Skip to main content

Verlag Friedrich Oetinger

Verlag Friedrich Oetinger
IHRE AUSWAHL:

Autor

Houm, Nicolai (Autor)

Vildes Vater lebt in Afrika und kümmert sich um bedrohte Tiger. Oder – jedenfalls ist es das, was Vilde an ihrem ersten Tag in der neuen Schule erzählt. Das Problem dabei: Nichts davon ist wahr. Vildes Papa ist nämlich an einem ganz anderen Ort. Einem Ort, von dem niemand wissen darf. Jetzt muss Vilde alles daran setzen, ihr Geheimnis zu bewahren. Sogar gegenüber ihrer neuen Freundin Xakiima und gegenüber Daniel, den… | ab 11 Jahren

Lindgren, Astrid (Autor) Berg, Björn (Illustrator)

Im Sommer ist es besonders schön in Lönneberga, findet Michel! Nur die vielen Fliegen stören. Und weil Michels Papa kein Geld für Fliegenfänger ausgeben will, muss Michel wohl selbst dafür sorgen, dass die Fliegen verschwinden. Und dazu hat er eine Idee. Es ist die Idee Nummer 325 …
Zum Vorlesen und Selberlesen - mit vielen farbigen Bildern von Björn Berg.


… | ab 6 Jahren

Lindgren, Astrid (Autor) Wikland, Ilon (Illustrator)

Jeden Abend erzählt Jonathan seinem kleinen Bruder Krümel vom Land Nangijala - dem Land der Sagen und der Märchen. Nangijala ist das Land, in das die Menschen nach dem Tode kommen. Und bald ist es soweit - Jonathan und Krümel treffen sich in dem geheimnisvollen Paradies, in dem alle Menschen friedlich zusammen leben. Doch das Leben in Nangijala wird von einem grausamen Tyrannen bedroht - und damit beginnt ein… | ab 10 Jahren

Lindgren, Astrid (Autor) Wikland, Ilon (Illustrator)

Wie war es, als Lotta aus der Krachmacherstraße Fahrrad fahren lernen wollte? Was lassen die Kinder aus Bullerbü sich alles einfallen, um einen besonders lustigen Kindertag zu feiern? Und wie kommt es, dass der kleine Samuel August von allen nur Sammelaugust genannt wird? Die schönsten Geschichten von Astrid Lindgren führen durch das ganze Jahr, vom Frühling in Bullerbü bis zu Maditas Freude über den ersten Schnee.… | ab 5 Jahren

Lindgren, Astrid (Autor) Wikland, Ilon (Illustrator)

Band 1

Madita heißt eigentlich Margareta, aber als sie noch klein war, nannte sie sich selbst Madita. Jetzt ist sie fast sieben und heißt immer noch so. Nur wenn sie etwas angestellt hat, wird sie Margareta genannt. Und sie wird ziemlich oft so genannt, denn auf Birkenlund kann man jeden Tag neue Abenteuer erleben und dabei eine ganze Menge anstellen … | ab 8 Jahren

Lindgren, Astrid (Autor) Wikland, Ilon (Illustrator)

Band 2

Bei Madita und ihrer kleinen Schwester Lisabet, genannt Pims, ist es nie langweilig! Dafür sorgen schon Maditas Freund Abbe, der Kringelbäcker, und die rothaarige Mia, von der Madita niemals gedacht hätte, dass sie einmal ihre beste Freundin wird. Am aufregendsten aber ist, dass Maditas Mama bald ein Baby bekommt …
Mehr von Madita und Lisabet gibt es in dem lustigen Kinderbuch "Madita".… | ab 8 Jahren

Lindgren, Astrid (Autor) Wikland, Ilon (Illustrator)

Zauberhaft und geheimnisvoll ist Astrid Lindgrens Märchenwelt. Petra und Peter, zwei Kinder so groß wie Puppen, tauchen plötzlich in der Schule auf. Eine Elfe fliegt ins Kinderzimmer von Lena und der Junge Göran erlebt Abenteuer im Land der Dämmerung. Der Erzählband enthält 15 der schönsten Märchen der weltberühmten schwedischen Schriftstellerin, darunter die Geschichten von Nils Karlsson-Däumling, der Puppe Mirabell… | ab 6 Jahren

