Skip to main content

Verlag Friedrich Oetinger

Verlag Friedrich Oetinger

Profil Verlag Friedrich Oetinger

Hej, Friedrich Oetinger!

Ein Mädchen, das ohne Mama und Papa, dafür aber mit Affe und Pferd allein in einem kunterbunten Haus wohnt und den ganzen Tag macht, was ihr gefällt? So etwas dürfen unsere Kinder auf keinen Fall lesen! Kaum zu glauben: Aber die Geschichte von PIPPI LANGSTRUMPF ist bereits von fünf deutschen Verlagen abgelehnt worden, als der junge Friedrich Oetinger in Schweden deren Autorin Astrid Lindgren kennenlernte.

Vom Mut zum Erfolg.

Zu diesem Zeitpunkt war das Buch im Originalland schon erschienen, stieß jedoch bei Eltern und Pädagogen auf wenig Begeisterung. Die Kinder aber liebten das stärkste Mädchen der Welt und so wagte es Friedrich Oetinger 1949, das Werk in Deutschland zu veröffentlichen. Mit diesem mutigen Schritt begann die einmalige Erfolgsgeschichte seines Verlagshauses.

Kreative Inhalte mit hohem Qualitätsanspruch.

Gegründet hatte der Buchhändler und Antiquar Friedrich Oetinger den nach ihm benannten Verlag im Jahr 1946. Nur ein Jahr nach dem Zweiten Weltkrieg war er einer der Ersten, die wieder publizieren durften.  Konzentrierte er sich zunächst auf pädagogische sowie sozial- und wirtschaftswissenschaftliche Schriften, so verschob sich der Fokus mit Pippi Langstrumpf ganz klar auf die kreative und qualitätsvolle Kinder- und Jugendliteratur.

Eine klare Vision für die Zukunft.

Friedrich Oetinger strebte eine neue Kinderliteratur an und war offen für junge Autoren und für Schriftsteller aus dem Ausland. „Auf den Flügeln der Fantasie alle Grenzen zu überwinden“ war seine Vision, die sich ab 1961 auch im Verlagslogo mit zwei Kindern auf dem Rücken einer fliegenden Wildgans zeigte. Als sich Friedrich Oetinger Ende der 1960er aus dem Verlag zurückzog, übernahm seine Frau Heidi Oetinger die Geschäftsführung. Mit ihr prägten Tochter Silke Weitendorf und ihr Mann Uwe Weitendorf sowie ab dem neuen Jahrhundert die Enkelkinder Jan Weitendorf, Julia Bielenberg und Till Weitendorf die Verlagsgeschichte. Heute führt Friedrich Oetingers zweitjüngste Enkelin Julia Bielenberg das Familienunternehmen in dritter Generation. Im Laufe der Jahre ist das Portfolio des Verlags stetig gewachsen und umfasst Angebote vom Kleinkind- bis ins frühe Erwachsenenalter. Neben Astrid Lindgren werden weltweit bekannte und angesehene Autoren wie Paul Maar, Kirsten Boie, Erhard Dietl, Christine Nöstlinger, Sven Nordqvist, Tanya Stewner, Peter Wohlleben und viele weitere im Verlag Friedrich Oetinger veröffentlicht.

 

IHRE AUSWAHL:

Autor

Wieslander, Jujja (Autor) Nordqvist, Sven (Illustrator)

Bald ist Weihnachten! Mama Muh ist ganz aufgeregt. Ihre Freundin, die Krähe, konnte es allerdings mal wieder nicht abwarten und hat schon vor Weihnachten alle ihre Päckchen ausgepackt. Jetzt ist sie traurig, weil sie an Weihnachten keine Geschenke mehr bekommt. Doch da denkt Mama Muh sich etwas für sie aus. | ab 4 Jahren

Wieslander, Jujja (Autor) Nordqvist, Sven (Illustrator)

Kühe können doch keine Bücher lesen! Das findet jedenfalls Mama Muhs Freundin, die Krähe. Aber für Mama Muh gibt es nichts Schöneres, als es sich im Heu mit einem Buch gemütlich zu machen. Und schlau wird man vom Lesen schließlich auch. Das bringt Krähe auf eine geniale Idee … | ab 4 Jahren

