Skip to main content

Verlag Friedrich Oetinger

Verlag Friedrich Oetinger
IHRE AUSWAHL:

Autor

Produktform

Reihen / Figuren

Scheffner, Robert (Autor) Dax, Eva (Autor) Scheffner, Robert (Illustrator)

Freundschaft entsteht, wenn man gar nicht damit rechnet. Cornell und sein Toaster sind die allerbesten Freunde. Nichts tun sie lieber als zusammen zu frühstücken. Doch eines Tages geht der Toaster kaputt. Cornell ist untröstlich. Kann ausgerechnet Cornells unheimlicher Nachbar den Freunden helfen?

Eine liebevoll in Stop-Motion-Optik inszenierte Geschichte über Freundschaft, für Kinder und… | ab 5 Jahren

Dax, Eva (Autor) Dully, Sabine (Illustrator)

Eine rasante Verfolgungsjagd mit Verschwinde-Klappen

Ein Dieb geht um im Wald. Dem Fuchs kommt im Schlaf seine Kuscheldecke abhanden. Kurz darauf verschwindet ein großes Stück Käse aus dem Vorrat der Ratte. Als die beiden den Dieb verfolgen, treffen sie auf immer mehr Tiere, die ebenfalls bestohlen wurden. Sie alle schließen sich der wilden Verfolgungsjagd an und machen eine erstaunliche Entdeckung.

Ein interaktives Bilderbuch, das eine… | ab 4 Jahren

Raab, Ann Cathrin (Autor) Raab, Ann Cathrin (Illustrator)

Kennst du Matti und Momo? Matti ist auf der ersten Seite zu sehen, aber wie sieht Momo aus? Kannst du Momo neben Matti malen? Matti und Momo bauen eine Flugmaschine. Wie die wohl aussieht? Mal sie ins Buch, so wie du sie dir vorstellst, dann können die zwei damit spannende Abenteuer erleben: Sie entdecken eine aufregende Insel, treffen eigenartige Tiere und fangen ein riesiges Monster. Alles geht gut, wenn du ihnen… | ab 4 Jahren

Bergström, Gunilla (Autor) Bergström, Gunilla (Illustrator)

75 Jahre Gunilla Bergström: wir feiern mit Willi Wiberg! Die authentischen Geschichten von Willi Wiberg begeistern schon seit Jahrzehnten. Der dritte Sammelband vereint jetzt die vier zum Teil vergriffenen Einzelbände „Du siehst Gespenster, Willi Wiberg“, „Wer rettet Willi Wiberg?“, „Mach schnell, Willi Wiberg“ und „Hör zu, was ich erzähle, Willi Wiberg“. Es sind die kleinen und großen Themen, die Willi und seine Fans… | ab 4 Jahren

Dax, Eva (Autor) Dully, Sabine (Illustrator)

Achtung: Die unaufhaltsamen Fünf sind mitten unter uns! Doch wer ist wohl am unaufhaltsamsten? Fräulein Hicks oder die kleine Pupswolke? Der Rülps, Professor Hatschi oder der Gähn-Mähn? Ein verrückter Wettstreit beginnt. Und gerade als alle glauben, es gäbe gar keinen Sieger, da taucht noch ein ganz anderer Kandidat auf – fürchterlicher als alle anderen! Das zweite Bilderbuch des starken Duos Eva Dax und Sabine Dully… | ab 4 Jahren

Dax, Eva (Autor) Groger, Melanie (Illustrator)

12 neue Abenteuergeschichten zum Vorlesen

Einmal um die Welt! Neue Abenteuer von Grashüpfer Georg!
Georg und seine Freunde Mo, der Mistkäfer und Belle, die Libelle hält es nicht zu Hause! Sie wollen wieder auf Reisen gehen und unbekannte Länder entdecken. Wie es wohl in Transsylvanien, Island oder Spanien aussehen mag? Doch kein Flug ist so
einfach wie gedacht, und Georg und seine Freunde erleben mehr als ein turbulentes Abenteuer!… | ab 6 Jahren

Dax, Eva (Autor) Dully, Sabine (Illustrator)

Monstermäßig gut! Die schönsten Stinkefüße der Welt!
Gregor ist ein kleines Monster, schrecklich stark, grässlich laut und furchtbar schnell. Aber ist er auch ein schönes Monster? Gregor zieht los und fragt seine Mama, seinen Papa und alle anderen, die er lieb hat. Die knuddeln und küssen Gregor – denn hat er nicht den speckigsten Bauch, die schorfigste Haut und die miefigsten Käsefüße, die man sich nur… | ab 4 Jahren

Bergström, Gunilla (Autor) Bergström, Gunilla (Illustrator)

Willi ist nie allein: eine Anleitung zum Glücklichsein!
Willi Wiberg, fünf Jahre alt, ist gerade umgezogen und kennt noch keine Kinder in dem neuen Haus. Wie gut, dass er Alfons hat, seinen heimlichen Freund. Aber so heimlich, wie er gekommen ist, ist Alfons eines Tages auch wieder verschwunden und Willi hat
es nicht einmal bemerkt: Er hat inzwischen nämlich einen richtigen Freund gefunden.
| ab 4 Jahren

Bergström, Gunilla (Autor) Bergström, Gunilla (Illustrator)

Alles zu seiner Zeit, sagt Willis Papa immer, wenn Willi mal wieder alles gleichzeitig machen will: essen und spielen und fernsehen und noch viel mehr. Aber wenn Willis Papa selbst am liebsten alles auf einmal machen würde, weil er es eilig hat oder so, dann sagt er nichts. Komisch. Ob ihm das Sprichwort dann gerade nicht einfällt? | ab 4 Jahren

Bergström, Gunilla (Autor) Bergström, Gunilla (Illustrator)

Das Beste vom großen kleinen Willi Wiberg im Sammelband.

