Skip to main content

Verlag Friedrich Oetinger

Verlag Friedrich Oetinger

Profil Verlag Friedrich Oetinger

Hej, Friedrich Oetinger!

Ein Mädchen, das ohne Mama und Papa, dafür aber mit Affe und Pferd allein in einem kunterbunten Haus wohnt und den ganzen Tag macht, was ihr gefällt? So etwas dürfen unsere Kinder auf keinen Fall lesen! Kaum zu glauben: Aber die Geschichte von PIPPI LANGSTRUMPF ist bereits von fünf deutschen Verlagen abgelehnt worden, als der junge Friedrich Oetinger in Schweden deren Autorin Astrid Lindgren kennenlernte.

Vom Mut zum Erfolg.

Zu diesem Zeitpunkt war das Buch im Originalland schon erschienen, stieß jedoch bei Eltern und Pädagogen auf wenig Begeisterung. Die Kinder aber liebten das stärkste Mädchen der Welt und so wagte es Friedrich Oetinger 1949, das Werk in Deutschland zu veröffentlichen. Mit diesem mutigen Schritt begann die einmalige Erfolgsgeschichte seines Verlagshauses.

Kreative Inhalte mit hohem Qualitätsanspruch.

Gegründet hatte der Buchhändler und Antiquar Friedrich Oetinger den nach ihm benannten Verlag im Jahr 1946. Nur ein Jahr nach dem Zweiten Weltkrieg war er einer der Ersten, die wieder publizieren durften.  Konzentrierte er sich zunächst auf pädagogische sowie sozial- und wirtschaftswissenschaftliche Schriften, so verschob sich der Fokus mit Pippi Langstrumpf ganz klar auf die kreative und qualitätsvolle Kinder- und Jugendliteratur.

Eine klare Vision für die Zukunft.

Friedrich Oetinger strebte eine neue Kinderliteratur an und war offen für junge Autoren und für Schriftsteller aus dem Ausland. „Auf den Flügeln der Fantasie alle Grenzen zu überwinden“ war seine Vision, die sich ab 1961 auch im Verlagslogo mit zwei Kindern auf dem Rücken einer fliegenden Wildgans zeigte. Als sich Friedrich Oetinger Ende der 1960er aus dem Verlag zurückzog, übernahm seine Frau Heidi Oetinger die Geschäftsführung. Mit ihr prägten Tochter Silke Weitendorf und ihr Mann Uwe Weitendorf sowie ab dem neuen Jahrhundert die Enkelkinder Jan Weitendorf, Julia Bielenberg und Till Weitendorf die Verlagsgeschichte. Heute führt Friedrich Oetingers zweitjüngste Enkelin Julia Bielenberg das Familienunternehmen in dritter Generation. Im Laufe der Jahre ist das Portfolio des Verlags stetig gewachsen und umfasst Angebote vom Kleinkind- bis ins frühe Erwachsenenalter. Neben Astrid Lindgren werden weltweit bekannte und angesehene Autoren wie Paul Maar, Kirsten Boie, Erhard Dietl, Christine Nöstlinger, Sven Nordqvist, Tanya Stewner, Peter Wohlleben und viele weitere im Verlag Friedrich Oetinger veröffentlicht.

 

IHRE AUSWAHL:

Erscheinungstermin

Dietl, Erhard (Autor) Dietl, Erhard (Illustrator)

Wer kocht am grätigsten? Von überall her folgen die Olchis der Einladung ihrer Urgroßtante Odele. Sogar Mister Paddock aus London und der faule König reisen nach Krempeldorf. Die alte Kratzbürste ist mit 1.700 Jahren die Älteste der Sippe und hat eine äußerst wertvolle (und extrem wohlriechende) Stinkersocke aus ihrer Kindheit zu vererben. Sie verkündet einen Wettbewerb: Wer ihr das Beste kocht, soll die Stinkersocke bekommen. Alle Olchis machen sich sofort ans Werk. Und die Stinkersocke?… | ab 7 Jahren

Scheunemann, Frauke (Autor) Kelly, John (Illustrator)

Im Auftrag des Götterchefs

Band 1

Die Götter müssen verrückt geworden sein! Henry steht vor den langweiligsten Sommerferien seines Lebens: Er muss mit seinem Vater nach Bayreuth. Schlimmer geht es echt nicht. Doch dann ändert eine Pizzabestellung alles. Statt der Pizza steht nämlich ein schlecht gelaunter Riese vor der Tür. Kurz darauf liegt Henry auch schon vor Wotans Füßen, ja, dem Götterchef höchstpersönlich. Der hat noch ein Hühnchen mit seinem alten Zwergenfeind Alberich zu rupfen und kann Henry dafür ganz gut… | ab 10 Jahren

