Skip to main content

Verlag Friedrich Oetinger

Verlag Friedrich Oetinger

Profil Verlag Friedrich Oetinger

Hej, Friedrich Oetinger!

Ein Mädchen, das ohne Mama und Papa, dafür aber mit Affe und Pferd allein in einem kunterbunten Haus wohnt und den ganzen Tag macht, was ihr gefällt? So etwas dürfen unsere Kinder auf keinen Fall lesen! Kaum zu glauben: Aber die Geschichte von PIPPI LANGSTRUMPF ist bereits von fünf deutschen Verlagen abgelehnt worden, als der junge Friedrich Oetinger in Schweden deren Autorin Astrid Lindgren kennenlernte.

Vom Mut zum Erfolg.

Zu diesem Zeitpunkt war das Buch im Originalland schon erschienen, stieß jedoch bei Eltern und Pädagogen auf wenig Begeisterung. Die Kinder aber liebten das stärkste Mädchen der Welt und so wagte es Friedrich Oetinger 1949, das Werk in Deutschland zu veröffentlichen. Mit diesem mutigen Schritt begann die einmalige Erfolgsgeschichte seines Verlagshauses.

Kreative Inhalte mit hohem Qualitätsanspruch.

Gegründet hatte der Buchhändler und Antiquar Friedrich Oetinger den nach ihm benannten Verlag im Jahr 1946. Nur ein Jahr nach dem Zweiten Weltkrieg war er einer der Ersten, die wieder publizieren durften.  Konzentrierte er sich zunächst auf pädagogische sowie sozial- und wirtschaftswissenschaftliche Schriften, so verschob sich der Fokus mit Pippi Langstrumpf ganz klar auf die kreative und qualitätsvolle Kinder- und Jugendliteratur.

Eine klare Vision für die Zukunft.

Friedrich Oetinger strebte eine neue Kinderliteratur an und war offen für junge Autoren und für Schriftsteller aus dem Ausland. „Auf den Flügeln der Fantasie alle Grenzen zu überwinden“ war seine Vision, die sich ab 1961 auch im Verlagslogo mit zwei Kindern auf dem Rücken einer fliegenden Wildgans zeigte. Als sich Friedrich Oetinger Ende der 1960er aus dem Verlag zurückzog, übernahm seine Frau Heidi Oetinger die Geschäftsführung. Mit ihr prägten Tochter Silke Weitendorf und ihr Mann Uwe Weitendorf sowie ab dem neuen Jahrhundert die Enkelkinder Jan Weitendorf, Julia Bielenberg und Till Weitendorf die Verlagsgeschichte. Heute führt Friedrich Oetingers zweitjüngste Enkelin Julia Bielenberg das Familienunternehmen in dritter Generation. Im Laufe der Jahre ist das Portfolio des Verlags stetig gewachsen und umfasst Angebote vom Kleinkind- bis ins frühe Erwachsenenalter. Neben Astrid Lindgren werden weltweit bekannte und angesehene Autoren wie Paul Maar, Kirsten Boie, Erhard Dietl, Christine Nöstlinger, Sven Nordqvist, Tanya Stewner, Peter Wohlleben und viele weitere im Verlag Friedrich Oetinger veröffentlicht.

 

IHRE AUSWAHL:
Naoura, Salah (Autor) Büchner, Sabine (Illustrator)

Kleiner Tollpatsch ganz groß: Hier kommt Hugo, der Superhund!

Hund Hugo lebt bei Oma Frieda, die ihm jeden Abend die tollsten Geschichten vom „Superhund“ vorliest. Wie gern wäre Hugo auch so stark! Und tatsächlich: Eines Tages rutscht der Tollpatsch auf dem gebohnerten Parkettboden aus und schlittert in ein geheimes Kellergewölbe. Dort findet er eine Superhund-Ausrüstung, die ihm wie angegossen passt. Doch es ist gar nicht so einfach, Superhugo mit Superkräften zu sein!… | ab 7 Jahren

Naoura, Salah (Autor) Büchner, Sabine (Illustrator)

Superhund gegen Superdieb, ein klarer Sieg für Hugo!

Hugo traut seinen Augen kaum: Wer schnappt ihm dauernd seine leckeren Knochen vor der Nase weg? Wie gut, dass er sich in einen Superhund verwandeln und auf die Jagd nach dem Dieb machen kann. Doch hier kommt selbst ein Superhund an seine Grenzen! Wie praktisch, dass Hugo seinen Freund, den Detektiv-Frosch, hat! Zusammen sind die beiden unschlagbar.

Die Lesestarter von Oetinger motivieren auch… | ab 7 Jahren

Funke, Cornelia (Autor) Schulte, Tina (Illustrator)

Mit Mick und Mo ins Leseuniversum! Ein Weltraumabenteuer von Cornelia Funke.

