Skip to main content

OTB

Oetinger Taschenbuch

Bücher mit Leidenschaft

Das Programm von Oetinger Taschenbuch, einem Imprint des Oetinger Verlags, richtet sich an Kinder sowie Jugendliche und junge Erwachsene bis 25 Jahren. Oetinger Taschenbuch lässt die Leser*innen ganz in die Welt zwischen die Buchdeckel eintauchen und zieht sie in einen regelrechten Lesesog. Für die jüngeren Leser*innen und Zuhörer*innen von 4 bis 12 bietet Oetinger Taschenbuch viele Klassiker der Kinderliteratur, darunter Bücher von Kirsten Boie, Paul Maar und Cornelia Funke. Die Leser*innen ab 12 erwarten leidenschaftliche Geschichten zum Verschlingen und Figuren, mit denen sie sich mit Haut und Haar identifizieren können. Immer mehr Originalausgaben werden von jenen geschrieben, die ganz nah an der Zielgruppe sind und von ihnen gehört werden: aufregende Autorinnen wie Jana Crämer oder Ava Reed, die via Social Media nahbar für ihre Fans sind.

 

mehr lesen
SORTIEREN
NACH
ANSICHT
ANSICHT
FILTER

IHRE FILTER:

Alter

Autor

Erscheinungstermin

Anwenden
hehh
Wespel, Manfred (Text von) van Leeuwen, Joke (Text von) van Leeuwen, Joke (Illustriert von)

Unterrichtsmaterial

Kinder als Kriegsflüchtlinge, Auseinandersetzung mit den Begriffen „Krieg“, „Flucht“ und „Angst“: Der erfahrene Pädagoge Dr. Manfred Wespel hat für das Kinderbuch „Als mein Vater ein Busch wurde und ich meinen Namen verlor“ von Joke van Leeuwen abwechslungsreiche Arbeitsblätter entwickelt, die Schülerinnen und Schüler der 4. bis 6. Klasse zur spielerisch-kreativen Auseinandersetzung mit den Textinhalten anregen und das Leseverständnis fördern.
Darüber hinaus wird die Zielgruppe ermutigt, eigene Texte zu verfassen und Erzählinhalte in Rätselaufgaben und Bildern zu verarbeiten.… | ab 9 Jahren

Baeten, Lieve (Text von) Baeten, Lieve (Illustriert von) Kutsch, Angelika (Übersetzt von)

Hokus Pokus Heiligabend - Weihnachtshexe im Anflug

Heute ist Heiligabend! Und es gibt noch sooo viel zu tun! Die kleine Hexe Lisbet muss noch den Tannenbaum schmücken und Plätzchen backen. Und ausgerechnet jetzt bittet die Weihnachtshexe sie, auf Hexenkind Trixi aufzupassen. Dabei ist Lisbet doch mit ihren Weihnachtsvorbereitungen vollauf beschäftigt, damit alles fertig ist, wenn die Weihnachtshexe am späten Abend wieder zurückkommt! Gut, dass sie wenigstens ihren Hexenbesen hat und manches im Flug erledigen kann.

Der Weihnachtsklassiker… | ab 3 Jahren

Ludwig, Sabine (Text von) Wilharm, Sabine (Illustriert von)

Fairytale Castle? Von wegen Märchenschloss!

Den ganzen Tag reiten, schwimmen, spielen und abends den Geschichten des großen Magiers Mr Singh lauschen. Die elfjährige Miranda macht Ferien auf einem Schloss und fühlt sich wie im Paradies. Doch plötzlich sind die Pferde verschwunden, die Spielgeräte demoliert, und alle Kinder werden zu Mal- und Bastelarbeiten im Schlosskeller verdonnert. Als auch Mr Singh spurlos verschwindet, glaubt Miranda an eine Entführung. Ihre Freunde Joe und Cymbeline aber hegen einen anderen Verdacht. Sie ahnen noch nicht, dass sie in… | ab 10 Jahren

Bertram, Rüdiger (Text von) Schulmeyer, Heribert (Illustriert von)

