Skip to main content

Verlag Friedrich Oetinger

Verlag Friedrich Oetinger

Profil Verlag Friedrich Oetinger

Hej, Friedrich Oetinger!

Ein Mädchen, das ohne Mama und Papa, dafür aber mit Affe und Pferd allein in einem kunterbunten Haus wohnt und den ganzen Tag macht, was ihr gefällt? So etwas dürfen unsere Kinder auf keinen Fall lesen! Kaum zu glauben: Aber die Geschichte von PIPPI LANGSTRUMPF ist bereits von fünf deutschen Verlagen abgelehnt worden, als der junge Friedrich Oetinger in Schweden deren Autorin Astrid Lindgren kennenlernte.

Vom Mut zum Erfolg.

Zu diesem Zeitpunkt war das Buch im Originalland schon erschienen, stieß jedoch bei Eltern und Pädagogen auf wenig Begeisterung. Die Kinder aber liebten das stärkste Mädchen der Welt und so wagte es Friedrich Oetinger 1949, das Werk in Deutschland zu veröffentlichen. Mit diesem mutigen Schritt begann die einmalige Erfolgsgeschichte seines Verlagshauses.

Kreative Inhalte mit hohem Qualitätsanspruch.

Gegründet hatte der Buchhändler und Antiquar Friedrich Oetinger den nach ihm benannten Verlag im Jahr 1946. Nur ein Jahr nach dem Zweiten Weltkrieg war er einer der Ersten, die wieder publizieren durften.  Konzentrierte er sich zunächst auf pädagogische sowie sozial- und wirtschaftswissenschaftliche Schriften, so verschob sich der Fokus mit Pippi Langstrumpf ganz klar auf die kreative und qualitätsvolle Kinder- und Jugendliteratur.

Eine klare Vision für die Zukunft.

Friedrich Oetinger strebte eine neue Kinderliteratur an und war offen für junge Autoren und für Schriftsteller aus dem Ausland. „Auf den Flügeln der Fantasie alle Grenzen zu überwinden“ war seine Vision, die sich ab 1961 auch im Verlagslogo mit zwei Kindern auf dem Rücken einer fliegenden Wildgans zeigte. Als sich Friedrich Oetinger Ende der 1960er aus dem Verlag zurückzog, übernahm seine Frau Heidi Oetinger die Geschäftsführung. Mit ihr prägten Tochter Silke Weitendorf und ihr Mann Uwe Weitendorf sowie ab dem neuen Jahrhundert die Enkelkinder Jan Weitendorf, Julia Bielenberg und Till Weitendorf die Verlagsgeschichte. Heute führt Friedrich Oetingers zweitjüngste Enkelin Julia Bielenberg das Familienunternehmen in dritter Generation. Im Laufe der Jahre ist das Portfolio des Verlags stetig gewachsen und umfasst Angebote vom Kleinkind- bis ins frühe Erwachsenenalter. Neben Astrid Lindgren werden weltweit bekannte und angesehene Autoren wie Paul Maar, Kirsten Boie, Erhard Dietl, Christine Nöstlinger, Sven Nordqvist, Tanya Stewner, Peter Wohlleben und viele weitere im Verlag Friedrich Oetinger veröffentlicht.

 

IHRE AUSWAHL:

Autor

Rose, Barbara (Autor) Ishida, Naeko (Illustrator)

Neue Flügel für Rosalie

Fee Rosalie ist gerade mal ein paar Tage in der Blütenwaldschule, als sie ihre erste Flugstunde bei Firn Flirr hat. Rosalie freut sich sehr und fliegt begeistert los. Doch … warum sind die anderen Mädchen alle so feenflink? Schnell untersucht Firn Flirr Rosalies Flügel und stellt fest: Die kleine Blumenfee trägt Alltagsflügel. Ob sie doch noch Reiseflügel bekommt und den geheimen Zauber lernt, mit dem Flügel an- und ausgezogen werden können? | ab 6 Jahren