Hegarty, Shane (Autor) Schaaf, Moritz (Illustrator)

Die dunkle Bedrohung

Band 4

Monsteralarm! Eigentlich hat Finn mehr als genug Probleme am Hals, als ihn überraschend ein Hilferuf von der verseuchten Seite erreicht: Ein mächtiges Monster, das aus tausenden Knochen besteht, lässt die Legenden verzweifeln. Und klar ist auch, dass das Monster früher oder später zur Gefahr für Darkmouth werden kann. Nur mit der Essenz von Gantrua kann das Knochenmonster Gashadokuro gestoppt werden. Finn bleibt keine Wahl, er muss es riskieren und seinen Erzfeind Gantrua wiederbeleben! Band… | ab 10 Jahren

Otts, Kristin Briana (Autor)

Die falsche Prinzessin

Band 1

Vier Königreiche, ein mächtiger Drache und eine mutige Kämpferin: Folge dem Ruf des Shadow Dragon! Als Onna bugeisha kennt Kai nur Disziplin und Gehorsam. Das Leben der Kämpferin erfüllt nur einen Zweck: Prinzessin Noriko zu beschützen. Das ändert sich, als Kai nach einem Attentat auf die Prinzessin in deren Rolle schlüpfen muss. Allein in der intriganten Welt der Mächtigen und Reichen, lernt sie nicht nur Prinz Enlai, sondern auch den Drachenhüter Jao kennen. Nur kann sie ihnen wirklich… | ab 14 Jahren

Weber, Susanne (Autor) Jacobs, Tanja (Illustrator)

Save all your kisses for me! Es ist Weihnachten. Die keine Eule bekommt viele tolle Geschenke von Mama, Papa, Oma und Opa. Doch „Ups!“, die Eule hat ja selbst gar keine Geschenke für die anderen. Zum Glück kommt ihr da eine Idee: „Ein Küsschen für alle! Ach, ist das fein. Schöner kann ein Geschenk doch nicht sein!“

Die kleine Eule, diesmal ohne Beule, aber mit einer überzeugenden Geschenkidee, erzählt in einfachen, charmanten Reimen für alle ihre Fans.
ab 2 Jahren

Robinson, Barbara (Autor) Kuhl, Anke (Illustrator)

Das kann ja heiter werden! Im ganzen Viertel ist man sich einig: Die Kinder der Familie Herdmann sind die schlimmsten Kinder aller Zeiten. Sie lügen, klauen, rauchen Zigarren (auch die Mädchen), bringen die Nachbarn zur Verzweiflung und können ein Klassenzimmer mit Hilfe ihrer halbwilden Katze in Rekordzeit vollkommen leer fegen. Zu allem Überfluss haben sie es auch noch geschafft, alle Hauptrollen im weihnachtlichen Krippenspiel zu bekommen. Womöglich steht damit die schlimmste Aufführung… | ab 8 Jahren

Lindgren, Astrid (Autor) Engelking, Katrin (Illustrator)

Pippi macht das schon! Es ist Heiligabend. Überall leuchten Weihnachtslichter in den Fenstern. Aber nicht alle Kinder können sich freuen, denn Pelle, Bosse und die kleine Inga sind ganz allein. Ihre Mama ist im Krankenhaus und ihr Papa als Seemann weit weg von Zuhause. Fast scheint es, als sollte dies der traurigste Heiligabend werden, den sie jemals erlebt haben. Da steht plötzlich Pippi Langstrumpf vor der Tür, mit ihrem Pferd, ihrem kleinen Affen, einem Weihnachtsbaum und vielen anderen… | ab 6 Jahren

Lindgren, Astrid (Autor) Timm, Jutta (Illustrator)


Ein poetisches Sternengeschenk von Astrid Lindgren: Es geschah am selben Tag: Der reiche Bäckhultbauer fuhr in die Stadt und Johann, der Sohn armer Leute, fand beim Schneeschaufeln ein Kalb im Schnee. Es war ein kleines, braunes Kalb auf vier wackligen Beinen und mit großen Augen, das da am Straßenrand lag und jämmerlich blökte. War es geradewegs aus dem Sternenhimmel gefallen, nur für Johann? Oder hatte der Bauer damit etwas zu schaffen? Die poetische Winter- und… | ab 8 Jahren

Fortmeyer, Kendra (Autor)

