Ein kleines Küken schlüpft heraus. Hurra! | ab 18 Monaten

Brand, Heinz (Autor) Rachner, Marina (Illustrator)

Frohe Ostern, kleiner Hase!
Der kleine Hase Rübchen findet, dass er groß genug ist, um auch ein Osterhase zu werden. Wie gut, dass sein Opa ihm dabei helfen kann. Zusammen besuchen sie den Hühnerstall und bereiten eine große Überraschung für den Ostermorgen vor: Die Hasenfamilie darf auf Eiersuche gehen!
Ein österliches Lieblingsbuch zum Thema Großwerden. | ab 2 Jahren

Baeten, Lieve (Autor) Baeten, Lieve (Illustrator)

Lisbet, die kleine Hexe, hat Besuch von Trixi, dem Hexenkind. Und da man seinem Besuch bekanntlich was bieten muss, zaubert die kleine Hexe Lisbet kurzerhand einen fliegenden Teppich herbei, erklärt Trixi zur Hexenprinzessin und fliegt mit ihr - hastdunichtgesehen - in die Vollmondnacht hinaus. Schneller als alle Hexenbesen der Welt saust der Teppich mit den zwei Hexlein über Berge und Täler, über Flüsse, Seen und… | ab 3 Jahren

Collins, Suzanne (Autor)

Band 1

Unter den Straßen von New York beginnt dein größtes Abenteuer.
Als der elfjährige Gregor seine kleine Schwester vor dem Sturz in einen Lüftungsschacht bewahren will, fallen sie in ein scheinbar endloses Nichts. Sie landen im Unterland, einer Welt unterhalb von New York City. Dort leben fast durchsichtig wirkende Menschen neben riesigen sprechenden Kakerlaken und Fledermäusen. Gregor ist fasziniert, will aber… | ab 10 Jahren

Collins, Suzanne (Autor)

Band 2

Stell dich der Prophezeiung.
Gregor fasst es nicht. Eben noch hat er mit seiner kleinen Schwester Boots im Central Park gespielt und auf einmal ist sie verschwunden. Ein riesiges Kakerlakenbein weist ihm den Weg ins Unterland - jenes Land unterhalb von New York, in das Gregor nie wieder zurückwollte. Dort warten schon seine Fledermaus Ares, die rebellische Prinzessin Luxa und eine neue Prophezeiung auf ihn.… | ab 10 Jahren

Collins, Suzanne (Autor)

Band 3

Rette das Unterland.
Gregor ist in großer Sorge: Warum hört er nichts von seinen Freunden aus dem Unterland? Dann erfährt er die schlimme Nachricht: Die Pest ist ausgebrochen! Gregor bleibt nichts anderes übrig, als ins Unterland zurückzukehren. Er muss das Heilmittel finden, von dem in der rätselhaften Prophezeiung die Rede ist. Die Suche nach dem geheimnisvollen Sternschatten führt Gregor, seine kleine… | ab 10 Jahren

Collins, Suzanne (Autor)

Band 4

Vereitle den tödlichen Plan der weißen Ratte.
Gregor und Luxa erreicht eine verschlüsselte Botschaft der Huscher – ein verzweifelter Hilferuf. Die beiden machen sich große Sorgen und begeben sich auf die gefährliche Suche nach den Mäusen, um sie zu retten. Auf ihrem Weg werden sie von angriffslustigen Riesenskorpionen bedroht und begegnen dem Fluch, jener weißen Ratte, die Gregor einst aus Mitleid verschont… | ab 10 Jahren

Collins, Suzanne (Autor)

Band 5

Kämpfe um Freundschaft und Liebe.
Die weiße Ratte will zum vernichtenden Schlag gegen die Unterländer ausholen. Für Gregor ist es keine Frage, dass er seinen Freunden hilft – und Luxa, in die er verliebt ist. Bei ihm sind Lizzie, seine ängstliche Schwester, und die kleine Boots, der Liebling der Unterländer. Fieberhaft versuchen alle, den komplizierten Code zu knacken, mit dem die Ratten sich verständigen.… | ab 10 Jahren

Daugherty, C.J. (Autor)

Um der Hoffnung willen

Band 4

Leidenschaft und Gefahr: Die NIGHT SCHOOL fordert Opfer!
Auf Cimmeria spalten die Machtkämpfe zwischen den rivalisierenden Gruppen das Internat. Allie und ihre Freunde können nur hilflos dabei zusehen. In dieser schweren Zeit wächst eine vertrauensvolle Freundschaft zwischen Allie und ihrer Großmutter Lucinda. Auch ihre Liebe zu Sylvain wird stärker, im Wissen, dass Nathaniel ihr Glück jederzeit zerstören… | ab 14 Jahren

Daugherty, C.J. (Autor)

Und Gewissheit wirst du haben

Band 5

Das packende Finale der Bestseller-Reihe.
Von Schuldgefühlen und Trauer um den Tod ihrer Großmutter innerlich zerrissen, zieht sich Allie immer mehr zurück. Ohne Lucindas führende Hand droht die NIGHT SCHOOL endgültig auseinanderzubrechen. Und Allie ist mehr denn je davon überzeugt, dass jeder, den sie liebt, sterben muss. Als die Lage schon hoffnungslos erscheint, taucht auf einmal von unerwarteter Seite… | ab 14 Jahren

Nöstlinger, Christine (Autor) Dietl, Erhard (Illustrator)

Eine turbulente Zeitreise und ein Verjüngungstrank mit erstaunlicher Wirkung!
Wer ist der geheimnisvolle Mr. Bat? Er hat eine Zeitmaschine erfunden und jetzt kann er Robis Oma sogar einen Verjüngungstrank anbieten. Allerdings weiß er nur wenig über den Trank, denn er hat ihn von einer längst verstorbenen Urahnin übernommen. Trotzdem trinkt die Oma gleich die ganze Flasche aus. Und zu Robis Erstaunen…

Boie, Kirsten (Autor) Brix, Silke (Illustrator)

Klar zum Entern! Ein kleiner Pirat zum Liebhaben.

Der kleine Pirat hat es wirklich nicht leicht. Den ganzen Tag hält er im Mastkorb Ausschau nach Schiffen, die er ausrauben könnte, aber wenn dann eines auftaucht, verschwinden Besatzung und Passagiere schreiend unter Deck. Dabei hätte sich der kleine Pirat doch so gern nett mit den Leuten unterhalten! Eines Morgens, nachdem er seine… | ab 5 Jahren

Daugherty, C.J. (Autor)

Denn Wahrheit musst du suchen

Band 3

Je mehr du weißt, desto größer wird das Rätsel ...
Seitdem ihre Freundin Jo ermordet wurde, quälen Allie Nacht für Nacht Albträume. Sie weiß, dass jeder, der ihr nahesteht, das nächste Opfer werden kann. Deshalb wehrt sie Sylvains Annäherungsversuche ab. Allies Befürchtungen bestätigen sich, als ihre Großmutter das Geheimnis um die NIGHT SCHOOL enthüllt. Ihr wird klar, dass es nur einen Weg gibt, wenn sie… | ab 14 Jahren