Skip to main content

Verlag Friedrich Oetinger

Verlag Friedrich Oetinger

Profil Verlag Friedrich Oetinger

Hej, Friedrich Oetinger!

Ein Mädchen, das ohne Mama und Papa, dafür aber mit Affe und Pferd allein in einem kunterbunten Haus wohnt und den ganzen Tag macht, was ihr gefällt? So etwas dürfen unsere Kinder auf keinen Fall lesen! Kaum zu glauben: Aber die Geschichte von PIPPI LANGSTRUMPF ist bereits von fünf deutschen Verlagen abgelehnt worden, als der junge Friedrich Oetinger in Schweden deren Autorin Astrid Lindgren kennenlernte.

Vom Mut zum Erfolg.

Zu diesem Zeitpunkt war das Buch im Originalland schon erschienen, stieß jedoch bei Eltern und Pädagogen auf wenig Begeisterung. Die Kinder aber liebten das stärkste Mädchen der Welt und so wagte es Friedrich Oetinger 1949, das Werk in Deutschland zu veröffentlichen. Mit diesem mutigen Schritt begann die einmalige Erfolgsgeschichte seines Verlagshauses.

Kreative Inhalte mit hohem Qualitätsanspruch.

Gegründet hatte der Buchhändler und Antiquar Friedrich Oetinger den nach ihm benannten Verlag im Jahr 1946. Nur ein Jahr nach dem Zweiten Weltkrieg war er einer der Ersten, die wieder publizieren durften.  Konzentrierte er sich zunächst auf pädagogische sowie sozial- und wirtschaftswissenschaftliche Schriften, so verschob sich der Fokus mit Pippi Langstrumpf ganz klar auf die kreative und qualitätsvolle Kinder- und Jugendliteratur.

Eine klare Vision für die Zukunft.

Friedrich Oetinger strebte eine neue Kinderliteratur an und war offen für junge Autoren und für Schriftsteller aus dem Ausland. „Auf den Flügeln der Fantasie alle Grenzen zu überwinden“ war seine Vision, die sich ab 1961 auch im Verlagslogo mit zwei Kindern auf dem Rücken einer fliegenden Wildgans zeigte. Als sich Friedrich Oetinger Ende der 1960er aus dem Verlag zurückzog, übernahm seine Frau Heidi Oetinger die Geschäftsführung. Mit ihr prägten Tochter Silke Weitendorf und ihr Mann Uwe Weitendorf sowie ab dem neuen Jahrhundert die Enkelkinder Jan Weitendorf, Julia Bielenberg und Till Weitendorf die Verlagsgeschichte. Heute führt Friedrich Oetingers zweitjüngste Enkelin Julia Bielenberg das Familienunternehmen in dritter Generation. Im Laufe der Jahre ist das Portfolio des Verlags stetig gewachsen und umfasst Angebote vom Kleinkind- bis ins frühe Erwachsenenalter. Neben Astrid Lindgren werden weltweit bekannte und angesehene Autoren wie Paul Maar, Kirsten Boie, Erhard Dietl, Christine Nöstlinger, Sven Nordqvist, Tanya Stewner, Peter Wohlleben und viele weitere im Verlag Friedrich Oetinger veröffentlicht.

 

IHRE AUSWAHL:

Autor

Lindgren, Astrid (Autor)

mit Charakter-Illustration im Becherboden

Guten Morgen, liebe Astrid Lindgren-Helden! Becher aus robustem Steingut mit hochwertiger Gravur und einem Zitat von Pippi Langstrumpf: „Wer stark ist, muss auch gut sein.“. Der Becherboden überrascht mit einem Pippi-Kopf.

Die Tasse ist spülmaschinen- und mikrowellen-geeignet. In hochwertiger Geschenkverpackung.

Lindgren, Astrid (Autor)

mit Charakter-Illustration im Becherboden

Guten Morgen, liebe Astrid Lindgren-Helden! Becher aus robustem Steingut mit hochwertiger Gravur und einem Zitat von Michel aus Lönneberga: „Seine Streiche plant man nicht, sie passieren ganz von alleine. Dass es Unfug war, weiß man erst hinterher.“. Der Becherboden überrascht mit einem Michel-Kopf.

Die Tasse ist spülmaschinen- und mikrowellen-geeignet. In hochwertiger Geschenkverpackung.…

Lindgren, Astrid (Autor)

mit Charakter-Illustration im Becherboden

Guten Morgen, liebe Astrid Lindgren-Helden! Becher aus robustem Steingut mit hochwertiger Gravur und einem Zitat von Pippi Langstrumpf: „Ich bin sommersprossiger und schöner als je zuvor. Wenn das so weitergeht, werde ich direkt unwiderstehlich.“. Der Becherboden überrascht mit einem Pippi-Kopf.

Die Tasse ist spülmaschinen- und mikrowellen-geeignet. In hochwertiger Geschenkverpackung.