Für die Liebe musst du nicht perfekt sein! Morgan hat ein Geheimnis. Sie ist anders als die anderen und das hat sie siebzehn Jahre für sich behalten. Eines Tages beschließt sie, sich nicht länger zu verstecken und wird unfreiwillig zum Internetstar. Die Medien reißen sich um das vermeintlich unperfekte Mädchen. Im Krankenhaus lernt sie kurz darauf Howie kennen, der büchtäblich ihr perfektes Gegenstück ist. Sie könnten sich gegenseitig heilen, aber können sie sich gegenseitig auch ganz machen… | ab 14 Jahren

Baeten, Lieve (Illustrator) Baeten, Lieve (Autor)

Neuauflage

Zauberhaft! Was entdeckt die kleine Hexe Lisbet in dem geheimnisvollen Haus, in dem spät nachts noch Licht brennt? Was mag in dem seltsamen Koffer sein, der eines Tages vor ihrem Hexenhaus steht? Wie soll Lisbet Geburtstag feiern, wenn ihre Katze verschwunden ist? Welche Abenteuer erwarten sie und das Hexenkind Trixi auf ihrer Reise mit dem fliegenden Teppich? Und wird alles vorbereitet sein, bevor die Weihnachtshexe klopft? Alle fünf Geschichten um die kleine Hexe, versammelt in einem… | ab 3 Jahren

Melling, David (Autor) Melling, David (Illustrator)

Rudolf, the red nosed reindeer? Rudi! Am Weihnachtstag begeben sich Paulchen und seine Freunde auf die Suche nach einem schönen Weihnachtsbaum und treffen dabei auf ein kleines blaunäsiges Rentier namens Rudi. Mit ihm zusammen erleben sie ein magisches Weihnachtsabenteuer und finden dann doch noch die perfekte Tanne. Nur schade, dass Rudi am Abend keine Zeit zum Feiern hat, weil sein Chef ihn braucht. Doch in der Nacht sehen Paulchen und seine Freunde Rudi hoch oben am Himmel fliegen.ab 4 Jahren

Glökler, Angela (Illustrator) Rose, Barbara (Autor) Zielinski, Rea Grit (Illustrator)

Kochen ist doch keine Kunst, oder etwa doch? Der Gasthof „Zur Linde“ steht kurz vor dem Aus, denn Missis Vater ist als Koch eine allzu experimentierfreudige Niete. Rettung naht in Gestalt der verschrobenen Camilla, die mitsamt ihrem geheimen Kochbuch direkt bei den Zuckerschwerts einzieht. Sie weiht Missi und ihren besten Freund Theo in die Magie des Kochens ein. Und als sich herumspricht, dass Camillas Kochkünste wahre Wunder bewirken, füllt sich der Gasthof endlich wieder mit Leben. Ob… | ab 8 Jahren

Lütje, Susanne (Autor) Reich, Stefanie (Illustrator)

Wie Fledermäuse schlafen gehen: Die kleine Fledermaus ist zwar schon ganz müde, aber einschlafen kann sie nicht. Der Grund: Ihr Schlafschaf ist nicht da. Und ohne das geht es nun mal nicht. Mama und Papa suchen gemeinsam mit ihr überall. Am Ende findet sich das Schlafschaf doch noch an. Es hatte sich am Fenster versteckt. Nun können alle endlich glücklich schlafen.

Das hilft nicht nur kleinen Fledermäusen beim Einschlafen: Ein Buch zum Liebhaben, mit eingängigen neuen… | ab 2 Jahren

Dietl, Erhard (Autor) Dietl, Erhard (Illustrator) Iland-Olschewski, Barbara (Autor) Stickel, Stephanie (Illustrator)

Na, dann guten Appetit! Die Olchi-Kinder haben Hunger. Kein Problem für Opa Olchi! Schließlich ist er vor fünfhundert Jahren bei einem Kochwettbewerb gegen Lena angetreten. Die kochte Spaghetti mit grünem Pesto und Opa Olchi Schnürsenkelnudeln mit grünem Schimmelpilzstampf. Wer damals wohl gewonnen hat?

Kochen mit den Olchis: eine Geschichten zum Mitmachen, Kinderrezepten zum Nachkochen und ganz viel Spaß.

ab 4 Jahren

Dietl, Erhard (Autor) Iland-Olschewski, Barbara (Autor) Dietl, Erhard (Illustrator) Stickel, Stephanie (Illustrator)

Mmmh, lecker! Die Olchi Kinder haben Geburtstag. Da darf ein Geburtstagskuchen nicht fehlen. Olchi Mama und Leo, der auf der Müllkippe zu Besuch ist, legen los. Gleich zwei Kuchen werden vorbereitet. Mal sehen, welcher den Olchi Kindern schmeckt? Leos Zitronenkuchen oder Olchi Mamas Stinkerkuchen?

