Skip to main content

Verlag Friedrich Oetinger

Verlag Friedrich Oetinger

Profil Verlag Friedrich Oetinger

Hej, Friedrich Oetinger!

Ein Mädchen, das ohne Mama und Papa, dafür aber mit Affe und Pferd allein in einem kunterbunten Haus wohnt und den ganzen Tag macht, was ihr gefällt? So etwas dürfen unsere Kinder auf keinen Fall lesen! Kaum zu glauben: Aber die Geschichte von PIPPI LANGSTRUMPF ist bereits von fünf deutschen Verlagen abgelehnt worden, als der junge Friedrich Oetinger in Schweden deren Autorin Astrid Lindgren kennenlernte.

Vom Mut zum Erfolg.

Zu diesem Zeitpunkt war das Buch im Originalland schon erschienen, stieß jedoch bei Eltern und Pädagogen auf wenig Begeisterung. Die Kinder aber liebten das stärkste Mädchen der Welt und so wagte es Friedrich Oetinger 1949, das Werk in Deutschland zu veröffentlichen. Mit diesem mutigen Schritt begann die einmalige Erfolgsgeschichte seines Verlagshauses.

Kreative Inhalte mit hohem Qualitätsanspruch.

Gegründet hatte der Buchhändler und Antiquar Friedrich Oetinger den nach ihm benannten Verlag im Jahr 1946. Nur ein Jahr nach dem Zweiten Weltkrieg war er einer der Ersten, die wieder publizieren durften.  Konzentrierte er sich zunächst auf pädagogische sowie sozial- und wirtschaftswissenschaftliche Schriften, so verschob sich der Fokus mit Pippi Langstrumpf ganz klar auf die kreative und qualitätsvolle Kinder- und Jugendliteratur.

Eine klare Vision für die Zukunft.

Friedrich Oetinger strebte eine neue Kinderliteratur an und war offen für junge Autoren und für Schriftsteller aus dem Ausland. „Auf den Flügeln der Fantasie alle Grenzen zu überwinden“ war seine Vision, die sich ab 1961 auch im Verlagslogo mit zwei Kindern auf dem Rücken einer fliegenden Wildgans zeigte. Als sich Friedrich Oetinger Ende der 1960er aus dem Verlag zurückzog, übernahm seine Frau Heidi Oetinger die Geschäftsführung. Mit ihr prägten Tochter Silke Weitendorf und ihr Mann Uwe Weitendorf sowie ab dem neuen Jahrhundert die Enkelkinder Jan Weitendorf, Julia Bielenberg und Till Weitendorf die Verlagsgeschichte. Heute führt Friedrich Oetingers zweitjüngste Enkelin Julia Bielenberg das Familienunternehmen in dritter Generation. Im Laufe der Jahre ist das Portfolio des Verlags stetig gewachsen und umfasst Angebote vom Kleinkind- bis ins frühe Erwachsenenalter. Neben Astrid Lindgren werden weltweit bekannte und angesehene Autoren wie Paul Maar, Kirsten Boie, Erhard Dietl, Christine Nöstlinger, Sven Nordqvist, Tanya Stewner, Peter Wohlleben und viele weitere im Verlag Friedrich Oetinger veröffentlicht.

 

IHRE AUSWAHL:

Autor

Weihnachten im Littelwald

Band 2

Der kleine Flohling ist immer für seine Tiere da und er möchte ihnen in der eisigen Kälte mit Futter und Unterschlupfen eine schöne Weihnachtszeit bescheren. Doch niemand hat Zeit, ihm dabei zu helfen. Und besonders Grantel, ein brummiger Littel, hat sogar etwas dagegen. Als die Vorräte knapp werden und die Dörfler voller Sorge sind, muss Flohling eine Lösung finden: Die Tiere brauchen das Futter, die Littel müssen… | ab 5 Jahren

Joppe lebt mit seiner Mutter auf einem Hof mit Schafen. Joppes Mama ist stark und selbstbewusst, Joppe eher ängstlich. Zu Weihnachten aber wünscht sich Mama einen kleinen Helden. Zumindest glaubt Joppe das. Auf ihrem Wunschzettel erkennt er nämlich ein Superhelden-Cape. Nur den Text darunter kann er nicht lesen. Als ein Wolf durch den Schnee schleicht, ist die Gelegenheit da: Joppe will ihn mutig vertreiben. Doch ist… | ab 7 Jahren