Notruf vom Planeten Borus! Mick und sein Stoffgorilla Mo nehmen mit ihrem Raumschiff Kurs auf den Zwergenplanet. Doch als sie endlich da sind, ist die Landung zwischen all den rauchenden Vulkanen noch das kleinste Problem.

Die Lesestarter von Oetinger motivieren auch leseschwache Kinder zum Lesen. Wie? Mit bekannten Autoren, starken Charakteren und populären Themen, die… | ab 7 Jahren

Blomkvist, Bjarne (Autor) Brenner, Susanne (Illustrator)

Der Museumsdieb

Hier ist Teamarbeit gefragt: Ein Fall für 3!

Lesen und Mitraten. Im Museum wurde eingebrochen. Ungewöhnlich ist: Es wurde nichts gestohlen, aber ein Gemälde hat sich über Nacht verdoppelt. Es wurde abgenommen und lehnt an der Wand, allerdings zwei Mal. Welches Bild ist nun das Original, welches die Fälschung? Auf den ersten Blick scheinen die Bilder identisch. Doch die drei Detektive Carlo, Semra und Ben sehen ganz genau hin und entdecken kleine Unterschiede. Kommen sie… | ab 7 Jahren

Boie, Kirsten (Autor) Jessler, Nadine (Illustrator)

Wir wollen Laterne laufen

Laterne, Laterne! Im Dunkeln ist es im Möwenweg noch spannender!

Wie schön ist es, wenn es abends früher dunkel wird und man endlich Laterne laufen kann! Tara und den anderen wird vom Singen und den Lichtern ganz warm vor Glück. Doch als sie einen Abstecher durch das dunkle Feld wagen, gruseln sich die Kinder ein bisschen vor dem Möwenweg-Monster. Ob es das wirklich gibt?

Die Lesestarter von Oetinger motivieren auch leseschwache Kinder zum Lesen. Wie… | ab 7 Jahren

Dietl, Erhard (Autor) Dietl, Erhard (Illustrator)

Olchi-Spaß für Lesestarter.

Angetrieben von Energie, die aus Olchi-Mamas Stinkerbrühe gewonnen wurde, fliegen die Olchis über Schmuddelfing. Als der Ballon sinkt, landen sie direkt auf dem Schulfest!

Die Lesestarter von Oetinger motivieren auch leseschwache Kinder zum Lesen. Wie? Mit bekannten Autoren, starken Charakteren und populären Themen, die Kinder im Alter von fünf bis zehn Jahren begeistern. Und mit vielen Bildern, Spielen und Leserätseln.… | ab 7 Jahren

Lindgren, Astrid (Autor) Engelking, Katrin (Illustrator)

Komm mit uns nach Bullerbü!

Eigentlich ist es immer lustig in Bullerbü, aber als Lasse, Bosse, Lisa, Britta, Inga und Ole einen Kindertag für Oles kleine Schwester Kerstin veranstalten, ist es noch ein bisschen lustiger als sonst. Kerstin hat nämlich ihre eigenen Vorstellungen von dem, was Spaß macht, und will nicht immer so wie die Großen. Die müssen sich schon eine Menge einfallen lassen, damit Kerstin der Kindertag auch gefällt.

Die Lesestarter… | ab 7 Jahren

Lindgren, Astrid (Autor) Engelking, Katrin (Illustrator)

Pippi Langstrumpf: der Bilderbuch-Klassiker jetzt für Leseanfänger

Pippi hat ein nagelneues Wort gefunden: Spunk. Aber was bedeutet es bloß? Zusammen mit Tommy und Annika macht sie sich auf in die Stadt, um das Rätsel zu lösen. Vielleicht hat hier schon mal jemand von einem Spunk gehört? Aber weder in der Konditorei noch im Eisenwarenladen oder beim Doktor kann man Pippi sagen, wer oder was ein Spunk ist. Können die Freunde das Rätsel lösen?

Die… | ab 7 Jahren

Maar, Paul (Autor) Dulleck, Nina (Illustrator)

Band 5

Das Sams ist wieder da! Mit einem weiteren spannenden Abenteuer und vielen farbigen Bildern.

Das Sams schwebt in größter Gefahr! Martins Lehrer, der unfreundliche Herr Daume, will es mit aller Macht zu seinem eigenen Sams machen und scheut auch keine üblen Tricks, um das Sams zu zwingen, bei ihm zu bleiben. Doch ein Sams kann nun mal nur einem echten Taschenbier Wünsche erfüllen, und so hat die Wünscherei schlimmste Nebenwirkungen. Als Martin endlich herausgefunden hat,… | ab 7 Jahren

Funke, Cornelia (Autor) Harvey, Franziska (Illustrator)

Freundinnen fürs Leben?