Lindgren, Astrid (Autor) Wikland, Ilon (Illustrator)

"In der Nacht, als Ronja geboren wurde, rollte der Donner über die Berge. Ja, es war eine Gewitternacht, dass sich selbst alle Unholde, die im Mattiswald hausten, erschrocken verkrochen …"
Mitten im Wald, zwischen Räubern, Graugnomen und Wilddruden, wächst Ronja, die Tochter des Räuberhauptmanns Mattis, auf. Eines Tages trifft sie auf ihren Streifzügen Birk, den Räubersohn aus der verfeindeten… | ab 10 Jahren

Lindgren, Astrid (Autor)

Das entschwundene Land, von dem Astrid Lindgren erzählt, ist das glückliche Land ihrer Kindheit. Zwischen Mägden und Knechten, Armenhäuslern und Landstreichern wuchsen sie und ihre Geschwister auf einem Hof nahe der schwedischen Kleinstadt Vimmerby in Småland auf. Dort, wo irgendwann im Jahr 1888 die Liebesgeschichte ihrer Eltern begann und ein Leben lang dauerte. | ab 14 Jahren

Lindgren, Astrid (Autor) Wikland, Ilon (Illustrator)

Ob Astrid Lindgren von den Waisenhauskindern Anna und Matthias erzählt, von Stina Maria, von dem Armenhauskind Malin oder dem Junker Nils von Eka - alle Geschichten in diesem Buch sind Geschichten, wie Kinder sie lieben, geheimnisvoll und wunderbar. Geschichten zum Träumen und Geschichten zum Traurigsein und solche, über die man immer wieder nachdenken muss. | ab 8 Jahren

Lindgren, Astrid (Autor) Baison, Helma (Illustrator)

Fast jede Woche schreibt Britt-Mari einen Brief an ihre Freundin Kajsa in Stockholm. Und das ist auch nötig - denn sie hat so viel zu erzählen! Zum Beispiel über ihre vier Geschwister, ihre Mama und über das, was sie in der Schule erlebt.
Und dann gibt es auch noch Bertil, in den Britt-Mari so schrecklich verliebt ist …

"Britt-Mari erleichtert ihr Herz" ist Astrid… | ab 12 Jahren

Lindgren, Astrid (Autor) Forslund, Kristina (Autor) Pieper, Andrea (Illustrator)

Ein Plädoyer gegen Massentierhaltung

Astrid Lindgren erhebt ihre Stimme gegen Tierquälerei: Beendet die katastrophalen Zustände in der Massentierhaltung! Gebt den Tieren ihr Recht auf eine natürliche Lebensweise zurück! Das forderte Astrid Lindgren von Schwedens Politikern. Mit Erfolg: Ende der 1980er Jahre wurde das schwedische Tierschutzgesetz geändert.
Das Buch enthält Astrid Lindgrens Artikel, die 1985 bis 1989 im „Expressen“ erschienen.… | ab 12 Jahren

Lindgren, Astrid (Autor) Berg, Björn (Illustrator)

Lindgren-Klassiker zum Superpreis!
Es könnte so friedlich sein in Lönneberga – wenn nur dieser Michel nicht wäre.
Dabei sieht er fast wie ein Engel aus, wenn er schläft. Doch wenn er wach ist, hat er nur Unfug im Kopf.
Enthält vier Michel-Bilderbücher in einem Band. | ab 4 Jahren

Lindgren, Astrid (Autor) NHK•NEP•Dwango (Illustrator)

Das Gewitterkind

Unter Räubern! Mitten im Wald wächst Ronja, die Tochter des Räuberhauptmanns Mattis, auf. Eines Tages begegnet sie Birk, Räubersohn aus der verfeindeten Sippe von Borka. Als die Eltern den beiden verbieten, Freunde zu sein, nehmen Ronja und Birk Reißaus. Astrid Lindgren schrieb diese inzwischen weltberühmte Geschichte im Alter von rund 70 Jahren als eine gelungene Parabel auf die Adoleszenz, in spannendem Ambiente… | ab 8 Jahren