Igel gut, alles gut

Hallo, lieber Tierfreund! Willst du Mitglied werden im Club der Tierhelfer? Janne, Tom und Ali könnten noch Verstärkung gebrauchen. Ihre Eltern verstehen leider nicht, dass Schnecken beschützt werden müssen. Und ihre Lehrer rasten gleich aus, wenn ein paar niedliche Mäuschen in der Schule ein neues Zuhause finden. Ob wenigstens der arme verletzte Igel ihre Herzen erweichen kann? Da draußen ist alles voll von Tieren,… | ab 8 Jahren

Friede, Freude, Frühlingsduft! Hier liegt Ostern in der Luft
Dieses Jahr möchten die kleinen Osterhasen unbedingt beim Vorbereiten des Osterfests helfen. Also werden fleißig Eier bemalt. Früh am Morgen machen sich die Häschen auf den Weg und verstecken die Leckereien fröhlich hüpfend in den Gärten. Und als sie nach getaner Arbeit müde in ihre Bettchen fallen wollen, finden auch sie noch eine süße… | ab 18 Monaten

Prinzessin Jorunn und der Wassertroll

Antonia Michaelis kennt die Träume der Kinder
„Wenn der Wind aus Nordosten weht, erwacht die Mühle.“
Und dann ist ein Abenteuer auf dem Weg zu Liv und ihren drei Schwestern. Die Mühle, in der sie wohnen, verwandelt sich in einen magischen Ort. Eines morgens ist die Mühle ein Schloss, und die Mädchen Prinzessinnen. Da wird Prinzessin Jorunn entführt! Ihre Schwestern machen sich auf eine gefährliche… | ab 8 Jahren

Tim ist scheinbar ein ganz normaler Jugendlicher. In Lilith dagegen sehen alle eine Außenseiterin. Als Lilith in der Theatergruppe die Hauptrolle der mexikanischen Hexe, „la bruja“, übernimmt, hat das seltsame Auswirkungen. Sobald „la bruja“ die Bühne betritt, wirken alle wie gebannt in ihren Rollen. Außerhalb der Proben entwickelt sich zudem ein besonderes Verhältnis zwischen Tim und „la bruja“. Doch bald gibt es… | ab 14 Jahren

Furchtlose Prinzessin rettet Räuber und Feuerdrachen!
Alva ist keine normale Prinzessin. Zwar liebt auch sie ihre Einhörner, hübsche Blumen und bunte Muscheln, aber beim Raubüberfall auf ihre Kutsche zuckt sie nicht einmal mit der Wimper. Und das schaurige Lied des Feuerdrachen kann ihr keine Angst einjagen. Vielleicht ahnt sie schon, dass mehr hinter der Sache steckt. Komm mit in den Räuberwald und finde es… | ab 4 Jahren

Fahrzeuge

Für Kleine gibt’s hier viel zu entdecken. Und zu staunen!
Auf jeder Seite ist ein Schieber, mit dem die Bilder verändert werden können. So gibt es bei den Fahrzeugen viel mehr zu entdecken, als auf den ersten Blick zu sehen ist – inklusive lustiger Überraschungen!

Mit der Serie „Ziehen & Entdecken“ lernen Kinder ab 18 Monaten ihre Umgebung spielerisch kennen, die Themen und… | ab 2 Jahren

Baustelle

Für Kleine gibt’s hier viel zu entdecken. Und zu staunen!

Auf jeder Seite ist ein Schieber, mit dem die Bilder verändert werden können. So gibt es auf der Baustelle viel mehr zu entdecken, als auf den ersten Blick zu sehen ist – inklusive lustiger Überraschungen!

Mit der Serie „Ziehen & Entdecken“ lernen Kinder ab 18 Monaten ihre Umgebung spielerisch kennen,… | ab 2 Jahren

Tierkinder

Für Kleine gibt’s hier viel zu entdecken. Und zu staunen!

