Skip to main content

Verlag Friedrich Oetinger

Verlag Friedrich Oetinger

Profil Verlag Friedrich Oetinger

Hej, Friedrich Oetinger!

Ein Mädchen, das ohne Mama und Papa, dafür aber mit Affe und Pferd allein in einem kunterbunten Haus wohnt und den ganzen Tag macht, was ihr gefällt? So etwas dürfen unsere Kinder auf keinen Fall lesen! Kaum zu glauben: Aber die Geschichte von PIPPI LANGSTRUMPF ist bereits von fünf deutschen Verlagen abgelehnt worden, als der junge Friedrich Oetinger in Schweden deren Autorin Astrid Lindgren kennenlernte.

Vom Mut zum Erfolg.

Zu diesem Zeitpunkt war das Buch im Originalland schon erschienen, stieß jedoch bei Eltern und Pädagogen auf wenig Begeisterung. Die Kinder aber liebten das stärkste Mädchen der Welt und so wagte es Friedrich Oetinger 1949, das Werk in Deutschland zu veröffentlichen. Mit diesem mutigen Schritt begann die einmalige Erfolgsgeschichte seines Verlagshauses.

Kreative Inhalte mit hohem Qualitätsanspruch.

Gegründet hatte der Buchhändler und Antiquar Friedrich Oetinger den nach ihm benannten Verlag im Jahr 1946. Nur ein Jahr nach dem Zweiten Weltkrieg war er einer der Ersten, die wieder publizieren durften.  Konzentrierte er sich zunächst auf pädagogische sowie sozial- und wirtschaftswissenschaftliche Schriften, so verschob sich der Fokus mit Pippi Langstrumpf ganz klar auf die kreative und qualitätsvolle Kinder- und Jugendliteratur.

Eine klare Vision für die Zukunft.

Friedrich Oetinger strebte eine neue Kinderliteratur an und war offen für junge Autoren und für Schriftsteller aus dem Ausland. „Auf den Flügeln der Fantasie alle Grenzen zu überwinden“ war seine Vision, die sich ab 1961 auch im Verlagslogo mit zwei Kindern auf dem Rücken einer fliegenden Wildgans zeigte. Als sich Friedrich Oetinger Ende der 1960er aus dem Verlag zurückzog, übernahm seine Frau Heidi Oetinger die Geschäftsführung. Mit ihr prägten Tochter Silke Weitendorf und ihr Mann Uwe Weitendorf sowie ab dem neuen Jahrhundert die Enkelkinder Jan Weitendorf, Julia Bielenberg und Till Weitendorf die Verlagsgeschichte. Heute führt Friedrich Oetingers zweitjüngste Enkelin Julia Bielenberg das Familienunternehmen in dritter Generation. Im Laufe der Jahre ist das Portfolio des Verlags stetig gewachsen und umfasst Angebote vom Kleinkind- bis ins frühe Erwachsenenalter. Neben Astrid Lindgren werden weltweit bekannte und angesehene Autoren wie Paul Maar, Kirsten Boie, Erhard Dietl, Christine Nöstlinger, Sven Nordqvist, Tanya Stewner, Peter Wohlleben und viele weitere im Verlag Friedrich Oetinger veröffentlicht.

 

IHRE AUSWAHL:
Lindgren, Astrid (Autor) Wikland, Ilon (Illustrator)

Wie war es, als Lotta aus der Krachmacherstraße Fahrrad fahren lernen wollte? Was lassen die Kinder aus Bullerbü sich alles einfallen, um einen besonders lustigen Kindertag zu feiern? Und wie kommt es, dass der kleine Samuel August von allen nur Sammelaugust genannt wird? Die schönsten Geschichten von Astrid Lindgren führen durch das ganze Jahr, vom Frühling in Bullerbü bis zu Maditas Freude über den ersten Schnee.
Zum Vorlesen und Selberlesen - mit vielen farbigen Bildern von Ilon… | ab 5 Jahren

Lindgren, Astrid (Autor) Berg, Björn (Illustrator)

Band 1

Frech wie eh und je.
Michel, fünf Jahre alt und stark wie ein kleiner Ochse, lebt auf dem Hof Katthult in Lönneberga, das ist ein Dorf in Småland in Südschweden. Mit seinen runden blauen Augen und dem hellen wolligen Haar könnte man ihn fast für einen Engel halten – wenn er schläft. Aber wenn er nicht schläft, dann hat er mehr Unsinn im Kopf, als irgendein anderer Junge in ganz Lönneberga oder ganz Småland oder ganz Schweden oder vielleicht sogar auf der ganzen Welt.
Mit… | ab 5 Jahren

