Skip to main content

Verlag Friedrich Oetinger

Verlag Friedrich Oetinger

Profil Verlag Friedrich Oetinger

Hej, Friedrich Oetinger!

Ein Mädchen, das ohne Mama und Papa, dafür aber mit Affe und Pferd allein in einem kunterbunten Haus wohnt und den ganzen Tag macht, was ihr gefällt? So etwas dürfen unsere Kinder auf keinen Fall lesen! Kaum zu glauben: Aber die Geschichte von PIPPI LANGSTRUMPF ist bereits von fünf deutschen Verlagen abgelehnt worden, als der junge Friedrich Oetinger in Schweden deren Autorin Astrid Lindgren kennenlernte.

Vom Mut zum Erfolg.

Zu diesem Zeitpunkt war das Buch im Originalland schon erschienen, stieß jedoch bei Eltern und Pädagogen auf wenig Begeisterung. Die Kinder aber liebten das stärkste Mädchen der Welt und so wagte es Friedrich Oetinger 1949, das Werk in Deutschland zu veröffentlichen. Mit diesem mutigen Schritt begann die einmalige Erfolgsgeschichte seines Verlagshauses.

Kreative Inhalte mit hohem Qualitätsanspruch.

Gegründet hatte der Buchhändler und Antiquar Friedrich Oetinger den nach ihm benannten Verlag im Jahr 1946. Nur ein Jahr nach dem Zweiten Weltkrieg war er einer der Ersten, die wieder publizieren durften.  Konzentrierte er sich zunächst auf pädagogische sowie sozial- und wirtschaftswissenschaftliche Schriften, so verschob sich der Fokus mit Pippi Langstrumpf ganz klar auf die kreative und qualitätsvolle Kinder- und Jugendliteratur.

Eine klare Vision für die Zukunft.

Friedrich Oetinger strebte eine neue Kinderliteratur an und war offen für junge Autoren und für Schriftsteller aus dem Ausland. „Auf den Flügeln der Fantasie alle Grenzen zu überwinden“ war seine Vision, die sich ab 1961 auch im Verlagslogo mit zwei Kindern auf dem Rücken einer fliegenden Wildgans zeigte. Als sich Friedrich Oetinger Ende der 1960er aus dem Verlag zurückzog, übernahm seine Frau Heidi Oetinger die Geschäftsführung. Mit ihr prägten Tochter Silke Weitendorf und ihr Mann Uwe Weitendorf sowie ab dem neuen Jahrhundert die Enkelkinder Jan Weitendorf, Julia Bielenberg und Till Weitendorf die Verlagsgeschichte. Heute führt Friedrich Oetingers zweitjüngste Enkelin Julia Bielenberg das Familienunternehmen in dritter Generation. Im Laufe der Jahre ist das Portfolio des Verlags stetig gewachsen und umfasst Angebote vom Kleinkind- bis ins frühe Erwachsenenalter. Neben Astrid Lindgren werden weltweit bekannte und angesehene Autoren wie Paul Maar, Kirsten Boie, Erhard Dietl, Christine Nöstlinger, Sven Nordqvist, Tanya Stewner, Peter Wohlleben und viele weitere im Verlag Friedrich Oetinger veröffentlicht.

 

IHRE AUSWAHL:

Medium / Format

Reihen / Figuren

Boie, Kirsten (Autor) Brix, Silke (Illustrator)

Lena spielt Fußball. Richtig im Verein, mit Trainer und so. Aber Mama sagt, damit ist jetzt Schluss. Nicht, dass Mama was gegen Fußball hat, aber Lena hat schon wieder eine Mathearbeit verhauen. Mathe ist mit Abstand das grässlichste Fach auf der Welt. Und überhaupt. Kann ihr doch egal sein, ob acht mal sechs achtundvierzig ist oder so. Wenn sie groß ist, nimmt sie sowieso den Taschenrechner. Nur blöd, dass Mama das nicht einsieht...

