Skip to main content

Verlag Friedrich Oetinger

Verlag Friedrich Oetinger

Profil Verlag Friedrich Oetinger

Hej, Friedrich Oetinger!

Ein Mädchen, das ohne Mama und Papa, dafür aber mit Affe und Pferd allein in einem kunterbunten Haus wohnt und den ganzen Tag macht, was ihr gefällt? So etwas dürfen unsere Kinder auf keinen Fall lesen! Kaum zu glauben: Aber die Geschichte von PIPPI LANGSTRUMPF ist bereits von fünf deutschen Verlagen abgelehnt worden, als der junge Friedrich Oetinger in Schweden deren Autorin Astrid Lindgren kennenlernte.

Vom Mut zum Erfolg.

Zu diesem Zeitpunkt war das Buch im Originalland schon erschienen, stieß jedoch bei Eltern und Pädagogen auf wenig Begeisterung. Die Kinder aber liebten das stärkste Mädchen der Welt und so wagte es Friedrich Oetinger 1949, das Werk in Deutschland zu veröffentlichen. Mit diesem mutigen Schritt begann die einmalige Erfolgsgeschichte seines Verlagshauses.

Kreative Inhalte mit hohem Qualitätsanspruch.

Gegründet hatte der Buchhändler und Antiquar Friedrich Oetinger den nach ihm benannten Verlag im Jahr 1946. Nur ein Jahr nach dem Zweiten Weltkrieg war er einer der Ersten, die wieder publizieren durften.  Konzentrierte er sich zunächst auf pädagogische sowie sozial- und wirtschaftswissenschaftliche Schriften, so verschob sich der Fokus mit Pippi Langstrumpf ganz klar auf die kreative und qualitätsvolle Kinder- und Jugendliteratur.

Eine klare Vision für die Zukunft.

Friedrich Oetinger strebte eine neue Kinderliteratur an und war offen für junge Autoren und für Schriftsteller aus dem Ausland. „Auf den Flügeln der Fantasie alle Grenzen zu überwinden“ war seine Vision, die sich ab 1961 auch im Verlagslogo mit zwei Kindern auf dem Rücken einer fliegenden Wildgans zeigte. Als sich Friedrich Oetinger Ende der 1960er aus dem Verlag zurückzog, übernahm seine Frau Heidi Oetinger die Geschäftsführung. Mit ihr prägten Tochter Silke Weitendorf und ihr Mann Uwe Weitendorf sowie ab dem neuen Jahrhundert die Enkelkinder Jan Weitendorf, Julia Bielenberg und Till Weitendorf die Verlagsgeschichte. Heute führt Friedrich Oetingers zweitjüngste Enkelin Julia Bielenberg das Familienunternehmen in dritter Generation. Im Laufe der Jahre ist das Portfolio des Verlags stetig gewachsen und umfasst Angebote vom Kleinkind- bis ins frühe Erwachsenenalter. Neben Astrid Lindgren werden weltweit bekannte und angesehene Autoren wie Paul Maar, Kirsten Boie, Erhard Dietl, Christine Nöstlinger, Sven Nordqvist, Tanya Stewner, Peter Wohlleben und viele weitere im Verlag Friedrich Oetinger veröffentlicht.

 

IHRE AUSWAHL:

Autor

Wich, Henriette (Autor) Kraushaar, Sabine (Illustrator)

Klara, Leon und Marie sind wahnsinnig gespannt: Morgen kommt der Nikolaus! Voller Vorfreude singen sie im Kindergarten Nikolauslieder, sagen Gedichte auf und putzen ihre Stiefel blitzeblank, um sie vor die Tür zu stellen. Und tatsächlich: Am nächsten Morgen stecken lauter tolle Sachen in den Stiefeln. In diesem Pappbilderbuch erfahren schon die Kleinsten, wie wir heute den Nikolaustag feiern und wie wunderbar kleine Überraschungen sein können. | ab 2 Jahren

Dietl, Erhard (Autor) Iland-Olschewski, Barbara (Autor) Dietl, Erhard (Illustrator) Nilson, Peter (Illustrator)

Gangster, Haie und andere Fieslinge. Sammelband

Vier Bände Olchi-Action von Erhard Dietl für nur 4 Euro.
Im dritten Sammelband haben es die Olchi-Detektive mit jeder Menge Gangster, Bankräuber und sogar Piraten zu tun! Folgende vier Einzeltitel sind hier vollständig enthalten:
Das Geheimnis der Löcherwände (Band 7)
Das Erbe der Piraten (Band 10)
Achtung, Bankräuber! (Band 11)
Angriff der Gangster-Haie (Band 15)

ab 7 Jahren

Dietl, Erhard (Autor) Iland-Olschewski, Barbara (Autor) Dietl, Erhard (Illustrator) Schöne, Christoph (Illustrator) Nilson, Peter (Illustrator)