Carter, Aimée (Autor) Schneider, Frauke (Illustrator)

Der Flug des Adlers

Band 5

Die Tierwandler sind zurück: Fulminanter Abschluss der Bestseller-Serie

Eben noch war der 12-jährige Simon Thorn ein ganz normaler Junge, doch jetzt steckt er mittendrin im unerbittlichen Kampf der fünf Königreiche der Tiere. Zusammen mit seinen Freunden sucht er nach den verschollenen Stücken der mächtigen Waffe des Bestienkönigs, dem sagenumwobenen Anführer aller Tierreiche. Gelingt es Simon schlussendlich, die Königreiche zu vereinen?

Auch der… | ab 10 Jahren

Rose, Barbara (Autor) Ishida, Naeko (Illustrator)

Der sagenhafte Funkenstein

Band 6

Auf zu den Grummelfelsen! Ein neues Abenteuer mit Rosalie, Nikki und Jokkel.

Rosalie macht sich mit Nikki und Jokkel auf zu den Grummelfelsen, um dort einen magischen Funkenstein für das Anzünden des Feuers im Kaminzimmer zu suchen. Doch das ist, wie sich herausstellt, leichter gesagt als getan. Und dann geraten Rosalie und Nikki auf dem Rückweg zur Blütenwaldschule auch noch in die Fänge des Kobolds Warzenknarz. Kann Jokkel sie aus dieser unglücklichen Lage befreien?… | ab 6 Jahren

van Eekhout, Greg (Autor) Rupp, Dominik (Illustrator)

Helden auf vier Pfoten

Die Abenteuer der Barkonauten von Greg van Eekhout sind spannend wie der Marsianer und witzig wie Madagaskar.
Sie reisen durchs All, sie sind smart, und sie sind Hunde. Lopside, Champion, Bug und Daisy sollen zusammen mit einer menschlichen Crew eine neue Weltraum-Kolonie gründen. Aber nach einem Unfall sind sie plötzlich allein im stark beschädigten Raumschiff. Die Katastrophen reißen nicht ab. Doch nun heißt es, gemeinsam stark zu sein. Schaffen die Barkonauten das Unmögliche und… | ab 8 Jahren

Rose, Barbara (Autor) Ishida, Naeko (Illustrator)

Das Adventskalenderbuch

Versüßt die Weihnachtszeit: Das Adventskalenderbuch der Feenschule

Das große Winterfest steht kurz bevor. Die Feen feiern es traditionell mit den befreundeten Firnen. Schneeballschlacht und Schlittenfahren gehört ebenso dazu wie Keksebacken, Musizieren und das Schmücken der Bäume im Feenland. Aber Rosalie braucht noch dringend ein Geschenk für ihre Eltern. Etwas ganz Besonderes!

Das Adventskalenderbuch der Feenschule versüßt die Zeit bis Weihnachten… | ab 6 Jahren

Carter, Aimée (Autor) Schneider, Frauke (Illustrator)

Der Biss der Schwarzen Witwe

Band 4

Die Tierwandler sind zurück mit dem vierten Band der Animox-Serie von Aimée Carter.
Der 12-jährige Simon steckt mittendrin im Kampf der Tierreiche. Gemeinsam mit seinen Freunden jagt er der verschollenen Waffe des Bestienkönigs nach. Als sie in eine Sackgasse geraten, müssen sie die gefürchtete Herrscherin des Insektenreichs um Hilfe bitten: die Schwarze Witwenkönigin. Als Gegenleistung fordert sie, ihre entführte Tochter zu retten. Simon willigt ein und erkennt bald, dass Nolan,… | ab 10 Jahren

Brallier, Max (Autor) Maguire, Rachel (Illustrator) Kelley, Nichole (Illustrator)