Lindgren, Astrid (Autor)

mit Charakter-Illustration im Becherboden

Guten Morgen, liebe Astrid Lindgren-Helden! Becher aus robustem Steingut mit hochwertiger Gravur und einem Zitat von Pippi Langstrumpf: „Ja, die Zeit vergeht, und man fängt an, alt zu werden. Im Herbst werde ich zehn Jahre alt, und dann hat man wohl seine besten Tage hinter sich.“. Der Becherboden überrascht mit einem Pippi-Kopf.

Die Tasse ist spülmaschinen- und mikrowellen-geeignet. In…

Lindgren, Astrid (Autor) Wikland, Ilon (Illustrator)

So schön ist es in der Weihnachtszeit! Ganz Birkenlund duftet nach Pfefferkuchen und Schmalzgebackenem. Madita und Lisabet schreiben lange Wunschzettel und backen kleine Schweinchen aus Marzipan. Eines Morgens ist der Fluss hinterm Haus zugefroren. Da hält es die beiden nicht mehr drinnen! Astrid Lindgrens Geschichte voller Weihnachtsduft und Winterspaß könnte zum Lieblingsbuch für manchen Leseanfänger werden. Als… | ab 8 Jahren

Wieslander, Jujja (Autor) Nordqvist, Sven (Illustrator)

Bald ist Weihnachten! Mama Muh ist ganz aufgeregt. Ihre Freundin, die Krähe, konnte es allerdings mal wieder nicht abwarten und hat schon vor Weihnachten alle ihre Päckchen ausgepackt. Jetzt ist sie traurig, weil sie an Weihnachten keine Geschenke mehr bekommt. Doch da denkt Mama Muh sich etwas für sie aus. | ab 4 Jahren

Wieslander, Jujja (Autor) Nordqvist, Sven (Illustrator)

Kühe können doch keine Bücher lesen! Das findet jedenfalls Mama Muhs Freundin, die Krähe. Aber für Mama Muh gibt es nichts Schöneres, als es sich im Heu mit einem Buch gemütlich zu machen. Und schlau wird man vom Lesen schließlich auch. Das bringt Krähe auf eine geniale Idee … | ab 4 Jahren

Lindgren, Astrid (Autor) Engelking, Katrin (Illustrator)

Pippi Langstrumpf lädt alle Kinder der Stadt zu einem weihnachtlichen Plünderfest ein. Tommy und Annika sind schon ganz aufgeregt! In Pippis Garten erwartet die Kinder ein herrlich geschmückter Weihnachtsbaum. Aber ein Fest wäre bei Pippi doch kein Fest, hätte sie nicht noch mehr lustige Überraschungen parat: eine Rodelbahn auf dem Dach zum Beispiel und ein selbstgebautes Iglu, aus dem es nach heißer Schokolade duftet… | ab 4 Jahren

Lindgren, Astrid (Autor) Wikland, Ilon (Illustrator)

Ach, wäre doch Weihnachten! In der Weihnachtszeit ist es besonders schön in Bullerbü. Lasse, Bosse, Lisa, Britta, Inga, Ole und die kleine Kerstin können den Heiligen Abend kaum erwarten. Sie backen Sterne, Herzen und Schweine aus Pfefferkuchenteig, schmücken den Tannenbaum und packen die Geschenke ein. Und dann ist es endlich so weit: Weihnachten ist da! Das berühmte Bullerbü-Weihnachtsfest von Astrid Lindrgren für… | ab 7 Jahren

Stein, Maike (Autor) Crenshaw, Carina (Illustrator)

Berlin, Frühsommer 1961. Die Grenze ist nur eine weiße Trennlinie auf den Straßen der Stadt. Die Passkontrollen sind lästig, aber halten weder Marie noch Lennie davon ab, die Grenze zu überqueren. Denn sie haben einander gefunden und damit eine Liebe, die sie beide für unmöglich gehalten hatten. Nichts kann sie trennen. Glauben sie. Doch im August reißt der Mauerbau die Stadt entzwei und die beiden Mädchen auseinander… | ab 14 Jahren

Lindgren, Astrid (Autor) Nilsson Thore, Maria (Illustrator)

Ein Kaninchen für Pelle

Ein Sommer voller Freiheit, Mut und Abenteuer
In den Sommerferien ist es nirgendwo so schön wie auf der Insel Saltkrokan, findet Pelle. Aber wie ungerecht ist es, dass seine Freundin Tjorven einen Hund hat, und er hat kein einziges kleines Tier. Doch dann hört Pelle, dass auf der Nachbarinsel Kaninchen verkauft werden. Und Pelle hat das Milchgeld von Papa in der Tasche! ab 10 Jahren

Lindgren, Astrid (Autor) Berg, Björn (Illustrator)

Im Sommer ist es besonders schön in Lönneberga, findet Michel! Nur die vielen Fliegen stören. Und weil Michels Papa kein Geld für Fliegenfänger ausgeben will, muss Michel wohl selbst dafür sorgen, dass die Fliegen verschwinden. Und dazu hat er eine Idee. Es ist die Idee Nummer 325 …
Zum Vorlesen und Selberlesen - mit vielen farbigen Bildern von Björn Berg.