Lindgren, Astrid (Autor) Hayali, Dunja (Autor) Pieper, Andrea (Illustrator)

Können wir lernen, auf Gewalt zu verzichten? Astrid Lindgrens Antwort auf die Fragen, Verunsicherungen und Ängste in unserer gegenwärtigen Gesellschaft. In „Niemals Gewalt!“ skizziert sie eine Utopie des Weltfriedens. Sie sieht jeden von uns in der Verantwortung, die Welt gewaltfrei zu gestalten und drängt mit Weitsicht darauf, bereits bei der Erziehung von Kindern damit zu beginnen. Die Autorin zählt zu den… | ab 14 Jahren

Bergström, Gunilla (Autor) Bergström, Gunilla (Illustrator)

75 Jahre Gunilla Bergström: wir feiern mit Willi Wiberg! Die authentischen Geschichten von Willi Wiberg begeistern schon seit Jahrzehnten. Der dritte Sammelband vereint jetzt die vier zum Teil vergriffenen Einzelbände „Du siehst Gespenster, Willi Wiberg“, „Wer rettet Willi Wiberg?“, „Mach schnell, Willi Wiberg“ und „Hör zu, was ich erzähle, Willi Wiberg“. Es sind die kleinen und großen Themen, die Willi und seine Fans… | ab 4 Jahren

Lindgren, Astrid (Autor) Wikland, Ilon (Illustrator)

Lotta aus der Krachmacherstraße kann Ski laufen, pfeifen, Blumen gießen, Geschirr spülen und kranken Leuten helfen. Sie kann wirklich schon fast alles, findet sie! Und deshalb ist es für Lotta doch sicher auch ganz einfach, einen Weihnachtsbaum zu beschaffen - obwohl alle Bäume in der Stadt schon ausverkauft sind und ihre Familie sich darauf einstellt, diesmal ohne Tannenbaum zu feiern …

… | ab 4 Jahren

Lindgren, Astrid (Autor) Schwardt, Sara (Autor) Pelzl, Steffi (Illustrator)

Ein Briefwechsel 1971 - 2002

Ein Blick in die Seele von Astrid Lindgren!

Am 15.4.1971 schreibt die zwölfjährige Sara an die von ihr so bewunderte Autorin Astrid Lindgren und bittet sie um eine Filmrolle. Die Rolle erhält sie nicht, aber der Brief markiert den Beginn einer engen Brieffreundschaft, die bis zum Tod von Astrid Lindgren 2002 anhält. 50 Jahren Altersunterschied zum Trotz schreiben die beiden sich rund 80… | ab 17 Jahren

Blackwood, Sage (Autor) Eirich, Jakob (Illustrator)

Garantiert fantastisch! Ein Leseabenteuer voller Zauber und Gefahren.

Nachdem der zehnjährige Jinx von seinen Eltern im Wald ausgesetzt wurde, landet er beim Zauberer Simon. Der will ihn zwar nicht fressen, benutzt Jinx aber als Versuchskaninchen für einen Zauber, bei dem dieser seine eigenen magischen Fähigkeiten verliert. Wütend macht Jinx sich gemeinsam mit dem jungen Reven und dem… | ab 11 Jahren

Lindgren, Astrid (Autor) Berg, Björn (Illustrator)

Keine Lust auf Bravsein! Klein-Ida eifert ihrem Bruder Michel aus Lönneberga nach.

Klein-Ida möchte auch mal Unfug machen und dafür in den Tischlerschuppen gesperrt werden wie ihr Bruder Michel. Doch wie macht man Unfug? Das ist gar nicht so einfach, wenn man so lieb und so brav ist! Michel weiß auch keinen Rat. Da muss Klein-Ida sich
wohl selbst helfen. Ein… | ab 8 Jahren