Sofie und Ida wohnen im selben Haus. Und sie sind dicke Freundinnen. Sofie ist die Paten-Tante von Idas Meerschweinchen und Ida rettet Sofie vor dem wilden Philipp, der mal wieder versucht, Sofie zu küssen. Eines Tages zieht Belinda in ihr Haus ein, das Mädchen mit dem niedlichen Kater und den Glitzer-Schuhen.

Die Lesestarter von Oetinger motivieren auch leseschwache Kinder zum Lesen. Wie? Mit bekannten Autoren, starken… | ab 7 Jahren

Blomkvist, Bjarne (Autor) Brenner, Lisa (Illustrator)

Ein rätselhafter Einbruch

Wer hilft bei der Lösung?

Semra, Carlo und Ben stehen vor einem Rätsel: In der Zoohandlung wurde eingebrochen, doch zunächst scheint es, als wäre nichts gestohlen worden. Merkwürdig ist: Bei den Meerschweinchen stehen alle Käfigtüren offen. Als sechs Meerschweinchen wieder eingefangen sind, wird klar, das siebte fehlt. Ein Überwachungsvideo bringt die drei Spürnasen auf die Fährte einer zwielichtigen Diamantenschmugglerin. Weitere Fälle folgen!

Die… | ab 7 Jahren

Hennig, Dirk (Illustrator) Schlüter, Andreas (Autor)

Ein Tintenfisch kommt in die Schule

Lesenlernen unter Wasser: Willkommen in Kalmarien!

Tintenfisch Inki lebt mit seinen Eltern in Kalmarien, weit unten im Meer. Hier gibt es eine Schule, Restaurants, eine Bücherei und einen Trödelmarkt. Fische, Meeresschildkröten und Seepferdchen leben hier, ebenso wie Muränen, vor denen man sich besser in Acht nimmt. Als Inki eingeschult wird, ist auch die Flunder Fluffi in seiner Klasse. Fluffi spricht kein Kalamarisch und ist auch sonst irgendwie anders. Können sie… | ab 7 Jahren

Dietl, Erhard (Autor) Dietl, Erhard (Illustrator)

Das Stinkersocken-Festessen

Kochwettbewerb bei den Olchis: Wer erbt die Stinkersocke?

Von überall her folgen die Olchis der Einladung ihrer Urgroßtante Odele. Sogar Mister Paddock aus London und der faule König reisen nach Krempeldorf. Die alte Kratzbürste ist mit 1.700 Jahren die Älteste der Sippe und hat eine äußerst wertvolle (und extrem wohlriechende) Stinkersocke aus ihrer Kindheit zu vererben. Sie verkündet einen Wettbewerb: Wer ihr das Beste kocht, soll die Stinkersocke bekommen. Alle Olchis… | ab 7 Jahren

Dietl, Erhard (Autor) Dietl, Erhard (Illustrator)

Schmuddelspaß am Strand: die tapfersten Olchis der Welt.

Die Olchi-Kinder besuchen ihre Verwandten an der Nordsee. Und hier erwartet sie Schreckliches, denn ihr Cousin will die beiden nur dann in die Bande der schwarzen Muschel aufnehmen, wenn sie drei Mutproben bestehen: von einem hohen Felsen springen, frische Pfirsiche essen und sich mit Parfümseife waschen. Doch die mutigsten Olchis der Welt schrecken vor nichts zurück!

Die Lesestarter von… | ab 7 Jahren

Boie, Kirsten (Autor) Jessler, Nadine (Illustrator)

Wir bekommen Kaninchen

Tierischer Nachwuchs im Möwenweg.

Es puschelt und wuschelt! Als in der Nachbarschaft „junge Zwergkaninchen zu verschenken“ sind, darf Tieneke sich eines aussuchen. Tara, Fritzi und Jul, ihre Freundinnen aus dem Möwenweg, begleiten sie und können sich kaum entscheiden, als sie die sechs süßen, kleinen Fellbündel sehen. Zum Glück leben Kaninchen nicht gern allein und so nimmt Tieneke zwei Tiere mit nach Hause: Puschelchen und Wuschelchen. Fritzis Vater schlägt vor, einen… | ab 7 Jahren

Jessler, Nadine (Illustrator) Boie, Kirsten (Autor)

Wir reißen aus

So schön ist es nur im Möwenweg! Ein spannendes Kirsten-Boie-Abenteuer fürs erste Lesen.

Tara und die anderen Möwenweg-Kinder reißen von zu Hause aus und bauen sich auf der Wiese am Feuerwehrteich eine Höhle. Sie schwören einander, dass sie in der Wildnis leben wollen, bis sie sterben. Aber nach wenigen Stunden knurrt ihnen der Magen so laut, dass sie beschließen, beim nächsten Mal besser mit Proviant auszureißen!

Die Lesestarter von Oetinger… | ab 7 Jahren

Maar, Paul (Autor) Maar, Paul (Illustrator)

Paul Maars Sams im feinen Restaurant? Wenn das mal gut geht!