Angriff der Gangster-Haie

Band 15

Hai-Alarm in London!
Im Londoner Aquarium herrscht helle Aufregung. Jemand hat offensichtlich die Haie entführt – und zwar die der richtig gefährlichen Art! Paddock & Co ermitteln und finden schon bald heraus, wer hinter der Sache steckt. Was haben die Entführer mit den Haien bloß vor?
www.olchis.de/detektiveab 8 Jahren

Dietl, Erhard (Autor) Iland-Olschewski, Barbara (Autor) Dietl, Erhard (Illustrator) Nilson, Peter (Illustrator)

Die Ritter der Popelrunde

Band 17

Die Attacke des schwarzen Ritters

Paddock soll zum Ritter geschlagen werden. Doch ein schwarzer Ritter stürmt in die Verleihungszeremonie und stiehlt das Schwert der Königin. Er fordert Paddock zum Kampf auf. Schon bald stecken sie mitten drin im Ritterturnier, inklusive Drachen, Schwerter und Lanzenkampf! Kann Paddock sich behaupten?

www.olchis.de/detektiveab 8 Jahren

Dietl, Erhard (Autor) Iland-Olschewski, Barbara (Autor) Nilson, Peter (Illustrator) Dietl, Erhard (Illustrator)

Achtung, Bankräuber!

Band 11

Und Action! Dumpy wird Filmstar und spielt in einem Gangsterfilm mit, in dem eine Bande von Bankräubern Gold aus der „Bank Of England“ klaut. Das Problem: Die vermeintlichen Gangster strecken ihre Langfinger tatsächlich nach der Beute aus. Nehmen sie ihre Rolle ein bisschen zu ernst? Das ist doch ein neuer Fall für die Olchi-Detektive!

Band 11 von Erhard Dietls "Die Olchi-Detektive".

ab 8 Jahren

Dietl, Erhard (Autor) Iland-Olschewski, Barbara (Autor) Nilson, Peter (Illustrator) Dietl, Erhard (Illustrator)

Eine brandheiße Spur

Band 12

Lang lebe Mister Paddock! Der berühmte Olchi-Detektiv soll eine eigene Wachsfigur im Wachsfigurenkabinett Madame Tussis bekommen. Das passt seinem Gegenspieler Firebomb Jack natürlich gar nicht. Der Gangsterkönig setzt alles dran, Paddock im wortwörtlichen Sinne die Hölle heiß zu machen. Gelingt es den Olchi-Detektiven, seine fiesen Attacken abzuwehren?

Band 12 von Erhard Dietls "Die Olchi-Detektive".

ab 8 Jahren

Dietl, Erhard (Autor) Iland-Olschewski, Barbara (Autor) Nilson, Peter (Illustrator) Dietl, Erhard (Illustrator)

Horrorspuk und Geisterspucke

Band 9

Geisterstunde! Die Olchi-Detektive haben einen Spezialauftrag der gruseligen Art. Rätselhafte Geister-Attacken lassen die Wächter der Touristenattraktion Tower Of London Reißaus nehmen. Mister Paddock und Co verbringen eine Nacht in der Festung und sollen dem Spuk ein Ende bereiten. Doch dort geht es tatsächlich nicht mit rechten Dingen zu.

Band 9 von Erhard Dietls "Die Olchi-Detektive".

ab 8 Jahren

Dietl, Erhard (Autor) Iland-Olschewski, Barbara (Autor) Nilson, Peter (Illustrator) Dietl, Erhard (Illustrator)

Das Erbe der Piraten

Band 10

Ein Piratenschatz in London? Kaum zu glauben, aber die Olchi-Detektive kriegen doch tatsächlich ein geheimnisvolles Brettspiel in die kleinen Grünfinger, das sich als Schatzkarte entpuppt. Ob sie bei ihrer Suche tatsächlich auf echtes Piratengold stoßen?

Band 10 von Erhard Dietls "Die Olchi-Detektive".

www.olchis.de/detektiveab 8 Jahren

Dietl, Erhard (Autor) Iland-Olschewski, Barbara (Autor) Nilson, Peter (Illustrator) Dietl, Erhard (Illustrator) Schöne, Christoph (Illustrator)

Das Geheimnis der Löcherwände

Band 7

Muffelfurz-große Löcher: Was ist da passiert?