… | ab 6 Jahren

Lindgren, Astrid (Autor) Berg, Björn (Illustrator)

Schluss mit Unfug! Michel aus Lönneberga kann küssen wie ein Weltmeister.

Auf Katthult findet ein großer Festschmaus statt, mit allem was dazu gehört: Tanz, Gesang und eine ordentliche Schneeballschlacht! Da niemand so viel Unfug im Kopf hat wie Michel, landen seine Schneebälle nicht immer da, wo sie sollen. Aber Michel ist nicht nur groß im Unfugmachen, auch mit seinen Küssen knausert er… | ab 8 Jahren

Lindgren, Astrid (Autor) Wikland, Ilon (Illustrator)

Wie die Erbse in die Nase kam.

Bei Madita und Lisabet aus Birkenlund gibt es jeden Donnerstag Erbsensuppe zum Mittagessen. Doch an diesem Donnerstag steckt Lisabet sich eine Erbse in die Nase, weil sie sehen will, ob sie hineinpasst. Aber dann steckt die Erbse fest! Ob sie vielleicht in Lisabets Nase Wurzeln geschlagen hat?

Die Lesestarter von Oetinger motivieren… | ab 8 Jahren

Lindgren, Astrid (Autor) Wikland, Ilon (Illustrator)

Jeden Abend erzählt Jonathan seinem kleinen Bruder Krümel vom Land Nangijala - dem Land der Sagen und der Märchen. Nangijala ist das Land, in das die Menschen nach dem Tode kommen. Und bald ist es soweit - Jonathan und Krümel treffen sich in dem geheimnisvollen Paradies, in dem alle Menschen friedlich zusammen leben. Doch das Leben in Nangijala wird von einem grausamen Tyrannen bedroht - und damit beginnt ein… | ab 10 Jahren

Lindgren, Astrid (Autor) Wikland, Ilon (Illustrator)

Wie war es, als Lotta aus der Krachmacherstraße Fahrrad fahren lernen wollte? Was lassen die Kinder aus Bullerbü sich alles einfallen, um einen besonders lustigen Kindertag zu feiern? Und wie kommt es, dass der kleine Samuel August von allen nur Sammelaugust genannt wird? Die schönsten Geschichten von Astrid Lindgren führen durch das ganze Jahr, vom Frühling in Bullerbü bis zu Maditas Freude über den ersten Schnee.… | ab 5 Jahren

Lindgren, Astrid (Autor) Wikland, Ilon (Illustrator)

Was ist denn da geschehen? Plötzlich findet sich der kleine Peter im Puppenhaus wieder und muss es gegen Räuber verteidigen! Göran fliegt jede Nacht ins geheimnisvolle Land der Dämmerung und Bertil findet einen neuen Freund: Nils Karlsson-Däumling, der mit seiner Familie in einem klitzekleinen Mauseloch in Bertils Kinderzimmer wohnt!
Neun zauberhafte Märchen von Astrid Lindgren - ausgezeichnet mit dem… | ab 6 Jahren

Lindgren, Astrid (Autor) Bauer, Jutta (Illustrator)

Wenn die Polizei im Dunkeln tappt, dann kann nur einer helfen: Kalle Blomquist, der Meisterdetektiv. Gerade noch haben er und Eva-Lotta mit dem alten Gren gesprochen - und nun liegt er tot beim Herrenhof. Welches Geheimnis verbarg der Alte? Und wer ist der Mann in der grünen Hose, den Eva-Lotta am Tatort gesehen hat?
Von Kalle Blomquist gibt es noch mehr spannende Fälle: "Kalle Blomquist, der… | ab 10 Jahren

Lindgren, Astrid (Autor) Bauer, Jutta (Illustrator)

Kalle Blomquist, der Meisterdetektiv, kommt jedem Verbrechen auf die Spur! Und schon steckt er wieder mitten in einem neuen Fall: Der kleine Rasmus und sein Vater, ein berühmter Erfinder, werden entführt, und Kalle und seine Freunde Anders und Eva-Lotta sind Zeugen. Eva-Lotta gerät sogar selbst in die Fänge der Entführer! Ob es Kalle Blomquist gelingen wird, sie zu befreien?

Von Kalle… | ab 10 Jahren

Lindgren, Astrid (Autor) Wikland, Ilon (Illustrator)

Keiner ist so wie Karlsson: Er wohnt auf dem Dach und hat einen kleinen Motor auf dem Rücken, mit dem er durch die Luft fliegen kann. Er ist wild auf Bonbons und Fleischklößchen und unglaublich eingebildet. Und er ist der beste Freund von Lillebror. Seit Karlsson regelmäßig an das Kinderzimmerfenster klopft und ihn besucht, gibt es für Lillebror keine Langeweile mehr!
Mehr von Karlsson und Lillebror gibt es… | ab 8 Jahren