Lindgren, Astrid (Autor) Berg, Björn (Illustrator)

Band 2

Michel aus Lönneberga ist ein richtiger Lausejunge! Er macht mehr Unfug als alle anderen Kinder auf der Welt. Wenn er etwas angestellt hat, schickt sein Papa ihn in den Tischlerschuppen. Jedes Mal schnitzt Michel sich dort ein lustiges Holzmännchen. Mehr als hundert hat er schon und es kommen immer wieder neue dazu. Wie zum Beispiel an dem Tag, als Michel die Mausefalle ausgerechnet so hinstellt, dass sein Papa mit dem großen Zeh hineintappt …
Noch mehr Unfug von Michel aus… | ab 5 Jahren

Lindgren, Astrid (Autor) Berg, Björn (Illustrator)

Band 3

Michel macht mehr Unfug, als das Jahr Tage hat! Den Hühnern gibt er vergorene Kirschen zu essen und seine kleine Schwester Ida malt er im Gesicht ganz blau an. Doch Michel bringt die Welt auch in Ordnung und wird diesmal sogar zum Lebensretter: Er bewahrt Knirpsschweinchen davor, als Weihnachtsbraten zu enden …
Noch mehr Abenteuer von Michel aus Lönneberga gibt es in "Michel in der Suppenschüssel" und "Michel muss mehr Männchen machen".
… | ab 5 Jahren

Lindgren, Astrid (Autor) Wikland, Ilon (Illustrator)

Lena ist fünf Jahre alt und möchte so gern auch schon in die Schule gehen, genau wie ihr Bruder Peter. Und eines Tages hat Lena Glück: Peter nimmt sie in die Schule mit. Jetzt kann sie endlich mal selbst erleben, wie es in der Schule zugeht. Und das ist viel aufregender, als immer nur Schule zu spielen …

| ab 5 Jahren

Ein Fest für die Wunschfeen

Ab sofort versüßen die kleinen Feen das Lesenlernen.

Zu Beginn eines jeden Schuljahres wird an der Feenschule das magische Wunschpostfest ausgerichtet: Rosalie, Nikki und all die anderen Erstklässler werden mit ihrer künftigen Aufgabe, dem Leeren des Feenbriefkastens vertraut gemacht. Dabei lernen sie, herauszufinden, welche die echten Herzensangelegenheiten unter den vielen Kinderwünschen im Postkasten sind.

Die VorLesestarter von Oetinger sind… | ab 5 Jahren

Maar, Paul (Illustrator) Maar, Paul (Autor)

Paul Maar kreiert wieder einen starken Charakter: Es ist ein Troll!

Der kleine Troll Tojok lebt mit seinen Eltern in einem kleinen Haus am Hang eines Berges. Er spielt am liebsten draußen im Wald mit seinem besten Freund, dem Wildkater. Als Tojok sich eines Tages wünschen darf, was es zum Abendessen geben soll, will ihm so recht nichts einfallen. Er fragt die Tiere, doch die raten zu Baumrinde oder zu fetten Mäusen. Doch dann hat der Wildkater eine gute Idee.
… | ab 5 Jahren

Mein Waldquiz

Kindgerechte Wissensvermittlung mit Aha-Effekt: Knifflige Rätsel aus Peter Wohllebens Kinderbuch »Hörst du, wie die Bäume sprechen«. Dank handlicher Größe perfekt für unterwegs. | ab 5 Jahren

Dietl, Erhard (Autor) Dietl, Erhard (Illustrator)

Besuch beim faulen König

Wie schmeichelhaft: Tante Olga in Pampendorf bekommt einen Liebesbrief! Der Olchi-König sucht eine Frau und möchte Olga gerne näher kennenlernen. Die Olchis warnen vor den falschen Versprechungen des Königs, doch Olga reist sofort zu ihm. Schnell zeigt sich, dass der König nur eine Dienerin will. Aber nicht mit Olga! Die dreht den Spieß einfach um. Soll der König doch mal zeigen, was er kann! | ab 5 Jahren

Maar, Paul (Autor) Maar, Paul (Illustrator)

Besuch im verborgenen Tal

Tojok und sein Freund, der Wildkater, werden von Trollmädchen Smilla eingeladen, denn ihre Katze möchte gern Tojoks Kater kennenlernen. Zum ersten Mal verlassen die beiden den Wald und machen sich auf in das verborgene Tal, in dem Smilla lebt. Bäume gibt es dort keine, dafür aber einen See. Leider stellt sich Smillas Katze als ziemlich eingebildet heraus und der Wildkater ist nicht besonders angetan von ihrem Ausflug. Doch Tojok hat in Smilla eine neue Freundin gefunden. ab 5 Jahren