Lindgren, Astrid (Autor) Vang Nyman, Ingrid (Illustrator)

Der kunterbunte Bilderbuchschatz

Das große Bilderbuchvergnügen: Drei herrliche Pippi-Abenteuer in einem Band
Drei Pippi-Bilderbücher in einem Band! Hier erfahren wir, wie es war, als Pippi in die Villa Kunterbunt eingezogen ist. Wie sie versucht, herauszufinden, was wohl ein Spunk ist, und wie sie es mit den Rabauken aufnimmt, die den Park in Stockholm unsicher machen. Der Sammelband enthält die Bilderbücher: „Kennst du Pippi… | ab 4 Jahren

Wieslander, Jujja (Autor) Wieslander, Tomas (Autor) Nordqvist, Sven (Illustrator)

Mama Muh, die Kuh von Format, kommt überall mit hin.

Was tut eine ordentliche Kuh im Frühling? Aufräumen natürlich! Mama Muh putzt die Fenster und pflückt Blumen – so sieht es im Stall doch gleich viel schöner aus. Doch Krähe ist anderer Meinung.

Zeit für den Frühjahrsputz und Mama Muh macht mit, im handlichen Format passt dieses Buch wirklich in jede Kindergartentasche… | ab 4 Jahren

Wieslander, Jujja (Autor) Nordqvist, Sven (Illustrator)

Mama Muh, die Kuh von Format, kommt überall mit hin.

Immer nur rumstehen, Gras kauen und in die Gegend glotzen – ganz schön langweilig. Mama Muh hat Höheres im Sinn: Sie will schaukeln! Leichter gesagt als getan. Erst recht, wenn man eine Kuh ist.

Endlich Zeit um Spaß zu haben und zu schaukeln, und Mama Muh macht mit. Im handlichen Format passt dieses Buch wirklich in… | ab 4 Jahren

Wessel, Kathrin (Autor) Wessel, Kathrin (Illustrator)

Ein Bildwörterbuch

Eule, Elefant und freche Krabbe: das große Wörterbuch der Tiere.

So viele Tiere gibt es auf der Welt! Auf dem Bauernhof leben Schweine, Schafe und Kühe, unter Wasser Quallen, Krabben und der riesige Pottwal. In glühender Hitze halten Zebra und Giraffen es aus, und in der eisigen Kälte sitzen Eisbären und Pinguine auf großen Eisschollen. Die Kinder haben viel Freude daran, die Tiere… | ab 1 Jahren

Nordqvist, Sven (Autor) Nordqvist, Sven (Illustrator)

Jedes Mal wenn seine Katze Geburtstag hat, backt der alte Pettersson ihr eine Pfannkuchentorte. Und er muss oft backen, denn Findus, so heißt der Kater, hat nicht wie jedes normale Tier einmal, sondern gleich dreimal im Jahr Geburtstag. Weil das lustiger ist. Aber an einem Geburtstag, als Pettersson kein Mehl mehr in der Speisekammer findet und mit dem Rad ins Dorf fahren will, um welches zu kaufen, geht alles schief… | ab 4 Jahren

Nordqvist, Sven (Autor) Nordqvist, Sven (Illustrator)

Der neue Nordqvist: So niedlich war Findus noch nie!
Es war einmal ein Pappkarton, in dem waren grüne Erbsen drin. Zunächst. Dann, als sie aufgegessen waren, kam etwas anderes in den Karton: ein kleiner Kater, noch so klein, dass er Platz in einer Hand hatte. Ein Geschenk für Pettersson.
So fangen Märchen an. Und der alte Pettersson hatte ein Gefühl, als wenn man an einem Sommermorgen das Rollo… | ab 3 Jahren

Wieslander, Jujja (Autor) Wieslander, Tomas (Autor) Nordqvist, Sven (Illustrator)

Mama Muh passt ab sofort in jede Kindergartentasche.

Kühe klettern nicht auf Bäume und bauen auch keine Baumhäuser. Normalerweise. Aber mit ein bisschen Übung ist das gar nicht schwer, findet Mama Muh.