Die dunkle Seite des Würstchens

Der 13-jährige Cosmoe und seine Freunde, ein liebenswerter Alien namens Humphree und die abenteuerlustige Prinzessin Dagger, reisen an Bord des Raumschiffs „Neon Wiener“ durch die Galaxie, um ihre berühmt berüchtigten Hot Dogs zu verkaufen. In der Vergangenheit haben sie es mit Mutantenwürmern, Piraten-Zombies und dem Ultimativen Bösen aufgenommen. Nun müssen Sie gegen den grausamen König der Piraten und seinen hungrigen Müllplaneten kämpfen und ganz neben bei auch noch Goober retten...… | ab 8 Jahren

Rose, Barbara (Autor) Zielinski, Rea Grit (Illustrator) Glökler, Angela (Illustrator)

Mut schmeckt gut!

Camillas Besuch in Birkenberg liegt schon eine Weile zurück, die Blumen im Gewächshaus lassen die Köpfe hängen und die High-Tech-Geräte von Missis Papa haben wieder Einzug in die Küche gehalten. Als dann auch noch das Essen für eine Hochzeitsfeier misslingt, ist klar: Die Zuckerschwerts brauchen Camillas Hilfe. Vielleicht kann sie mit ihrem Mut-Kuchen Missis Klassenkamerad Flo ermutigen, beim Vorsingen für die neue Schulband mitzumachen?

Beste Zutaten für ein… | ab 8 Jahren

Rose, Barbara (Autor) Ishida, Naeko (Illustrator)

Das große Blütenfest

Band 5

Rosalie ist eifersüchtig auf ihre kleine Schwester. Flo sitzt ständig auf Papas Schoß und sogar Jokkel, Rosalies bester Freund, ist ganz vernarrt in Flo. Als Rosalie eines Tages bei Nikki und ihren fünf Schwestern übernachtet, fühlt sich sich jedoch pudelwohl und merkt, wie schön es sein kann, Geschwister zu haben. Kurz darauf, beim großen Blütenfest in der Feenschule, zu dem auch Eltern und Geschwister eingeladen sind, bezaubert Flo dann alle. Ob sie jetzt auch Rosalies Herz gewinnen kann?… | ab 6 Jahren

Rose, Barbara (Autor) Ishida, Naeko (Illustrator)

Großer Geschichtenzauber

Die Titel "Zauber im Purpurwald" und "Die magische Wunschpost" erstmals vereint in einem aufwändig gestalteten, feenhauchschönen Sammelband: An ihrem 7. Geburtstag kommt Rosalie in die Blütenwaldschule und hört dort vom Feenbriefkasten, zu dem Menschenkinder ihre Wünsche bringen. Auf dem Weg dorthin verirrt sich Rosalie im Purpurwald, doch ihre Freunde sind zur Stelle. Im zweiten Band geht ein Brief aus dem Feenbriefkasten im Blütenwald verloren und die Bewohner der… | ab 6 Jahren

Rose, Barbara (Autor) Ishida, Naeko (Illustrator)

Zeit für meine liebsten Freunde

Das wunderschöne Freundebuch mit vielen liebevollen Details aus der FEENSCHULE lädt dazu ein, seiner besten Freundin etwas Nettes zu schreiben und zu malen, zur Freude und Erinnerung.

Format: 21,5 x 19,8 | ab 3 Jahren

Carter, Aimée (Autor) Schneider, Frauke (Illustrator)

Die Stadt der Haie

Band 3

Die Saga der Tierwandler: Der Kampf der Tierreiche tobt und Simon steckt mittendrin. Kaum ist er den tödlichen Gefahren des Schlangenreichs entkommen, erwartet ihn und seine Freunde schon das nächste Abenteuer. Die Suche nach den verschollenen Stücken jener Waffe, die einst dem sagenumwobenen Anführer aller Tierreiche gehörte, führt die Tierwandler in die Stadt der Haie. In den dunklen Tiefen des Pazifiks bekommt Simon es mit finsteren Gestalten zu tun. Und mit der Frage, ob er das Richtige… | ab 10 Jahren