Band 1

Kai ist ein ganz normaler Junge. Zumindest wäre er es gern. Doch Kai ist nie allein. Coolman, den nur Kai sehen kann, begleitet ihn – ob Kai will oder nicht. Meistens will er nicht! Es gibt nichts, das Coolman nicht weiß oder das Coolman nicht erlebt hat – und Kai stolpert durch seine Ratschläge von einer Katastrophe in die nächste. Aber Coolman ist fest davon überzeugt, dass er das Beste ist, was Kai passieren konnte…

Megalustiger Comicroman voll Schulwahnsinn und Alltagsidiotie! Mit vielen Bildern - weitere Bände erhältlich. | ab 10 Jahren

Bade, Eva (Text von) Naoura, Salah (Text von) Jeschke, Stefanie (Illustriert von)

Unterrichtsmaterial

Persönliche Stärken und Schwächen, Hochbegabung, Familienleben, witzig-turbulente Alltagsabenteuer: Die erfahrene Pädagogin Eva Bade hat für das Kinderbuch „Dilip und der Urknall und was danach bei uns geschah“ von Salah Naoura unterhaltsame Arbeitsblätter entwickelt, die Schülerinnen und Schüler der 4. bis 5. Klasse zur spielerisch-kreativen Auseinandersetzung mit den Textinhalten anregen und das Leseverständnis fördern.
Darüber hinaus wird die Zielgruppe ermutigt, eigene Texte zu verfassen und Erzählinhalte schöpferisch in Rätselaufgaben und Bildern umzusetzen.
| ab 9 Jahren

Angelini, Josephine (Text von) Wiemken, Simone (Übersetzt von)

Band 2

In der Unterwelt ist die Zeit für immer

Helen muss die Hölle gleich zweifach durchstehen: Nachts schlägt sie sich durch die Unterwelt, noch schlimmer quält sie tags, dass Lucas und sie sich unmöglich lieben dürfen. In der Unterwelt trifft Helen auf Orion. Je mehr Zeit die beiden miteinander verbringen, umso näher kommen sie sich. Dann geschieht etwas völlig Unerwartetes, das ausgerechnet Orion und Lucas zum Zusammenhalten zwingt: Die vier Häuser Scion werden vereint und ein neuer Trojanischer Krieg scheint unausweichlich!

Eine packende Saga um… | ab 14 Jahren

Bullen, Sonja (Text von) Schmidt, Cordula (Illustriert von)

Tamara hat Liebeskummer - ausgerechnet in den Sommerferien! Doch es kommt noch schlimmer: Ihre Familie "überrascht" sie mit einem Sprachkurs in Stockholm, wo Tamara keinen Elch kennt. Erst als sie dem Italiener Marco begegnet, schlägt ihr Herz wieder höher. Marco ist nicht nur charmant, sondern gleicht auch noch Exfreund Patrick bis aufs Haar! Ist sein "Ti amo" ernst gemeint, oder entpuppt er sich genau wie Patrick als Casanova? | ab 12 Jahren

Chidolue, Dagmar (Text von) Spee, Gitte (Illustriert von)

Band 4

Es ist wahnsinnig heiß in Italien, findet Millie. So heiß wie in der Hölle. Man schwitzt und schwitzt und bekommt einen fürchterlichen Hunger auf Eis, besonders auf Tuttifruttieis. Und dann gibt es da einen Berg, der Feuer spuckt, einen schiefen Turm und eine wunderschöne Stadt, die mitten im Wasser liegt: Weh-nee-dich. Und weil es dort so schön ist, wirft Millie eine Münze ins Wasser, denn sie will unbedingt wiederkommen!

| ab 6 Jahren

Luhn, Usch (Text von)

Endlich Ferien! Doch für Charlotte fällt der geplante Mädchenurlaub leider wegen Geldmangel aus. Stattdessen schmeißt sie die wenig erfolgreiche Sandwich-Bar ihrer Mutter. Mit von der Partie sind: Jamie, angehender Koch, und Metin, Charlottes bester Freund. Gemeinsam haben die drei den perfekten Plan, wie man aus der Sandwich-Bar etwas richtig Cooles machen könnte. Klingt gut? Ja, aber auch ganz schön kompliziert, denn: Jamie ist in Rosalie verliebt (die allerdings nichts von ihm wissen will), Metin glaubt, dass er in Charlotte verknallt ist. Und Charlotte weiß nicht, ob sie Jamie oder…