"Sonne, Mond und Sterne"… | ab 8 Jahren

Maar, Paul (Autor) Waechter, Philip (Illustrator)

Jakob hat Bauchweh. Aber das stimmt gar nicht. Jakob möchte nicht in die Schule gehen. Denn auf dem Rückweg, da lauert ihm jeden Tag der Große Junge auf und ärgert ihn. Jakobs Freund Mehmet kann ihm auch nicht helfen, denn der Große Junge ist viel größer und stärker als die beiden. Aber da bekommt Jakob eines Tages unerwartet Hilfe - ausgerechnet von einem Mädchen!

Paul Maars Geschichte vom kleinen Jakob, der erlebt, was so viele Grundschüler kennen, war vergriffen und… | ab 7 Jahren

Hänel, Wolfram (Autor) Rachner, Marina (Illustrator)

in Gefahr

Anna und Alissa wollen Fleck beschützen.
Fleck ist jetzt alt genug, um von seiner Mutter getrennt zu werden, und soll im Nachbardorf auf eine Weide kommen. Doch gerade jetzt sind Pferdediebe in der Gegend - und auch auf Flecks neuer Weide wird ein Pony gestohlen! Anna und Alissa beschließen, Nachtwache zu halten und Fleck zu beschützen. Der dritte Band der erfolgreichen Pferdeserie bei "Sonne, Mond und Sterne" - mit vielen Informationen und spannenden Geschichten!ab 8 Jahren

Boie, Kirsten (Autor) Brix, Silke (Illustrator)

Ob man vor lauter Glück einen Herzschlag kriegen kann? Beinahe wäre es heute so weit gewesen. Lena hat nämlich zum Geburtstag einen wunderbaren Pferde-Putzkasten bekommen, mit Striegel, Kardätsche und allem, was Lena sonst noch toll gebrauchen kann, wenn sie mit Ina und Katrin Pferd spielt. Das machen sie schon seit Wochen jeden Tag. Weil Katrin Reitunterricht hat und Lena und Ina alles ganz genau beibringen kann. Leider gibt Katrin dabei manchmal so doll an, dass Lena ganz böse wird. Aber… | ab 8 Jahren

Lütje, Susanne (Autor) Burmester, Mara (Illustrator)

Hallo, kleines Dingsda! Neugier hilft beim Lesenlernen!

Robin traut seinen Augen kaum: Was ist das für ein kleines Wesen, das mit einer dicken Beule am Kopf unter dem Baum sitzt? Es kann sogar sprechen, aber weiß nicht mal mehr seinen Namen, geschweige denn, warum es vom Baum gefallen ist. Heimlich nimmt Robin das „Dingsda“ mit in sein Zimmer und holt das Märchenbuch aus dem Regal. Ist es ein Zwerg? Oder eine Fee? Egal was – auf jeden Fall bringt es Leben in die Bude!… | ab 6 Jahren

Funke, Cornelia (Autor) Harvey, Franziska (Illustrator)

und der beste Dieb der Welt

"Ohne den wilden Philipp wäre das Leben langweilig wie Zahnpasta«, sagt Sofie. Und das finden Ida und Belinda auch. Keiner rennt so schnell wie er, und wenn die drei Freundinnen ihn ärgern, wird sein Kopf rot wie Tomatenketschup. Nur als Pferd taugt Philipp überhaupt nicht. Anstatt sich beim Indianerspielen von Sofie ordnungsgemäß klauen zu lassen, dreht er den Spieß einfach um. Als Pferdedieb ist Philipp dann unschlagbar. Kein Wunder, dass er Sofies, Idas und Belindas liebster Feind… | ab 7 Jahren

Boie, Kirsten (Autor) Brix, Silke (Illustrator)

Wie gut, dass es Lena gibt!
Lena hat alle Hände voll zu tun! Weil Mama auf eine Wellness-Farm gefahren ist, darf Lena jetzt Hausfrau sein - das macht richtig viel Spaß. Zufällig findet sie mit ihren Freundinnen auch noch einen einsamen Hund. Und um den muss Lena sich natürlich auch noch kümmern!
Von Lena gibt es noch viele andere lustige und freche Abenteuer!
Sonne, Mond und Sterne" für die 2./3.. Klasse: leicht lesbare Schrift, Aufteilung in Kapitel, viele… | ab 8 Jahren

Gotzen-Beek, Betina (Illustrator) Fröhlich, Anja (Autor)

Eine spannende Nachtwanderung

Linn und Linus werden Freunde

Nachtwanderung mit Schatzsuche! Linn freut sich riesig auf die Geburtstagsfeier ihrer Freundin Stella. Doch musste Stella den blöden Linus auch einladen? Aber vielleicht ist Linus viel netter als gedacht!

