Skip to main content

Verlag Friedrich Oetinger

Verlag Friedrich Oetinger

Profil Verlag Friedrich Oetinger

Hej, Friedrich Oetinger!

Ein Mädchen, das ohne Mama und Papa, dafür aber mit Affe und Pferd allein in einem kunterbunten Haus wohnt und den ganzen Tag macht, was ihr gefällt? So etwas dürfen unsere Kinder auf keinen Fall lesen! Kaum zu glauben: Aber die Geschichte von PIPPI LANGSTRUMPF ist bereits von fünf deutschen Verlagen abgelehnt worden, als der junge Friedrich Oetinger in Schweden deren Autorin Astrid Lindgren kennenlernte.

Vom Mut zum Erfolg.

Zu diesem Zeitpunkt war das Buch im Originalland schon erschienen, stieß jedoch bei Eltern und Pädagogen auf wenig Begeisterung. Die Kinder aber liebten das stärkste Mädchen der Welt und so wagte es Friedrich Oetinger 1949, das Werk in Deutschland zu veröffentlichen. Mit diesem mutigen Schritt begann die einmalige Erfolgsgeschichte seines Verlagshauses.

Kreative Inhalte mit hohem Qualitätsanspruch.

Gegründet hatte der Buchhändler und Antiquar Friedrich Oetinger den nach ihm benannten Verlag im Jahr 1946. Nur ein Jahr nach dem Zweiten Weltkrieg war er einer der Ersten, die wieder publizieren durften.  Konzentrierte er sich zunächst auf pädagogische sowie sozial- und wirtschaftswissenschaftliche Schriften, so verschob sich der Fokus mit Pippi Langstrumpf ganz klar auf die kreative und qualitätsvolle Kinder- und Jugendliteratur.

Eine klare Vision für die Zukunft.

Friedrich Oetinger strebte eine neue Kinderliteratur an und war offen für junge Autoren und für Schriftsteller aus dem Ausland. „Auf den Flügeln der Fantasie alle Grenzen zu überwinden“ war seine Vision, die sich ab 1961 auch im Verlagslogo mit zwei Kindern auf dem Rücken einer fliegenden Wildgans zeigte. Als sich Friedrich Oetinger Ende der 1960er aus dem Verlag zurückzog, übernahm seine Frau Heidi Oetinger die Geschäftsführung. Mit ihr prägten Tochter Silke Weitendorf und ihr Mann Uwe Weitendorf sowie ab dem neuen Jahrhundert die Enkelkinder Jan Weitendorf, Julia Bielenberg und Till Weitendorf die Verlagsgeschichte. Heute führt Friedrich Oetingers zweitjüngste Enkelin Julia Bielenberg das Familienunternehmen in dritter Generation. Im Laufe der Jahre ist das Portfolio des Verlags stetig gewachsen und umfasst Angebote vom Kleinkind- bis ins frühe Erwachsenenalter. Neben Astrid Lindgren werden weltweit bekannte und angesehene Autoren wie Paul Maar, Kirsten Boie, Erhard Dietl, Christine Nöstlinger, Sven Nordqvist, Tanya Stewner, Peter Wohlleben und viele weitere im Verlag Friedrich Oetinger veröffentlicht.

 

IHRE AUSWAHL:

Autor

Berlin, Frühsommer 1961. Die Grenze ist nur eine weiße Trennlinie auf den Straßen der Stadt. Die Passkontrollen sind lästig, aber halten weder Marie noch Lennie davon ab, die Grenze zu überqueren. Denn sie haben einander gefunden und damit eine Liebe, die sie beide für unmöglich gehalten hatten. Nichts kann sie trennen. Glauben sie. Doch im August reißt der Mauerbau die Stadt entzwei und die beiden Mädchen auseinander… | ab 14 Jahren

Olchi-Schöpfer Erhard Dietl in Bestform
Wie gern wäre das Warzenschwein ein Held. Nur leider ist es viel zu ängstlich. Trotzdem zögert es keine Sekunde, als der Biber eines Nachts seine Hilfe braucht. Auf dem Weg durch den dunklen Wald erschrickt das Warzenschwein immer wieder vor unheimlichen Schatten. Zum Glück sind es nur harmlose Tiere, die es begleiten wollen. Schließlich kommt das Warzenschwein mit… | ab 4 Jahren

Ihre schönsten Geschichten für Kinder

Zum Kirsten-Boie-Geburtstag: fünf ihrer schönsten Bücher in der Jubiläums-Edition
Für Klein und Groß, Sammler und Liebhaber: die ausgewählte Kirsten-Boie-Werkausgabe zum 70. Geburtstag der renommierten und allseits beliebten Kinder- und Jugendbuchautorin mit ihren großen Romanen – in Kooperation mit ZEIT LEO.