Abidi, Heike (Text von)

Das gibt's doch nicht!, denkt Sunny. Als wäre es nicht schon schlimm genug, dass alle Mädchen in ihrer Nähe den ganzen Tag nur über Mode und Popsternchen reden, kommt auch noch Luna neu in ihre Klasse. Luna - die obercoole Nachwuchsmoderatorin aus dem Fernsehen! Sunny ist genervt. Aber dann geschieht das Unglaubliche: Luna ist richtig nett und hilft Sunny sogar dabei, einen Hip-Hop-Tanz für den Schulwettbewerb einzuüben. Es gibt nur ein Problem: Sunny schwärmt heimlich für Paul, doch dass der ein toller Typ ist, hat auch Luna bemerkt ... Heike Abidis neuer Roman ist eine originelle… | ab 12 Jahren

Funke, Cornelia (Text von) Funke, Cornelia (Illustriert von)

Tiere ohne Federn verboten!

Sechs Wochen Sommerferien allein zu Haus, während der Regen aufs Dach prasselt. Das wäre nicht mal schlimm, wenn Greta nur einen Hund hätte, der ihr ab und zu seinen warmen Kopf auf den Schoß legt. Doch davon kann sie nur träumen, wegen Onkel Eduards Hausordnung. Tiere ohne Federn sind darin strikt verboten. Bevor Greta aber den Kopf hängen lassen kann, kommt ihre Kusine Eule zu Besuch, und Eule weiß ganz genau, was zu tun ist: Sie gründen einen Hundesitter-Service und führen die Hunde anderer Leute aus! Und schon bald floriert das… | ab 8 Jahren

Boie, Kirsten (Text von) Scharnberg, Stefanie (Illustriert von)

Band 1

Turbulenzen in der Badewanne: Wie bändigt man einen Nix in einer kleinen Wohnung?

Beim Muschelsammeln an der Ostsee ist es passiert: Jonathan vertauscht seinen Muscheleimer mit dem eines schönen fremden Mädchens. Und in diesem Eimer sitzt ein Nix, ein echter Seejungmann. Er landet nun bei Jonathan zu Hause und stiftet nichts als Unruhe. Der Nix bringt die Badewanne zum Überlaufen, spricht nur in Reimen und kann sich unsichtbar machen. Er turnt im Unterricht in Jonathans Schulranzen und in der ganzen Klasse herum, bis Frau Kägele, Jonathans Lehrerin, schon ärgerlich… | ab 8 Jahren

Groschupf, Johannes (Text von)

Jazz und Milan. Zwei junge Menschen in Berlin

Zwei Geschichten. Zwei Perspektiven. Die eigentlich nichts miteinander zu tun haben. Jazz kennt Milan, den etwas seltsamen Tellerwäscher aus der Kantine des Tagesspiegel, nur ganz flüchtig. Doch für Milan ist Jazz alles. In jeder Nacht sitze ich hier und schreibe an sie. An sie, deren Namen ich nicht einmal kenne. Du bist schön wie der Mond. Milan ist besessen von Jazz und schleicht sich nach und nach in ihr Leben … Dem Autor Johannes Groschupf gelingt es auf…

Abidi, Heike (Text von) Hauptmann, David B. (Illustriert von)

Band 1

Rätsel, Recherchen, Romantik

Der Countdown läuft! Bald wird Henriette 13 und somit offiziell ein Teenager. Bis dahin muss sich aber noch einiges tun, zum Beispiel die Sache mit dem festen Freund. Und sie will noch einige wichtige Dinge rausfinden – was Verliebtheit ist, wie man toll küssen kann, wie Jungs ticken oder warum Eltern immer so oberpeinlich sind. Sie beginnt, über all diese Dinge zu recherchieren und zu experimentieren und lässt dabei kein Fettnäpfchen aus.

Alle Bände aus Heike Abidis „Alles…

| ab 11 Jahren

Chidolue, Dagmar (Text von) Spee, Gitte (Illustriert von)

Band 8

Auf der Suche nach Miss Libby!