Dickreiter, Lisa-Marie (Autor) Renger, Nikolai (Illustrator) Götz, Andreas (Autor)

Die Schokoladenkugel des Bösen

Band 1

Geschwisterspaß zwischen Herdmanns und Krachmacherstraße: Der fünfjährige Berti hat es wirklich schwer. Er hat gleich drei große Brüder – und alle drei sind mindestens doppelt so alt wie er! Kein Wunder also, dass er für sie bloß das Baby ist, das nirgendwo mitmachen darf. Schließlich müssen sie als Superhelden jeden Tag die Welt retten. Dumm nur, dass ihre Heldentaten immer im allergrößten Schlamassel enden, aus dem sie selbst gerettet werden müssen. Und das ausgerechnet von Berti! ab 5 Jahren

Grimm, Sandra (Autor) Grote, Anja (Illustrator)

Weihnachten im Littelwald

Band 2

Der kleine Flohling ist immer für seine Tiere da und er möchte ihnen in der eisigen Kälte mit Futter und Unterschlupfen eine schöne Weihnachtszeit bescheren. Doch niemand hat Zeit, ihm dabei zu helfen. Und besonders Grantel, ein brummiger Littel, hat sogar etwas dagegen. Als die Vorräte knapp werden und die Dörfler voller Sorge sind, muss Flohling eine Lösung finden: Die Tiere brauchen das Futter, die Littel müssen beruhigt und Grantel vom Weihnachtsglück überzeugt werden. Schafft Flohling… | ab 5 Jahren

Boie, Kirsten (Autor) Straßer, Susanne (Illustrator) Scholz, Barbara (Illustrator) Opel-Götz, Susann (Illustrator) Brix, Silke (Illustrator) Engelking, Katrin (Illustrator)

Geschichten von Kirsten Boie

Für die ganze Familie: Weihnachten feiern mit 16 Geschichten von Kirsten Boie!
Weihnachten ist mit Abstand die allerschönste Zeit im Jahr. Es werden Plätzchen gebacken, Krippenspiele aufgeführt, Adventskalendertürchen geöffnet, Tannenbäume geschmückt und Geschenke eingepackt. Und wer hätte das gedacht: Sogar der kleine Ritter Trenk geht schon im Mittelalter auf den Weihnachtsmarkt und feiert richtig Weihnachten! Ein bisschen anders vielleicht, als wir es so kennen, aber mindestens… | ab 5 Jahren

Kunnas, Mauri (Illustrator) Kunnas, Mauri (Autor) Kunnas, Tarja (Autor)

Keine Weihnachten ohne Mauri Kunnas: Der Klassiker „Zauberspuk beim Weihnachtsmann“ bringt weihnachtliche Stimmung für die ganze Familie.

Im Weihnachtsdorf geschehen unheimliche Dinge: Der Klang einer fremden Trommel ertönt. Die Dropsmaschine spielt verrückt. Und dann wird es auch noch stockfinster: Jemand hat das Nordlicht vom Himmel gestohlen. Der Weihnachtsmann und seine Wichtel haben keine Zeit, dem Zauberspuk auf den Grund zu gehen. Können die Wichtelkinder Nora und… | ab 5 Jahren

Wieslander, Jujja (Autor) Nordqvist, Sven (Illustrator)

Das große Spiel- und Rätselbuch

Mehr Spaß und weniger Langeweile beim Basteln und Spielen mit Mama Muh.

Für Mama Muh und die Krähe wird das Leben niemals langweilig! Immer gibt es etwas zu tüfteln, zu erforschen und auszuprobieren. Das große Spiel-, Spaß- und Beschäftigungsbuch mit Mama Muh und der Krähe steckt voller kniffliger Rätsel, Sudokus und Labyrinthe, sowie lustiger Spiele und Comicstrips zum Lesen. Ein herrlicher Spaß an langen Regentagen und faulen Feriennachmittagen, auf Reisen und zu Hause… | ab 5 Jahren

Grimm, Sandra (Autor) Grote, Anja (Illustrator)

Abenteuer im Littelwald

Band 1

Die Geschichte eines kleinen Waldwichtels und seinem großen Herz für Tiere.
Flohling gehört zum Wichtelvolk der Littels und wohnt mit seiner Familie im Wald. Als Flohling in die Schule kommt, gilt es, sein Talent herauszufinden. Liegt ihm das Handwerk? Oder die Musik? Doch Flohling hat zwei linke Hände für alles. Ihm will einfach nichts gelingen! Dann herrscht im Littelwald helle Aufregung: Die winzigen Lichtwesen Lumini sind krank. Und niemand weiß, wie man ihnen helfen kann! Zum… | ab 5 Jahren

Scheffner, Robert (Illustrator) Scheffner, Robert (Autor) Dax, Eva (Autor)

Freundschaft entsteht, wenn man gar nicht damit rechnet. Cornell und sein Toaster sind die allerbesten Freunde. Nichts tun sie lieber als zusammen zu frühstücken. Doch eines Tages geht der Toaster kaputt. Cornell ist untröstlich. Kann ausgerechnet Cornells unheimlicher Nachbar den Freunden helfen?