Die lustigste Bilderbuch-Kuh Mama Muh gibt es jetzt auch im praktischen Format für unterwegs. | ab 4 Jahren

Wieslander, Jujja (Autor) Nordqvist, Sven (Illustrator)

Mama Muh kann schaukeln. Das weiß inzwischen doch jedes Kind. Aber ob Mama Muh auch Schlitten fahren kann? Schließlich ist sie eine Kuh und Kühe stehen im Winter gewöhnlich im Stall. Doch ein bisschen Spaß muss sein, und außerdem: Was soll schon schief gehen?
Wenn da nicht die blöden Slalomstöcke im Weg gestanden hätten, wäre vermutlich tatsächlich nichts schief gegangen... ab 4 Jahren

Wieslander, Jujja (Autor) Nordqvist, Sven (Illustrator)

Mama Muh passt ab sofort in jede Kindergartentasche.

Mama Muh hat sich den Kopf angeschlagen! Vom Bauern bekommt sie ein Pflaster und von Krähe eine Packung Spinat zum Kühlen.

Die lustigste Bilderbuch-Kuh Mama Muh gibt es jetzt auch im praktischen Format für unterwegs. | ab 4 Jahren

Maar, Paul (Autor) Naoura, Salah (Autor) Scheffel, Annika (Autor) Kliebenstein, Juma (Autor) Michaelis, Antonia (Autor) Obrecht, Bettina (Autor) Weber, Susanne (Autor) Rautenberg, Arne (Autor) Janisch, Heinz (Autor) Zipse, Katrin (Autor) Gutzschhahn, Uwe-Michael (Autor) Wildner, Martina (Autor) Andres, Kristina (Autor) Jeschke, Mathias (Autor) Chudzinski, Daniela (Illustrator)

Geschichten und Gedichte zum Staunen von Erhard Dietl, Martina Wildner, Antonia Michaelis, Salah Naoura, Paul Maar und vielen mehr

„Der große Weihnachtsschatz“ in neuem Glanz.

Darf man an Weihnachten flunkern? Manchmal schon, wenn es nach Erhard Dietl und Paul Maar geht. Deutschsprachige Top-Autoren laden dazu ein, die Weihnachtszeit neu zu entdecken. Es geht um lebende Weihnachtskrippen, das Warten auf Schnee, darum, wie oft man Weihnachten feiern kann und wie sich Außerirdische wohl auf einem Weihnachtsmarkt fühlen.… | ab 6 Jahren

Lindgren, Astrid (Autor) Engelking, Katrin (Illustrator)

Großer Spaß für Kleine: Pippi lässt den Tannenbaum tanzen!
Es ist Heiligabend, in allen Fenstern leuchten Weihnachtslichter und an den Weihnachtsbäumen brennen Kerzen. Alle Kinder sind froh, bis auf Pelle, Bosse und die kleine Inga. Die drei sind ganz alleine und fast scheint es, als sollte dies das traurigste Weihnachtsfest werden, das sie je erlebt haben. Doch da kommt
Pippi Langstrumpf, bringt… | ab 3 Jahren

Wenzel, Antje (Autor) Hamann, Meike (Illustrator)

Mein Hund legt los – und ich zieh Leine

Muffel und ich, Superhelden wider Willen! Als Tim und sein etwas schlafmütziger Hund Muffel beim Surfen zufälligerweise den beliebtesten Jungen der Schule vorm Ertrinken retten, erzählt dieser fortan überall herum, seine beiden Retter verfügten über Superkräfte. Plötzlich ist Tim für alle nur noch „RockeTim“, der stets gerufen wird, wenn jemand in Not ist. Dass Tim und Muffel nun wahrlich keine Superhelden sind,… | ab 9 Jahren

Richert, Katja (Autor) Schnabel, Dunja (Illustrator)

Alle Tiere packen mit an, Ostern kann kommen!
Oh Mann, sind das viele Eier, die der Osterhase noch bemalen muss! Ob er das bis Ostern schafft? Mit selbstgemalten Schildern bittet er um Hilfe. Die Tiere helfen gern, jedes auf seine Weise: Das Schaf taucht die Eier in die Farbe, das Schwein tupft mit der Nase Punkte drauf und die Hühner flattern mit ihren Flügeln, sodass alle Ostereier in Nullkommanix… | ab 2 Jahren

