Skip to main content

Verlag Friedrich Oetinger

Verlag Friedrich Oetinger

Profil Verlag Friedrich Oetinger

Hej, Friedrich Oetinger!

Ein Mädchen, das ohne Mama und Papa, dafür aber mit Affe und Pferd allein in einem kunterbunten Haus wohnt und den ganzen Tag macht, was ihr gefällt? So etwas dürfen unsere Kinder auf keinen Fall lesen! Kaum zu glauben: Aber die Geschichte von PIPPI LANGSTRUMPF ist bereits von fünf deutschen Verlagen abgelehnt worden, als der junge Friedrich Oetinger in Schweden deren Autorin Astrid Lindgren kennenlernte.

Vom Mut zum Erfolg.

Zu diesem Zeitpunkt war das Buch im Originalland schon erschienen, stieß jedoch bei Eltern und Pädagogen auf wenig Begeisterung. Die Kinder aber liebten das stärkste Mädchen der Welt und so wagte es Friedrich Oetinger 1949, das Werk in Deutschland zu veröffentlichen. Mit diesem mutigen Schritt begann die einmalige Erfolgsgeschichte seines Verlagshauses.

Kreative Inhalte mit hohem Qualitätsanspruch.

Gegründet hatte der Buchhändler und Antiquar Friedrich Oetinger den nach ihm benannten Verlag im Jahr 1946. Nur ein Jahr nach dem Zweiten Weltkrieg war er einer der Ersten, die wieder publizieren durften.  Konzentrierte er sich zunächst auf pädagogische sowie sozial- und wirtschaftswissenschaftliche Schriften, so verschob sich der Fokus mit Pippi Langstrumpf ganz klar auf die kreative und qualitätsvolle Kinder- und Jugendliteratur.

Eine klare Vision für die Zukunft.

Friedrich Oetinger strebte eine neue Kinderliteratur an und war offen für junge Autoren und für Schriftsteller aus dem Ausland. „Auf den Flügeln der Fantasie alle Grenzen zu überwinden“ war seine Vision, die sich ab 1961 auch im Verlagslogo mit zwei Kindern auf dem Rücken einer fliegenden Wildgans zeigte. Als sich Friedrich Oetinger Ende der 1960er aus dem Verlag zurückzog, übernahm seine Frau Heidi Oetinger die Geschäftsführung. Mit ihr prägten Tochter Silke Weitendorf und ihr Mann Uwe Weitendorf sowie ab dem neuen Jahrhundert die Enkelkinder Jan Weitendorf, Julia Bielenberg und Till Weitendorf die Verlagsgeschichte. Heute führt Friedrich Oetingers zweitjüngste Enkelin Julia Bielenberg das Familienunternehmen in dritter Generation. Im Laufe der Jahre ist das Portfolio des Verlags stetig gewachsen und umfasst Angebote vom Kleinkind- bis ins frühe Erwachsenenalter. Neben Astrid Lindgren werden weltweit bekannte und angesehene Autoren wie Paul Maar, Kirsten Boie, Erhard Dietl, Christine Nöstlinger, Sven Nordqvist, Tanya Stewner, Peter Wohlleben und viele weitere im Verlag Friedrich Oetinger veröffentlicht.

 

IHRE AUSWAHL:

Autor

Die Krickelkrakels (Autor) Die Krickelkrakels (Illustrator)

Die Zick-Zack-Zeitreise

Komm mit auf eine Reise durch die Zeit!
Öffne das Buch und los geht's! Rette den kleinen Dino vor dem gefräßigen T-Rex. Löse das Rätsel der Pyramide in Ägypten und hilf dann den Wikingern beim Schiffsbau. Fertig? Aber die Reise geht noch viel weiter, und es warten tausend Abenteuer auf dich.
Drehen, klopfen, pusten – der neue kreative Kinder-Mitmachspaß der Krickelkrakels entführt in fremde Länder und andere Zeiten.
| ab 4 Jahren

Die Krickelkrakels (Illustrator)

Vier Puffy-Stifte mit erstaunlichem 3-D Effekt. Nach dem Auftragen einfach die Farbe trocknen lassen und über den 3-D Effekt staunen. Im Set sind 6 Kreativ-Karten zum Gestalten enthalten.

Die Krickelkrakels (Illustrator)

Verblüffende Farbeffekte für langanhaltenden Malspaß schaffen diese 9 Zauberstifte mit extra dicker Malspitze. Jeder Zauberstift verändert die anderen Farben.
| ab 3 Jahren

Wessel, Kathrin (Autor) Wessel, Kathrin (Illustrator)

Ein Bildwörterbuch

Eule, Elefant und freche Krabbe: das große Wörterbuch der Tiere.