Eine liebevoll in Stop-Motion-Optik inszenierte Geschichte über Freundschaft, für Kinder und erwachsene Trickfilmliebhaber. | ab 5 Jahren

Engelking, Katrin (Illustrator) Boie, Kirsten (Autor)

Willkommen im Möwenweg, der besten Adresse für Spiel und Spaß!

Das Stickbilder-Set mit zwei verschiedenen Motiven aus der Möwenweg-Welt auf vorgedrucktem Zellstoff und passenden Wollfäden fördert Feinmotorik, Kreativität und Konzentrationsfähigkeit | ab 5 Jahren

Die Krickelkrakels (Illustrator)

Für kleine Künstler: Die kreative Krickel-Krakel Mal- und Bastelwelt

Bunte Bilder mit Effekt: 4 abziehbare Motive auf 10 Folien in 8 verschiedenen Farben. Ganz ohne Sand oder Schmutz!

Bogengröße: 18 x 25 cm

Achtung! Nicht für Kinder unter 36 Monaten geeignet. Kleinteile. Verschluckungs- und Erstickungsgefahr. Bitte diese Informationen aufbewahren. | ab 5 Jahren

Rauers, Wiebke (Illustrator)

sei so schnell wie die Leseratte

Von A bis Z zum Knuddeln: Leseratte Otilie

Z wie Zuckerwatte und schnell wie die Leseratte! Das Ratespiel für die ganze Familie vermittelt in altersgerechter Spielform unterschiedliche Lerninhalte wie Sprache, Wissen, Gedächtnis und Reaktion.

Größe 18 x 12 x 5 cm.

Achtung! Nicht für Kinder unter 36 Monaten geeignet. Kleinteile. Verschluckungs- und Erstickungsgefahr. Bitte diese Informationen aufbewahren. ab 5 Jahren

Dietl, Erhard (Illustrator)

Die quietschgrüne Olchi-Welt ist alles andere als stinknormal!

Der Flatter-Flutschi in Form einer kecken Fledermaus flutscht und flattert und ist ein tolles Mitbringsel: kleiner Preis, große Überraschung!

Material: Papier und Kunststoff

Achtung! Nicht für Kinder unter 36 Monaten geeignet. Kleinteile. Verschluckungs- und Erstickungsgefahr. Bitte diese Informationen aufbewahren. | ab 5 Jahren

bayala® zieht kleine Feen magisch an.

Good-Hair-Day! Die Elfen-Haarkreide ist ganz neu auf dem Markt, dermatologisch getestet, lässt sich ebenso leicht auftragen wie entfernen und sorgt für traumhaft bunte Strähnen.

Achtung! Nicht für Kinder unter 36 Monaten geeignet. Kleinteile. Verschluckungs- und Erstickungsgefahr. Bitte diese Informationen aufbewahren.
| ab 5 Jahren

bayala® zieht kleine Feen magisch an.

Funkelnde Bilder mit Glitzer-Effekt und ganz ohne Sand bringen Glanz ins Kinderzimmer. Die Verpackung enthält 4 große Bögen von 18 x 25 cm und 5 Glitzerfarben.

Achtung! Nicht für Kinder unter 36 Monaten geeignet. Kleinteile. Verschluckungs- und Erstickungsgefahr. Bitte diese Informationen aufbewahren.

| ab 5 Jahren

Lütje, Susanne (Autor) Krischker, Heiko (Illustrator)

Eins, zwei, drei: Hier kommt die Rattenpolizei! Leseratte Otilie wohnt in der Buchhandlung von Frau Rübezahl. In einem der Bücherregale hat sie es sich in ihrer Hängematte gemütlich gemacht. Sie liest und reimt, baut Kunstwerke aus Büchern und hat ein wachsames Auge auf ihre Lieblingsgeschichten. Eines Tages betritt ein zwielichtiger Mann den Laden. Otilie wird aufmerksam. Und richtig! Das gibt es doch nicht! Der Mann versucht tatsächlich, Bücher zu stehlen. Aber Otilie ist schneller. Mit… | ab 5 Jahren