Rose, Barbara (Autor) Glökler, Angela (Illustrator) Zielinski, Rea Grit (Illustrator)

Kochen ist doch keine Kunst, oder etwa doch? Der Gasthof „Zur Linde“ steht kurz vor dem Aus, denn Missis Vater ist als Koch eine allzu experimentierfreudige Niete. Rettung naht in Gestalt der verschrobenen Camilla, die mitsamt ihrem geheimen Kochbuch direkt bei den Zuckerschwerts einzieht. Sie weiht Missi und ihren besten Freund Theo in die Magie des Kochens ein. Und als sich herumspricht, dass Camillas Kochkünste wahre Wunder bewirken, füllt sich der Gasthof endlich wieder mit Leben. Ob… | ab 8 Jahren

Rose, Barbara (Autor) Walter, Naeko (Illustrator)

Eine zauberhafte Überraschung

Band 4

Feenstaub und Abenteuer! Wie aufregend: Rosalie und Nikki wurden ausgewählt, um am geheimnisumwobenen Murgelsee das magische Sprudelkraut zu pflücken. Kaum angekommen, machen sie Bekanntschaft mit Murxi, einem furchterregenden Seeungeheuer, dessen Gebrüll sie erzittern lässt. Doch Rosalie findet heraus, warum Murxi so brüllt: Ein entzündeter Backenzahn quält ihn. Als es den beiden Feenmädchen gelingt, Murxi von seinem Schmerz zu befreien, lädt er sie zum Dank in die zauberhafte… | ab 6 Jahren

Carter, Aimée (Autor) Schneider, Frauke (Illustrator)

Das Auge der Schlange

Band 2

Tier-Fantasy der Spitzenklasse, das Abenteuer geht weiter! Simon ist ein Animox, ein Mensch, der sich in Tiere verwandeln kann. Er steckt mittendrin im Kampf der Tierreiche. Zusammen mit seinen Freunden begibt er sich auf die gefährliche Suche nach den verschollenen Stücken der Waffe des legendären Bestienkönigs. Diese Suche führt Simon mitten hinein in eine bedrohliche Schlangengrube. Zum Glück gelingt es ihm, hier das gesuchte Stück der Waffe zu bergen. Doch damit ist das Abenteuer noch… | ab 10 Jahren

Rose, Barbara (Autor) Ishida, Naeko (Illustrator)

Ein Einhorn für Rosalie

Band 3

Eine Blumenfee, ein Einhorn und eine zauberhafte Freundschaft! Rosalie kann ihr Glück kaum fassen: Direkt aus den Kristallbergen kommt eine ganze Herde Einhörner an die Blütenwaldschule, um sich in den Dienst der kleinen Feen zu stellen. Das Einhorn Jolanda und Rosalie werden schnell unzertrennlich, sie reiten und kuscheln viel. Doch das tägliche Striegeln und Ausmisten ist Rosalie schon bald lästig und sie vernachlässigt ihr Einhorn. In einer stürmischen Nacht bricht Jolanda kurzerhand aus… | ab 6 Jahren

Carter, Aimée (Autor) Schneider, Frauke (Illustrator)

Das Heulen der Wölfe

Band 1

Krieg der Tierwandler: Als Ratten seine Mutter entführen und sein Onkel sich in einen Wolf verwandelt, wird dem 12-jährigen Simon in Aimée Carters "Animox" klar: Seine Familie zählt zu den sogenannten Animox – Menschen, die sich in mächtige Tiere verwandeln können. Und schon steckt er mitten im erbitterten Krieg der fünf Königreiche der Animox. Ob Simon ein Nachfahre des „Beast King“ ist, der sich in alle fünf Tierarten verwandeln kann?
Eine Heldengeschichte mit Warrior-… | ab 10 Jahren