So weit war Millie noch nie weg: 6.000 Kilometer entfernt ist New York, sagt ihre Lehrerin. Um so aufregender findet Millie es, dass sie mit ihren Eltern und der kleinen Schwester dorthin fliegt. Allerdings nimmt sie die Stadt ganz anders wahr als die Erwachsenen und findet MacDonalds spannender als das Empire State Building. Begeistern kann sich Millie aber auch für den Glitzerplatz, den ihre Eltern "Times Square" nennen, und natürlich für die geheimnisvolle Miss Libby, von der ihre Lehrerin erzählt hat. Wann treffen sie sie… | ab 6 Jahren

Chidolue, Dagmar (Text von) Spee, Gitte (Illustriert von)

Band 5

Millie fährt mit einem fliegenden Schiff nach London

London - das wie Bonbon, denkt Millie! Eine Stadt, in der es Katzen und Hunde regnet, meint Mama. Auf jeden Fall geht es in London komisch zu: Die Autos fahren auf der falschen Straßenseite, die Busse haben Hundeschnauzen und ein zweites Stockwerk. Und Millie sitzt am liebsten ganz oben!

| ab 6 Jahren

Abidi, Heike (Text von)

Helden, Herzblut, Hollywood!

Josie will die beste Regisseurin der W elt werden. Aber der Regie-Workshop, zu dem Ole aus der Film AG sie überreden möchte, ist ausgerechnet in L.A. und alles andere als billig. Da kommt die Hauptrolle in diesem Werbespot für Sahnepudding gerade Recht auch wenn sie vor laufender Kamera den Filmstar Leon küssen muss. Von da an geht es mit ihrer Schauspiel-Karriere steil bergauf und Josie muss sich irgendwann entscheiden, was sie wirklich will.

Heike Abidis Roman ist ein filmreifer Stoff…

| ab 12 Jahren

Maar, Paul (Text von) Krause, Ute (Illustriert von)

Band 3

Neues aus der Zauberküche!

Max besitzt etwas ganz Besonderes: einen sprechenden Hund! Doch das sollen nur ganz wenige Menschen wissen und es ist genauso geheim wie die Tatsache, dass Bello sogar schon mal ein Mensch war. Zu Recht, wie sich herausstellt! Denn eines Tages werden die beiden von einem skrupellosen Zirkusdompteur belauscht, der mit Bello Erfolge in der Manege feiern möchte. Als der Hund kurz darauf verschwindet, ahnt Max sofort, dass etwas Schlimmes passiert sein muss ... | ab 10 Jahren

Maar, Paul (Text von) Krause, Ute (Illustriert von)

Band 2

Man nehme eine Prise ...

Alles könnte so schön sein! Max hat in Herrn Bello einen echten Freund gefunden, und soll es auch bleiben, finden die beiden! Dafür muss Herr Bello allerdings regelmäßig den sonderbaren blauen Saft trinken, denn sonst verwandelt er sich ja wieder in einen Hund. Aber es gibt nur eine einzige Flasche davon. Das Rezept für den Verwandlungstrunk hat der Uropa von Max erfunden und Max ist überzeugt, dass es irgendwo alte Notizen über die Zutaten geben muss. Wenn Herr Bello und er diese Aufzeichnungen finden, können sie den Saft selbst herstellen… | ab 8 Jahren

Ludwig, Sabine (Text von) Kreitz, Isabel (Illustriert von)

So ein blöder Sonntag, findet die elfjährige Freddy. Morgen ist der erste Schultag nach den Ferien, der Ranzen ist noch nicht gepackt, das Zeugnis nicht unterschrieben, ihre große Schwester Mia eine alte Zicke und ihr Vater hat nur noch seinen Kochfimmel im Kopf. Da kann man sich ja fast auf die Schule freuen! Doch am nächsten Morgen geschieht das Unglaubliche: Als Freddy aufwacht, ist schon wieder Sonntag! Der letzte Ferientag wiederholt sich, wieder und wieder und Freddy scheint die Einzige zu sein, die merkt, dass sie alle in einer verrückten Zeitschleife feststecken. Großartig, findet… | ab 10 Jahren