Auftakt einer neuen Serie: Schule, Freundschaft, Alltagsabenteuer.

Mit Lesespielen im Internet:.www.LunaLeseprofi.… | ab 8 Jahren

Funke, Cornelia (Autor) Funke, Cornelia (Illustrator)

im wilden Westen

Abenteuer für Erstleser!

Go West! Mick und sein Stoffgorilla Mo treffen im Wilden Westen auf Lasso-Hilda, die dringend zwei Hilfs-Sheriffs benötigt. Wer passt da besser als Mick und Mo?

"Sonne, Mond und Sterne" für die 1./2. Klasse: große Schrift, Aufteilung in kurze Kapitel, farbige Bilder zur Unterstützung des Leseverständnisse, bekannte Autoren. Mit Lesespielen im Internet:.ab 7 Jahren

Hänel, Wolfram (Autor) Rachner, Marina (Illustrator)

Weihnachten im Stall

Weihnachtsgeschichte für Pferdemädchen – Band 5 der Serie

Anna und Alissa möchten mit Mienchen und Fleck im Stall Weihnachten feiern. Doch kurz vor dem Fest wird in die Futterkammer eingebrochen. Wer ist der Dieb?

"Sonne, Mond und Sterne" für die 2./3.. Klasse: leicht lesbare Schrift, Aufteilung in Kapitel, viele farbige Bilder, bekannte Autoren. Mit Lesespielen im Internet unter
ab 8 Jahren

Ludwig, Sabine (Autor) Krause, Ute (Illustrator)

Ein klarer Fall?

Krimizeit für Erstleser: Ein neuer Fall für Leo und Lucy

Wer hat das goldene Feuerzeug gestohlen? Verdächtigt wird Robert, aber als gerade er Leo und Lucy um Hilfe bitte, zweifelt Lucy daran, dass er der Dieb ist. Gemeinsam mit Fräulein Flora sieht sie sich den Tatort einmal genauer an … Von Sabine Ludwig.

"Sonne, Mond und Sterne" für die 2./3.. Klasse: leicht lesbare Schrift, Aufteilung in Kapitel, viele farbige Bilder, bekannte Autoren.… | ab 8 Jahren

Scheffler, Ursel (Autor) Henze, Dagmar (Illustrator)

Aufregung auf dem Schul-Basar

Paula und Sine macht es viel Spaß, auf dem Schulbasar zu verkaufen. Doch plötzlich ist ihre Kasse verschwunden! Paula hat die Jungs mit dem Mofa in Verdacht. Kann sie es auch beweisen? Neues vom Erstleseliebling Paula.

"Sonne, Mond und Sterne" für die 1./2. Klasse: große Schrift, Aufteilung in kurze Kapitel, farbige Bilder zur Unterstützung des Leseverständnisse, bekannte Autoren. Mit Leserätsel im Anhang und… | ab 7 Jahren

Boie, Kirsten (Autor) Brix, Silke (Illustrator)

Heinzelmännchen-Alarm! Ein Erstlese-Kleinod von Kirsten Boie

Eigentlich ist Jannis abends nicht gern allein. Schließlich könnte genau dann ein Einbrecher kommen! Doch heute sind Mama und Papa auf einem Fest. Und tatsächlich bekommt Jannis unerwarteten Besuch – aber der will nichts mitnehmen und gefährlich ist er auch nicht. Dieser Einbrecher ist ganz klein, sehr fleißig, überaus hungrig und sehr ordentlich! So schön sah es im Kinderzimmer von Jannis noch nie aus!ab 8 Jahren

Arold, Marliese (Autor) Elitez, Marion (Illustrator)

will auch ans Meer

Ferienspaß mit Kätzchen Mimi

Eigentlich soll Kätzchen Mimi in den Ferien bei Oma bleiben. Aber sie schlüpft heimlich in die Reisetasche. Nun darf sie doch mit an Meer. Franka ist überglücklich: Das werden tolle Ferien!