Der Schuber enthält folgende Geschichten:
– Das Schönste… | ab 6 Jahren

Praml, Sabine (Autor) Hansen, Christiane (Illustrator)

Band 5

Wenn sieben kleine Hasen direkt in die Herzen der Buchhändler rasen!
Hatschi! Oh je - die kleinen Hasen sind krank. Einer nach dem anderen kommen sie zu Mama und Papa gelaufen. Mit Schnupfen, Halsschmerzen, einer Beule, Bauchschmerzen und einer Schramme. Mama und Papa Hase haben alle Hände voll zu tun. Denn während das eine Kind noch getröstet und gepflegt wird, kommt schon das nächste jammernd herbei… | ab 2 Jahren

Brix, Silke (Illustrator) Boie, Kirsten (Autor)

King-Kong, das Schulschwein!

Hunde sind das Wunderbarste auf der Welt. Aber Jan-Arne hat nur ein Meerschweinchen. Das heißt King-Kong und ist total lieb. Ein Hund ist King-Kong natürlich nicht. Mit einem Hund könnte man so viel machen! Und mit einem Meerschweinchen? Überhaupt nichts, sagt Michi aus seiner Klasse. Weil Meerschweinchen echt bescheuert sind. Das kann Jan-Arne natürlich nicht… | ab 8 Jahren

Boie, Kirsten (Autor)

King-Kong, ein Schwein auf geheimer Mission.

Susanna hat Junge gekriegt. Vier Stück auf einmal. Das ist bei Meerschweinchen nichts Besonderes. Eins von ihnen gehört jetzt Jan-Arne. Nett, dass Frieder es ihm geschenkt hat. Einfach so. Es fühlt sich warm und weich an, und wenn man es in die Hand nimmt, fiept es ganz leise. Frieder sagt, dass es ein Weibchen ist, aber Jan-Arne gibt ihm den… | ab 8 Jahren

Praml, Sabine (Autor) Hansen, Christiane (Illustrator)

Gar nicht müde! Sieben kleine Hasen machen Mama munter.

Schnell ins Bett? Von wegen! Die Hasenkinder haben noch so viel vor: Es wird getobt und gegessen, es werden Zähne geschrubbt, und linkes und rechtes Bein müssen in die Schlafanzughose. Endlich ist alles geschafft, doch wo ist eigentlich das Kuscheltier? Bei so viel Aufregung fallen dann doch einem Hasenkind nach dem anderen die Augen zu… | ab 2 Jahren

Vom Kunststückekönnen und Dazugehörenwollen. Alle in Lisas Klasse haben ein Tier, außer Lisa. Als sie für fünf Tage den Hund Törtel in Pflege nehmen darf, der einem Freund ihrer Mutter gehört, kommt ihr das vor wie ein Wunder. Doch das wahre Wunder ist, dass Törtel sprechen kann. Jedenfalls mit ihr. Was die in der Klasse wohl sagen werden? Hunde sind schließlich tausendmal besser als alle anderen Tiere. Und sprechende… | ab 8 Jahren

Komm, wir machen es uns gemütlich! „Mein Bilderbuchschatz“ versammelt in einem Band zehn wunderbare, fantastisch illustrierte Geschichten der bekanntesten Kinderbuchautoren. Erhard Dietl, Kirsten Boie, Astrid Lindgren, Paul Maar, Cornelia Funke und viele mehr sind dabei. Sie erzählen von Tieren, vom Träumen und von echter Freundschaft, wie gemacht für die so kostbare, gemeinsame Zeit vor dem Einschlafen. Ideal zum… | ab 4 Jahren

Band 3

Ob grummelig, ob fröhlich, diese Hasen werden heiß geliebt!
Was ist nur heute mit den Häschen los? Keines will sich anziehen und beim Frühstück gibt es auch noch Streit. Die Haseneltern sind verzweifelt. Dabei wissen die Häschen ganz genau, wie sie wieder gute Laune bekommen.