Kuijer, Guus (Text von) Hachmeister, Sylke (Übersetzt von)

Thomas kann Dinge sehen, die andere nicht sehen können. Er sieht tropische Fische, die in den Grachten schwimmen und erfasst die Magie von Frau Amersfoort, der Nachbarin, die ihren Mann im Widerstand verloren hat. Er sieht die Schönheit von Elisa mit ihrem Bein aus Leder, das beim Gehen knirscht, und sogar Herrn Jesus, der Thomas anbietet, ihn einfach nur Jesus zu nennen. Vor manchen Dingen würde Thomas allerdings am liebsten die Augen verschließen. Aber er nimmt sich vor, dass er keine Angst mehr haben will. Und so wird er jeden Tag etwas mutiger und geht in kleinen Schritten…

| ab 10 Jahren

Westhoff, Angie (Text von)

Band 1

Wünsche, Freundschaft und Geheimnisse - ein echtes Ferien-Abenteuer! „Diese Sommerferien werden wie immer sein“, denkt sich der 12-jährige Flint. Aber da täuscht er sich gewaltig. Denn schon am nächsten Tag bittet Hausmeister Schripp ihn, die verrückte Charlotte, ihren mathebegeisterten Cousin Ben und die musikalische Jette, einen alten Schulfreund von ihm aufzuspüren. Als sie den vermissten Freund finden, übergibt dieser ihnen ein geheimnisvolles Buch: Das Buch der seltsamen Wünsche. Und damit beginnt ein unerwartetes und spannendes Abenteuer … | ab 10 Jahren

Priestley, Chris (Text von) Roberts, David (Illustriert von) Howeg, Beatrice (Übersetzt von)

Band 1

Nach Einbruch der Nacht wird es hier unheimlich ...

Onkel Montague ist ein komischer alter Kauz. Er lebt mit seinem Diener Franz in einem düsteren Haus mit einem Garten, der an einen Friedhof erinnert. Edgar besucht Onkel Montague jeden Tag, obwohl der Weg durch einen unheimlichen Wald führt. Aber Onkel Montague ist einfach der beste Geschichtenerzähler! Bei flackerndem Kaminfeuer erzählt er so Gruseliges, dass Edgar eine herrliche Gänsehaut über den Rücken läuft. Aber woher kennt Onkel Montague all die Geschichten, und ist es wirklich nur Zufall, dass Gegenstände,… | ab 12 Jahren

Bengtsson, Elin (Text von) Schüler, Kathrin (Illustriert von) Frey, Katrin (Übersetzt von)

»Stell dir vor, du wüsstest, dass du beispielsweise in einem halben Jahr sterben musst. Würdest du dann nicht lauter wichtige Sachen machen?« Martin ist einer, der Lieder einfängt und Gitarrenakkorde in Schmetterlinge verwandelt. Die schickt er seinem Bruder Andreas. Aber was, wenn Andreas trotzdem nicht aus seinem Zimmer kommt? Wenn er die Zeit, die ihm noch bleibt, nicht nutzt? Niemand weiß, dass Andreas heimlich eine Liste mit drei Dingen schreibt, die er unbedingt noch tun will - bevor er für immer fort ist. Zwischen Winter und Himmel ist Elin Bengtssons berührender Debütroman. | ab 14 Jahren

Moraal, Eva (Text von) Hauptmann, David B. (Illustriert von) Erdorf, Rolf (Übersetzt von)

Zwei Familien, zwei Schicksale. Dazwischen eine Liebe, die nicht sein darf. Als Nina und Max sich ineinander verlieben, steht ein großes Geheimnis zwischen ihnen. Es wird ihre Wege auseinanderreißen und wieder zueinanderführen. Doch die Wahrheit kann zerstörerisch sein. Sie sät Zorn, wo Schuld gesucht wird. Und nur allzu schnell werden aus Opfern Täter. Eine atemlose Jagd nimmt mit einer Entführung ihren Lauf, und schon bald ist klar: Nichts ist, wie es scheint. | ab 16 Jahren