Auf jeder Seite ist ein Schieber, mit dem die Bilder verändert werden können. So gibt es bei den süßen Tierkindern viel mehr zu entdecken, als auf den ersten Blick zu sehen ist – inklusive lustiger Überraschungen!

Mit der Serie „Ziehen & Entdecken“ lernen Kinder ab 18 Monaten ihre Umgebung spielerisch… | ab 2 Jahren

Der große Paulchen-Sammelband

Vier Paulchen-Geschichten in einem Band.

Gleich vier herzerwärmende Geschichten in einem großen Bilderbuchschatz: Paulchen, der beliebte Bär, bezaubert alle auf seine unverwechselbar liebenswerte Art. Ob er im Kindergarten das Knuffeln einführt oder eine Übernachtungsparty mit seinen Freunden feiert – bei Paulchen ist einfach immer etwas los. Im Sammelband enthalten sind:
… | ab 4 Jahren

Geschichten und Gedichte zum Staunen von Erhard Dietl, Martina Wildner, Antonia Michaelis, Salah Naoura, Paul Maar und vielen mehr

„Der große Weihnachtsschatz“ in neuem Glanz.

Darf man an Weihnachten flunkern? Manchmal schon, wenn es nach Erhard Dietl und Paul Maar geht. Deutschsprachige Top-Autoren laden dazu ein, die Weihnachtszeit neu zu entdecken. Es geht um lebende Weihnachtskrippen, das Warten auf Schnee, darum, wie oft man Weihnachten feiern kann und wie sich Außerirdische wohl auf einem Weihnachtsmarkt fühlen.… | ab 6 Jahren

Ein Heldenepos

Road Novel von Antonia Michaelis über zwei ungleiche Helden und sehr viele Kühe.
In einer Sommernacht lernen sie sich kennen: Sean, Student aus dem Iran, seit zwei Monaten in Deutschland, und Davy, aus dem Heim abgehauen, auf der Suche nach einem Freund. Beide werden Zeugen eines Überfalls. Von nun an verfolgt von Verbrechern und Polizei türmen sie zusammen quer durch Deutschland: über Erdbeerfelder,… | ab 14 Jahren

Abenteuer im Littelwald

Band 1

Die Geschichte eines kleinen Waldwichtels und seinem großen Herz für Tiere.
Flohling gehört zum Wichtelvolk der Littels und wohnt mit seiner Familie im Wald. Als Flohling in die Schule kommt, gilt es, sein Talent herauszufinden. Liegt ihm das Handwerk? Oder die Musik? Doch Flohling hat zwei linke Hände für alles. Ihm will einfach nichts gelingen! Dann herrscht im Littelwald helle Aufregung: Die winzigen… | ab 5 Jahren

Als der 10-jährige John-Marlon eines Tages mitten in der Stadt durch die Lücke eines Bauzauns schlüpft und ein verlassenes, verfallenes Baugrundstück betritt, ahnt er noch nicht, dass genau hier das Paradies seines Sommers vor ihm liegt. Er schließt sich einer Gruppe von Kindern an, deren Anführerin das Mädchen Wind ist. Gemeinsam erleben sie eine wunderbare Zeit voller Abenteuer und Fantasie inmitten wilder Natur und… | ab 10 Jahren

"Tief in den Wäldern, hell scheint der Mond, liegen die Bären im Bett wie gewohnt." Nur der kleine Bobo ist hellwach. Denn er hat ein Geräusch gehört, das doch nur von einem Monster sein kann! Da nimmt Papa Bär seine ganze Familie mit in den Wald, um ihr zu zeigen, dass dort draußen nichts Gefährliches ist. Und überhaupt: Echte Bären fürchten sich nicht, oder?