So viele Tiere gibt es auf der Welt! Auf dem Bauernhof leben Schweine, Schafe und Kühe, unter Wasser Quallen, Krabben und der riesige Pottwal. In glühender Hitze halten Zebra und Giraffen es aus, und in der eisigen Kälte sitzen Eisbären und Pinguine auf großen Eisschollen. Die Kinder haben viel Freude daran, die Tiere beim Namen zu nennen und ihre Lieblingstiere zu finden.

Liebenswerte… | ab 1 Jahren

Die Krickelkrakels (Illustrator)

Für kleine Künstler: Die kreative Krickel-Krakel Mal- und Bastelwelt

Bunte Bilder mit Effekt: 4 abziehbare Motive auf 10 Folien in 8 verschiedenen Farben. Ganz ohne Sand oder Schmutz!

Bogengröße: 18 x 25 cm | ab 5 Jahren

Die Krickelkrakels (Illustrator)

Für kleine Künstler: Die kreative Krickel-Krakel Mal- und Bastelwelt

Zum Stapeln, Malen und Spielen: 18 Stifte in vielen verschiedenen Farben. | ab 3 Jahren

Die Krickelkrakels (Illustrator)

Malen und Basteln ohne Grenzen: typisch Krickel-Krakel.

Sechs Pinselstifte mit Pinselspitze in leuchtenden Farben zum Malen von breiten und schmalen Linien. Perfekte Form für Kinderhände und saubere Handhabung.

Größe Verpackung: 12,5 cm x 17,8 cm x1,8 cm
Material: Kunststoff

Die Krickelkrakels (Illustrator)

mit 4 verschiedenen Aufsätzen

Malen und Basteln ohne Grenzen: typisch Krickel-Krakel.

Konturenschere mit vier auswechselbaren Aufsätzen und verschiedenen Schneidemustern. Zum Verschönern von Einladungs- und Grußkarten, Fotos ...

Größe Trägerkarte: 16,5 x 22,5 cm
Material: Kunstoff und Metall
| ab 6 Jahren

Die Krickelkrakels (Illustrator)

Malen und Basteln ohne Grenzen: typisch Krickel-Krakel.

Kritzelmagnete zum Anmalen und Befestigen an allen metallischen Flächen. Tolles Preis-Leistungs-Verhältnis.

Größe: 14,8 cm x 21,0 cm

Die Krickelkrakels (Illustrator)

Malen und Basteln ohne Grenzen: typisch Krickel-Krakel.

Das Malbuch Haus mit aufstellbaren Figuren ist ein originelles Malbuch, gestanzt in Hausform. Mit Figuren zum Anmalen und Spielen. 32 Seiten zum Entdecken, Bemalen und Weitermalen.

Größe: 29,7 cm x 21,0 cm

Die Krickelkrakels (Illustrator)

Abziehen, aufkleben, fertig? Beinahe. Die Krickel-Krakel-Sticker werden erst noch fertig gemalt.
65 bemalbare Sticker auf 6 Seiten.
Format: A5.

Die Krickelkrakels (Illustrator)

Im Krickel-Krakel Freundebuch wird der kreative Beweis für wahre Freundschaften angetreten.
Format: 21,5 x 19,8 cm.
Aus Papier, mit wattiertem Umschlag.

Stark, Ulf (Autor) Eriksson, Eva (Illustrator)

Endlich Frühling! Bei den Häschen wird gefeiert! Mit den ersten Sonnenstrahlen kommt Leben in den Winterwald. Die Häschen schlüpfen aus ihren Verstecken und lassen sich vergnügt die laue Frühlingsluft um die süßen Nasen wehen. Nina verliebt sich in den mutigen Hasenjungen Aki. Als der Hasenbau bei einem Gewitter überflutet wird, rettet Aki erst Hasenpapas Hut aus
dem Wasser und muss später selbst gerettet werden. Erst als alle Aufregung vorüber ist, kann doch noch gefeiert werden:… | ab 5 Jahren

Die Krickelkrakels (Autor)

Radieren einmal anders: Mit den Radier-Gummiköpfen werden nicht einfach nur kleine Fehler eliminiert. Hier können den Gesichtern sogar neue Frisuren kreiert werden!

Format: 4 x 3,5 x 2 cm

Die Krickelkrakels (Illustrator)

Radieren einmal anders: Mit den Radier-Gummiköpfen werden nicht einfach nur kleine Fehler eliminiert. Hier können den Gesichtern sogar neue Frisuren kreiert werden!

Format: 4 x 3,5 x 2 cm