Schweizer Käse: Große Löcher in Londons Hauswänden geben den Olchi-Detektiven Rätsel auf. Zunächst scheint es so, als hätten sich fiese Einbrecher Zugang zu fremden Wohnungen verschafft, doch dann machen die Olchi-Detektive eine folgenschwere Entdeckung: Auf den fehlenden Wandstücken befinden sich Malereien eines geheimnisvollen Künstlers. Ob die Olchi-Detektive den Kunsträubern auf die Schliche kommen?

… | ab 8 Jahren

Dietl, Erhard (Autor) Iland-Olschewski, Barbara (Autor) Nilson, Peter (Illustrator) Dietl, Erhard (Illustrator) Schöne, Christoph (Illustrator)

Das Mikado-Komplott

Band 8

Falsches Spiel mit den Olchi-Detektiven!

Firebomb Jack hat seine Leute überall. So auch in Londons Spielhölle. Dort treibt Mikado-Miezi, eine gewiefte Trickbetrügerin, ihr Unwesen und will sich mit ihrem Falschspiel einen Vorteil verschaffen. Was hat ihr Boss – der berüchtigte Bösewicht Firebomb Jack – geplant?

Band 8 von Erhard Dietls "Die Olchi-Detektive": Serienspaß für nur 2,95 Euro. Jeder Band mit Nummerierung, lustigem Bonusmaterial… | ab 8 Jahren

Boie, Kirsten (Autor) Höhn, Kristina (Illustrator)

Abschied vom Paradies. Ein Meisterwerk von Kirsten Boie

Sommer 1961. Karin spürt die Wärme bis in ihre Zehenspitzen. Tagsüber baden in der Elbe, abends fernsehen mit dem neuen Fernsehgerät. Das muss das Paradies sein! Doch als ihre Freundin ihr ein Buch über jüdische Kinder im Nationalsozialismus leiht, wird sie nachdenklich. Haben ihre Eltern davon wirklich nichts gewusst, genauso wie alle anderen Erwachsenen in ihrer Umgebung? Karins Welt wird brüchig – und endet… | Für Jugendliche und Erwachsene

Lindgren, Astrid (Autor) Törnqvist, Marit (Illustrator)

Eines Abends geschieht ein Wunder: Ein kleiner Herr in einem karierten Anzug kommt in Görans Kinderzimmer. Herr Lilienstengel nimmt Göran, der seit einem Jahr krank im Bett liegt, mit auf eine zauberhafte Reise. Denn im Land der Dämmerung ist alles anders und wunderbar, und es spielt überhaupt keine Rolle, dass Göran nicht laufen kann: Jetzt kann er fliegen!
Astrid Lindgrens berühmtes Märchen mit wunderschönen, stimmungsvollen Bildern von Marit Törnqvist.
… | ab 5 Jahren

Lindgren, Astrid (Autor) Törnqvist, Marit (Illustrator)

Astrid Lindgrens märchenhafte Geschichte erstmals als Bilderbuch - verzaubert mit Bildern von Marit Törnqvist.
Vor langer Zeit gab es zwei kleine Geschwister ... Die beiden sind ganz allein auf der Welt und kommen deshalb zum Bauern auf Myra. Sie müssen auf dem Hof hart arbeiten und die Tage sind grau - so grau wie die Feldmäuse im Stall. Eines Tages aber taucht ein roter Vogel auf und führt die Kinder in ein Land, in dem Kirschbaum blüht und die Frühlingsblumen leuchten!ab 4 Jahren

Lindgren, Astrid (Autor) Törnqvist, Marit (Illustrator)

Ein Geschenkbuch zur bleibenden Erinnerung an Astrid Lindgren
Die fein ausgestattete Sammlung enthält Zitate aus Reden, Interviews, Tagebuchaufzeichnungen und aus den Büchern von Astrid Lindgren. In elf thematisch gegliederten Abschnitten wird die Welt der großen Erzählerin lebendig - ihre Liebe zu Kindern, ihr Plädoyer für Frieden, Toleranz und eine gewaltfreie Erziehung, ihr Humor und ihre Nachdenklichkeit: "Vielleicht wäre es gut, wenn wir alle einen kleinen Stein auf das… | ab 16 Jahren

Lindgren, Astrid (Autor) Törnqvist, Marit (Illustrator)

Eigentlich ist Adam Engelbrecht ein ganz friedlicher Stier, der freundlich zwischen den Kühen und kleinen Kälbern im Stall steht. Doch eines Tages wird Adam Engelbrecht so richtig wütend. Er reißt sich los und tobt auf dem Hof herum. Niemand weiß, wie man ihn beruhigen kann - bis auf Kalle, den kleinen Jungen aus der Waldhütte …
Astrid Lindgrens warmherzige Geschichte vom kleinen Kalle und dem großen Stier - mit wunderschönen Bildern von Marit Törnqvist.
… | ab 4 Jahren