Eine humorvolle Gute-… | ab 4 Jahren

Pappbilderbücher to go! Die vier Buggy-Bücher bieten liebevolle und einfache Szenen, die schon die Allerkleinsten begeistern. Jedes Buch widmet sich einem anderen Thema: Bauernhof, Waldtiere, Zuhause und Fahrzeuge. Einfache Fragestellungen regen zum Suchen und Entdecken an. So bekommen auch die Allerkleinsten schon ein Eichhörnchen zu sehen, das den Baum hochklettert. Und sehen zu, wenn der Laster beladen wird. Viele… | ab 1 Jahren

Pappbilderbücher to go! Die vier Buggy-Bücher bieten liebevolle und einfache Szenen, die schon die Allerkleinsten begeistern. Jedes Buch widmet sich einem anderen Thema: Bauernhof, Waldtiere, Zuhause und Fahrzeuge. Einfache Fragestellungen regen zum Suchen und Entdecken an. So bekommen auch die Allerkleinsten schon ein Eichhörnchen zu sehen, das den Baum hochklettert. Und sehen zu, wenn der Laster beladen wird. Viele… | ab 1 Jahren

Da wird es einem ganz warm ums Herz: Wenn es Nacht wird und alle schlafen, kommt Tomte Tummetott aus seinem Versteck hervor. Der kleine Wichtel mit dem langen weißen Bart und der roten Mütze beschützt die Menschen und die Tiere. Doch in dieser Winternacht schleicht Mikkel, der hungrige Fuchs, über den Hof. Da hat Tomte eine Idee: Er gibt dem Fuchs die Schüssel mit Grütze, die die Kinder vom Hof jeden Abend für Tomte… | ab 4 Jahren

Rudolf, the red nosed reindeer? Rudi! Am Weihnachtstag begeben sich Paulchen und seine Freunde auf die Suche nach einem schönen Weihnachtsbaum und treffen dabei auf ein kleines blaunäsiges Rentier namens Rudi. Mit ihm zusammen erleben sie ein magisches Weihnachtsabenteuer und finden dann doch noch die perfekte Tanne. Nur schade, dass Rudi am Abend keine Zeit zum Feiern hat, weil sein Chef ihn braucht. Doch in der… | ab 4 Jahren

Komm, wir machen es uns gemütlich! „Mein Bilderbuchschatz“ versammelt in einem Band zehn wunderbare, fantastisch illustrierte Geschichten der bekanntesten Kinderbuchautoren. Erhard Dietl, Kirsten Boie, Astrid Lindgren, Paul Maar, Cornelia Funke und viele mehr sind dabei. Sie erzählen von Tieren, vom Träumen und von echter Freundschaft, wie gemacht für die so kostbare, gemeinsame Zeit vor dem Einschlafen. Ideal zum… | ab 4 Jahren

Endlich Frühling! Bei den Häschen wird gefeiert! Mit den ersten Sonnenstrahlen kommt Leben in den Winterwald. Die Häschen schlüpfen aus ihren Verstecken und lassen sich vergnügt die laue Frühlingsluft um die süßen Nasen wehen. Nina verliebt sich in den mutigen Hasenjungen Aki. Als der Hasenbau bei einem Gewitter überflutet wird, rettet Aki erst Hasenpapas Hut aus
dem Wasser und muss später selbst gerettet… | ab 5 Jahren

Max-Klassiker im schönen Schweden-Retro-Look!
Max will nicht aufs Töpfchen. Soll sich der Hund draufsetzen! Aber der weiß leider gar nicht, wie das geht.

Liebevoll überarbeitete Neuauflage in nostalgischer Optik und einfachen Themen, die sich am Alltag der ganz Kleinen orientieren! | ab 2 Jahren

Max-Klassiker im schönen Schweden-Retro-Look!
Hm, schmeckt der Schnuller gut! Darum gibt Max ihn auch nicht her. Der Hund bekommt ihn nicht und die Katze schon gar nicht. Doch dann kommt die Ente.

Liebevoll überarbeitete Neuauflage in nostalgischer Optik und einfachen Themen, die sich am Alltag der ganz Kleinen orientieren! | ab 2 Jahren

Obwohl sie aus grundverschiedenen Verhältnissen stammen, sind Cliff und Alain fasziniert voneinander. Zwischen ihnen steht Margarete, die beide von klein auf kennen. Dann konvertiert Cliff zum Islam und verschwindet. Als er zurückkehrt, wird klar: Er soll für den IS einen „Tag des Blutes“ planen. Alain will seinen Freund retten – doch wie lange kann er noch zu ihm halten?
Mit "Die Attentäter"… | ab 16 Jahren