Herr Taschenbier will mit dem Sams schick essen gehen. Doch statt sich vornehm zu benehmen, frisst das Sams lieber die Speisekarte auf und streitet mit dem Kellner. Ruckzuck landen die zwei vor der Tür. An der nächsten Würstchenbude haben sie aber eine geniale Idee, wie sie doch noch das Essen der feinen Gesellschaft genießen können.

Die Lesestarter von Oetinger motivieren auch leseschwache… | ab 7 Jahren

Maar, Paul (Autor) Maar, Paul (Illustrator)

SAMSationell! Das erste Abenteuer vom Sams für Erstleser!

Das Sams ist noch nicht lange bei Herrn Taschenbier, und etwas zum Anziehen hat es auch noch nicht. Im Kaufhaus suchen sie nach geeigneten Klamotten, aber kein Anzug, keine Lederjacke hält dem Sams stand: Alle Anzüge platzen, wenn das Sams ausatmet, und die Lederjacke isst das Sams kurzerhand auf. Da haben sie eine wunderbare Idee!
Der erste Band der Serie mit den lustigsten Geschichten aus den… | ab 7 Jahren

Müller, Thomas (Autor) Birck, Jan (Illustrator)

Lesenlernen mit Fußballstar Thomas Müller!

Thomas schießt Tore wie am Fließband für den Fußballverein in seinem Heimatdorf. Seine Mannschaft ist so gut, dass sie sogar an einem großen Turnier teilnehmen darf. Auch dort will Thomas allen zeigen, was er kann. Denn vielleicht geht dann sein großer Wunsch in Erfüllung und er wird von seinem Traumverein entdeckt.

Mit Thomas Müller lernen auch lesefaule, aber fußballbegeisterte Jungs Lesen wie ein… | ab 7 Jahren

Wolff, Julien (Autor) Müller, Thomas (Autor) Birck, Jan (Illustrator)

Thomas Müller erzählt! Die Erfolgsgeschichte für Leseanfänger.

Für den 10-jährigen Thomas Müller ist ein Traum wahr geworden: Er darf für den großen FC Bayern München spielen. Doch hier ist jeder Spieler ein Top-Talent und Thomas sitzt anfangs nur auf der Ersatzbank. Sein Mannschaftskamerad Martin rät ihm niemals aufzugeben. Und so trainiert Thomas noch härter – und bekommt seine Chance.

Die Lesestarter von Oetinger motivieren auch leseschwache… | ab 7 Jahren

Kindgerechte Wissensvermittlung mit Aha-Effekt: Tolle Experimente aus Peter Wohllebens Kinderbuch »Hörst du, wie die Bäume sprechen«. Dank handlicher Größe perfekt für unterwegs. | ab 7 Jahren

Maar, Paul (Autor) Dulleck, Nina (Illustrator)

Band 6

Hurra, das Sams von Paul Maar ist wieder da! Vielleicht kann es Martin Taschenbier ja dabei helfen, Onkel Alwin aus Australien loszuwerden? Der hat sich nämlich mit seinem Känguru bei den Taschenbiers einquartiert und lässt sich nun ungeniert bedienen. Am besten wünscht man ihn sich einfach fort! Zu dumm, dass sich die Wunsch-Punkte immer noch im Gesicht von Sportlehrer Daume befinden, denn der ist wie vom Erdboden verschluckt! | ab 7 Jahren

Schlüter, Andreas (Autor) Hennig, Dirk (Illustrator)

Ein Tintenfisch rennt los!

Band 2

Inki möchte sich zu einem Wettrennen in Kalmarien anmelden. Doch seine Freundin Seelina ist skeptisch: Gegen die anderen Fische hat er als Tintenfisch bestimmt keine Chance. Inki macht trotzdem mit und beobachtet im Training, wie der fiese Schwertfisch den schnelleren Fächerfisch bedroht, damit der ihn im Rennen nicht überholt. Das kann Inki auf keinen Fall zulassen! Kurz nach dem Startschuss lässt er sich deswegen etwas einfallen ... | ab 7 Jahren

Maar, Paul (Autor) Dulleck, Nina (Illustrator)

Paul Maars ‚Ein Sams für Martin Taschenbier‘ jetzt auch mit farbigen Illustrationen von Nina Dulleck.
Martin, der Sohn von Herrn Taschenbier, ist der Viertkleinste in der Schule, der Zweitschwächste und der Schüchternste. Gern wäre Martin stark, mutig und beliebt, also das Gegenteil von dem, wie er tatsächlich ist! Auf einer Klassenreise lernt er das Sams kennen. Es ist frech, vorlaut und lässt sich von niemandem einschüchtern. Ob sich Martins Wunsch mit Hilfe der Wunschpunkte des… | ab 7 Jahren