Boie, Kirsten (Autor) Abedi, Isabel (Autor) Dietl, Erhard (Autor) Falconer, Ian (Autor) Funke, Cornelia (Autor) Kunnas, Mauri (Autor) Maar, Paul (Autor) Palanza, Dorothy (Autor) Lindgren, Astrid (Autor) Sindt, Ulf (Autor) Brix, Silke (Illustrator) Dietl, Erhard (Illustrator) Eriksson, Eva (Illustrator) Gleich, Jacky (Illustrator) Gut, Peter (Illustrator) Henze, Dagmar (Illustrator) Krause, Ute (Illustrator) Falconer, Ian (Illustrator) Kunnas, Mauri (Illustrator) Rettich, Rolf und Margret (Illustrator) Hansen, Christiane (Illustrator)

Komm, wir machen es uns gemütlich! „Mein Bilderbuchschatz“ versammelt in einem Band zehn wunderbare, fantastisch illustrierte Geschichten der bekanntesten Kinderbuchautoren. Erhard Dietl, Kirsten Boie, Astrid Lindgren, Paul Maar, Cornelia Funke und viele mehr sind dabei. Sie erzählen von Tieren, vom Träumen und von echter Freundschaft, wie gemacht für die so kostbare, gemeinsame Zeit vor dem Einschlafen. Ideal zum… | ab 4 Jahren

Bergström, Gunilla (Autor) Bergström, Gunilla (Illustrator)

75 Jahre Gunilla Bergström: wir feiern mit Willi Wiberg! Die authentischen Geschichten von Willi Wiberg begeistern schon seit Jahrzehnten. Der dritte Sammelband vereint jetzt die vier zum Teil vergriffenen Einzelbände „Du siehst Gespenster, Willi Wiberg“, „Wer rettet Willi Wiberg?“, „Mach schnell, Willi Wiberg“ und „Hör zu, was ich erzähle, Willi Wiberg“. Es sind die kleinen und großen Themen, die Willi und seine Fans… | ab 4 Jahren

Nordqvist, Sven (Autor) Nordqvist, Sven (Illustrator)

Man soll nie zu viel versprechen. Sonst geht es einem am Ende wie dem alten Pettersson. Seit der seinem Kater nämlich vom Weihnachtsmann erzählt hat, hat Findus nur noch einen Wunsch: dass der Weihnachtsmann auch zu ihm kommt. Klar, dass Pettersson ihn nicht enttäuschen möchte. Im Tischlerschuppen geht es denn auch hoch her in den nächsten Tagen. Da wird gezeichnet und gesägt, gehämmert und gebohrt. Dass trotzdem… | ab 6 Jahren

Dietl, Erhard (Autor) Iland-Olschewski, Barbara (Autor) Dietl, Erhard (Illustrator) Nilson, Peter (Illustrator)

Gangster, Haie und andere Fieslinge. Sammelband

Vier Bände Olchi-Action von Erhard Dietl für nur 4 Euro.
Im dritten Sammelband haben es die Olchi-Detektive mit jeder Menge Gangster, Bankräuber und sogar Piraten zu tun! Folgende vier Einzeltitel sind hier vollständig enthalten:
Das Geheimnis der Löcherwände (Band 7)
Das Erbe der Piraten (Band 10)
Achtung, Bankräuber! (Band 11)
Angriff der Gangster-Haie (Band 15… | ab 7 Jahren

Dietl, Erhard (Autor) Iland-Olschewski, Barbara (Autor) Dietl, Erhard (Illustrator) Schöne, Christoph (Illustrator) Nilson, Peter (Illustrator)

Angriff der Gangster-Haie

Band 15

Hai-Alarm in London!

Im Londoner Aquarium herrscht helle Aufregung. Jemand hat offensichtlich die Haie entführt – und zwar die der richtig gefährlichen Art! Paddock & Co ermitteln und finden schon bald heraus, wer hinter der Sache steckt. Was haben die Entführer mit den Haien bloß vor?

ab 8 Jahren