Neuer Band der Bestseller-Reihe um die Hasenfamilie! Humorvolle Reime, herrlich witzig illustriert, super… | ab 2 Jahren

Jubi

Der Lena-Sammelband von Kirsten Boie enthält die Geschichten:
Lena hat nur Fußball im Kopf
Lena möchte immer reiten ·
Lena hat eine Tierkümmer-Bande ·
Lena zeltet Samstagnacht und viele mehr

Auch als ab 6 Jahren

Angriff der Gangster-Haie

Band 15

Hai-Alarm in London!
Im Londoner Aquarium herrscht helle Aufregung. Jemand hat offensichtlich die Haie entführt – und zwar die der richtig gefährlichen Art! Paddock & Co ermitteln und finden schon bald heraus, wer hinter der Sache steckt. Was haben die Entführer mit den Haien bloß vor?
ab 8 Jahren

Band 2

Papa Hase ruft seine Kinder zum Kuchenessen, doch sieben kleine Racker haben sich versteckt! Was für ein herrlicher Spaß für die Hasenkinder, als Papa sich im Garten auf die Suche macht und die Hasenkinder eins nach dem anderen entdeckt. Doch sind wirklich alle sieben wieder da? Papa Hase fängt an zu zählen.
"Wenn sieben freche Hasen schnell in die Verstecke rasen" ist das zweite Abenteuer der… | ab 2 Jahren

Das schönste Krippenspiel aller Zeiten!
Lisa wäre beim Krippenspiel ihrer Klasse so gerne der Engel, aber sie darf nicht mitspielen und soll wie alle Kinder, die noch nicht so gut lesen können, im Chor mitsingen. Da muss man nämlich keinen Text auswendig lernen. Kurzerhand beschließen Lisa und ihre Freunde, ein eigenes Krippenspiel aufzuführen. Doch das Auswendiglernen ist wirklich nicht so einfach. Kann… | ab 8 Jahren

Die Ritter der Popelrunde

Band 17

Die Attacke des schwarzen Ritters

Paddock soll zum Ritter geschlagen werden. Doch ein schwarzer Ritter stürmt in die Verleihungszeremonie und stiehlt das Schwert der Königin. Er fordert Paddock zum Kampf auf. Schon bald stecken sie mitten drin im Ritterturnier, inklusive Drachen, Schwerter und Lanzenkampf! Kann Paddock sich behaupten?

ab 8 Jahren

Nilson, Peter (Illustrator) Dietl, Erhard (Autor) Iland-Olschewski, Barbara (Autor)

Achtung, Bankräuber!

Band 11

Und Action! Dumpy wird Filmstar und spielt in einem Gangsterfilm mit, in dem eine Bande von Bankräubern Gold aus der „Bank Of England“ klaut. Das Problem: Die vermeintlichen Gangster strecken ihre Langfinger tatsächlich nach der Beute aus. Nehmen sie ihre Rolle ein bisschen zu ernst? Das ist doch ein neuer Fall für die Olchi-Detektive!

Band 11 von Erhard Dietls "Die Olchi-Detektive… | ab 8 Jahren

Nilson, Peter (Illustrator) Dietl, Erhard (Autor) Iland-Olschewski, Barbara (Autor)

Eine brandheiße Spur

Band 12

Lang lebe Mister Paddock! Der berühmte Olchi-Detektiv soll eine eigene Wachsfigur im Wachsfigurenkabinett Madame Tussis bekommen. Das passt seinem Gegenspieler Firebomb Jack natürlich gar nicht. Der Gangsterkönig setzt alles dran, Paddock im wortwörtlichen Sinne die Hölle heiß zu machen. Gelingt es den Olchi-Detektiven, seine fiesen Attacken abzuwehren?

Band 12 von Erhard Dietls "Die… | ab 8 Jahren

Boie, Kirsten (Autor) Brix, Silke (Illustrator)

das Liebesschwein

Jan-Arne kriegt Besuch. Von Liane. Die hat er letzten Sommer an der Ostsee kennen gelernt, als er King-Kong, sein Meerschweinchen-Weibchen, verstecken musste. Meerschweinchen waren auf dem Campingplatz nämlich nicht erlaubt. Jetzt hat Liane selbst ein Meerschweinchen. Das heißt Mucki und ist ein Männchen. Natürlich dürfen sie die beiden nicht zusammenlassen. Sonst kriegt King-Kong nachher Junge. Und ein… | ab 8 Jahren

Hansen, Christiane (Illustrator)

von Astrid Lindgren, Christine Nöstlinger, Erhard Dietl, ...

Kinderbuchschatz: Lachen und Lustigsein mit großen Autoren.