Backen mit den Olchis: eine Geschichte zum Mitmachen, Kinderrezepte zum Nachbacken und ganz viel Spaß!

ab 4 Jahren

Praml, Sabine (Autor) Hansen, Christiane (Illustrator)

Band 4

Vorfreude hoch sieben! Bald ist Weihnachten und im Hasenhaus gibt es bis dahin noch viel zu tun: Plätzchen backen, Geschenke basteln und Weihnachtslieder singen. Am Adventskalender wird ein Säckchen nach dem anderen geöffnet und mit jedem Tag steigt die Aufregung. Als Oma und Opa vor der Tür stehen, ist es soweit: Das Glöckchen klingelt und alle quirligen Hasenkinder dürfen endlich hineinhoppeln zum hell erleuchteten Tannenbaum.

Neues von den erfolgreichen Sieben, mit… | ab 2 Jahren

Maar, Paul (Autor) Dulleck, Nina (Illustrator)

Band 9

Weihnachten werden Wünsche wahr! So etwas hat das Sams noch nicht erlebt! Was sind das nur für Flügelwesen, die angeblich im Himmel wohnen? Wieso hat Papa Taschenbier auf einmal so viele Geheimnisse? Und warum stellt man sich Bäume ins Wohnzimmer? Als das Sams zu seinem Weihnachtsfestdebüt noch ein paar Kollegen aus der Welt der Samse einlädt, geht so mancher gewünschter, allerdings auch mancher ungewünschter Wunsch in Erfüllung. Aber am Ende bescheren die vielen Samse Herrn Taschenbier… | ab 7 Jahren

zur Brügge, Anne-Kristin (Autor) Rachner, Marina (Illustrator)

Sanftes Schlummern und süße Träume! Wie sagt man sich eigentlich in anderen Familien „gute Nacht“? Das erfahren wir in diesem wunderbar warmherzigen Pappbilderbuch. Und die lieb gewonnenen Gewohnheiten sind keineswegs in jeder Familie die gleichen: Mal wird gekuschelt, mal gesungen, es wird gekrault und geküsst. Und am Ende fallen allen Kindern die müden Äuglein zu. Das Buch liefert viele Anregungen für Rituale zur Guten Nacht und animiert zum Nachmachen.

Liebevoll… | ab 2 Jahren

Wohlleben, Peter (Autor) Reich, Stefanie (Illustrator) Herrmann, Dagmar (Illustrator)

Eine kleine Entdeckungsreise durch den Wald

Den Wald erleben, staunen und Spaß haben mit Peter Wohlleben! Haben Bäume eine eigene Sprache? Müssen Baumkinder in die Schule gehen? Warum haben Waldtiere Angst vor Menschen? Peter Wohlleben beantwortet Fragen, die ungewöhnlich, originell und oft sehr lustig sind. Seine leicht verständlichen und fast immer überraschenden Antworten lassen Kinder das Leben im Wald mit ganz anderen Augen sehen. Der begnadete Erzähler schöpft dabei aus seiner jahrzehntelangen Erfahrung als Förster und… | ab 6 Jahren

Schuld, Kerstin M. (Autor) Schuld, Kerstin M. (Illustrator)

Happy End im Winterwald! Auf der Suche nach Brennholz für seinen Kamin findet der Weihnachtswichtel einen Teddybären im tief verschneiten Wald. Die kleine Ida ist ganz traurig, weil sie ihn verloren hat. Schnell macht sich der Wichtel auf den Weg, um Ida rechtzeitig zum Weihnachtsfest ihren Teddy zurückzubringen. Das wird Idas schönstes Geschenk!

Liebenswerte Weihnachtsgeschichte für die Kleinsten mit Reimen zum Mitsprechen.
| ab 2 Jahren

Kreative Weihnachtsartikel im skandinavischen Design.

Weihnachtliches Radiergummi-Set: Weihnachtsmann, Rentier, Schneemann, Tannenbaum. Unterschiedliche Motive zum Sammeln und Spielen. Ideal auch als Adventskalenderartikel.

Größe: ca. 114 mm x 97 mm

Kreative Weihnachtsartikel im skandinavischen Design.

Weihnachtliches Radiergummi-Set: Weihnachtsmann, Rentier, Schneemann, Tannenbaum. Unterschiedliche Motive zum Sammeln und Spielen. Ideal auch als Adventskalenderartikel.

Größe: ca. 114 mm x 97 mm