"Sonne, Mond und Sterne" für die 1./2. Klasse: große Schrift, Aufteilung in kurze Kapitel, farbige Bilder zur Unterstützung des Leseverständnisse, bekannte Autoren. Mit Leserätsel im Anhang und Lesespielen im Internet unter… | ab 7 Jahren

Neuffer, Sabine (Autor) Gotzen-Beek, Betina (Illustrator)

werden Freunde

Lukas nimmt all seinen Mut zusammen!

Felix ist neu in der Klasse. Aber als er sieht, dass Robin seinen Mitschüler Lukas in der Pause und beim Fußball ärgert, nimmt er allen Mut zusammen. Diesen Robin muss doch mal jemand in seiner Schranken weisen!
"Sonne, Mond und Sterne" für die 1. Klasse: große Fibelschrift, kurze Textabschnitte, farbige Bilder zur Unterstützung des Leseverständnisses, bekannte Autoren.
Mit Leserätsel im Anhang und… | ab 6 Jahren

Maar, Paul (Autor) Hansen, Christiane (Illustrator)

Was sind Mompse? Paul Maars Erstleseschatz in neuer Ausstattung
Matti lebt mit seinem Bruder Momme auf einer Insel ziemlich weit weg irgendwo im Meer. Während Matti von Abenteuern in fremden Ländern träumt, ist Momme ein bisschen ängstlich und zu Hause am glücklichsten. Deshalb macht sich Matti eines Tages allein auf eine Reise in den fernen Urwald. Noch ahnt er nicht, was die Zauberbohnen anrichten, die ihm der Uralte mit auf den Weg gegeben hat …
Abenteuer zweier… | ab 7 Jahren

Ludwig, Sabine (Autor) Krause, Ute (Illustrator)

Der geheimnisvolle Onkel

Wer hat Fräulein Flora entführt? Frecher Detektivspaß fürs erste Lesen
Ein neuer Fall für die Detektive Leo und Lucy! Ihre Freundin Fräulein Flora ist verschwunden. Leo und Lucy sind sicher, dass sie entführt worden ist – und haben auch schon einen Verdacht: Bestimmt hat der geheimnisvolle Onkel aus Amerika, der Fräulein Flora seit einer Woche in Beschlag nimmt, etwas mit ihrem Verschwinden zu tun. Die beiden Detektive nehmen sofort Ermittlungen auf und kommen bald einem… | ab 7 Jahren

Krause, Ute (Illustrator) Ludwig, Sabine (Autor)

Privatdetektive

Vorsicht Diebe! Detektivspannung für Erstleser
Leo und Lucy gründen ein Detektivbüro und erhalten ihren ersten Auftrag: Fräulein Flora, ihre Freundin, wird verdächtigt, eine Frikadelle gestohlen zu haben. Und weil sie gern nascht, wäre das eigentlich auch kein Wunder! Aber Lucy hat einen anderen Verdacht …
Der erste Band der Detektivserie von Sabine Ludwig, spannend, liebenswert und witzig – perfekt, um Kinder fürs Lesen zu begeistern.
ab 7 Jahren

Maar, Paul (Autor) Harvey, Franziska (Illustrator)

Klabauterspuk für Erstleser - ein großer Lesespaß von Paul Maar
Als Martin und Miriam mit ihren Eltern eine Kreuzfahrt machen, steht vor ihnen plötzlich ein waschechter Klabautermann, genauer: ein Klabauter-Lehrling! Er muss drei Prüfungen ablegen, aber das ist auf einem modernen Kreuzfahrtschiff schrecklich schwierig. Zum Glück haben die Geschwister eine gute Idee … | ab 7 Jahren