Was haben Pippi, Michel, die Olchis, das Sams und viele andere Kinderhelden gemeinsam? Bei ihnen wird es niemals langweilig, denn sie machen sich die Welt, wie sie ihnen gefällt! Pippi geht der Lehrerin auf die Nerven, das Sams und Herr Taschenbier futtern sich durch eine Schokoladenfabrik, und die Olchis landen mitten in einem… | ab 6 Jahren

Nilson, Peter (Illustrator) Dietl, Erhard (Autor) Iland-Olschewski, Barbara (Autor)

Horrorspuk und Geisterspucke

Band 9

Geisterstunde! Die Olchi-Detektive haben einen Spezialauftrag der gruseligen Art. Rätselhafte Geister-Attacken lassen die Wächter der Touristenattraktion Tower Of London Reißaus nehmen. Mister Paddock und Co verbringen eine Nacht in der Festung und sollen dem Spuk ein Ende bereiten. Doch dort geht es tatsächlich nicht mit rechten Dingen zu.

Band 9 von Erhard Dietls "Die Olchi-Detektive… | ab 8 Jahren

Nilson, Peter (Illustrator) Dietl, Erhard (Autor) Iland-Olschewski, Barbara (Autor)

Das Erbe der Piraten

Band 10

Ein Piratenschatz in London? Kaum zu glauben, aber die Olchi-Detektive kriegen doch tatsächlich ein geheimnisvolles Brettspiel in die kleinen Grünfinger, das sich als Schatzkarte entpuppt. Ob sie bei ihrer Suche tatsächlich auf echtes Piratengold stoßen?

Band 10 von Erhard Dietls "Die Olchi-Detektive".

ab 8 Jahren

Boie, Kirsten (Autor) Brix, Silke (Illustrator)

Allerhand und mehr

Allerhand und mehr ...! Drei der schönsten Geschichten von Lena im Sammelband.
Lena möchte Fußball spielen. Lena möchte zelten. Lena möchte reiten. Aber eines möchte sie nicht: Ihre Matheaufgaben machen. Denn Lena findet Mathe ganz schrecklich und hat stattdessen tausend gute Ideen, was sie lieber tut. Und das macht sie dann auch!
Der Sammelband "Lena. Allerhand und mehr" enthält die… | ab 6 Jahren

Dietl, Erhard (Autor) Iland-Olschewski, Barbara (Autor) Nilson, Peter (Illustrator) Dietl, Erhard (Illustrator)

Das Geheimnis der Löcherwände

Band 7

Muffelfurz-große Löcher: Was ist da passiert?

Schweizer Käse: Große Löcher in Londons Hauswänden geben den Olchi-Detektiven Rätsel auf. Zunächst scheint es so, als hätten sich fiese Einbrecher Zugang zu fremden Wohnungen verschafft, doch dann machen die Olchi-Detektive eine folgenschwere Entdeckung: Auf den fehlenden Wandstücken befinden sich Malereien eines geheimnisvollen Künstlers. Ob die… | ab 8 Jahren

Dietl, Erhard (Autor) Iland-Olschewski, Barbara (Autor) Nilson, Peter (Illustrator) Dietl, Erhard (Illustrator)

Das Mikado-Komplott

Band 8

Falsches Spiel mit den Olchi-Detektiven!

Firebomb Jack hat seine Leute überall. So auch in Londons Spielhölle. Dort treibt Mikado-Miezi, eine gewiefte Trickbetrügerin, ihr Unwesen und will sich mit ihrem Falschspiel einen Vorteil verschaffen. Was hat ihr Boss – der berüchtigte Bösewicht Firebomb Jack – geplant?

Band 8 von Erhard Dietls "Die Olchi-Detektive… | ab 8 Jahren

Boie, Kirsten (Autor) Brix, Silke (Illustrator)

Eigentlich wollen Linnea und Magnus nur die Hühner füttern, die sie kurz vor Ostern in dem fremden Garten entdeckt haben. Und dann ist da auf einmal auch noch ein Kaninchen. Ein schwarzes, wuscheliges Kaninchen mit weißen Ohren und zitterigen Barthaaren. Aber das darf überhaupt nicht frei rumlaufen wie die Hühner, sondern muss immerzu im Käfig hocken. Damit es nicht spillerig wird, sagt Herr Kröger, dem der Garten… | ab 8 Jahren

Boie, Kirsten (Autor) Brix, Silke (Illustrator)

Fünf neue und witzige Linnea-Geschichten mit vielen farbigen Bildern - zum Vorlesen und Selberlesen!
Bei Linnea ist immer was los. Sie versteckt sich im Wandschrank, weil sie keine Lust hat aufzuräumen. Auf der Hochzeitsfeier ihrer Tante spielt sie mit dem anderen Blumenstreumädchen im Rosenbusch Verstecken. Natürlich bleibt das Kleid nicht heil. Und dann trifft Linnea im Rathaus auch noch den Weihnachtsmann… | ab 6 Jahren