Bei Willi Wiberg ist immer etwas los und sein Kinderalltag gerät zum großen Abenteuer. Dieser Sammelband enthält eine Auswahl der schönsten Geschichten über Willi Wiberg, der seit mehr als 40 Jahren Kinderstar der Kleinsten ist. Es geht um eine viel zu große Geburtstagsfeier, um Willis schlechtes Gewissen, nachdem er einen kleineren… | ab 4 Jahren

Benecke, Mark (Autor) Fiedler, Max (Illustrator)

Experimente für kleine und große Forscher

Krach, Qualm, Knacks! Das Forscherbuch mit "Aha"- und "Wow"-Effekt.

Schleimschwimmen in der Badewanne, Malen mit Maden, Geheimbotschaften in brennender Tinte, Spiralgalaxien im Waschbecken und Monsterhörner frisch aus dem Blumentopf gezüchtet. Dr. "Made" Mark Benecke stellt seine Lieblingsexperimente vor, jede Menge Quatsch, Matsch und Rauch für Neugierige und… | ab 10 Jahren

Bergström, Gunilla (Autor) Bergström, Gunilla (Illustrator)

Willi Wibergs wunderbare Welt: das Beste vom Kinderliebling
Willi und sein Papa sind ein unschlagbares Team! Dabei ist Willi manchmal ganz schön anstrengend, denn sein Kopf steckt voller lustiger Ideen. Zum Beispiel kann man so viel machen mit Papas Werkzeugkasten! Die meisten Ideen hat Willi aber, wenn er zu Bett gehen soll. Kein Wunder, dass der Papa am Ende so erschöpft ist, dass er früher einschläft als… | ab 4 Jahren

Bergström, Gunilla (Autor) Bergström, Gunilla (Illustrator)

Willi Wiberg kann jetzt Schleifen machen. Ganz allein. Papa freut sich. Endlich braucht er sich nicht mehr zu bücken, um Willi die Schuhe zuzubinden. Was für ein Glück. Das findet Willi auch. Wenn man Schleifen machen kann, kann man sich nämlich nicht nur die Schuhe zubinden, dann kann man noch eine ganze Menge mehr. Vorausgesetzt, man hat eine Schnur, die lang genug ist. Willis Schnur ist lang genug... … | ab 4 Jahren

Bergström, Gunilla (Autor) Bergström, Gunilla (Illustrator)

Willi Wiberg, ein kleiner Junge wie viele andere, ist manchmal nett und manchmal weniger nett. Wenn er weniger nett ist, kann es passieren,dass er absolut nicht hören will. Morgens zum Beispiel, wenn er sich beeilen soll, damit Papa ihn rechtzeitig in den Kindergarten bringen kann... | ab 4 Jahren

Bergström, Gunilla (Autor) Bergström, Gunilla (Illustrator)

Willi Wiberg ist jetzt sieben Jahre alt und kommt bald in die Schule. Aber er ist nicht mehr so wie sonst. So wild und unordentlich, so fröhlich und vergesslich. Willi ist jetzt ernst und still und tut alles, was man ihm sagt. Ob er Angst vor der Schule hat?

| ab 4 Jahren

Bergström, Gunilla (Autor) Bergström, Gunilla (Illustrator)

Bist du da, Willi?, fragt Papa. Na klar, Willi ist da, das sieht doch jeder! Aber Willi ist nicht nur hier. Ein bisschen von ihm ist ja auch in der Luft, die er ausatmet oder sogar in seiner Spucke, die jetzt auf dem Fußweg liegt. Von Willi scheint fast überall etwas zu sein. Aber wo ist Willi zu Ende? Dich das vorzustellen macht Willi riesig Spaß! | ab 4 Jahren

Bergström, Gunilla (Autor) Bergström, Gunilla (Illustrator)

Willi Wiberg hat einen Job. Als Babysitter. Einen Abend lang soll er auf den kleinen Benni aufpassen. Er soll ihm Abendbrot geben, ihn ins Bett bringen und bei ihm sitzen, bis er eingeschlafen ist. Vielleicht sogar ein bisschen vorsingen. Aber so einfach, wie Willi sich das gedacht hat, ist das gar nicht. Benni kann nämlich alles allein. Nur eins kann er nicht, dieser Benni: Geschichten vorlesen. Das kann Willi umso… | ab 4 Jahren

Bergström, Gunilla (Autor) Bergström, Gunilla (Illustrator)

Willi Wibergs Papa hat gerade aufgeräumt. So gut, dass man sich gar nicht mehr zu Hause fühlt, findet Willi. Willis Papa ist da anderer Meinung. Alles bleibt an seinem Platz, hat er deshalb zu Willi und Viktor gesagt, bevor er einkaufen gegangen ist. Ganz schön ärgerlich. Willi und Viktor wollen nämlich gerade eine neue Welt bauen. Ob ihnen das vielleicht auch ohne Spielsachen gelingt? … | ab 4 Jahren